Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Politik
2 Bilder

Am 26.09. ist Bundestagswahl!
Hattingen wählt! Bundestagskandidat*innen im Gespräch

Am 26.09. ist Bundestagswahl! Im Wahlkreis 139, zu dem Hattingen gehört, wurden elf Direktkandidat*innen zur Wahl zugelassen. Wer sind diese Elf? Was wollen sie in Berlin für die Menschen erreichen? Was sind ihre Visionen? Diese Fragen stellten sich die Jugendlichen des Hattinger Jugendforums - Demokratie leben! und haben, zusammen mit der Stadt Hattingen und der IFAK Bochum, alle Kandidat*innen in die Gebläsehalle des LWL-Industriemuseums Henrichshütte Hattingen zum Gespräch eingeladen....

  • Hattingen
  • 08.09.21
Politik
Aktion

Umfrage der Woche
Nutzt ihr den Wahl-O-Mat als Orientierungshilfe?

Am 26. September ist Bundestagswahl – und viele Wähler*innen sind sich in diesem Jahr noch unsicher, auf wen ihre Wahl fallen soll. Das digitale Hilfstool kann für mehr Klarheit sorgen und ist bereits fest als Orientierungshilfe etabliert. Seit 2002 stand der Wahl-O-Mat schon bei über 50 Wahlen zur Verfügung. So soll gerade der jüngeren Bevölkerung der Einblick in die Interessen der verschiedenen Parteien bei Bundestagswahlen, Landtagswahlen und Wahlen des Europäischen Parlaments erleichtert...

  • Essen
  • 08.09.21
  • 10
  • 5
Politik
Der unterlegene Stichwahl-Kandidat Frank Mielke (2.v.l.) gratuliert Bürgermeister Dirk Glaser (r.).
2 Bilder

Bürgermeister-Stichwahl in Hattingen
Dirk Glaser siegt mit deutlichem Vorsprung

Dirk Glaser bleibt Bürgermeister in Hattingen. Der parteilose Amtsinhaber, der von CDU und FDP unterstützt wurde, gewann die Stichwahl mit mehr als 16 Prozent Vorsprung vor seinem Herausforderer Frank Mielke (SPD). Bereits 20 Minuten nach Schließung der Wahllokale zeichnete sich ein Sieg für Glaser ab. Nach Auszählung aller 49 Wahlbezirke hatte der 62-Jährige 58,29 Prozent, auf Stadtkämmerer Mielke entfielen 41,71 Prozent. Der Unterlegene gratulierte dem Sieger humorvoll: „Wir mussten im...

  • Hattingen
  • 27.09.20
Politik
Amtsinhaber Olaf Schade (SPD) tritt erneut an und wird auch von den Gründen unterstützt. Foto: Pielorz
2 Bilder

Die EN-Landratskandidaten Olaf Schade und Oliver Flüshöh
"Der Landrat ist der Kreisbürgermeister"

Der amtierende Landrat Olaf Schade aus Hattingen und der Rechtsanwalt Oliver Flüshöh aus Schwelm treten bei der Kommunalwahl 2020 am Sonntag, 13. September, als Bewerber um den Posten des Landrats gegeneinander an. Der Landrat ist Chef der Kreispolizei, repräsentiert den Ennepe-Ruhr-Kreis mit seinen neun Städten und über 300.000 Einwohnern und ist Chef einer Kreisverwaltung, die – neben eigenen Akzenten – auch die Aufgaben durchsetzen muss, die von Land und Bund übertragen wurden. In den 1990er...

  • wap
  • 04.09.20
Ratgeber
Das Briefwahlbüro in der Turnhalle am Parkplatz Roonstraße.

