wahlkreis

Beiträge zum Thema wahlkreis

Politik

Gemeinsamer Stadtteilspaziergang
durch den Wahlkreis Margarethenhöhe

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem gemeinsamen Spaziergang durch den neuen Wahlkreis „Margarethenhöhe“ ein. Treffpunkt und Start ist am Samstag, 29.08.2020 um 14:00 Uhr an der Pfingstfeldwende in Frohnhausen. Von dort aus spazieren wir gemütlich durchs Mühlbachtal zum Brückenkopf auf die Margarethenhöhe. Dort warten um 14:30h bereits unsere fachkundigen und sehr kompetenten Freunde von der Bürgerschaft Margarethenhöhe. Bei einem Rundgang über die Höhe werden...

  • Essen-Süd
  • 05.07.20
Politik
Die Direktkandidaten für die einzelnen Wahlkreisen gewählt, sondern auch die Reserveliste sind: Oliver Schröder sowie Naya Wohlgemuth als führendes Duo, Till Peters, Katja Wohlgemuth, Timo Putzer, Peter Schmidt, Nathalie Kieczka und Timo Kieczka. Foto: Die Linke Bergkamen

Die Linke hat gewählt
Wahlversammlung des Ortsverband Bergkamen

Bergkamen. Der Ortsverband Kamen Bergkamen der Partei Die Linke hat sich vergangenen Samstag, 30. Mai, zur Wahlversammlung im Bergkamener Treffpunkt getroffen und hat gewählt. Zur erstmaligen Kandidatur um den Einzug in den Rat der Stadt Bergkamen haben die Anwesenden nicht nur die Direktkandidaten für die einzelnen Wahlkreisen gewählt, sondern auch die Reserveliste aufgestellt. Angeführt wird diese von Oliver Schröder, der zusammen mit Naya Wohlgemuth das Spitzenduo des Ortsverbandes bildet....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.06.20
Politik

FDP Essen-West
FDP Essen-West lädt zum Ortsparteitag 2020

Nominierungen für die Kommunalwahl auf der Tagesordnung Die FDP Essen-West lädt am Donnerstag, den 30.01.20, zu ihrem ordentlichen Ortsparteitag in die Gastronomie St. Elisabeth in Essen-Frohnhausen ein. Auf der Tagesordnung stehen neben dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes auch die Nominierungen für die Bezirksvertretungsliste und die Direktwahlkreise für die Kommunalwahl im September diesen Jahres. „Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns Freien Demokraten, aber ein noch deutlich...

  • Essen-West
  • 27.01.20
Vereine + Ehrenamt
Charlotte Quik nahm die umfangreichen Verschönerungen rund um das Deichkreuz in Ork in Augenschein: (v.l.) Ingo Hülser (Deichgräf), Claudia Schreiber (BSV MOG), Charlotte Quik MdL, Christian Brüninghoff und Christoph Nolzen (beide vom BSV MOG).
  3 Bilder

NRW-Heimatscheck macht lokale Identität im Voerder Ortsteil Ork erlebbar
„Möglichmacher“ aus Düsseldorf bildet die Basis für umfangreiche Verschönerungen rund um das Deichkreuz

Und wieder ist ein Heimatscheck in den Wahlkreis der CDU-Landtagsabgeordneten Charlotte Quik gegangen – diesmal nach Ork in Voerde auf Antrag des Bürgerschützenvereins „Frohsinn“ Mehr-Ork-Gest, den Charlotte Quik unterstützt hatte. Die 2.000 Euro wurden dazu verwendet, die Fahnenmasten am Deichkreuz neu einzubetonieren, einen neuen Kiesweg zum Deich zu erstellen und Stufen am Rheinufer zu setzen - und das hochwassersicher. „Wir freuen uns über die Unterstützung aus Düsseldorf! Deichkreuz,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.05.19
Kultur
Bernd Reuther sammelt Erde am Rheinufer für das Kunstprojekt im Bundestag.
  3 Bilder

