WABV-Boxen

Beiträge zum Thema WABV-Boxen

Sport

Amateurboxen
Nikoläuse besuchten die DBS-Trainingsgruppe

Auch in diesem Jahr überraschten die beiden Nikoläuse und Knecht Ruprecht (Hansi Tangelst, Paracycling Olympiasieger Hans-Peter Durst und Heinz Düsing) die Trainingsgruppe des Dortmunder Boxsport 20/50. Die internationalen DBSler hatten enormen Respekt und fügten sich den Anweisungen. Vor der Bescherung wurden einige trainingsfleißige Boxer besonders herausgestellt. Nach der Übergabe der Süßigkeiten stellte man sich gemeinsam zum Bild. Hans-Peter Durst und seine Gattin sind seit zwei...

  • Dortmund-Süd
  • 10.12.19
Sport
Michael Müller, (dbv-Sportdirektor stehend), bei seiner
Laudatio. Links, DBS-Vors. Dieter Schumann und rechts,
der neue 2.Vorsitzende Mathias Burchardt.

Amateurboxen
DBV-Sportdirektor Michael Müller Ehrengast bei der DBS-Jahreshauptversammlung!

Der Sportdirektor des Deutschen Boxsport- Verbandes (dbv), Michael Müller, besuchte  als besonderer Ehrengast die diesjährige Jahreshauptversammlung des Dortmunder Boxsport 20/50. Der DBS-Vorsitzende Dieter Schumann ehrte Müller für seine langjährige Treue und Förderung des fast hundertjährigen Traditionsvereins mit der "Silbernen Vereins-Ehrennadel". Bei seiner Dankesrede lobte er die vielen Aktivitäten des Boxsportvereins. Besonders die Betreuung der vielen ausländischen...

  • Dortmund-Süd
  • 19.10.19
Sport
Die Boxsportler von links: Peter Piira, Hans Mühlbauer,
Heinz Düsing, Peter Torlop, Lothar Kaukel, Karl-Eitel Buczylowski, Mathias Burchardt, Ehrenfried Hübner,
dbv-Sportdirektor Michael Müller, Heinrich Cibulski, Peter Braun und Dieter Schumann, Es fehlen Udo Saß und Heinz Gieselmann, Dieter Riese und Berndt Ziegler.

Amateurboxen
DBV-Sportdirektor Michael Müller ehrte verdiente Boxsportler

Vor der Jahreshauptversammlung des Dortmunder Boxsport 20/50 im Vereinslokal „Haus Puschnik“ erhielten 9 DBSler aus der Hand des Sportdirektors des Deutschen- Amateur-Boxverbandes, Michael Müller, und der DBS-Vorstandsmitglieder Mathias Burchardt und Peter Piira im Wechsel besondere Urkunden für ihre über 60-jährige Mitgliedschaft im Traditionsverein. Müller selbst erhielt für seine langjährige Unterstützung des ältesten Dortmunder Boxsportvereins vom DBS-Chef die „Silberne...

  • Dortmund-Süd
  • 17.10.19
Sport
Bianca Overkamp (Senioren Diskus-Europameisterin 2019)
Bildmitte mit Blumen, überreichte die Lehrgangsurkunden
an die Teilnehmer.

Amateurboxen
Der 47.Schnupper-Boxkurs des DBS 20/50 ein voller Erfolg!

Am Anfang brachte der Box-Olympiasieger von 1992, Torsten May , die jungen Lehrgangsteilnehmer voll in Schwung. Über 50 Jugendliche kamen zum Lehrgangsauftakt in die Turnhalle der Tremonia-Schule am Westpark. Voll Begeisterung machten alle mit. Man merkte aber schnell, dass Boxen kein Spiel, sondern harter Kampf ist. Viele Neuheiten strömten auf die Schützlinge ein. Neben der umfangreichen Gymnastik, fand die Boxschulung einen guten Anklang. An den zahlreichen Geräten konnte man sich...

