Alles zum Thema Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Vereine + Ehrenamt

SGV Dortmund-Aplerbeck lädtzum Mitwandern ein:
Durch den Kurler Busch

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck bietet am kommenden Sonntag (9.12.) eine Tageswanderung durch den Kurler Busch an. Die 14 km lange Wanderstrecke ist leicht zu bewältigen. Interessierte Wanderbegeisterte treffen sich um 10.00 Uhr an der Mauer Wittbräuckerstr. 29 / Edelstahlweg. Die Anfahrt zum Wanderstartpunkt erfolgt mit dem PKW.  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Dortmund-Süd
  • 06.12.18
  • 17× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

SGV Dortmund-Aplerbeck lädt zum 1. Advent ein:
Erst wandern, dann zum Weihnachtsmarkt in Arnsberg

Der Sauerländische Gebirgsverein Dortmund-Aplerbeck führt am morgigen Sonntag (1. Advent, 02.12.) eine Tageswanderung auf der Aussichtsroute in Arnsberg durch. Die Wanderstrecke ist etwa 19 Kilometer lang; 500 Höhenmeter sind zu überwinden. Nach der Wanderung bietet Wanderführer Gerd Schramm einen Besuch des Weihnachtsmarktes in Arnsberg an. Gäste, Wanderfreunde und Vereinsmitglieder treffen sich um 9.00 Uhr an der Mauer, Wittbräuckerstr. 29 / Edelstahlweg. Die Anfahrt zum...

  • Dortmund-Süd
  • 01.12.18
  • 16× gelesen
LK-Gemeinschaft
15 Bilder

Zum Luftholen anne Ruhr

Von Herbede ein Stück flussabwärts, wo sich die Ruhr zum Kemnader See staut, hier treffen sich Spaziergänger, Radler und Skater auf gut ausgebauten Rundwegen, und die Ruhe für uns Erholungssuchende so haben wir das gesehen! Tipp: Hier gibt's auch eine Wiese sozusagen die Hauswiese für frei laufende Hunde zum toben, schwimmen und wird nicht von „normalen“ Fußgängern gestört. Direkt an der Ruhr und nahe am Kemnader See gelegen, ist die Wiese immer einen Ausflug wert. Na denn Glück...

  • Witten
  • 29.11.18
  • 76× gelesen
  •  11
  •  8
Kultur
Burg Boetzelaer - nahe der Innenstadt von Kalkar - im November 2018
13 Bilder

Niederrhein
Auch im Winterhalbjahr ein Kleinod .... die Burg Boetzelaer in Kalkar

Inmitten einer wunderschönen Gartenanlage, unmittelbar am "Boetzelaerer Meer" gelegen, liegt eine Burg- und Wehranlage mit großer Vergangenheit und bedeutender Historie .... die Burg Boetzelaer. Nur einen Steinwurf von der Kalkarer City entfernt, findet man dieses bemerkenswerte Gebäude. Wunderschön auch die Landschaft, in die diese Wasserburg eingebettet ist .... den Niederrhein kann man hier in reinster Form erleben, an einem Altrheinarm inmitten eines erhaltenswerten Naturschutzgebietes....

  • Kalkar
  • 27.11.18
  • 88× gelesen
  •  5
  •  2
Natur + Garten
Stille, Ruhe und Entspannung - die Kalflak unweit von Kalkar ....
14 Bilder

Niederrhein
Die Kalflak bei Kalkar .... herbstliche Stimmung und Ruhe ....

Die Kalflak fließt durch ein altes Rheinbett und mündet gegenüber der Stadt Emmerich in den Rhein. Wunderschöne Landschaften zwischen der Bönninghardt und dem unteren Niederrhein durchfließt dieses stille und oft bis an die Ufer bewachsene Gewässer und verspricht Ruhe und Entspannung, Freude an der Natur und Genuss wunderschöner Landschaften .... wie hier unweit der mittelalterlichen Stadt Kalkar .... einige Eindrücke von einem Endnovember-Nachmittag habe ich mitgebracht .... nichts...

  • Kalkar
  • 23.11.18
  • 63× gelesen
  •  4
Reisen + Entdecken

Diashow
Bergwandern im südtiroler Naturpark der Texelgruppe

Alfio Arcidiacono und Luigi Pirrello laden Sie zu einer Multivisionsshow am Freitag den 23. November 2018 um 19:00 Uhr am Klosterplatz 16 in Bedburg-Hau ein. Der Naturpark Texelgruppe ist der größte Regionalpark der italienischen Provinz Südtirol. Eine Klever Berggruppe wanderte durch die Faszinierende Landschaften mit markanten Gipfeln und traumhaften Aussichten, zu den 2000m hochgelegenen Spronser Seen und über den Meraner Panoramaweg. Ein Muss, dass alle Naturliebhaber und Wanderer in...

