Alles zum Thema Waende Südost

Beiträge zum Thema Waende Südost

Politik
Auf Bildern gibt es viel zu entdecken(Foto:Heiko Hanewinkel)
10 Bilder

Waende Südost: Spannende Kunst im öffentlichen Raum

Am Samstag, den 24.08.2013 bot die SPD Huttrop/Südostviertel einen Bürgerspaziergang an den Waende Südost an. Diese befinden sich auf 3,8 km entlang den Schallschutzwände der Hauptschlagader des Reviers A40 in den Essener Stadtteilen Südostviertel und Huttrop. Ein vergleichbares Projekt gibt es in Berlin mit der East Side Gallery auf der Berliner Mauer. Als prominente Teilnehmer waren SPD-Kulturexperte Oliver Scheytt, der in Kulturfragen Peer Steinbrücks Kompetenzteam angehört, sowie der...

  • Essen-Steele
  • 26.08.13
  • 156× gelesen
Politik
SPD-Kulturexperte Oliver Scheytt

SPD Huttrop/Südostviertel lädt zu einem Bürgerspaziergang entlang der Waende Südost mit SPD-Kulturexperte Oliver Scheytt

Erneut lädt die SPD in Huttrop und im Südostviertel zu einem Bürgerspaziergang entlang der WAENDE Südost. Nach dem die Galerie in Richtung Frillendorf bereits begutachtet wurde, soll nun am 24. August beginnend um 14 Uhr im Storp 9 (Storpstr. 9) die Fläche in Richtung Stadtmitte erkundet werden. Fachlich begleitet wird der Spaziergang von Gigo Propaganda, der im WAENDE-Erstellungsjahr 2012 leitender Künstler und Kurator des Projektes war. Zudem wird SPD-Kulturexperte Oliver Scheytt, der...

  • Essen-Nord
  • 15.08.13
  • 153× gelesen
Kultur

Bürgerspaziergang der SPD am 9. März ab 14 Uhr entlang der WAENDE Südost

Zum ersten Bürgerspaziergang 2013 lädt die SPD Huttrop/Südostviertel am Samstag, den 9. März, entlang der WAENDE Südost ein. Beginnend um 14 Uhr auf dem Storplatz (Storp 9) wird die 3,5km lange Galeriefläche entlang der Schallschutzwände an der A 40 erwandert werden. Fachlich begleitet wird die SPD dabei von Gigo Propaganda, der im WAENDE-Erstellungsjahr 2012 leitender Künstler und Kurator des Projektes war. „Mit den WAENDEN Südost wird unser Stadtteil optisch zur bunten Seite unserer Stadt....

  • Essen-Süd
  • 26.02.13
  • 92× gelesen
Überregionales

Die ganze Welt auf einem Stromkasten

Im Rahmen der Aktion "W(a)ende Südost" haben auch Kinder des integrativen Montessori-Kinderhaus an der Goebenstraße ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Unter der Leitung von Simin Alipour Kazemi, Ergänzungskraft mit Montessoridiplom, brachten die kleinen Künstler die ganze Welt auf den Stromkasten an der Eickenscheidter Fuhr/Ecke Goebenstraße. Mit viel Liebe zum Detail wurde so aus dem „hässlichen Ding“ ein schöner Hingucker, der die Kinder und das ganze Team stolz macht.

  • Essen-Süd
  • 26.09.12
  • 184× gelesen
Politik
Britta Altenkamp, MdL
2 Bilder

WAENDE Suedost: Altenkamp und Kutschaty im Vorlese-Tipi beim WAENDEhammer Straßenfest!

Für das Straßenfest „WAENDEhammer“, das vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Essen und dem Viktoria-Gymnasium am Samstag, den 22. September, ab 12 Uhr in der Damannstraße organisiert wird, hat sich auch Besuch aus der Landesregierung und dem Landtag angemeldet: NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (Beginn 14:30 Uhr) und die stellvertretende Vorsitzende der nordrhein-westfälischen SPD-Landtagsfraktion Britta Altenkamp (Beginn: 16:30 Uhr) nehmen im „Vorlese-Tipi“ Platz, um Kindern...

  • Essen-Süd
  • 18.09.12
  • 272× gelesen