Wanderfahrer

Beiträge zum Thema Wanderfahrer

Sport
Auf dem Weg zum Kraftwerk Blankenstein
2 Bilder

Anpaddeln des KCW, CCF und der WKG

Am Sonntag, den 26.3.17 fand das gemeinsame Anpaddeln der drei Kanuvereine KCW, CCF und WKG auf der Ruhr statt. Insgesamt 60 Kanuten, davon rund 40 Jugendliche starteten am Sonntag um 11.30 Uhr am Bootshaus des KCW um die 19 km lange Strecke bis nach Bochum-Dahlhausen bei bestem Wetter gemeinsam zu erpaddeln. Nach einer ersten Pause am Wehr Blankenstein, bei der die neue Bootsumtrage mit den Schwimmstegen getestet wurde, ging es weiter zum Wehr nach Hattingen. Die an der Birschel-Mühle gelegene...

  • Witten
  • 29.03.17
Sport
2 Bilder

Wanderfahrer des KCW auf der Ems

Am Samstag, den 9.7.16 fand die Emsfahrt der Wanderfahrerabteilung des Kanu-Club Witten e.V. statt. Gegen 11 Uhr starteten die Kanuten in Warendorf, um dann die 34 km bis Münster-Gelmer bei bestem Wetter zurückzulegen. Dort mündet die Werse in die Ems. Die Ems wurde renaturiert und bietet außer interessanten Schwällen und Sohlstufen im Wasserlauf Sandstrände, Steilufer und sommerlich blühend Wiesen und Wälder. Die Wittener brauchten sechs Stunden für die Strecke. Wanderwart Stefan Kliß blieb...

  • Witten
  • 12.07.16
Sport
Im KII auf dem Bodensee

Wanderfahrer des KC Witten beim Bodenseemarathon dabei

Am 11. Juni 2016 fand der jährliche Bodenseemarathon statt. Gerrit Höfker, Roland Haas und Hannes Blume hatten sich für die Halbmarathon-Distanz angemeldet. Start war morgens um 9.00 Uhr in Iznang. Mit einem Einer- (KI) und einem Zweier-(KII) Kajak starteten die drei gemeinsam mit einem riesigen Starterfeld, in dem auch Surfskifahrer und Outrigger zu finden waren. Es ging zur Insel Reichenau, die umrundet werden musste. Doch der Wind wurde zunehmend stärker, die Wellen höher. Auf dem Rückweg...

  • Witten
  • 19.06.16
Sport

Anpaddeln des Kanu-Club Witten e.V. auf der Ruhr

Am Samstag, den 2.4.16 fand das Anpaddeln des Kanu-Club Witten e.V. auf der Ruhr statt. Gestartet wurde am KVW Hagen in Hagen-Vorhalle um 12.30 Uhr mit einem Dickschiff (10er-Kanadier) und einem 4er-Kanadier. Die 16 Kanuten erreichten bei bestem Wetter um 16.00 Uhr den Campingplatz Steger, wo traditionell bei jedem An- und Abpaddeln eine Pause eingelegt wird. Gegen 19 Uhr konnten die Boote dann am Steg des Kanu-Clubs Witten aus dem Wasser geholt werden.

  • Witten
  • 07.04.16
Sport
Geschäftsführer des KCW auf einem Nordhorner Kleinfluss
3 Bilder

Wanderpaddler des KCW bei 15. Nordhorner Kleinflussfahrt

Am 5. und 6.03.16 fand in Nordhorn und Umgebung die 15. Nordhorner Kleinflusstour des Bootsclub Nordhorn statt. An beiden Tagen konnten die Obere Vechte, die Steinfurter Aa und die niederländische Dinkel mit Kleinbooten befahren werden. Rund 60 Teilnehmer aus der Gegend um Nordhorn, sowie drei Kanuten aus Witten sind am Samstag erst die „Kurztour“ von 23 km auf der Steinfurter Aa bis Ohne gefahren, ein kleiner Teil nahm sich dann auch noch die 29 km bis Nordhorn vor und verbrachte damit den...

  • Witten
  • 07.03.16
  • 1
Sport
KCW-Kanuten in Wetter
2 Bilder

KCW-Kanuten auf traditioneller Silvesterpaddeltour

Traditionell findet am 31.12. jeden Jahres das Silvesterpaddeln des Kanu-Club Witten e.V. statt. Sieben Paddlerinnen und Paddler starteten am Silvestertag um 11.30 Uhr an der DEMAG in Wetter im Zehnerkanadier, um die gut gefüllte Ruhr bis zum Kanu-Club in Witten zu paddeln. Gut vier Stunden lang genossen die KCWler das schöne Wetter am letzten Tag des Jahres bis sie nachmittags dann den Kanu-Club an der Lakebrücke erreichten.

  • Witten
  • 05.01.16
  • 1
Sport

KCW-Kanuten bei Weserberglandrallye erfolgreich

Am Sonntag, den 6.9.15 haben drei Kanuten des Kanu-Club Witten e.V. die Silberstrecke der Weserberglandrallye erfolgreich gepaddelt. Um 9 Uhr starteten die drei Kanuten in Rinteln im Einer und im Zweier. Trotz Windböen und Schauern bei 14°C schafften sie die Strecke in 4 Stunden. Der Gegenwind und die Wellen erschwerten besonders dem Einerkajak das Vorankommen. Die Veranstaltung war gut besucht. Sie ist der Abschluss des „Blauen Bandes der Weser“ die jedes Jahr in Minden stattfindet.

