Wandertreff Niegedacht

Beiträge zum Thema Wandertreff Niegedacht

Vereine + Ehrenamt
Das Vereinswappen.

In Scharnhorst
Offener Wandertreff Niegedacht wandert nicht

Der offene Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst hat heute (11.11.) die für Samstag, 28. November, geplante nächste Wanderung abgesagt. Sie könne aufgrund der derzeit fortgeschrittenen Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. - Nähere Auskünfte unter Tel. 0231/239381.

  • Dortmund-Nord
  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die Halde Schleswig, im Dreieck zwischen Brackel, Asseln und Neuasseln gelegen, ist die höchste Erhebung  im Dortmunder Osten - und leider selbst noch nicht öffentlich zugänglich. Hier im Blick von der Aussichtsterrasse des Dortmunder Flughafens fotografiert. Höhe über NN: rund 138 Meter; Höhe über Niveau: rund 45 Meter.

Scharnhorster Wanderfreunde auf dem Brackeler Rundweg unterwegs
Wandertreff Niegedacht wagt Neustart

Zum Re-Start mit der ersten Wanderung unter Coronabedingungen lädt der offene Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst für Samstag, 24. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr das Eichenwäldchen am Einkaufszentrum EKS in Scharnhorst. Die rund zwölf Kilometer lange Strecke führt über den Brackeler Rundwanderweg vorbei an der Halde Schleswig. Eine Einkehr ist vorgesehen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist mitzuführen. Nähere Auskünfte unter Tel. 0231/239381.

  • Dortmund-Nord
  • 07.10.20
Vereine + Ehrenamt
Vom EKS aus geht's auf große Tour.

Vorgezogene Niegedacht-Tour der Scharnhorster Wanderfreunde an Karsamstag
Wanderung entlang der Seseke von Kamen bis nach Lünen

Der offene Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst lädt für Karsamstag, 20. April, zur nächsten, terminlich vorgezogenen Tour ein. Gewohnter Treffpunkt ist das Eichenwäldchen am Einkaufszentrum in Scharnhorst (eks) an der Glewitzstraße, diesmal allerdings erst um 9.30 Uhr. Von dort fahren die Wanderfreunde zunächst mit Bus und Bahn in die Nachbarstadt Kamen. Dort beginnt die rund 13 Kilometer lange Wanderung entlang der Seseke bis nach Lünen, wo eine Einkehr vorgesehen ist. Nähere Auskünfte...

  • Dortmund-Nord
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Auch wenn das Wetter nicht wirklich mitgespielt hat: "Wir waren alle frohen Mutes unterwegs", freuten sich die Wanderleiter Udo (2.v.r.) und Hannelore Pallak (4.v.l.) vom offenen Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst über den erfolgreichen Jahresabschluss 2017 bei einer 14-km-Wanderung rund um Scharnhorst.
2 Bilder

Frohen Mutes unterwegs... // Jahresabschlusswanderung des Wandertreffs Niegedacht im TuS Scharnhorst

Auch wenn das Wetter nicht wirklich mitgespielt hat: "Wir waren alle frohen Mutes unterwegs", freuten sich die Wanderleiter Udo (im Bild 1, 2.v.r.) und Hannelore Pallak (4.v.l.) vom offenen Wandertreff Niegedacht im TuS Scharnhorst über den erfolgreichen Jahresabschluss 2017 bei einer 14 Kilometer langen Wanderung rund um Scharnhorst. Durchweichte Wege machten allerdings Umwege nötig. Vom Einkaufszentrum EKS aus ging's zunächst an der Gartenanlage "Alte Körne" (Foto) vorbei bis zur...

  • Dortmund-Nord
  • 03.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.