Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Vereine + Ehrenamt
Heinz Schemken (von rechts) griff zusammen mit Bernd Ex zur Gitarre. Unterstützt wurden sie durch den Akkordeonspieler Werner Heinrichs.

Heinz Schemken führt Tradition fort
Nach dem Wandern wurde gesungen

Bereits zum 30. Mal hatte Heinz Schemken zum Wandern durch den Langenhorster Wald eingeladen. Unterwegs gab Förster Peter Tunecke von den Technischen Betrieben Velbert (TBV) Informationen rund um den Wald, der unter der Trockenheit sehr zu leiden hat.Ziel war diesmal nicht die Bernsmühle, weil die Stadt das Objekt an einen Privatmann verkauft hat. Am Gemeinschaftshaus empfingen die Mitglieder der Siedlergemeinschaft Langenhorst die durstigen und hungrigen Wander mit kühlen Getränken und...

  • Velbert
  • 16.07.19
Vereine + Ehrenamt

Mit Gesang auf Wanderschaft
25 Jahre Singgruppe des Sauerländischen Gebirgsvereins

Es gibt bei der Velberter Abteilung des SGV nicht nur Wanderer und Walker, sondern auch musizierende SGV'er. Im Februar vor 25 Jahren gründete die Velberter SGV-Abteilung eine eigene Singgruppe, die bis heute von Ute Penc geleitet wird. Das Motto der Gruppe ist: "Singen kennt kein Alter, schweißt zusammen, macht glücklich und Freu(n)de. Sie ermöglicht es auch Wanderern, die aus Alters- oder Krankheitsgründen nicht mehr wandern können, weiterhin am Vereinsleben teilzunehmen. Ute Penc betont:...

  • Velbert
  • 23.06.19
Vereine + Ehrenamt

Wandern mit dem SGV
Gemeinsame Wanderung der SGV-Abteilungen Velbert und Düsseldorf

Der Wettergott hatte ein Einsehen, die Sonne schien, es war nicht zu heiß, deshalb machten sich die Wanderer der SGV-Abteilungen Velbert und Düsseldorf gemeinsam auf den Weg, um unsere schöne niederbergische Heimat zu erkunden. Über ca. 11 km führte der Weg um 10.00 Uhr ab Kostenberg/Ecke Heidestr. nach Gut Fuhr, weiter am Eignerbach vorbei nach Tönisheide und dann zur Einkehr in der 'Kleinen Schweiz'. Hier erwartete die Wanderer wunderbar Gegrilltes und natürlich nach dieser Wanderung...

  • Velbert
  • 23.06.19
Vereine + Ehrenamt

Wandern mit dem SGV
Unterwegs auf dem Panoramasteig

Der Wanderführer Hans Bunk von der SGV-Abt. Velbert wanderte mit 18 Teilnehmern aus Arnsberg, Düsseldorf, Hilden und Velbert vom 14. bis 17. Juni auf dem bergischen Panoramasteig. Dieser liegt in einer der abwechslungsreichsten Mittelgebirgslandschaft Deutschlands und führt auf einer Länge von 246 km durch den Naturpark Bergisches Land. Die Teilnehmer begannen ihre Wanderung in Oberfischbach, einem Ortsteil von Nümbrecht und endete in Erblingen, einem Ortsteil von Morsbach. Herrliche...

  • Velbert
  • 23.06.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

PSV Velbert Tennisabteilung startet ins Jahr 2019
40 Jahre PSV Tennisabteilung

Gleich mit zwei Veranstaltungen startete die PSV Tennisabteilung am vergangenen Samstag dem 12.1. ins Jubiläumsjahr „40 Jahre PSV Tennisabteilung“ Am frühen Nachmittag traf man sich am Clubhaus in den Krehwinkler Höfen zum Wandern . Mit der passenden Kleidung trotzten etliche Tennisspieler dem Wetter und wanderten durch die schöne Velberter Natur. Das Highlight war aber im Anschluss das Grünkohlessen , der selbstverständlich, wie in jedem Jahr , von Bärbel Schwardtmann selbst...

  • Velbert
  • 14.01.19
Vereine + Ehrenamt
Ein halbes Jahr ist es her, dass auf Initiative der "Soko Langenberg" zwölf große Wandertafeln aufgestellt wurden, die über die Entdeckerschleifen und weiteres Wissenswerte des historischen Stadtteils informieren. Nun zogen die Mitglieder, die Verantwortlichen und die Sponsoren ein erstes Fazit.
3 Bilder

"Soko Langenberg" zieht erstes Fazit: "Die Truppe hat sich bewährt!"