  • Dortmund-Süd
  • 28.09.19
Sport
Die Lehrgangsteilnehmer stellen sich zum Bild.

Amateurboxen
Der Boxlehrgang nimmt Fahrt auf !

Einen guten Besuch hat der 47. Boxlehrgang des Dortmunder Boxsport 20/50. Noch bis zum 26.September können Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren kostenlos teilnehmen. In der Turnhalle der Tremonia-Schule , DO, Lange Straße 84 (Nähe Westpark), führen die beiden Trainer Cihan Özdemir und Vasili Gherta, montags von 18-20 Uhr und donnerstags von 17-20 Uhr ein leichtes Einführungstraining durch. Jeder schafft die Boxschulung und ist am Trainingsabend begeistert. Am ...

  • Dortmund-Süd
  • 07.09.19
Sport
Box-Olympiasieger Torsten May in der Mitte der DBS-Trainingsteilnehmer.
2 Bilder

Amateurboxen
Box-Olympiasieger Torsten May besuchte den DBS 20/50

Die erste Trainingsstunde des 47.kostenlosen Boxlehrganges des Dortmunder Boxsport 20/50 für 10-18 jährige Mädchen und Jungen, der noch bis zum 26.September läuft, übernahm der Box-Olympiasieger Torsten May aus Köln. In der Turnhalle der Tremonia-Schule am Westpark zeigte er über 30 Teilnehmern die Kunst des Faustkampfes. Es ist kein Spiel, sondern harter Kampf, sagte er, wenn man erfolgreich sein will. Nur durch intensives und regelmäßiges Training erzielt man entsprechende Fortschritte. Die...

  • Dortmund-Süd
  • 31.08.19
Sport
Schauspieler Joe Bausch (rechts) mit dem DBS-Vorsitzenden Dieter Schumann. Im Hintergrund die zahlreichen Stammtischgäste.
3 Bilder

Amateurboxen
Schauspieler Joe Bausch begeisterte die DBS-Stammtischfreunde

Es war ein voller Saal im DBS-Vereinslokal „Haus Puschnik“ in DO-Hombruch beim 151.Prominenten-Stammtisch des Boxsportvereins DBS 20/50 am letzten Mittwochabend. Der besondere Ehrengast, Schauspieler Joe Bausch, Autor, Hörbuchsprecher und langjähriger Gefängnisarzt in der Justizvollzugsanstalt in Werl, berichtete über seinen interessanten beruflichen und persönlichen Lebenslauf. Über 60 Gäste, darunter Bezirksbürgermeister Hans Semmler, die Politiker Peter Balzer u. Thomas Zweier,...

  • Dortmund-Süd
  • 29.08.19
Sport
Rudolf Horoba.

Amateurboxen
Dortmunds Boxlegende Rudolf Horoba gestorben

Nach langer Krankheit ist der ehemalige erfolgreiche Dortmunder Amateurboxer Rudolf Horoba am 13.August 2019 im Alter von 84 Jahren gestorben.Horoba , der mit 13 Jahren zum ÖSG Vikt.08 Dortmund stieß, war sehr erfolgreich. Nach den letzten Aufzeichnungen hatte er 110 Kämpfe bestritten, davon 95 gewonnen, zehn verloren und fünf endeten unentschieden. Viermal wurde er Westfalenmeister, 1951 zweiter Zonenmeister, 1952 Deutscher Jugendmeister im Mittelgewicht. 1953 Vizemeister im...

  • Dortmund-Süd
  • 24.08.19
Sport
Schauspieler Joe Bausch.