  • Bedburg-Hau
  • 21.11.18
  • 8× gelesen
Ratgeber
31 Bilder

Novemberblues
Novemberherbstimpressionen

Eine, in der Mittagssonne begonnene Wanderung, von Kupferdreh, Heisinger Aue bis zum Förderturm Carl Funke. An einem kühlen, sonnigen Sonntag, es war der 18.11.2018. Neben einer Segelregatta, waren auch ein Kranichschwarm, Kannada Gänse und auch Wassersportler unterwegs. Und ganz neu zu sehen, war die fast fertige Kampmannsbrücke. Ich musste  von über 250 Bildern eine Auswahl treffen, um diese Bilder von der Wanderung zu zeigen. Wie immer eine schwierige Entscheidung. Nicht zu wenig aber auch...

  • Essen-West
  • 18.11.18
  • 45× gelesen
  •  3
Reisen + Entdecken
Helmut im Everest Base camp vor den Himalayariesen
10 Bilder

Im Bann der Achttausender

Meine Everest Trekking – Tour in Nepal Die Anforderung: In 11 Tagen soll ich 120km in extremer Höhe wandern, die Baumgrenze passieren, mit den Yaks in eiskalte Regionen vorstoßen, 2695 Höhenmeter überwinden und etliche kalte Nächte in unbeheizten Lodgen verbringen? War die Besteigung des Killimanjaro vor 4 Jahren nicht schon anstrengend genug? Aber NEIN, mit 70 will ich es jetzt einfach in Angriff nehmen. Von meiner Ehefrau bestärkt buchte ich die 18 tägige ASI-Tour. Zwei Tage vor der...

  • Wesel
  • 17.11.18
  • 35× gelesen
Vereine + Ehrenamt

SGV Dortmund-Aplerbeck lädt ein:
Wanderung durch den Bürenbruch

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck lädt Gäste und Vereinsmitglieder zum Wandern ein Tageswanderung am Sonntag, 18.11.2018 durch den Bürenbruch und das Elsebachtal, Wanderstrecke ca. 18 km, 300 m Steigung, PKW-Anfahrt ca. 10 km, Treffpunkt 9.00 Uhr, Mauer Wittbräuckerstr. 29 / EdelstahlwegNachmittagswanderung am Mittwoch, 21.11.2018 vom Kanuclub aus umErgste und Villigst, Wanderstrecke etwa 8 km, 100 m Steigung, PKW-Anfahrt ca. 10 km, Treffpunkt 13.00 Uhr, Mauer...

  • Dortmund-Süd
  • 15.11.18
  • 13× gelesen
Natur + Garten
9 Bilder

Herbst am Niederrhein
Radeln auch im Spätherbst - farbenprächtiger Niederrhein

Auch im Herbst und Spätherbst bietet der NIederrhein wunderschöne Fotomotive und Einblicke in die Natur. Der Ortsteil Kellen - ostwärts der Kreisstadt Kleve - lockte heute zum Radeln über Wege entlang von Wasserstellen, Wiesen, über Deiche und naturbelassene Kleinode des Niederrheins .... auch hier eine Wellness für Seele und Körper ....

  • Kleve
  • 15.11.18
  • 121× gelesen
  •  9
Natur + Garten
18 Bilder

Mein Gerthe
Gerther Mühlenbach

Der Gerther Mühlenbach, im Bochumer Norden, ist ein richtig idyllisches Fleckchen. Gerne wird der Weg von Wanderern, Spaziergängern, Fahrradfahrern und Hundehaltern genutzt. Dass zur Zeit Bauarbeiten dort stattfinden, die dazu dienen, dass im Bach wieder sauberes Wasser fließt, hindert den Fahrradfahrer und Spaziergänger nicht, den Hauptweg zu benutzen, der eigentlich gesperrt ist.   Freien Durchgang findet man auf jeden Fall .. zum Gut Heckhusen und darüber hinaus.