"DER BEVÖLKERUNG"
Weseler Erde für Kunstprojekt im Bundestag

Am Freitag übergab der Weseler Bundestagsabgeordnete Bernd Reuther (FDP), im Zuge des Kunstprojektes "Die Bevölkerung", dem Deutschen Bundestag Erde aus dem Wahlkreis. Diese hatte er zuvor eigenhändig aus dem Flussbett des Rheins, in einen extra für diesen Anlass gefertigten Jutesacks, geschaufelt. Hans Haackes Installation "DER BEVÖLKERUNG" wurde als letztes der Kunst-am-Bau- Projekte für das Reichstagsgebäude eingebracht. Auf Einladung des Kunstbeirates hatte der Künstler für den...

  • Wesel
  • 14.12.18
  •  1
Politik

Über 10 Millionen Euro mehr vom Land für den Wahlkreis von Charlotte Quik

Gute Nachrichten für die Kommunen im Wahlkreis von Charlotte Quik: Sie werden nach einer aktuellen Prognose 2019 voraussichtlich insgesamt über 10 Millionen Euro mehr durch das Land erhalten. Die Städte und Gemeinden im Wahlkreis von Charlotte Quik MdL profitieren nach einer vorläufigen Berechnung durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung aller Voraussicht nach im Jahr 2019 deutlich von der Gemeindefinanzierung durch das Land. Sie können zum Teil mit erheblichen...

  • Wesel
  • 25.07.18
Überregionales
Frank Müller freut sich auf die interessierten Bürger aus seinem Wahlkreis Essen II. Foto: Archiv

Lust auf einen Landtagsbesuch?

MdL Frank Müller (SPD) lädt zur Bürgerfahrt Was macht eigentlich ein Landtagsabgeordneter den ganzen Tag und wie läuft eine Plenarsitzung ab? Wie kann sich der gewählte Volksvertreter für die Menschen aus seinem Wahlkreis stark machen? Wie kann man mit seinem Landtagsabgeordneten in Kontakt treten und was regelt die NRW-Landesregierung eigentlich alles? Fragen über Fragen, die am besten vor Ort im Landtag beantwortet werden können. Deshalb lädt der SPD-Landtagsabgeordnete Frank Müller alle...

  • Essen-Steele
  • 23.06.18
  •  1
Politik
  5 Bilder

Peter Beyer (CDU) zu Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg

"Sie sind anders, sie haben einfach andere Ansichten. Das spürt man ganz deutlich in den Sitzungen, aber auch in den Fluren, wenn man sich trifft", sagt Peter Beyer, Bundestagsabgeordneter der CDU. "Das ist schon krass! Diese Partei hat für eine geänderte Kultur des Miteinanders gesorgt." Gemeint sind die Mitglieder der AfD (Alternative für Deutschland), die seit der vergangenen Bundestagswahl im September 2017 gemeinsam mit dem Ratinger Christdemokraten im Plenarsaal in Berlin sitzen dürfen,...

  • Velbert
  • 06.04.18
Politik
(v.l.) Johannes Wilde, Charlotte Quik MdL und Kerstin Stegemann.

BDKJ-Vorstand der Diözese Münster zu Gast bei Charlotte Quik

Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik pflegt Kontakt zu großen Jugendverbänden: BDKJ-Vorstand der Diözese Münster – zuständig für 75.000 Kinder und Jugendliche - zu Gast im Wahlkreis. Er ist zuständig für 75.000 Kinder und Jugendliche im Bistum Münster, die in elf Mitgliedsorganisationen organisiert sind: der Diözesanverband Münster des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDJK). Die beiden Vorsitzenden Kerstin Stegemann und Johannes Wilde waren nun zu Gast im Wahlkreisbüro der...

  • Wesel
  • 24.03.18
Politik
Charlotte Quik MdL.