Amateurboxen
Schauspieler Joe Bausch besucht die DBS-Boxer

Am Mittwoch, dem 28.8.2019, Beginn 19 Uhr, führt der Dortmunder Boxsport 20/50 in seinem Vereinslokal „Haus Puschnik“ seinen 151.Prominenten-Stamm- tisch durch. Ehrengast ist der bekannte Schauspieler, Arzt, Autor und Hörbuch-sprecher Joe Bausch. Der vielseitige Schauspieler Dietmar Bär , der mit Bausch schon viele Tatortfilme gedreht hat, hat den Kontakt hergestellt. Bär war selbst schon Ehrengast des rührigen Boxsportvereins und ist Besitzer des Goldenen-Ehrenhandschuhs. ...

  • Dortmund-Süd
  • 11.08.19
Sport
Mittelgewichtler Kevin Boakye-Schumann (MV, links) im Finalkampf gegen Silvio Schierle (TH). Der Ringrichter
beobachtet das Kampfgeschehen.
4 Bilder

Amateurboxen
DBSler besuchten die "DM" der Elite-Boxer in Berlin

Am letzten Samstag besuchten die vier DBSler Ziegler, Solimeo, Tangelst und Schumann die Finalkämpfe der Deutschen-Meisterschaft der Männer-Eliteboxer in Berlin. Der DBS-Vorsitzende Dieter Schumann traf dabei viele Bekannte und Freunde. Die Veranstaltung fand im Kuppelsaal des Sportparks Berlin statt. Der Dortmunder DBV-Sportdirektor Michael Müller sorgte mit seinen Vorstandsmitgliedern für eine perfekte Organisation. Ehrengast Profi-Exweltmeister Henry Maske, der viele Autogramme ...

  • Dortmund-Süd
  • 08.08.19
Sport
Die DBS 20/50 Geburtstagsgäste. Es fehlt Vereinsarzt Dr. med. Strube.

Amateurboxen
DBS-Seniorenbetreuer Gerhard Wulf feierte seinen 70.Geburtstag !

Der DBS-Seniorenbetreuer und Ex-Apotheker Gerhard Wulf feierte mit seinen Sportkameraden in der Gaststätte Strobels seinen 70.Geburtstag. Nach der Feier stellte man sich gemeinsam zum Bild. Von links: F. Solimeo, D.Hensel, M.Withöft, D.Schumann, G.Wulf, D.Wirsing, H.Pfeiffer, E.Andexer, M.Henne, P.Piira u. M.Eigenbrod. Der DBS 20/50 hat eine der fünf coolsten Senioren-Sportgruppen Deutschlands.

  • Dortmund-Süd
  • 23.07.19
Sport
Die Schüler stellen sich nach dem Training zum Bild.
2 Bilder

Amateurboxen
DBS-Boxtraining auf der Kinderferienparty

Der DBS-Boxtrainer Francesco Solimeo führte am 17. Juli 2019 bei der Kinderferienparty,in der Eissporthalle an der Strobelallee, ein öffentliches Boxtraining durch. Zahlreiche Jungen und Mädchen nahmen spontan daran teil. Neben der Gymnastik zum Warmmachen wurde das“ ABC“ des Boxens gelehrt. Die Teilnehmer machten begeistert mit. Die jungen Schützlinge bekamen Mut und Selbstvertrauen. Zum Abschluss stellte man sich gemeinsam zum Bild. Die Party-Teilnehmer bedankten sich beim Trainer...

  • Dortmund-Süd
  • 17.07.19
Sport
Boxsportfreund Heinrich Peuckmann liest im DBS-Boxring sein Buch "Die Schattenboxer" vor.
2 Bilder

Amateurboxen
Schriftsteller Heinrich Peuckmann wird "70"

Ein Freund des Dortmunder Boxsport 20/50, Heinrich Peuckmann, kann am Montag, dem 15.Juli 2019, seinen 70.Geburtstag feiern. Fußball und Boxen sind seine große Leidenschaft. Besonders in Dortmund hat er viele Kontakte zum BVB 09 und dem DBS 20/50. Der ehemalige Oberstudienrat und seit Mai 2019  Generalsekretär der PEN nimmt fast regelmäßig an den Prominenten-Stammtischen des Traditionsvereins teil. Vor 10 Jahren wurde er für seine langjährige Förderung mit dem Goldenen...