Kommunalwahl in Hattingen
6.100 Wahlscheine wurden bereits ausgestellt

Zweieinhalb Wochen vor den Kommunalwahlen 2020 wird von der Möglichkeit der Briefwahl in Hattingen ordentlich Gebrauch gemacht. Von den 45.220 Wahlberechtigten in Hattingen haben bereits 6.100 Briefwahl beantragt. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von gerundet 13,49 Prozent. „Die Briefwahl läuft wie erwartet sehr gut an“, sagt Wahlleiterin Barbara Vogelwiesche. Im Vergleich zu den vergangenen Kommunalwahlen zeichnet sich bislang eine sehr hohe Briefwahlbeteiligung ab. Zum Vergleich: Bei den...

  • Hattingen
  • 26.08.20
  • 1
Politik

Die PARTEI lädt ein
Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl

Liebe PARTEImitgliederInnen, wir laden Euch noch einmal herzlichst zur Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl ein. Die Kommunalwahl findet am 13.9.2020 statt. Termin der Aufstellungsversammlung: 12.06.2020 Uhrzeit: 18:00 Uhr Ort: Großer Sitzungssaal, Rathaus Hattingen, Rathausplatz 16, 45525 Hattingen Alle Wahlkreise sind besetzt. Wenn ihr trotzdem noch gewählt werden wollt oder jemanden kennt, der sich selbst wählen will, dann kommt und bringt ihn mit. Wir alle wissen, dass Corona gerade...

  • Hattingen
  • 06.06.20
Politik
Landrat Olaf Schade, hier flankiert von Hubertus Kramer (SPD) und Nils Kriegeskorte (Grüne), freute sich über sein Wahlergebnis.

Gemeinsamer Landratskandidat von SPD und Grünen
Hattinger Olaf Schade wieder gewählt

Landrat Olaf Schade wird bei den Landratswahlen 2020 erneut als gemeinsamer Kandidat von SPD und Grünen im Ennepe-Ruhr-Kreis ins Rennen gehen. Dies entschieden die Mitglieder beider Parteien im Rahmen einer gemeinsamen Wahlversammlung am Samstag in Ennepetal. Der 51-jährige Hattinger erhielt dabei ein starkes Ergebnis: Die Delegierten der SPD wählten ihn mit 92,6 Prozent, die Grünen mit 81 Prozent. „Ich freue mich über das tolle Resultat“, so Olaf Schade. Es zeige, dass in den letzten Jahren...

  • Hattingen
  • 01.10.19
Politik
So hat der EN-Kreis gewählt.
2 Bilder

Europawahl 2019
EN-Kreis: Vorläufiges Endergebnis liegt vor

Um 21.36 Uhr, des Sonntags, 26. Mai, stand das vorläufige amtliche Endergebnis der diesjährigen Europawahl im Ennepe-Ruhr-Kreis fest. Von den 251.943 Wahlberechtigten in Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Herdecke, Schwelm, Sprockhövel, Wetter und Witten gaben 156.333 Wähler ihre Stimme ab. Davon waren 155.114 gültig und 1.219 ungültig. Nach 52,2 Prozent bei der Europawahl 2014 machten in diesem Jahr 62,1 Prozent von ihrem Wahlrecht Gebrauch und machten ein Kreuz auf den fast ein...

  • Witten
  • 27.05.19
  • 3
  • 1
Politik

PARTEI hat gewählt.
Hattinger PARTEI hat gewählt.

Nach zwei Jahren war es endlich wieder soweit, unser Vorstand lud zur ordentlichen Mitgliederversammlung und die aktiven Hattinger Mitglieder sowie Gäste aus Dorsten und Hamminkeln erschienen zahlreich im Barney Kiernan's Real Irish Pub - Hattingen. Nachdem die ersten Getränke bestellt waren (natürlich auch Bier), ging es los mit der Begrüßung, der Bestellung des Schriftführers (Jessica Peter), der Beschlussfähigkeit, der Abstimmung zur Tagesordnung, der Zustimmung zum letzten Protokoll und der...