Charlotte Quik: "Jetzt bewerben für den Jugend-Landtag"

Vom 28. bis 30. Juni 2018 wird in der Landeshauptstadt Düsseldorf der nächste Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen stattfinden. Der Landtag NRW möchte so Jugendlichen die Möglichkeit geben, Politik und Demokratie hautnah erleben zu können. Ein junger Mensch im Alter zwischen 16 bis 20 Jahren aus ihrem Wahlkreis (Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Wesel und Voerde) kann Charlotte Quik dann im Parlament drei Tage lang „vertreten“. Sämtliche Kosten – auch Übernachtung und Verpflegung - werden vom...

  • Wesel
  • 08.03.18
  •  1
Politik
(v.l.) Thomas Tangelder, Stefanie Werner, Charlotte Quik MdL, Jürgen Palberg, Robert Graaf, Rita Nehling-Krüger und Sven Reinartz.

Landtagsabgeordnete Charlotte Quik unterwegs im Wahlkreis: "In Hamminkeln wird vorbildliche Arbeit für Kinder und Jugendliche geleistet"

„Alle Verantwortlichen fördern die Kinder und Jugendlichen mit viel Fachkompetenz und Herzblut“, zeigte sich Charlotte Quik begeistert. Um sich vor Ort über Angebote der Hamminkelner Jugendarbeit und aktuelle Entwicklungen zu informieren, stattete die örtliche Landtagsabgeordnete dem Jugendzentrum „Juze“ einen Besuch ab. Die CDU-Politikerin hatte erst im Herbst vergangenen Jahres Verantwortliche aus Hamminkeln zu einem Werkstattgespräch über den Kinder- und Jugendförderplan in den Landtag...

  • Wesel
  • 16.02.18
Politik

Bundestagswahl im September: Zehn Bewerber im Wahlkreis 144 Unna I

Bei Parteien und Wahlleitungen sind die Vorbereitungen für die Bundestagswahl am 24. September angelaufen. Der Wahlausschuss für den heimischen Wahlkreis 144 Unna I entscheidet Ende des Monats über die Zulassung der Wahlvorschläge. Den Sprung über den Wahlausschuss auf den Stimmzettel schaffen möchten insgesamt zehn Bewerber. Neun treten als Direktkandidaten einer Partei an, einer möchte als Einzelbewerber ins Rennen gehen. Zum Wahlkreis 144 Unna I gehören Bergkamen, Bönen,...

  • Unna
  • 19.07.17
Politik
23.04.2013, Germany ,Berlin, SPD MdB Dagmar Freitag 


© Frank Ossenbrink  Reinhardtstr. 27 b, 10117 Berlin, Tel.: 0172-400 65 05, mail@politikfoto.de, Bankverbindung: Landsberg-Ammersee Bank, BLZ 70091600, Kto-nr: 250058, www.politikfoto.de, Steuernummer 502/5221/1111 beim Finanzamt Bonn-Innenstadt *** Local Caption *** Politik

Heimische Abgeordnete holt erneut Auskunft über IC-Anbindung Werdohl ein

Die heimische Abgeordnete Dagmar Freitag hat angesichts des großen Interesses bei der Bevölkerung erneut einen aktuellen Sachstand zum Thema IC-Anbindung Werdohl bei der Deutschen Bahn angefordert. Demnach arbeitet die DB Fernverkehr weiter an der Umsetzung der ab Ende 2019 geplanten neuen zweistündlichen IC-Linie Frankfurt - Siegen - Dortmund/Münster. Die Züge dieser IC-Linie sollen mehrheitlich auch in Werdohl halten. „Ich hoffe, dass die Planungen eines IC-Halts realisiert und die Region...

  • Iserlohn
  • 23.02.17
Politik
Christian Untrieser CDU Erkrath
  2 Bilder

CDU-Nachwuchs im Kreis Mettmann

An die Zukunft denken Junge Union spricht sich für Fabian Kippenberg und Christian Untrieser als Landtagskandidaten aus Vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen entscheiden die CDU-Mitglieder im Kreis Mettmann in zwei Urabstimmungen, wer am 14. Mai nächsten Jahres für ihre Partei ins Rennen gehen darf. Der Kreisvorstand der Jungen Union (JU) wollte sich bereits im Vorfeld ein genaues Bild machen und lud zunächst die potenziellen CDU-Kandidaten der Wahlkreise 37 und 39 im Kreis Mettmann zu...

