Wahlkrampf

Beiträge zum Thema Wahlkrampf

Politik

Mein Wort zum Wahlsonntag
Zur Europawahl: Geht wählen! Seid kritisch! Habt Mut zum Protest! -- Ab 18 Uhr beim Auszählen in "Eurem" Wahllokal zusehen!

Geht wählen, seid kritisch, wählt nicht was schon Oma wählte,habt Mut zum Protest! Der Wahl-o-mat ist wirklich hilfreich! Geht dann auch um 18 Uhr in die Wahllokale  und schaut zu das sich Niemand verzählt! Das Recht hat jeder Bürger dazu! Die Auszählung ist öffentlich auch wenn es manchem Wahlvorstand wohl nicht gefällt? So wollte mich mal ein Schulhausmeister um 18,05 Uhr nicht ins Wahllokal lassen bis ich ihm erklärte das ich dann die Wahl anfechten würde! Wie sagte schon...

  • Bochum
  • 25.05.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft

Wählen gehen!
Europawahl eine Richtungswahl für Europa oder besser so: "€uropa"?

Ein €uropa der €urokraten in Brüssel oder ein Europa der Völker das ist doch eine wichtige Richtungsfrage! Kommentar von Volker Dau: Wahltag ist Zahltag! Da kann der Wähler mit seiner Stimme Versager abstrafen, seine Interessenvertreter belohnen oder neue ins Parlament bringen! Siehe auch: https://www.lokalkompass.de/bochum/c-politik/uropawahl-2019-nun-haben-wir-nur-noch-wenig-zeit-ueber-die-wahlentscheidung-nachzudenken_a1139916

  • Bochum
  • 24.05.19
  •  2
Politik
Bei den Hausdurchsuchungen sichergestellt... Ob die Mehrzweckstöcke frei verkäuflich sind oder "Beutestücke von Demo-Raubern"?
2 Bilder

Sicherheit Extremismusbekämpfung Pressemitteilung 25.08.2017 Bun­desin­nen­mi­nis­ter ver­bie­tet den Ver­ein mit der links­ex­tre­mis­ti­schen In­ter­net­platt­form "links­un­ten.in­dy­me­dia"

Sicherheit Extremismusbekämpfung Pressemitteilung 25.08.2017 -- Originaltext- Bun­desin­nen­mi­nis­ter ver­bie­tet den Ver­ein mit der links­ex­tre­mis­ti­schen In­ter­net­platt­form "links­un­ten.in­dy­me­dia" Erstes Verbot einer linksextremistischen Vereinigung Bundesinnenminister de Maizière am Rednerpult Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière bei seinem Pressestatement Quelle: BMI Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat heute die linksextremistische...

  • Bochum
  • 26.08.17
  •  4
  •  2
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: Ich hatte noch gelernt: "Ein vorschneller Gang in die Öffentlichkeit gefährdet den Erfolg"! Warum heute dieser "Populismus"? -- Liegt das an der Nähe zur nächsten Landtagswahl?

Polizeimeldung vom gestrigen Polizeieinsatz ... Bei mir als Nachbericht bewusst erst jetzt!

Bericht der Polizei vom Dienstag: POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Schwerpunkteinsatz gegen die reisenden Einbrecher läuft - Bei einer dreitägigen Aktion gehen Polizistinnen und Polizisten aus drei Bundesländern zurzeit gemeinsam gegen Einbrecherbanden vor. Auch die niederländische und belgische Polizei sowie der Zoll beteiligen sich bis zum 1. Dezember an den Kontrollen. Am heutigen 29. November ist auch das Bochumer Polizeipräsidium in diesen Einsatz eingebunden - in Bochum, in...

  • Düsseldorf
  • 30.11.16
  •  3
  •  1
Politik
Gocher Rathaus im  Wahlprospekt eines Bürgermeisterkandidaten (Abfotografiert aus dem Wahlprospekt)
2 Bilder

Original und Fälschung

Sehr erstaunt waren wir, im Wahlprospekt eines Gocher Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters ein Foto des Gocher Rathauses mit wunderschönem Blumenschmuck zu sehen. Die Realitat sieht leider anders aus. Aber wie sang schon Pippi Langstrumpf: "Ich mach' mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ..."

  • Goch
  • 09.09.15
  •  1
Politik
Die Qual der Wahl - Alles ja soooo verschieden!

Brauer, Brauer oder „Aua“?

Meisterbürgerwahlen in Kleve. Mal vorweggenommen: Ich hätt’s besser gefunden, wenn dieser ( oder diese) direkt letztes Jahr bei den Kommunalwahlen hätte mitgewählt werden können. Das hätte eine Menge Geld gespart, aber eben auch die Realisierung der so oft betonten Bürgernähe des Amtsinhabers bedurft. Nun schwirren ja so einige Namen von (möglichen) KandidatInnen bei scheinbar seltsamsten Konstellationen herum und langweilig, wie in den letzten 20 Jahren, ist es erst mal nicht – Am Ende...

  • Kleve
  • 10.03.15
  •  2
Politik

Wahlkrampf 2 Punkt 014 - oder auch 08/15

Mächtig was los in Kleve – irgend so ein indisches Holy-Fest bindet mehr Leute als der aktuelle Wahlkampf, der an für sich als Wahlkrampf bezeichnet werden müsste. Und bunter ist es auch noch alle Male... Mino-Platz – ist kein Wahlthema, jedenfalls nicht so richtig wie man es nach 5-jähriger Verdummbeutelung der WählerInnen erwarten könnte. Dass in Kleve eine Haushaltssperre ausgerufen worden ist, nervt nicht mal eine nicht vorhandene Opposition. Die Querspange wird den WählerInnen...

  • Kleve
  • 19.05.14
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.