Wackelpudding

Beiträge zum Thema Wackelpudding

LK-Gemeinschaft
Ein Besuch in Emden... Verkleidungen... Rumalbern mit Hahn und Hasi... Nackte Puppen... Wackelpudding und dazwischen ich!
7 Bilder

~X~ :D Brunis total verrückte Seite für alle :D ~X~ Verkleiden, Spass, Kuscheln, eine Bildergeschichte von Imke und zum Nachtisch nackte Puppen!!!

* Emden im November 2011 Es war einmal... die Bruni, die im November 2011 mit zwei lieben Menschen nach Emden fuhr, um dort ebenfalls nur liebe Menschen zu besuchen... und wenn wir auch in Emden waren, und wenn wir auch das "OTTO-HAUS" gesehen haben... Otto, den sahen wir leider nicht! Damit hier keiner allzu traurig ist, habe ich mal bei YOUTUBE nach einem kleinen Filmchen von Otto gesucht und stelle ihn euch hier ein... bitteschön!!! ;-) Mein kleiner grüner Kaktus Bei...

  • Düsseldorf
  • 28.08.15
  •  14
  •  10
Ratgeber
Geldgeschenk mit Wackelpudding
13 Bilder

Kreatives Geldgeschenk

Da ich schon immer gerne kreativ bin, möchte ich hin und wieder einige meiner Dinge für euch als Anregung zeigen. Die meisten Materialien hat man zu Hause, oder ich schaue das es immer günstig, sowie leicht zu beschaffen ist. Was wird benötigt? Hier sind es zwei verschiedene Varianten die ich euch vorstelle, dazu später mehr. Material: Geldscheine und Geldstücke Abtönfarbe (oder andere) Vogelsand Kleine Steine, (Katzenstreu)? Holzwäscheklammern Stroh, Hafer...

  • Heiligenhaus
  • 11.01.13
  •  10
  •  2
Überregionales
Wie das duftet! Die Schüler bereiten im St. Elisabeth-Stift ein köstliches Mittagessen für die Senioren zu. Foto: Detlef Erler

Wenn Jung für Alt kocht

Grillwürste brutzeln auf dem Rost im Hof, im Speiseraum des Alten- und Pflegeheims St. Elisabeth-Stift laden Salat-Kreationen aus Kartoffeln, Nudeln und Gemüse zum Verzehr ein. Auch ein griechischer Salat fehlt nicht, und zum Abschluss gibt es Wackelpudding. Alles ganz normal? Weit gefehlt! Gekocht haben dieses Mal nicht die Mitarbeiter, die das sonst tun, sondern Schülerinnen und Schüler des Emschertal Berufskollegs. Die 17- bis 19-Jährigen sorgen aber nicht nur für ein schmackhaftes...

  • Herne
  • 26.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.