Ein halbes Jahr ist es her, dass zwölf große und informative Wandertafeln im Langenberger Stadtgebiet durch die "Soko Langenberg" eingeweiht wurden.  Dabei handelte es sich um eine Investition von 43.000 Euro, die mit Hilfe städtischer Partner und großzügiger Sponsoren umgesetzt werden konnte. Und obwohl eine der Tafeln in diesem Sommer bei einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall zerstört wurde und eine andere durch Graffiti beschädigt wurde, ziehen die Mitglieder der "Soko Langenberg" nach rund...

  • Velbert-Langenberg
  • 16.10.18
Natur + Garten
Der Rundwanderweg Eignerbach ist seit Ende August wieder für Jogger, Spaziergänger und Radfahrer geöffnet. Foto: Lhoist Germany

Rundwanderweg Eignerbach ist mit einem neuem Abschnitt wieder für die Öffentlichkeit zugänglich

Pünktlich und nach Plan ist der neu gestaltete Wegeabschnitt des Rundwanderweges Eignerbach wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.Gestein aus hiesigen Steinbrüchen ziert nun den Wegesrand Getreu dem Motto „ohne Kalk läuft nichts“ setzt nun Gestein aus den hiesigen Steinbrüchen an den Wegen und Rekultivierungsflächen Akzente. Bereits am ersten Wochenende nach der Wiedereröffnung erfreuten sich zahlreiche Jogger, Spaziergänger und Radfahrer an der neu gestalteten Strecke.Sperrung wieder...

  • Velbert
  • 15.09.18
Sport
PSV Festausschuss
11 Bilder

Die Tennisabteilung des PSV Velbert startet ins Jahr 2018

Nachdem die Herren40 Mannschaft bereits in der Vorwoche erfolgreich mit einem 4:2 Sieg gegen die Nevigeser ins neue Jahr gestartet sind, fand am vergangenen Samstag ein sportliches und gleichzeitig kulinarisches Highlight für alle Mitglieder statt : das Grünkohlwandern. Die sportliche Gruppe unter Führung von Dieter Krause startete  bereits um 13;00 bei strahlendem Sonnenschein zur Wanderung in die schöne Velberter Natur. Eine Stunde später ging Röschen Schäfer von der Burg mit der...

  • Velbert
  • 14.01.18
Überregionales
Präsentation (v.l.): Hermann-Josef Schmitz vom VVV Langenberg, Jutta Scheidsteger und Hans-Josef Bunk.
2 Bilder

Zehn neue Wanderrouten

Mit Blick auf die beginnende Wandersaison hat der Velberter Scala-Verlag in Zusammenarbeit mit Hans-Josef Bunk, Ehrenvorsitzender der Abteilung Velbert im Sauerländischen Gebirgsverein, den zweiten Band "Wandern in Velbert" herausgegeben. Seit 20 Jahren arbeiten Jutta Scheidsteger und Hans-Josef Bunk zusammen, im vergangenen September haben sie dann die seit langem im Raum stehende Idee umgesetzt und den Führer "Wandern in Velbert" herausgegeben. Rund 1000 Exemplare wurden bisher verkauft, nun...

  • Velbert
  • 03.06.17
Vereine + Ehrenamt

Neues von der Velberter SG

Velbert I 14.05.2017 I Hier findet ihr Aktuelles von der VSG: Die Himmelfahrtswanderung mit Familienfest steht in wenigen Tagen bevor. Dieses Jahr ist Start und Ziel das EMKA Sportzentrum. Unsere Leichtahleten hatten einen guten Start in die Saison und wir haben uns über die gute Resonanz bei Saisoneröffnung Panoramaradweg gefreut. Die Handballer führen ein Sommercamp durch und die Basketballerinnen suchen dringend Mitspielerinnen. Sportabzeichen 2017 Auch in diesem Jahr bietet die...

  • Velbert
  • 14.05.17
Überregionales
Carsten Schmalhaus, Solveig Holste und Georg Hartmann freuen sich, dass die Überquerung des Felderbaches mit dem Überseecontainer sichergestellt ist.

Containerbrücke über den Felderbach

Um die Überquerung des Felderbaches in der Elfringhauser Schweiz zur beginnenden Wandersaison sicherzustellen, hat sich der Fachbereich Stadtbetriebe und Tiefbau eine kreative Lösung einfallen lassen: Ein grüner Überseecontainer dient dort als Brücke. „Im Rahmen der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie haben wir die Auflage, den Bachlauf zu verändern. Bis das passiert, soll der Überseecontainer als provisorische Brücke dienen“, erklärt Fachbereichsleiterin Solveig Holste. Die außergewöhnliche...

  • Hattingen
  • 07.04.17
  •  1
Überregionales
Kostenlos Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn beim 2. Monheimer Sternenzauber vor dem Rathaus
2 Bilder

Weihnachtsferien im neanderland

Von der Sternenreise bis zum Farbenrausch Wenn der Festtagsrummel vorbei ist und alle Geschenke ausgepackt sind, kommt im neanderland keine Langeweile auf. Zahlreiche Museen und Freizeitattraktionen im Kreis Mettmann haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack und jede Altersklasse in den Weihnachtsferien zusammengestellt. Dazu bietet die Region jede Menge familientaugliche Wanderwege und viele Möglichkeiten, das Jahr geschmackvoll ausklingen zu lassen. Kleine und...