  • Hattingen
  • 01.05.19
Politik

Grüne Hattingen wählen neuen Vorstand
„Europa – wichtig für Hattingen“

Die Mitgliederversammlung der Grünen in Hattingen hat einen neuen Vorstand gewählt. Die Doppelspitze besteht nun aus Oliver Degner und Barbara Holzapfel. Beiden ist die Freude über die Wahl deutlich anzumerken. Die Lehrerin Holzapfel sagte nach der Sitzung: „Wir möchten die gute Arbeit in Hattingen fortsetzen; dabei steht unsere Wahl auch im Zeichen der Europawahl!“, denn, so Holzapfel weiter: „Europa ist nicht weit weg. Wir selbst, als Bürgerinnen und Bürger Hattingens, sind ein Teil von...

  • Hattingen
  • 10.04.19
  • 1
Politik

Die Grüne Jugend Hattingen startet neu aufgestellt in das Jahr 2018

Die Grüne Jugend Hattingen hat sich in der vergangenen Woche getroffen um gemeinsam ihre Jahreshauptversammlung abzuhalten. Im Vorstand sind nun weiterhin „alte“ sowohl als auch neue motivierte Gesichter zu finden. Der alte Vorstand wurde entlastet und die GJ Hattingen hat in einer demokratischen und anonymen Abstimmung gemeinsam den neuen Vorstand gewählt. Die erste Abstimmung gewann Carl Sondermann erneut zum Politischen Geschäftsführer: „Ich blicke zuversichtlich auf das Jahr 2018 und bin...

  • Hattingen
  • 07.03.18
  • 1
Politik

War es sinnvoll die AfD zu wählen?

Die Wahl ist gelaufen. Die beiden großen Parteien haben an Stimmen und Prozenten gewaltig eingebüßt. Jetzt sind mehr Parteien im Parlament wie lange nicht. Jetzt ist die FDP wieder im Bundestag. Auch Grüne und Linke sind dabei. Neu ist die AfD, eine Protestpartei. Erstmals ist auch die Wahlbeteiligung angestiegen. Böse Zungen behaupten, dass die AfD erfolgreich zur Politisierung beigetragen hat. Fragt man aber bei den Wählern nach, so heißt es, falls man eine Antwort bekommt, dass man den...

  • Hattingen
  • 26.09.17
  • 41
Politik

Ohne christliche Stimmen: Kein Kanzler Schulz

Die SPD hat in ihrer außenpolitischen Verantwortung versäumt, die Hilfe für Verfolgte Christen in den diktatorisch regierten Ländern zu intensivieren! Wenn in unserer Zeit 200 Millionen von Christen wegen ihres Glaubens leiden müssen, sollte das bei den Regierungsparteien angekommen sein! Leider gibt es beim größten Teil der Presse darüber auch das große Schweigen! Da die SPD auch bei Themen wie Schutz von Ehe und Familie und den Schutz des Ungeborenen Lebens auch ausgeklammert hat, wird die...

  • Hattingen
  • 01.09.17
  • 12
Politik
Will den Wechsel in NRW, dann zieht es ihn weiter nach Berlin: FDP-Chef Christian Lindner (re.), hier im Gespräch mit stv. Redaktionsleiter Martin Dubois. Alle Fotos: Oleksandr Voskresenskyi
3 Bilder

"NRW ist ein Fliegengewicht" - FDP-Chef Christian Lindner im Lokalkompass-Interview

Die FDP könnte bei der Landtagswahl drittstärkste Kraft werden. Ihr „Gesicht“, Spitzenkandidat Christian Lindner, will danach nach Berlin weiterziehen. Ein Problem? Nein, meint Lindner im Lokalkompass-Interview. Man kennt die FDP als Fürsprecher für Markt und Mittelstand. Jetzt treten sie auch als Kümmerer zum Beispiel für Arbeitslose auf und sagen, dass es in Deutschland gerechter zugehen müsse. Was genau verstehen Sie unter Gerechtigkeit? Lindner: Dazu zählen Bildungsgerechtigkeit, weil eine...

  • Düsseldorf
  • 28.04.17
  • 40
  • 8
Politik
Die Grüne Jugend Hattingen

Die Grüne Jugend Hattingen startet ins Superwahljahr 2017.

