Wahlkampf

Beiträge zum Thema Wahlkampf

Politik

Kommunalwahlkampf Dortmund
Dortmunder CDU geht mit Grünen auf Kuschelkurs

Verzweifelung PUR bei der Christen Union! Als SPD Wahlkämpfer würde ich dieser Politik - Kombination die Frage nach der politischen Glaubwürdigkeit stellen ! Grün/ Schwarz gieren nach der Macht! Inhalte/ Überzeugungen bleiben auf der Strecke! Beliebigkeit ist das Schlagwort der Stunde ! Wie verzweifelt muss diese Union sein, sich von Grün als Junior Partner behandeln zu lassen! Die Werte Union ein Auslaufmodell auch in Dortmund? Wer mit Grün einen Handel abschließt, sollte Wissen,...

  • Dortmund-West
  • 15.11.19
  •  2
Politik

Dortmund SPD Ortsverein spaltet sich wieder auf
Der verzweifelte Kampf um das Überleben einer Dortmunder Partei/ -organisation

Wie kann, wie muss man den Artikel in der RN/ WAZ inhaltlich bewerten? Ein Artikel. der die Sichtweise der örtlichen SPD Mandatsträger nicht hinterfragt! Ein SPD-Stadtbezirk, der bei der Europawahl 3.437 Stimmen bekommt! Wahlberechtigt im Stadtbezirk waren 23.663 Bürger/Innen! Klare Ansage; nur 14,52% der Wahlberechtigten haben die ehemalige Arbeiterpartei gewählt. Man kann es auch wie folgt formulieren; rund 85% der Wahlberechtigten im Stadtbezirk Eving haben die Genossen nicht...

  • Dortmund
  • 10.11.19
  •  5
Politik
von links nach rechts: Claus Peter Roßberg, Kreisvorsitzender der FDP  Nordhausen; Olaf in der Beek MdB, Kreisvorsitzender der FDP Bochum;  Felix Haltt, Vorsitzender der Bochumer Ratsfraktion "FDP & DIE  STADTGESTALTER"; Manuel Thume, Vorsitzender der Nordhäuser  FDP-Ratsfraktion.

Freie Demokraten aus Bochum unterstützen Landtagswahlkampf in Thüringen und lernen Partnerstadt kennen.
FDP Bochum zu Gast in Bochumer Partnerstadt Nordhausen.

Die FDP Bochum war mit einer Delegation zwei Tage in der Bochumer Partnerstadt Nordhausen unterwegs. Der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Olaf in der Beek besuchte dabei ein Unternehmen der Energie- und Wärmetechnik und warb für Innovationen und Technologieoffenheit bei der Energiewende. Die Bochumer Delegation unterstützte zudem die FDP Nordhausen im Landtagswahlkampf an verschiedenen Ständen in der Stadt. Aber es gab auch genug Gelegenheit, die Stadt auch näher kennenzulernen. Olaf...

  • Bochum
  • 16.10.19
Politik
Dr. Esther Kanschat (Mitte), Fraktionsvorsitzende der Grünen/Bündnis 90 und Ratsmitglied, mit den beiden Parteisprechern Dr. Karen Schemken und Michael Schmerler.
2 Bilder

Grüne Velbert stellen sich personell für die Kommunalwahl 2020 auf
Esther Kanschat stellt sich zur Wahl

"Wir brauchen dringend eine Veränderung an der Verwaltungsspitze", sagt Dr. Esther Kanschat. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen in Velbert tritt bei der Bürgermeisterwahl 2020 als Kandidatin an. "Ich habe Lust darauf und sehe die gleichen Probleme wie schon vor fünf Jahren", so die 53-Jährige, die bereits 2014 für das Amt kandidierte. Mangelnde Transparenz für die Bürger, rückwärtsgewandte Mammutprojekte und eine unausgewogene Stadtentwicklung - diese Dinge seien für sie unter anderem ein...

  • Velbert
  • 15.10.19
Politik

Wahlkampf in der Ratssitzung?
Goemann und Hülser lieferten sich Schlagabtausch

Wer hat´s erfunden? Obwohl man sich in der Sache eigentlich mehr oder weniger einig war, ging es in der 32. Sitzung des Voerder Stadtrates angesichts des Tagesordnungspunktes vier hoch her zwischen CDU Fraktionschef Ingo Hülser und SPD Fraktionschef Uwe Goemann. Während Goemann Hülser vorwarf, die CDU tue, als hätte sie die Idee zum Standort des neuen Freibades gehabt. Dabei habe die SPD den Standort bereits im Jahr 2016 ins Auge gefasst und vorgeschlagen, während die CDU noch auf der Suche...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.10.19
Politik
Bettina Weist (2. von rechts) gehörte zu den ersten Gratulanten. Obiges Foto zeigt die SPD-Bürgermeisterkandidatin gemeinsam mit den drei Ratskandidaten des SPD-Ortsvereins Gladbeck-Mitte Volker Musiol (links), Verena Gigla (2. von links) und Thorsten Nagel (rechts).