  • Bochum
  • 07.11.18
  • 60× gelesen
Natur + Garten
Wasserreich und farbig .... Kleve im Herbst
13 Bilder

Kleve im Herbst
Herbstliche Blicke auf die Herzogstadt Kleve

Auch die Kreisstadt Kleve, die vor fast 800 Jahren die Stadtrechte erhielt, und das Umland dieser Herzogstadt zeigen sich in diesen frühen Novembertagen in den herrlichsten Farben. Bereits von weitem sichtbar ist die Schwanenburg, weite Wälder findet man in unmittelbarer Nähe der Stadt, Parkanlagen und üppiges Grün. Einige Eindrücke von diesem Herbsttag zeige ich heute .... eine Wanderung oder Radwanderung um Kleve ist entspannend und verwöhnt mit immer neuen Einblicken in die...

  • Kleve
  • 07.11.18
  • 173× gelesen
  •  9
Natur + Garten
So bunt ist der Niederrhein im November .... hier unweit von Kalkar ....
14 Bilder

Herbstliche Vielfalt am Niederrhein - Herbstliche Farben um Kalkar ....

November-Sonntag am Niederrhein - sonnig, herbstlich und trocken .... für Spaziergänger, Wanderer, Naturfreunde und Radfahrer bietet der Niederrhein wunderschöne Impressionen mit vielen Farben .... schon Herbst - jedoch oftmals noch viel Grün .... auch rund um die historische Stadt Kalkar kann man sich entspannen, man kann genießen und Kräfte tanken - inmitten der Natur .... hier einige Impressionen von diesem Sonntag ....

  • Kalkar
  • 04.11.18
  • 45× gelesen
  •  5
Sport
Unsere Laufstrecke beim Benefizlauf am 11.11.2018
3 Bilder

25 Jahre Benefizlauf in Duisburg
Duisburger Benefizlauf am 11.11.2018 um 11 Uhr im Sportpark Wedau

Der Jubiläums-Benefizlauf in diesem Jahr findet zugunsten des Kinderdorf Duisburg e. V. statt. Er wird wie jedes Jahr gemeinsam veranstaltet von den Duisburger Vereinen LC Duisburg, ASV Duisburg und TV Wanheimerort und ist ein Lauf für Jedermann, also kein Wettkampflauf. Es wird in 10 verschiedenen Gruppen gelaufen ( Läufer mit 3 km 6,5 km, 7,5 km, 8,5 km usw. bis 30 km sind möglich), es gibt 2 Walking-Gruppen und auch die Wanderer für 5 km rund um die Regattabahn sind herzlich...

  • Duisburg
  • 02.11.18
  • 129× gelesen
Ratgeber
5 Bilder

Wind & Wetter trotzen
Wandern bei Regenwetter

Es gibt wirklich gute Gründe, auch bei Regenwetter raus zu gehen. Nicht nur, dass es herrlich vom Waldboden her duftet, man riecht ja förmlich die frische Luft, die einen umgibt. Also – Regenjacke an und los geht’s. Ob durch den nahe gelegenen Stadtwald oder etwas weiter außerhalb, man kann sich sicher sein – auf Menschenmassen trifft man nicht. Und genau das ist ja das erholsame. Einfach mal die Ruhe genießen, so ganz ohne Leistungsdruck - und einen Gang zurückschalten. Bei...

  • Bochum
  • 01.11.18
  • 73× gelesen
  •  3
Sport
19 Bilder

Sport macht uns Spaß
Distel-Walker vom Koronarsportverein Herten

19. Crosslauf der LA Spielvereinigung Herten waren die Distel-Walker vom Koronarsportverein heute wieder sehr Erfolgreich! Am letzten Sonntag im Oktober ist traditionell immer der Cross-Lauf der der LA Spielvereinigung Herten, bei traumhaften Bedingungen haben wir uns früh morgens getroffen. Noch kurz angemeldet und dann einmal die Strecke abgegangen. Großes Lob an den Veranstalter, toller Streckenverlauf und super gekennzeichnet mit Plastik Hütchen, man konnte sich gar nicht Verlaufen. Wir...

  • Herten
  • 31.10.18
  • 90× gelesen
Sport
11 Bilder

Der Lauftreff beendet die Sommersaison mit einer Wanderung

Am Sonntag, den 28. Okt. 2018 tauschten 31 Aktive des LT Kettwig 2000 die Laufschuhe gegen Wanderschuhe, um mit der jährlichen Herbstwanderung die Sommersaison zu beenden. Bei bedecktem Himmel und beinahe winterlichen Temperaturen, machte sich die Gruppe pünktlich auf den Weg in Richtung Schloss Landsberg. Nach einem kurzen Stopp führte die Wanderung durch den Landsberger- und den Höseler Wald zum Bahnhof Hösel. Dort wurden warteten bereits Erfrischungen und Knabbereien auf die...