  • Dortmund-Süd
  • 14.07.19
  •  1
  •  2
Sport
DBS 20/50 - Boxer beim Eis essen in der Eisdiele "Losego".

Amateurboxen
Eis essen als Belohnung für fleißige DBS-Boxer!

Ein halbes Jahr Training ist vorbei. Als Anerkennung für ihren Trainingsfleiß lud der Vorstand des Traditionsvereins DBS 20/50 seine Schützlinge zum Eis essen in die Eisdiele „Losego“ ein. Das nächste Training beginnt nach den Ferien am 29. August. Im gesamten September findet der 47. kostenlose Boxlehrgang für Jungen und Mädchen imAlter von 10 – 18 Jahren statt. Mehr Infos unter www.dbs2050.de. Ring frei! Dieter Schumann

  • Dortmund-Süd
  • 12.07.19
Sport
Boxsportler Helmut Gerber im Boxleistungszentrum Dortmund.
2 Bilder

Amateurboxen
Boxsportler Helmut Gerber gestorben!

Das ehemalige Vorstandsmitglied des Dortmunder Boxsport 20/50, Helmut Gerber, ist am letzten Dienstag (9.7.) im Alter von 79 Jahren verstorben. Gerber war für den Boxring 50 Dorstfeld von 1953 bis 1963 aktiv. Er bestritt 100 Kämpfe, von denen er 96 gewinnen konnte. 1957 und 1958 war er Westfalenmeister im Mittelgewicht sowie 1958 und 1959 Deutscher Polizeimeister und 1960 Mitglied des Deutschen Olympiakaders. Von 1959 bis 1961 bestritt er mit der Deutschen Box- Nationalstaffel einige...

  • Dortmund-Süd
  • 11.07.19
Sport
Einige Teilnehmer des DBS 20/50.
3 Bilder

Amateurboxen
24h-Lauf im Stadion Rote Erde mit Beteiligung der DBS 20/50 Boxer

Zahlreiche Stadionrunden absolvierten einige Mitglieder des Dortmunder Boxsport 20/50 am letzten Freitag(28.6.19) auf der traditionsreichen Laufbahn des Stadions. Der Traditionsverein unterstützt dabei die Aktion für den guten Zweck. Die Benefizveranstaltung ist eine Kooperation des Stadtsportbundes Dortmund mit der „BIC direkt gesund“. Die Rundeneinnahmen werden jedes Jahr für einen guten Zweck gestiftet. Der bekannte Boxsportverein unterstützt schon viele Jahre die jährliche...

  • Dortmund-Süd
  • 29.06.19
Sport
DBS-Vorsitzender Dieter Schumann(rechts) trifft den Leiter des KJT, Schauspieler Andreas Gruhn.

Amateurboxen
DBS-Chef Dieter Schumann besuchte den Schauspieler Andreas Gruhn

Der Leiter des Kinder-und Jugendtheaters, Andreas Gruhn, präsentiert zur Zeit ein besonderes Soloprogramm. Die Geschichte von Erich Kästner „Emil und die Detektive“ spielt er in hervorragender Weise, seine Gattin Bettina Zobel hat das Kinderbuch bearbeitet und es zur Bühnenreife gebracht. Sein Berliner Dialekt und Gesang begeisterten die jungen Schülerinnen und Schüler. Sämtliche Akteure spielt er gekonnt und braucht nur wenige Requisiten. Die bekannten Berliner Lieder luden zum...

  • Dortmund-Süd
  • 28.06.19
Sport
Im Hintergrund überreicht Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter, die Patenschaftsurkunde an den DBS-Geschäftsführer Mathias Burchardt.