  • Witten
  • 13.09.15
  • 1
Sport
Die Diemelfahrer

Diemelfahrt der Wanderabteilung des KC Witten

Vier Erwachsene und drei Kinder vom Kanu-Club Witten e.V. haben am 30.7. ihre Zelte auf dem Hofgut Stammen aufgeschlagen, um in zwei Touren die Diemel zu erpaddeln. Mit einem Canadier und zwei Einern wurden am Samstag 22 km von Stammen bis nach Herstelle an der Weser zurückgelegt. Die Diemel ist ein lebhafter Kleinfluss, der in Bad Karlshafen in die Weser mündet. Am Sonntag wurden bei weiterhin bestem Paddelwetter (Sonne und 26 °C) nochmal 15 km gepaddelt von Liebenau nach Stammen auf der...

  • Witten
  • 05.08.15
  • 1
Sport

Vereinsfahrt auf der Werse

Am Sonntag, den 17.05.15 fand die Wersefahrt der Wanderfahrer des Kanu-Club Witten e.V. statt. Drei Erwachsene, eine Jugendliche und zwei Kinder haben sich bei gutem Paddelwetter 14 km auf dem stehenden Gewässer bei Münster erpaddelt. Insgesamt vier Stunden waren die Wittener Kanuten auf dem idyllischen Münsteraner Fluss unterwegs, der teilweise wie ein Urwaldfluss wirkte. Dabei konnten sie viele Wassertiere und Wasservögel beobachten.

  • Witten
  • 19.05.15
Vereine + Ehrenamt
Spreewaldromantik
2 Bilder

Kanufamilienurlaub im Spreewald

Vom 12.-19.07.14 haben drei Familien und ein Einzelpaddler vom Kanu-Club Witten e.V. in Lübbenau im Spreewald Paddelurlaub gemacht. Mit drei Kanadiern und einem Kajak erkundeten sie die naturbelassenen Kanäle, die Fließe genannt werden. Insgesamt wurden ca. 850 km gepaddelt. Übernachtet wurde in Zelten auf dem Schlosspark Zeltplatz in Lübbenau. Das Freilandmuseum in Lehde, eine Paddeltour nach Lübben im Oberspreewald und ein Ausflug zu einer Badestelle an der Spree brachten Abwechslung in die...

  • Witten
  • 31.07.14
Sport
Wittener auf der Werse
2 Bilder

Wanderfahrer des Kanu-Club Witten e.V. auf der Werse

Am Sonntag, den 6.07.14 starteten neun Wanderfahrer des Kanu-Club Witten e.V. zu einer 21km-Tour auf der Werse bei Münster. Die sechs Erwachsenen und drei Kinder stiegen in Münster-Angelmodde in drei Kanadier. Bei bestem Wetter wurde der schöne Fluß erkundet. Obwohl drei Wehre umtragen werden mussten, blieb noch Zeit für ein ausgedehntes Picknick. Ca. 5 km vor der Mündung in die Ems änderte der beschauliche Fluss von vielen Camping- plätzen und Wochenendhäusern umrandet, seinen Charakter in...

  • Witten
  • 10.07.14
Sport
Die Lippe im Frühjahr

Erste Fahrt der Wanderfahrer des Kanu-Club Witten e.V.

Am Sonntag, den 9.3.14 fand die erste Vereinsfahrt der Wanderfahrer des Kanu-Club Witten e.V. statt. Geplant war eine Tour auf der Wupper. Da es seit zwei Wochen nicht geregnet hat, war der Pegel der Wupper auf 58 cm gesunken. Die Fahrt musste verlegt werden. Kurzentschlossen starteten die vier Paddler Richtung Datteln mit dem Ziel Lippe. Das herrliche Wetter am Sonntag sollte nicht ungenutzt bleiben. Gestartet wurde am Haus Rauschenburg mit zwei Zweierkajaks. Obwohl die Lippe im Gegensatz zur...

  • Witten
  • 21.03.14
  • 1
Sport

Glühweinfahrt auf der Lippe

Am 25.11.13 fand die jährliche Glühweintour des Kanubezirk III NRW auf der Lippe statt. Zusammen mit ca. 60 Paddlern anderer Vereine paddelten zwei Kanuten des Kanu-Club Witten e.V. die 17 km vom KC Gladbeck bis nach Krudenburg. Nach ca. 9 km gab es wärmespendenden Glühwein. Bei kühlen Temperaturen und gelegentlichen Regenschauern wurden auch die restlichen 8 km gemeistert. Mit Kaffee, Kuchen und Glühwein klang der schöne Tag aus, den der KC Gladbeck hervorragend organisiert hatte.

  • Witten
  • 03.12.13
Sport
Marco nach der Vorführung einer Eskimo-Rolle :-)
3 Bilder

Jugend-WFA in Gold – Steeler Kanuclub gratuliert

Eine tolle Leistung erfährt ihre Anerkennung, wenn das Wanderfahrerabzeichen der Kanu-Jugend in Gold verliehen wird. Da reicht es nicht, hin und wieder ein wenig ‚das Paddel zu baden’, dafür wird schon einiges verlangt. So müssen die 16- bis 17jährigen Teilnehmer, die zuvor Bronze und Silber-Abzeichen erpaddelt haben sollen, für diese Auszeichnung nicht nur eine Gesamtsumme von mindestens 2.300 eigenen Kanu-Kilometern nachweisen. Zu einem natürlich unverzichtbaren Schwimmabzeichen – mindestens...

  • Essen-Ruhr
  • 09.03.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.