  • Essen-Kettwig
  • 30.10.18
  • 77× gelesen
Natur + Garten
Der herbstlich bunte Reichswald, unweit des Geldenberges ....
9 Bilder

Rund um den Geldenberg .... ein Wanderung im Herbst ....

In einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete des Rheinlandes steht auf einer Anhöhe von knapp neunzig Metern ein Turm, der Feuerwachtturm auf dem Geldenberg. Von vielen Seiten kann man dieses wunderschöne und jetzt herbstlich bunte Waldgebiet durchwandern und erkunden. Ziel und Mittelpunkt meiner heutigen Wanderung war eben dieser Geldenberg, der dicht bewaldet und bewachsen ist. Herbstliche Vielfalt konnte man heute genießen und in einigen Bildern festhalten .... ich hoffe sie...

  • Kleve
  • 28.10.18
  • 127× gelesen
  •  6
Natur + Garten
Blick auf die Hohe Acht !
10 Bilder

Traumpfade in der Eifel ! Wandern in der Langenfelder Heide !

Wanderwege in der Eifel, die besonders schön sind, werden auch Traumpfade genannt. Man kann von ihnen träumen oder man läßt sich bei der Wanderung zu der Bemerkung hinreißen : "Einfach traumhaft" ! Fährt man von Düsseldorf gerade mal 120 km nach Süden, so erlebt man eine völlig andere Landschaft. Der flache Niederrhein wechselt in eine attraktive Mittelgebirgslandschaft, mit dichter Bewaldung, kleinen Dörfern und die einzigartigen Maare, die es ansonsten in Deutschland kaum gibt. Auch die...

  • Düsseldorf
  • 24.10.18
  • 69× gelesen
  •  2
Natur + Garten
Die Niers unweit von Geldern, eingebettet in Wiesen und Weiden .... Spätnachmittag-Stimmung ....
13 Bilder

Im Umland der Niers und Kleinen Niers .... flußabwärts zwischen Straelen und Geldern ....

Einen weiteren Flußabschnitt der Niers habe ich heute an einem sonnigen Oktobertag besucht. Die Niers und ihr Umland von der Quelle bis zur Mündung in die Maas bietet erholsame Landschaften. Oft führen Wander- und Radwanderwege in Flußnähe die Naturfreunde in abwechslungsreiche Ecken des Niederrheins. Weite Felder, oft mit noch blühenden Blumen und Feldfrüchten, Herrenhäuser, stattliche Bäume und Baumgruppen, dichte Wälder und viele Wiesen und Weiden lassen diese Nierslandschaft zu einem...

  • Kalkar
  • 21.10.18
  • 153× gelesen
  •  8
Vereine + Ehrenamt
Ein halbes Jahr ist es her, dass auf Initiative der "Soko Langenberg" zwölf große Wandertafeln aufgestellt wurden, die über die Entdeckerschleifen und weiteres Wissenswerte des historischen Stadtteils informieren. Nun zogen die Mitglieder, die Verantwortlichen und die Sponsoren ein erstes Fazit.
3 Bilder

"Soko Langenberg" zieht erstes Fazit: "Die Truppe hat sich bewährt!"

Ein halbes Jahr ist es her, dass zwölf große und informative Wandertafeln im Langenberger Stadtgebiet durch die "Soko Langenberg" eingeweiht wurden.  Dabei handelte es sich um eine Investition von 43.000 Euro, die mit Hilfe städtischer Partner und großzügiger Sponsoren umgesetzt werden konnte. Und obwohl eine der Tafeln in diesem Sommer bei einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall zerstört wurde und eine andere durch Graffiti beschädigt wurde, ziehen die Mitglieder der "Soko Langenberg" nach rund...

  • Velbert-Langenberg
  • 16.10.18
  • 422× gelesen
Natur + Garten
Farbiger Herbst an der Niers zwischen den Gocher Ortsteilen Asperden und Kessel ....
21 Bilder

Von Brücke zu Brücke .... farbiger Herbst an der Niers ....

Zwischen den Gocher Ortsteilen Asperden und Kessel schlängelt sich die Niers gemächlich durch Wiesen, Felder und unterhalb eines üppig bewaldeten Höhenzuges, der zum großen, zusammenhängenden Waldgebiet Reichwald gehört. Von beiden Seiten kann man die Niers erleben, unmittelbar und nur wenige Meter vom Flußufer entfernt bieten sich wunderschöne Ausblicke auf diesen reizvollen Fluß, auf kleine Seen und dichte Wälder. Startpunkte könnten die Ortsteile Asperden (Asperberg) oder Kessel sein....

  • Goch
  • 12.10.18
  • 255× gelesen
  •  14