  • Velbert
  • 15.09.16
Politik
Petra Hinz

Das Ende einer Karriere

Das war eine zähes Ende einer politischen Karriere: Petra Hinz, Bundestagsabgeordnete aus dem Essener Westen, hat nun - so bestätigt es der Essener SPD-Vorsitzende Thomas Kutschaty gegenüber den Medien - ihren formellen Verzicht auf das Bundestagsmandat zum 31. August und den Austritt aus der SPD zum 5. September erklärt. "Ich brauche dringend Ruhe, habe alle geforderten Konsequenzen gezogen. Es reicht", wird Petra Hinz in einem Interview mit der Westdeutschen Zeitung zitiert. Diese...

  • Essen-West
  • 23.08.16
  •  12
  •  1
Politik
MdB Sven Volmering empfing Schüler seines Wahlkreises auf der Besucherebene des Reichstags

Volmering: „Danke für schulisches Engagement“

Sven Volmering empfängt die Schülersprecher der Gymnasien seines Wahlkreises in Berlin Berlin – Der Gladbecker CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering empfing kürzlich eine Gruppe von ehrenamtlich engagierten Schülern und Schülersprechern aus seinem Wahlkreis in Berlin. Auch Schüler des Heisenberg-Gymnasiums, des Ratsgymnasiums sowie des Riesener-Gymnasiums aus Gladbeck nahmen an dieser Informationsfahrt teil. Sven Volmering begrüßte die jungen Besucher: „Ihr seid alle an euren Schulen...

  • Gladbeck
  • 05.02.16
Politik

Endlich sind sie da.....

Endlich sind sie da, meine Plakate für die Kommunalwahl am 25.05.2014. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten hatte sich es um über 2 Wochen verschoben. Nun kamen sie endlich und ich machte mich sofort mit Hilfe meine Tochter auf den Weg sie im meinem Wahlkreis aufzuhängen. Da mein Wahlkreis flächenmäßig der Größte ist, hat es dann auch gut 3 Stunden gedauert, ehe wir alle aufgehangen hatten. Nun werden demnächst noch Flyer an die Haushalte verteilt und dann kann die Wahl stattfinden.

  • Kamp-Lintfort
  • 30.04.14
  •  13
  •  1
Politik
Dagmar Freitag (2. v.  r.) und ihr Team: Ruth Weismann, Christiane Trunk und Benny Folkmann.

Zusätzliche Aufgaben für Dagmar Freitag in Berlin

Dagmar Freitag ist seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages und hat stets den heimischen Wahlkreis für die SPD direkt gewonnen. Für die SPD-Bundestagsfraktion ist die gebürtige Letmatherin zu einer „festen politischen Größe“ geworden, was sich in den Aufgaben dokumentiert, die Dagmar Freitag wahrnimmt. So ist sie in der vergangenen Wochen zur Vorsitzenden des Sportausschusses des Deutschen Bundestages wiedergewählt worden. „Ich sehe darin sowohl Bestätigung für meine Tätigkeit in der...

  • Iserlohn
  • 22.01.14
  •  1
Politik

FDP Essen stellt Kandidaten für die Kommunalwahl 2014 auf

Auf ihrer Kreiswahlversammlung in der Orangerie/Gruga hat die Essener FDP am Freitag, den 29.11.2013 ihre Direktkandidaten für die 41 Kommunalwahlbezirke im Stadtgebiet gewählt. Dabei wurden sämtliche von den Ortsverbänden zuvor nominierten Bewerber mit einstimmigem Wahlergebnis in ihrer Kandidatur bestätigt. In den für den Essener Westen relevanten Kommunalwahlkreisen treten die folgenden Direktkandidaten zur Wahl am 25.05.2014 an: 09 Holsterhausen-Nord: Detlev Below 10 Holsterhausen-Süd:...