Trio tritt bei Kommunalwahl 2020 an
SPD-Mitte benennt Rats-Kandidaten

Die Entscheidung ist gefallen: Mit der Nominierung der drei Ratskandidaten hat sich der SPD-Ortsverein Gladbeck-Mitte für die im Jahr 2020 anstehenden Kommunalwahlen neu aufgestellt. Im Rahmen der jüngsten Mitgliederversammlung wurden die drei Ratskandidaten gewählt. Zu dem Trio gehören neben dem Ortsvereins-Vorsitzenden Volker Musiol auch Verena Gigla und Thorsten Nagel. Zu den ersten Gratulanten gehörte mit Bettina Weist die erst vor wenigen Tagen gekürte...

  • Gladbeck
  • 29.09.19
Politik

Dortmunder OB-Wahl 2020
Herr Sierau will nicht wieder zur Wahl antreten!

Sierau geht, Westphal kommt! Was für ein Kino! Was wollen die Sozialdemokraten, mit dieser Story, wem verkaufen? Der " NEUE" ein Produkt aus den Hinterzimmern der Dortmunder SPD. An den Parteimitgliedern vorbei! Letzter Stand: vier bis fünf Stadtbezirke gehören nicht zur Fangemeinde des neuen Hoffnungsträger! Es stellt sich die Frage: Wie machtlos sind Parteimitglieder der Dortmunder SPD? Machtlosigkeit der Mitglieder, Bevormundung durch wenige Funktionäre und Mandatsträger! Das...

  • Dortmund-West
  • 10.09.19
  •  1
Politik

Wahl
Wähler schon wieder betrogen.

Bei der letzten Bundestagswahl hatte das Wahlergebnis eine Jamaika Koalition bedeutet. Ob das gut gewesen wäre für unser Land weiß man nicht. Aber es war was das Volk gewählt hatte! Dann kommt ein Herr Lindner und 'sagt': Wie die Wähler gewählt haben interessiert mich nicht. Wir machen da nicht mit. - Europawahl: Monatelang hat man uns daran erinnert wie wichtig es ist dass wir wählen gehen. Haben wir auch brav getan. Aber auch hier sagt man uns jetzt: Wie ihr gewählt habt ist uns egal, wir...

  • Essen-Kettwig
  • 17.07.19
Politik
Ursula von der Leyen in Aktion

Was mir die neue EU-Kommissionspräsidentin schon 2012 verriet
Ursula von der Leyen´s kleine Geheimnisse

Ursula von der Leyen hat es geschafft, sie ist die erste Frau an der Spitze der Europäischen Union und wird ab November 2019 die Geschicke der EU leiten. Ich hatte das große Glück im Rahmen meiner "5 Fragen - 5 Antworten"- Serie 2012 mit Ursula von der Leyen zu sprechen. Damals noch Bundesministerin für Arbeit und Soziales durfte ich eine unheimlich sympathische Frau interviewen, die offen und locker über ihre große Leidenschaft -den Pferdesport-, über Kinder und "Die Sendung mit der Maus"...

  • Rheinberg
  • 16.07.19
  •  2
  •  3
Politik

Europawahl 2019 - Willkommen in der Realität
Europawahl 2019 – spontane persönliche Wahrnehmung und Kurzinterpretation

Das deutsche Ergebnis. Die guten Nachrichten: Der Bürger beweist Gespür für die Gefahren. Die Wahlbeteiligung ist hoch. Die Rechten Populisten bekommen in DEU nicht soviel Protestzulauf wie befürchtet, aber immer noch zu viel. Die Grünen haben sich als alternative Alternative der Gegenwart gemausert. Die schlechten Nachrichten: Wir wachen auf und stellen fest, Volksparteien sind keine Volksparteien mehr. Als Stimmungswahl propagiert, ist nüchtern festzustellen, die GroKo hat das Vertrauen...