  • Velbert
  • 16.12.16
LK-Gemeinschaft
Die Bergische Kaffeetafel ist was für echte Zuckermäulchen.
3 Bilder

Winterwunder im neanderland

Heiße Tipps für kalte Tage Jetzt, wo die Tage kürzer und kälter sind, lockt das neanderland mit seinen winterlichen Reizen und faszinierenden Facetten: Geheimnisvoll, wenn der Raureif wie ein Schleier auf Wiesen und Auen liegt. Strahlend, wenn sich die Wintersonne ihren Weg durch die zahlreichen Wälder bahnt. Nicht zuletzt überraschend still und entschleunigend, wenn die Region vor den Toren der trubeligen Metropolen Köln und Düsseldorf unter einer dicken Schneedecke versinkt. In der kalten...

  • Velbert
  • 11.11.16
Vereine + Ehrenamt
Jürgen Scheidsteger (von links), Hans-Josef Bunk, erster Vorsitzender des Sauerländischen Gebirgsvereins/Abteilung Velbert, und Dr. Jutta Scheidsteger haben zusammen an dem neuen Wanderführer für Velbert gearbeitet.

Stehen die Wanderschuhe griffbereit? - Neuer Wanderführer für Velbert

Ob durch Wälder oder über Felder, ob in Velbert-Mitte, Langenberg oder Neviges, ob eine kurze Route für Anfänger oder aber eine lange Strecke für Ambitionierte - die Stadt Velbert bietet umfangreiche Möglichkeiten, um zu wandern. Das zeigt auch das neue Buch "Wandern in Velbert“ auf. In Zusammenarbeit mit dem ersten Vorsitzenden des Sauerländischen Gebirgsvereins/Abteilung Velbert (SGV), Hans-Josef Bunk, hat der Scala-Verlag den Wanderführer konzipiert. Ab sofort ist er bei der Velbert...

  • Velbert
  • 10.10.16
LK-Gemeinschaft

Orientierungswandern 2016

Am 23.10.2016 veranstaltet der Sportverein Nordrath e.V. das alljährliche „Orientierungswandern für Jedermann“. Gestartet wird als Einzelstarter oder in einer Gruppe in der Zeit von 09:00 -11:00 Uhr . Die Wanderer erhalten auf dem Kleinspielfeld an der Nordrather Str. 90 (neben der Gaststätte Windrather Hof) eine Streckenbeschreibung mit deren Hilfe sie in einer sehr großzügig bemessenen Zeit die vorgegebene Route von ca. 12 KM zurücklegen können. Unterwegs werden kleinere Denksportaufgaben...

  • Velbert
  • 03.10.16
LK-Gemeinschaft

Nach dem Wandern wurde gesungen

Der ehemalige Velberter Bürgermeister und Bundestagsabgeordnete Heinz Schemken (rechts) hatte zu seiner traditionellen Wanderung durch den Langenhorster Wald eingeladen. Dort kennt er sich aus, schließlich ist er im Langenhort aufgewachsen. Förster Peter Tunecke kennt fast jeden Baum in dem städtischen Wald, der nicht nur der Erholung dient, sondern auch eine wirtschaftliche Rolle spielt. Nach vielen Informationen rund um den Wald und seine Geschichte wurde die Bernsmühle erreicht. Nachdem sich...

  • Velbert
  • 08.08.16
Natur + Garten
Johannes Remmel Umweltminister des Landes NRW stellt die Natur und ihre Reize vor.

Entdecken Sie in den Sommermonaten das wilde NRW

Broschüre und Web-Video locken in die zwölf Naturparke und den Nationalpark Eifel – Wald-Sommerprogramm gestartet Das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit: Alte Buchenwälder, mystische Moore, knorrige Eichenbäume, moosbedeckte Auenwälder, blühende Heideflächen, ausgedehnte Wasserland-schaften und wilde Mittelgebirgsbäche: Nordrhein-Westfalen hat eine faszinierende Artenvielfalt und einzigartige Naturräume. Gerade in den zwölf...

  • Velbert
  • 05.08.16
Natur + Garten
Kleinkunst bei Grieben auf Hiddensee der Insel in der Ostsee.^Foto: Franz M. Rohm
4 Bilder

Hiddensee: Wolkengemälde vom Himmelsmaler 

Die autofreie Ostseeinsel hat das ganze Jahr über ihren besonderen Reiz. Den zeigt sie vor allem bei ausgedehnten Spaziergängen durch die Natur  Von Franz Michael Rohm  Velbert. Die Insel Hiddensee entfaltet bei ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren ihren Zauber: Dann erleben Besucher den „grandiosen und furchtbaren Ernst unberührter Natur“, der schon Gerhart Hauptmann begeisterte. Der erste Spaziergang an der Westküste führt durch die bewachsenen Dünen über den Deich. Das Ostseewasser...