Die Grüne Jugend Hattingen hat auf ihrer 8. Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Das Besondere bei der Wahl war, dass der bisherige Vorstand bestehend aus Sprecherin, Sprecher, politischer Geschäftsführer*In und Schatmeister*In, auf zwei Beisitzer*innenposten einstimmig erweitert wurde. Als Begründung wurde ein besserer Einbezug der gesamten Basis genannt. Für den Sprecherinnenposten, konnte sich Gina Huber gegen zwei Gegenkandidatinnen durchsetzen. Ihre thematischen...

  • Hattingen
  • 22.03.17
  • 5
Sport

Vorschläge zum Sportler des Jahres schnell einreichen

Hattingen. Noch bis Freitag, 6. Januar, läuft das Rennen um die Titel EN-Sportlerinnen und Sportler 2016. Bis dahin nimmt die Kreisverwaltung Vorschläge für insgesamt sieben Kategorien entgegen. Geehrt werden sollen Mannschaften, Einzelsportlerinnen und -sportler sowie ein Ehrenamtlicher. Bei den Aktiven wird unterschieden zwischen weiblich und männlich sowie zwischen den Altersklassen unter 18 und über 18 Jahren. Bis es soweit ist, müssen aber zunächst Vorschläge gemacht werden. Bürger, die...

  • Hattingen
  • 02.01.17
Politik
Es reicht ihm: Joachim Gauck wird nicht noch einmal für das Amt des Bundespräsidenten kandidieren.

Frage der Woche: Wer soll Gaucks Nachfolger*in werden?

Im Berliner Ortsteil Tiergarten wird offenbar in absehbarer Zukunft eine attraktive Immobilie frei: Das Schloss Bellevue ist der Amtssitz des Bundespräsidenten Joachim Gauck. "Kein Grund zur Sorge", das sind seine eigenen Worte. Joachim Gauck wird, wie er Anfang des Monats bekannt gab, nicht wieder für das Amt des Bundespräsidenten kandidieren. Damit nimmt der 76-Jährige nach eigener Aussage auch auf sein Alter Rücksicht. Wer also in der Bundesversammlung am 12. Februar 2017 zum neuen...

  • 16.06.16
  • 43
  • 8
Politik
Lokalkompass-Nutzer wählten relativ bunt. Die Wahlbeteiligung war allerdings gering, weshalb das Ergebnis nicht die ganze Community repräsentiert.
3 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlergebnisse im Vergleich

Im Vergleich zur realen Kommunalwahl nahmen an unserer Community-Umfrage nur relativ wenige Menschen teil, die Ergebnisse sind also nur bedingt aussagekräftig, geschweige denn repräsentativ. Aber lasst uns die Ergebnisse unseres spielerischen Community-Votings dennoch im Detail ansehen und ein paar Gedanken zum Voting-Verfahren austauschen. Wir sind wie immer sehr gespannt auf Eure Meinungen und Einschätzungen! Seit Ende April, also in rund vier Wochen, haben knapp 400 Menschen bei unserem...

  • Düsseldorf
  • 27.05.14
  • 20
  • 1
Politik
Die Piratenpartei Dortmund schreibt viel über Bewohner, Versprechen, Wissen und Einsatz.
9 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlprogramme grafisch dargestellt

Wenn man die Wahlprogramme einzelner Parteien Wort für Wort auswertet, ergibt sich eine rein quantitative Zusammenstellung, welche Wörter besonders häufig in den jeweiligen Texten enthalten sind. Grafisch umgesetzt ergeben sich daraus bunte Textwolken (neudeutsch: tag clouds). Aber was meint Ihr: sagt diese Art der Auswertung tatsächlich etwas über die Inhalte der Wahlprogramme aus? Als kleines Experiement habe ich Euch hier exemplarisch neun Wahlprogramme von unterschiedlichen Parteien aus...