  • Goch
  • 26.05.19
  •  1
Politik
8 Bilder

Frühlingsfest auf dem Huckarder Markt
CDU unterstützt mit Würstchenstand

Am Samstag, 25.05.2019 veranstaltete der Gewerbeverein Huckarde und das Frauenzentrum Huckarde 1980 e. V. gemeinsam von 11.00 bis 15.00 Uhr auf dem Huckarder Marktplatz einen Frühlingsmarkt. Die Besucher hatten beim Stöbern zwischen den Trödelständen auch Gelegenheit, sich mit Kaffee und Kuchen, Crêpes, Bratwurst und Getränken zu stärken. Für die Kinder standen mit Hüpfburg und Riesenrutsche verschiedene Spielmöglichkeiten bereit. Gute Absatz fanden erneut die leckeren Würstchen, die...

  • Dortmund-West
  • 26.05.19
Politik

Kirche und Staat
Politische Veranstaltung in einer Kirche: verfassungswidrig?

Am 21. Mai 2019 sprachen der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck und andere Politiker in der Recklinghäuser Christuskirche vor 600 Schüler*innen über „Bedeutung und Wert der Demokratie“ und über das Grundgesetz der Bundesrepublik. Die Veranstaltung wurde musikalisch umrahmt von zwei Schülerbands. Auch ein Schüler, den ich sehr gut kenne, ist hier mit seiner Band aufgetreten. Ich empfinde das als Nötigung. Er ist nicht getauft, also nicht Christ. Auch wenn er Christ wäre, wäre dies Nötigung....

  • Recklinghausen
  • 26.05.19
Politik
60 Bilder

Wahlkampfabschlussveranstaltung der Partei in Dortmund an der Reinoldikirche
„Wahlkampfabschluss – für Europa reicht’s“ u.a. mit Guacáyo

Am 25. Mai 2019 veranstaltete der Landesverband NRW der Partei Die PARTEI unter dem Motto „Wahlkampfabschluss – für Europa reicht’s“ eine Wahlkampfabschlussveranstaltung in der Dortmunder Innenstadt an der Reinoldikirche mit viel Live-Musik. Traditionell feiert Die PARTEI ihren Wahlsieg am Vorabend der Europawahl in dem Wissen, die Wahl überragend zu gewinnen. Dieses Mal in Form einer Wahlkampfabschlussveranstaltung mit viel guter Musik und politischen Reden. Eingeladen waren unter anderem...

  • Dortmund-City
  • 26.05.19
  •  1
Politik

Mein Wort zum Wahlsonntag
Zur Europawahl: Geht wählen! Seid kritisch! Habt Mut zum Protest! -- Ab 18 Uhr beim Auszählen in "Eurem" Wahllokal zusehen!

Geht wählen, seid kritisch, wählt nicht was schon Oma wählte,habt Mut zum Protest! Der Wahl-o-mat ist wirklich hilfreich! Geht dann auch um 18 Uhr in die Wahllokale  und schaut zu das sich Niemand verzählt! Das Recht hat jeder Bürger dazu! Die Auszählung ist öffentlich auch wenn es manchem Wahlvorstand wohl nicht gefällt? So wollte mich mal ein Schulhausmeister um 18,05 Uhr nicht ins Wahllokal lassen bis ich ihm erklärte das ich dann die Wahl anfechten würde! Wie sagte schon...

  • Bochum
  • 25.05.19
  •  1
  •  1
Politik
9 Bilder

Wahlkampf Europawahl 2019
CDU wirbt für die Europawahl 2019 in Nütterden

Der CDU Ortsverband Kranenburg war für einen Wahlkamp nach dem Dorfplatz in Nütterden gekommen, um mit fröhlicher Musik Wahlberechtigten auf die CDU aufmerksam zu machen, damit sie morgen bei der Wahl die CDU auf ihrem Wahlzettel ankreuzen. Der Verband hat einen Tisch mit viel Infomaterial mitgenommen, um die Besucher ihres Stands damit zu überzeugen.  Joachim Janßen, Vorsitzender des Ortsverbands, hat die Kapelle "Derde Helft" aus Millingen aan de Rijn eingeladen mit Musik Besucher für einen...

  • Kranenburg
  • 25.05.19
  •  1
LK-Gemeinschaft

Wählen gehen!
Europawahl eine Richtungswahl für Europa oder besser so: "€uropa"?

