Waldhotel

Beiträge zum Thema Waldhotel

Natur + Garten
Da dürfen Füße schmutzig werden: Der Barfußpfad, der von den Teilnehmern des Entdeckercamps gebaut wurde, ist jetzt die neue Attraktion neben dem Heiligenhauser Waldmuseum.
3 Bilder

Neue Attraktion am Rande des Vogelsangbachs
Mit nackten Füßen den Heiligenhaus Wald erleben

Das Entdeckercamp des Umweltbildungszentrums (UBZ) ging mit einem ganz besonderen Höhepunkt zu Ende. Direkt zwischen dem Waldmuseum und dem Vogelsangbach wurde ein Barfußpfad errichtet. „Das haben die Kinder fast alles selber gemacht“, berichtet Stadtförster Hannes Johannsen. „Sie haben die Löcher gebuddelt und die Materialien herangeschafft.“ Durch die Wildschweinsuhle Neben runden Kieselsteinen und eckigem Split, treten die kleine Füße auf Laub, Holzspäne, Kiefernzapfen und...

  • Heiligenhaus
  • 10.08.20
  • 1
Überregionales
Foto: PR

Waldhotel übergibt Spende an Umweltbildungszentrum

Über eine Spende in Höhe von 2775 Euro freute sich Stadtförster Hannes Johannsen: Hartmut C. Wegener, Eigentümer des Heiligenhauser Waldhotels, hatte anlässlich seines 80. Geburtstages um Spenden für das Umweltbildungszentrum vor Ort gebeten. Gerade in der Zeit, in der Computer eine immer größere Rolle auch schon in der Kindheit spielten, sei es immens wichtig, Jungen und Mädchen die Natur nahe zu bringen, so die Begründung. Die vielen Veranstaltungen rund um das Umweltbildungszentrum, vom...

  • Velbert
  • 09.11.16
Überregionales
Isabel Hausmann (von links), stellvertretende Geschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Nordrhein, Marcus Kowalczyk, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Mettmann, Rainer Schulte, Direktor des Waldhotels in Heiligenhaus und Simon Naudzus, Koch-Azubi im dritten Ausbildungsjahr.

Freude daran, ein guter Gastgeber zu sein

Der Fachkräftemangel im Hotel- und Gastgewerbe ist im Kreis Mettmann ein Problem. Derzeit sind in den zehn kreisangehörigen Städten noch 50 Ausbildungsstellen unbesetzt. Auch der Hoteldirektor des Waldhotels in Heiligenhaus, Rainer Schulte, bietet noch freie Ausbildungsplätze als Hotelfachmann, Restaurantfachmann und als Koch an. „Mir ist wichtig, dass die jungen Menschen Freude an der Dienstleistung haben. Ein ausgewählter Beruf muss Spaß bereiten“, so Schulte. "Diese drei Berufe bieten...

  • Heiligenhaus
  • 05.10.16
Kultur
Von New York nach Heiligenhaus: Nadine Jeners stellt zusammen mit dem Direktor des Waldhotels Rainer Schulte eines der Bilder vor, die vom 20. November bis zum 31. Januar zu sehen sein werden.Foto: Bangert

Von New York nach Heiligenhaus

Die Heiligenhauser Künstlerin Nadine Yvonne Jeners eröffnet am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr im Waldhotel eine Ausstellung mit Bildern, die zum Teil vorher in New York zu sehen waren. „Man ist einfach auf mich zugekommen und hat gefragt, ob ich meine Bilder in der Agora Gallery ausstellen möchte“, so Nadine Jeners. „Made by me“ hat sie die minimalistische Reihe genannt. Dazu kommen in der aktuellen Ausstellung Werke aus dem neuen Zyklus „Office Order“. Die Zuschauer sollen sich...

  • Heiligenhaus
  • 20.11.11
Überregionales
Das Team des Tatort Dinners lädt zu schmackhaften Ermittlungen ins Waldhotel ein.

"Lord Moad lässt bitten!"

„Tatort Dinner“ entführt die Gäste mit seinem kulinarischen Kriminalfall „Lord Moad lässt bitten!“ in die hochherrschaftliche Welt einer englischen Adelsfamilie. Die Besucher können bei einem exquisiten Vier-Gänge-Menü im Walhotel Heiligenhaus am Sonntag, 12. Dezember, 19 Uhr, an der Ermittlung eines rätselhaften Mordes mitwirken. Lord George Moad, der reiche Duke of Northumberland, hat zum Dinner geladen. Eine Ehrensache für die Familie und seine Freunde, zumal der Lord ein wahrer...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.