Amateurboxen
Dortmunder Boxsport 20/50 erneut Pate im Zoo Dortmund

Die Jugendwartin Katharina Telwa lud ihre Schüler auch in diesem Jahr zu einem besonderen Besuch in den Dortmunder Zoo ein. Zum 12.Male überreichte dabei der Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter die Patenschaftsurkunde für das Rote Riesenkänguru, genannt „Rocky“, an den DBS-Geschäftsführer Mathias Burchardt. Nach der Führung durch den Zoo und Übergabe der Urkunde stellte man sich gemeinsam zum Bild. Ring frei! Dieter Schumann

  • Dortmund-Süd
  • 21.06.19
Sport
Die beiden Übungsleiter in der Mitte der jungen Boxerinnen und Boxer.
2 Bilder

Amateurboxen
Der Dortmunder Boxsport 20/50 setzt verstärkt auf den Nachwuchs

Über20 Schülerinnen und Schüler nehmen am Boxtraining des DBS 20/50 teil. Übungsleiter Cihan Özdemir (mit Mütze) und sein Helfer Vasili Gherta machen ein abwechslungsreiches Training. Hierbei kommen das Spiel und der Spaß nicht zu kurz. Auch außersportlich lässt sich die Jugendwartin Katharina Telwa etwas einfallen. Am letzten Zoobesuch nahmen Schüler mit ihren Eltern teil. Es folgt der 24- Stunden-Lauf am 28.Juni im Rahmen der SSB-Veranstaltung im Stadion „Rote Erde“. Danach wird der...

  • Dortmund-Süd
  • 18.06.19
Sport
Teilnehmer des 150.Prominenten-Stammtischs des Dortmunder Boxsport 20/50.

Amateurboxen
Prominenter Besuch beim Jubiläumsstammtisch des Dortmunder Boxsport 20/50

Seinen 150.Prominenten-Stammtisch führte der DBS 20/50 am letzten Mittwoch(29.5.) in seinem Vereinslokal Haus Puschnik in DO-Hombruch durch. Seit über 30 Jahren führt der Traditionsverein, der in diesem Jahr 100 Jahre alt wird, aber immer jung geblieben ist, diesen besonderen Stammtisch durch. Die beiden besonderen Ehrengäste Heiko Wasser(RTL-Formel 1 Fernseh-Kommentator) und Andreas Heiermann (erfolgreicher Unternehmer und Chef der BVB 09 Handball 1.Bundesligadamen) begeisterten mit ihren...

  • Dortmund-Süd
  • 30.05.19
Sport
Die DBS-Freizeitsportler stellen sich zum Bild.

Amateurboxen
Alkoholfrei Sport genießen !

Die DBS 20/50-Freizeitsportler, eine der fünf coolsten Senioren-Sportgruppen Deutschlands, schließt sich dem Aktionsbündnis des DOSB " Alkoholfrei Sport genießen" an. Bereits bei der letzten Boxveranstaltung am 27.April 2019 wurde auf Alkoholausschank verzichtet.

  • Dortmund-Süd
  • 17.05.19
Sport
Zwei Freunde, von links: RTL-Kommentator Heiko Wasser und der Chef der BVB-1.Bundesliga-Handballdamen Andreas Heiermann.

Amateurboxen
Jubiläumsstammtisch des Dortmunder Boxsport 20/50

Am 29.Mai 2019, Beginn 19:00 Uhr, führt der DBS 20/50 in seinem Vereinslokal „Haus Puschnik“ , Grotenbachstr.48, in 44225 DO-Hombruch, seinen 150.Prominenten-Stammtisch durch. Die besonderen Ehrengäste sind Heiko Wasser, Kommentator der Formel – 1 – Rennen bei RTL und dererfolgreiche Geschäftsmann und Chef der BVB-Bundesliga Handballdamen Andreas Heiermann. Beide werden über ihren Beruf und die vielseitigen Hobbys erzählen. Die Boxsportfreunde hören gespannt zuund stellen interessante...

  • Dortmund-Süd
  • 08.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.