Ein €uropa der €urokraten in Brüssel oder ein Europa der Völker das ist doch eine wichtige Richtungsfrage! Kommentar von Volker Dau: Wahltag ist Zahltag! Da kann der Wähler mit seiner Stimme Versager abstrafen, seine Interessenvertreter belohnen oder neue ins Parlament bringen! Siehe auch: https://www.lokalkompass.de/bochum/c-politik/uropawahl-2019-nun-haben-wir-nur-noch-wenig-zeit-ueber-die-wahlentscheidung-nachzudenken_a1139916

  • Bochum
  • 24.05.19
  •  2
Politik
Foto: Jens Petersen
5 Bilder

Arbeitskreis Migration/Integration
Aufruf zur Europawahl

Arbeitskreis Migration/Integration Aufruf zur Europawahl Mit einer Aktion auf dem Duisburger Kometenplatz machte sich der Arbeitskreis Migration/Integration des IG-BCE-Bezirks Duisburg für die Europawahlen stark. Seyit Cakir (Vorsitzender des Arbeitskreises) betonte, dass es entscheidend ist, gerade die Menschen zu erreichen, die einen Migrationshintergrund aufweisen. „Alle Wahlberechtigten sind aufgerufen von ihrem demokratischen Recht, von diesem Privileg Gebrauch, zu machen. Man...

  • Duisburg
  • 22.05.19
Politik
35 Bilder

Wahlkampf in Recklinghausen zur Europawahl
Andrea Nahles, Udo Bullmann und Lars Klingbeil

Hatte das Glück zusammen mit dem Marler Bürgermeister Werner Arndt und Marler Politikern beim Wahlkampfauftritt von Andrea Nahles, Udo Bullmann und Lars Klingbeil in Recklinghausen dabei zu sein. Trotz des miesen Wetters haben sich viele Menschen eingefunden um sich die Reden anzuhören, den Politikern Fragen zu stellen und private Gespräche zu führen. Es war eine sehr angenehme und entspannte Atmosphäre.

  • Recklinghausen
  • 21.05.19
Politik

Wahlen in Europa
Die Angst vor dem Volk

Wir können ihnen einfach nicht entkommen. Links und rechts der Strasse. Riesige Plakatwände kündigen an, die Menschen in Europa dürfen wählen, diesmal das Parlament der EU. Und wieder dieselben inhaltsleeren Sprüche wie früher. Eine Studie (laut taz) belegt, dass junge Europäer die EU vor allem als Wirtschaftsbündnis sehen, sie haben mit der EU-Demokratie ein grosses Problem. Laut rp online sind 51% der Deutschen der Meinung, die EU bewege sich nicht in die richtige Richtung. Zunächst die...

  • Bottrop
  • 21.05.19
Politik
53 Bilder

Höhepunkt des Wahlkampfes bei den Linken in Wuppertal
Sahra Wagenknecht Fraktionsvorsitzende DER LINKEN zu Besuch in Wuppertal

am Dienstag 7. Mai 2019 zum Höhepunkt des Wahlkampfes bei den Linken in Wuppertal in der Alten Papierfabrik Wuppertal, Friedrich Ebert-Straße 130 Die Redner vor Ort waren Sahra Wagenknecht Fraktionsvorsitzende DER LINKEN im Deutschen Bundestag und das Spitzenduo DER LINKEN zur Europawahl: Özlem Demirel und Martin Schirdewan Es war interessant sie mal so hautnah zu erleben

  • 09.05.19
Politik
V.l.: Oliver Linsel, Ingrid Tews, Felix Banaszak und Reiner Neumann.

Wahlkampfprogramm
Mülheimer Grüne gehen optimistisch in die Europwahl - und freuen sich auf Habeck

In etwas mehr als zwei Wochen findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Bis dahin haben sich die Mülheimer Grünen ein anspruchsvolles Programm zurechtgelegt. Unter anderem kommt der Bundesvorsitzende Robert Habeck nach Mülheim. Seine Partei verfolgt hohe Ziele. Felix Banaszak hat aktuell jede Menge zu tun. Als einer der beiden Landesvorsitzenden der Grünen versorgte er am Mittwoch schon um sieben Uhr morgens die Pendler am Duisburger Hauptbahnhof mit Informationen. Mittags war er in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.05.19
Politik
Dr. Peter Liese (re.) kann in der heißen Wahlkampfphase auf die Unterstützung des aus Iserlohn stammenden CDU-Generalsekretärs Paul Ziemiak bauen. Foto: Schulte

"Bin Sauerländer und Europäer"
Dr. Peter Liese startet in die heiße Phase des Europa-Wahlkampfes

Zwar ist Dr. Peter Liese der "Frontmann" und Spitzenkandidat der NRW-CDU im Europawahlkampf, doch der Mescheder hat nicht vergessen, wo seine Wurzeln liegen. "Ich bin zwar Europäer durch und durch, aber eben auch Sauerländer. Und die Region Südwestfalen und seine Menschen liegen mir da verständlicherweise besonders am Herzen." Von Christoph Schulte "Heimat" erstes Schwerpunktthema  Dementsprechend ist "Heimat" eines von drei Schwerpunktthemen, mit denen Dr. Liese in der "heißen"...

  • Iserlohn
  • 28.04.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.