Wahlprogramm

Beiträge zum Thema Wahlprogramm

Politik
Der bisherige Fraktionsvorsitzende der Linken in Velbert, Harry Gohr, wurde auf Platz 1 gewählt und möchte bei der Kommunalwahl gemeinsam mit Bürgermeisterkandidatin Birgit Onori (Listenplatz 2) als Spitzenduo der Partei antreten.

Die Linken aus Velbert haben ihre Kandidaten gewählt
Eine Mischung aus jungen Leuten und "alten Hasen"

Die Velberter Mitglieder der Partei Die.Linke wählten ihre Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl am 13. September. Auf Platz 1 wurde einstimmig, ohne Gegenkandidatur, der bisherige Fraktionsvorsitzende Harry Gohr gewählt. Er möchte gemeinsam mit Bürgermeisterkandidatin Birgit Onori (Listenplatz 2) als Spitzenduo der Linken antreten. Bunte Mischung der Kandidaten „In Velbert werden Themen - wie beispielsweise die Digitalisierung, die Auswirkungen der Industrie 4.0, wodurch viele...

  • Velbert
  • 10.06.20
Politik

Bürger entscheiden über Wahlprogramm

Das Parteienbündnis "Basisdemokratie jetzt" lädt an den kommenden Donnerstagen interessierte Bürgerinnen und Bürger zu mehreren Planungszellen ein. Erörtert werden in diesen Bürgerversammlungen verschiedene lokale Themen. Das Wahlprogramm von "Basisdemokratie jetzt" zur Kommunalwahl im kommenden Jahr bestimmen die Dortmunder*innen. Ihre Wünsche und Forderungen bilden die Grundlage des Programms. Dazu sammelt die Partei an verschiedenen Stellen in der Stadt die Anregungen der Dortmunder*innen....

  • Dortmund-City
  • 04.11.19
  • 1
Politik
Robert Eisler (SPD) ist mit Bönen und der Gemeindeverwaltung verwurzelt und möchte der Nachfolger des Parteigenossen Eßkuchen werden.
3 Bilder

Historische Bürgermeisterwahl diesen Sonntag in Bönen

Nachdem Rainer Eßkuchen (SPD) Bönen von 1988 an zunächst als ehrenamtlicher Bürgermeister, dann ab 1998 als hauptamtlicher Bürgermeister regiert hat, wird es an diesem Sonntag, 13. September, einen Wechsel im Rathaus geben. Die Wahl zum neuen Stadtoberen ist aufregend. Wird es einen Parteiwechsel geben oder bleiben die Bönener der roten Tradition verpflichtet? In der letzten Bürgermeisterwahl wurde der SPD-Mann Eßkuchen mit beeindruckenden 66,9 Prozent aller Wählerstimmen im Amt bestätigt. Als...

  • Bönen
  • 11.09.15
Politik

Politisches Spielzeug

Eins meiner Lieblingsspielzeuge im Internet ist der Wahl-O-Mat. Immer dann, wenn eine wichtige Wahl ansteht, kann man mehrere Fragen, die den Parteien gestellt worden sind, beantworten und daran ablesen, mit wem man übereinstimmt. Am 31. August wird in Sachsen ein neuer Landtag gewählt. Auch wenn ich dort nicht wahlberechtigt bin, habe ich wieder beim Wahl-O-Maten mitgemacht. „Hohe Übereinstimmungen Ihrer Antworten mit mehreren Parteien bedeuten nicht zwangsläufig eine inhaltliche Nähe dieser...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.08.14
  • 1
Politik

Oberstes Ziel der GFL: Ablösung der SPD/CDU-Großkoalition im Lüner Stadtrat

Eine bürgernahe und sachorientierte Politik ist das oberste Ziel der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) auch in der nächsten Wahlperiode des Lüner Rates von 2014 bis 2020. Das Ziel beinhaltet folgerichtig eine Ablösung der SPD/CDU-Großkoalition, um die festgefahrenen Machtverhältnisse im Rat und seinen Ausschüssen zu beenden, damit wieder mehr Bürgerorientierung und Transparenz in Lünen möglich ist. Die Mitglieder der GFL haben das Wahlprogramm für die nächsten sechs Jahre in der...

  • Lünen
  • 12.05.14
  • 2
Politik

Das Wahlprogramm der Piratenpartei Unna

Die Unnaer Piraten haben ihr Wahlprogramm für die Kommunalwahl im Mai veröffentlicht. Dieses Wahlprogramm steht unter dem Motto: "Lust auf neue Politik in Unna?" Neue Politik in Unna: Was heißt das? Wir Piraten treten im Mai zur Wahl des Stadtrates an, weil wir eine andere Politik für unsere Stadt wollen: eine Politik von Bürgern - für Bürger. Wir Piraten wollen echte Volksvertreter sein, die die Bürger mit in die Politik nehmen. Bürgeranträge müssen endlich ernst genommen und als Anregung...

  • Unna
  • 21.04.14
Politik
Der neue Kreisvorstand der PIRATEN: (vlnr, oben:) Manfred Schramm, Rudolf Lörcks, Jochen Lobnig, Andre Landskron - (vlnr., unten:) Andreas Schürer, Andreas Bürger, Andreas Rohde

Piraten gehen mit neuem Vorstand in die Kommunalwahlen

Die PIRATEN hatten bei ihrem Kreisparteitag ein besonders volles Programm. Neben der jährlichen Neuwahl des Kreisvorstands galt es, ein gutes Kommunalwahlprogramm abzustimmen. Im Kreisvorstand [1] wurde Andreas Rohde aus Wesel als Vorsitzender im Amt bestätigt. Andrè Landskron aus Neukirchen-Vluyn wurde zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Ebenfalls neu besetzt wurde der Posten des Schatzmeisters, den Andreas Schürer aus Wesel übernimmt. Als Beisitzer bleiben Rudolf Lörcks aus...

  • Wesel
  • 27.01.14
  • 5
  • 7
Politik

Infostand der Herner Piraten am Samstag in Herne

Landgang der Piraten! Am Samstag, den 22. Juni sind die Herner Piraten wieder in Herne auf der Bahnhofstraße anzutreffen. Interessierte Bürger können sich dann von 10:00 bis 16:00 Uhr in der Fußgängerzone in Höhe der Hausnummer 49 (Ecke Heinrichstraße) über die Grundsätze der Piraten, aktuellen Aktionen und selbstverständlich dem Bundestagswahlprogramm informieren.

  • Herne
  • 20.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.