  • Velbert
  • 01.07.16
LK-Gemeinschaft

Exkursion der BUND Ortsgruppe Heiligenhaus

Die Mitglieder der Ortsgruppe Heiligenhaus treffen sich wieder zur Orchideenwanderung im oberen Ahrtal. In einer Fahrgemeinschaft wird nach Alendorf in die Eifel gefahren und anschließend circa 9,1 km in etwa drei Stunden mit drei Rastmöglichkeiten gewandert. Die Wanderung findet am 22. Juni statt. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Parkplatz Westfalen / Ecke Bahnhofstraße. Es wird gebeten an wetterfeste Kleidung, das richtige Schuhwerk sowie Fernglas, Fotocamera und Lupe mitzubringen. Alle...

  • Heiligenhaus
  • 19.06.16
Natur + Garten
2 Bilder

Sommerwandertipp: Von Hof zu Hof im Windrather Tal

Wandern und Landgenuss auf dem neanderland STEIG KREIS METTMANN. Quer durch Wälder, Wiesen und das malerische Windrather Tal führt die dritte Etappe des neanderland STEIGs. Die romantische Strecke zwischen Velbert-Neviges und Velbert-Nordrath – das kürzeste Teilstück des beliebten Wanderwegs – hat es in sich: Auf dem Weg von Hofgut zu Hofgut wird den Wanderern vor allem beim kräftigen Schlussanstieg etwas Kondition abverlangt. Belohnt werden sie dafür mit malerischen Aussichten und leckeren...

  • Velbert
  • 17.06.16
Überregionales

Wanderung der BUND Ortsgruppe Heiligenhaus

Die Jährliche Wanderung durch das grüne Heiligenhaus. Heiligenhaus. Es wird auf dem PanoramaRadweg bis zur Ruhrstraße gewandert, dort wird hinabgestiegen und weiter über die Kettwiger Straße, Reiterhof Rossdelle, am Weinberg und Kalkofen vorbei zum Zwönitzer Eck gelaufen. Weiter geht es dann zum Cafe Herberge, wo die wohlverdiente Rast eingelegt wird. Nach der Stärkung mit Kaffee und Kuchen geht es über den Herberger Weg, Nordring und Bahnhofstraße zum Ausgangspunkt zurück. Die nimmermüden...

  • Velbert
  • 09.06.16
Natur + Garten
17 Bilder

Rützkausen - Wanderweg

An diesem Wochenende hat mich das Wechselspiel des Wetters begeistert. Anbei Impressionen von einer Wanderung in Rützkausen, der Scheidter Höhenweg. Man sollte nicht glauben, dass diese Fotos am selben Tag entstanden sind, aber so ist es. Rheinkalk hat hier einen Wanderweg angelegt, den wir als: Klein aber fein bezeichnen möchten. Sicher nicht das letztemal, dass wir dort gelaufen sind. Viel Spaß bei Ansehen.

  • Velbert
  • 26.04.16
  •  2
  •  3
Natur + Garten
16 Bilder

Grafen- und Mönchsweg Streifzug

Gestern haben wir uns den Streifzug Nr. 6 aus der WanderApp "das bergische Wanderland" ausgesucht. Das Wetter hat es nicht leicht gemacht, schöne Fotos zu finden. Zum Weg selbst ist zu sagen, dass er uns nicht so begeistert hat wie die vorherigen. Ein Großteil der Strecke verlief neben der vielbefahrenen Straße Richtung Altenberger Dom entlang und es war sehr laut. Entschädigt wurden wir aber, als wir in Odenthal das Museum von Modellbauer Günter Blömer entdeckten. Sehr sehenswert und...

  • Velbert
  • 18.04.16
  •  2
  •  5
Natur + Garten
7 Bilder

Overather Pilgerweg - Streifzug

Am letzten Sonntag sind wir den Streifzug Nr. 16 aus der Wander App "das bergische Wanderland" gewandert. Dieser wunderschöne und mit 8,5 km nicht zu lange Wanderweg hat uns begeistert durch verschiedene Highlights. Nach einem knackigen und anspruchsvollen Aufstieg von Overath in die Wälder kommt man dann aus dem Staunen nicht mehr heraus. Diese wunderschönen Ausblicke weit ins bergische Land bei strahlendem Sonnenschein haben uns sehr gut gefallen. Der Frühling wird hier sichtbar an...

  • Velbert
  • 12.04.16
  •  2
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.