  • Essen-Süd
  • 30.11.13
  •  1
Politik

Podiumsdiskussion in Hilden – Steinbrück stellt sich gegen Interessen des eigenen Wahlkreises

Freitag, 13. September 2013. Dieses im Aberglauben bedeutende Datum macht bei der Podiumsdiskussion der Direktkandidaten des Wahlkreises Mettmann I in der Hildener Stadthalle seinem Namen alle Ehre. So startet die Veranstaltung mit ca. einer Stunde Wartezeit auf dem Stadthallenvorplatz. Zuvor hatten nämlich bei der routinemäßigen Durchsuchung des Veranstaltungsortes zwei Spürhunde unabhängig voneinander auf Sprengstoff angeschlagen. Während die Kandidatin der CDU, Michaela Noll, ganz...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.09.13
  •  2
Politik
Wer trifft am Sonntag welche Wahl? Zur Bundestagswahl am 22. September gibt es auf lokalkompass.de sehr viele interessante Berichte aus der Region.
  2 Bilder

Bundestagswahl 2013: spannende Beiträge in unserem Portal

Die Bundestagswahl ist derzeit ein Top-Thema. Das gilt auch für den Lokalkompass: Auf unserer Plattform sind in den letzten Wochen über 300 Beiträge unter dem Schlagwort Bundestagswahl 2013 erschienen. Die auf dieser Themenseite zusammengestellten Berichte verdeutlichen erneut, welch spannende Vielfalt sich ergeben kann, wenn Redaktionen und Bürger-Reporter ein Portal gemeinsam mit Inhalten füllen und einander im Bestfall sogar ergänzen. Der Lokalkompass will Orientierung in verschiedene...

  • Düsseldorf
  • 18.09.13
  •  5
Politik
  2 Bilder

Die Alternative für Deutschland (AfD) bereitet sich auf den kommenden Wahlkampf vor

Gestern war es soweit. Die neugegründete Alternative für Deutschland (AfD) traf sich am Samstag, 20.7.2013 in den Räumlichkeiten der „Tennis Gemeinschaft Bochum 1949“ in der Ostfeldmark. Der Landeswahlkampfmanager hatte die Kreiswahlkampfleiter zu einer Strategiebesprechung eingeladen. Geplant war die Teilnahme von 50 Personen. Überrascht wurden die Veranstalter durch das große Interesse, das sie kurzfristig vor logistische Herausforderungen stellte. Sie mussten noch zusätzliche...

  • Bochum
  • 21.07.13
  •  17
Politik
Oliver Kaczmarek und Renate Nick
  34 Bilder

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek mit dem „Roten Rucksack“ in Unna-Massen

UNNA - MASSEN ■ Dienstag, 16. Juli 2013 Jeder zweite Bundesbürger wandert regelmäßig. Das macht Oliver Kaczmarek auch. Als Wanderer weiß er, dass man stets seine wichtige Ausrüstung in einem Rucksack mit sich trägt. Das will auch er als Politiker beherzigen. So ist „Der Rote Rucksack“ für ihn ein Symbol und ständiger Begleiter seiner politischen Arbeit. Darin befindet sich das wichtigste Rüstzeug, um seinen Wahlkreis -dazu gehören der südlichen Teil des Kreises Unna mit den...

  • Unna
  • 17.07.13
Politik
Der Gladbecker Sebastian Steinzen führt die FDP in den Bundestagswahlkampf 2013.

FDP kürt Steinzen zum Bundestagskandidaten

Der Gladbecker Sebastian Steinzen führt die FDP für den Wahlkreis Gladbeck, Bottrop und Dorsten in den Bundestagswahlkampf 2013. Steinzen wurde auf der Wahlversammlung der FDP mit großer Mehrheit zum Kandidaten gewählt. „Ich freue mich auf den Wahlkampf“, sagt der 36-jährige Studienrat, der an einem Gymnasium in Dinslaken die Fächer Geschichte, Politik und Philosophie unterrichtet. „Auch wenn es kein einfacher Wahlkampf wird hat die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gezeigt, dass sich...

  • Gladbeck
  • 06.02.13
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.