  • Düsseldorf
  • 22.05.14
  • 5
  • 6
Politik
Unterschriftenliste, Plakatkleber, Sonntagsreden - welche Bilder vom Kommunalwahlkampf könnt Ihr besteuern?
17 Bilder

Foto der Woche 19: Die Kommunalwahl 2014 und ihre Kulissen

Bei unserem Foto-Wettbewerb geht es diese Woche um Politik: In knapp vier Wochen sind in NRW Kommunalwahlen, in vielen Städten werden die Bürgermeister neu gewählt, der Wahlkampf läuft auf vollen Touren. Habt Ihr Fotos davon? In den vergangenen Wochen haben wir Community-Regeln für den Wahlkampf erstellt. Wir haben Empfehlungen für Kommunalpolitiker recherchiert, wie sie soziale Medien als Dialogmedien angehen. Aus gutem Grund, denn dass der Lokalkompass eine attraktive Plattform für politische...

  • Essen-Süd
  • 12.05.14
  • 25
  • 6
Politik
Am 25. Mai sind Kommunalwahlen - wisst Ihr schon, für wen und welche Partei Ihr Euer Kreuz machen werdet?

Umfrage zu den Kommunalwahlen in NRW 2014

Was bringen die Kommunalwahlen am 25. Mai? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, wer wird Bürgermeister, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Natürlich werden wir gerade in den kommenden Wochen zahlreiche redaktionelle Beiträge den Kommunalwahlen widmen und sind gespannt auf Eure Kommentare oder eigenen Beiträge zum Thema....

  • Düsseldorf
  • 05.05.14
  • 126
  • 41
Politik
Das Foto zeigt v.l. Andreas Jüttendonk, stellvertretender Leiter Fachbereich Ratsangelegenheiten und Wahlen, Beigeordnete Beate Schiffer und Bernd Baumhold, Geschäftsstelle Integrationsrat. Foto: Pielorz

Wahlen zum Integrationsrat

Am Sonntag, 25. Mai, sind nicht nur Kommunal- und Europawahlen. In Hattingen finden zu diesem Zeitpunkt auch die Wahlen des Integrationsrates statt. Das Wahllokal befindet sich im Rathaus und verstärkt sind die Wählenden zu Briefwahl aufgerufen. Ein kurzer Blick in die Geschichte: 1990 beantragen drei türkische Mitbürger mit einer Liste von 300 Unterschriften die Bildung eines von ausländischen Mitbürgern gewählten Ausländerbeirates. Im April 1995 wurde der erste Ausländerbeirat mit 13...

  • Hattingen
  • 27.02.14
Politik
Prof. Dr. Nobert Lammert bei seiner Rede nach der Wahl zum Präsidenten des 18. Deutschen Bundestages.

Zweiter Mann im Staat: Norbert Lammert ist wieder Bundestagspräsident

Zum zweiten Mal wurde der Bochumer CDU-Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Norbert Lammert zum Präsidenten des Deutschen Bundestages gewählt. Auf Vorschlag der CDU/CSU-Fraktion wurde Lammert in der konstituierenden Sitzung von den 625 Abgeordneten des 18. Deutschen Bundestages in geheimer Abstimmung mit 591 Ja-Stimmen, 26 Nein-Stimmen und acht Enthaltungen gewählt. Damit hat er für vier Jahre nach dem Bundespräsidenten das höchste Staatsamt inne. In seiner Ansprache nach der Wahl dankte der neue...

  • Bochum
  • 22.10.13
  • 15
Politik
Vor dem Gang zur Urne noch Fragen?

Bundestagswahl 2013: Aufklärung und Entscheidungshilfen

In den vergangenen Wochen haben wir auf lokalkompass.de viele interessante Beiträge zur Bundestagswahl gelesen, haben viel debattiert und schließlich auch unsere eigenen Wahlen veranstaltet. Doch so langsam wird es ernst: am Sonntag, 22. September, findet die Bundestagswahl statt. Dieser Beitrag bietet ein paar letzte Tipps zur Orientierung.Erststimme, Zweitstimme, Koaltionsverhandlung - wie genau "funktioniert" noch mal die Bundestagwahl? Was läuft da eigentlich ab? Eine hilfreiche Erläuterung...

  • Düsseldorf
  • 20.09.13
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.