WALDband

Beiträge zum Thema WALDband

Ratgeber
Der Regionalverband Ruhr hat den Spielplatz Dachsberg in Haltern-Flaesheim rundum erneuert und erweitert. Foto: RVR
  2 Bilder

36.000 Euro sind in Flaesheim gut angelegt
Spielplatz Dachsberg lockt mit neuen Spielgeräten

Haltern. Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat den Spielplatz Dachsberg in Haltern-Flaesheim rundum erneuert und erweitert. Er hat eine neue Balancierstrecke, ein Spinnenkletternetz, eine Sitzarena aus Natursteinen sowie die Zwergenwippe aufgebaut. Die bereits vorhandenen Spielgeräte wurden gewartet, repariert und neu gestrichen. Die Maßnahmen kosteten 36.000 Euro. Der naturnah angelegte Spielplatz liegt in direkter Nähe des Wanderparkplatzes Zum Dachsberg. Die Sage vom Männchen in der Haard,...

  • Haltern
  • 02.07.20
Politik
Vl. Hubert Grothues (Vorsitzender des Naturparks), Regierungspräsidentin Dorothee Feller, Bürgermeister Bodo Klimpel, Christoph Noelke (Sozialdezernent Stadt Dülmen), Helmut Czichy (Kreis Wesel), Dagmar Beckmann (Geschäftsführerin Naturpark), Thomas Fock vom Lippeverband, Dr. Kai Zwicker (Landrat des Kreises Borken), Carsten Uhlenbrock, Nina Frense vom RVR, Cay Süberkrüb (Landrat des Kreises Recklinghausen), Dr. Christian Schulze-Pellengahr (Landrat des Kreises Coesfeld) und Friedhelm Kahrs-Ude.

Baum stärkt Zusammenarbeit von Emscher-Lippe Region und Münsterland

Regierungspräsidentin Dorothee Feller pflanzt gemeinsam mit dem Naturpark Hohe Mark eine Winterlinde in Haltern am See Münster/Haltern. Die beiden Regionen des Regierungsbezirks Emscher-Lippe und Münsterland noch näher zusammenzubringen, ihren Austausch und ihre Zusammenarbeit auszubauen, das hat sich die neue Regierungspräsidenten Dorothee Feller ganz groß auf die Agenda geschrieben. Deshalb traf sich die Regierungspräsidentin am Mittwoch mit Vertretern das Naturparks Hohe Mark -...

  • Haltern
  • 27.09.17
Natur + Garten

Halbzeit beim Fotowettbewerb "WALDgesichter"

Gesucht werden weitere Naturbilder aus dem Naturpark Hohe Mark Westmünsterland Kreis. Noch bis zum 19. November läuft der Fotowettbewerb "WALDgesichter" von Regionalverband Ruhr (RVR), Naturpark Hohe Mark Westmünsterland und Landesbetrieb Wald und Holz NRW. Gesucht werden die schönsten Bilder von Plätzen, Lichtungen, Waldrändern, Bäumen, Kuriosem oder Verwunschenem aus den Wäldern des Naturparks Hohe Mark Westmünsterland und die dazugehörigen Geschichten. Zur Halbzeit des Wettbewerbs,...

  • Haltern
  • 09.08.17
  •  1
Ratgeber
v.l. Karl Daniel Meyer, RVR, Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller von der Bezirksregierung Münster, Martin Wirtz, RVR, Daniela Glimm, Regionale 2016 Agentur GmbH. Foto: RVR/Friedrich

Land übergibt RVR Förderbescheid für Tourismuskonzept

Kreis. Den Naturpark Hohe Mark Westmünsterland bekannter machen, das ist Ziel des Projektes WALDband von Regionalverband Ruhr (RVR), Landesbetrieb Wald und Holz NRW und Naturparkverein. Dazu wird ein regionaltouristisches Konzept entwickelt, für das die Bezirksregierung Münster jetzt grünes Licht gab. Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller übergab dem Regionalverband Ruhr (RVR) einen Zuwendungsbescheid über 160.000 Euro für die Erarbeitung. In der ansonsten waldarmen Region zwischen...

  • Haltern
  • 16.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.