Alles zum Thema WABB BOXEN

Beiträge zum Thema WABB BOXEN

Sport
Amateur-Box-Weltmeister und Olympiasieger Torsten May.

Amateurboxen
Box-Olympiasieger Torsten May Gasttrainer beim Dortmunder Boxsport 20/50

Der Dortmunder Boxsport 20/50 führt vom 29.August bis 26.September in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Lange Str.84, 44137 DO (Nähe Westpark), seinen 47. Kostenlosen Boxlehrgang für 10 bis 18-jährige durch. Am ersten Trainingstag gibt der Amateur-Weltmeister von 1991 und Olympiasieger von 1992 Torsten May von 18:30 bis 19:30 Uhr einen Einblick in das umfangreiche Boxtraining. Boxen ist Kampf und kein Spiel, werden alle Teilnehmer feststellen. Der Lehrgang beinhaltet Gymnastik,...

  • Dortmund-Süd
  • 13.08.19
Vereine + Ehrenamt

Boxen in NRW
Klaus Hellmich im Vorstand des Westfälischen Boxsport

Auf dem Kongress 2019 wurde der Dortmunder Klaus Hellmich, jeweils durch einstimmiges Votum, zum stellv. Vorsitzenden und Schatzmeister des Westfälischen-Amateur-Box-Bezirk (Reg.Bez. Arnsberg) gewählt. In der Fachschaft Boxen ist der Sportfunktionär schon einige Jahre als  stellv. Vorsitzender und Sportwart eingesetzt. Seit 2015 führt Klaus Hellmich das Boxteam Dortmund als 1. Vorsitzender und Geschäftsführer.

  • Dortmund-West
  • 21.06.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Boxen in NRW
Klaus Hellmich im Vorstand des Westfälischen Boxsport

Auf dem Kongress 2019 wurde der Dortmunder Klaus Hellmich, jeweils durch einstimmiges Votum, zum stellv. Vorsitzenden und Schatzmeister des Westfälischen-Amateur-Box-Bezirk (Reg.Bez. Arnsberg) gewählt. In der Fachschaft Boxen ist der Sportfunktionär schon einige Jahre als  stellv. Vorsitzender und Sportwart eingesetzt. Seit 2015 führt Klaus Hellmich das Boxteam Dortmund als 1. Vorsitzender und Geschäftsführer.

  • Dortmund-West
  • 21.06.19
Sport
Boxsportler Freddie Rausch

Besonderer Geburtstag
Boxsportler Freddie Rausch feiert den 80.Geburtstag

Freddie Rausch, ein ehemaliger erfolgreicher Boxer und Geschäftsmann feiert heute (1.April 2019))seinen 80. Geburtstag. Der Goldnadelträger des Dortmunder Boxsport 20/50 ist schon lange Jahre Freund und Förderer desDortmunder Traditionsvereins. Über den Boxclub Brackel kam er mit 15 Jahren zum Boxring Süd-Ost Dortmund und bestritt dortüber 100 Kämpfe. Mit 21 Jahren übernahm er für 5 Jahre die Leitung des Boxsportvereins, kämpfte aber noch bis zum 31 Lebensjahr aktiv. Sein zweites...

  • Dortmund-Süd
  • 01.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.