Wanne-Eickel

Beiträge zum Thema Wanne-Eickel

Kultur

Gesamtschule Wanne-Eickel
Gesamtschule Wanne-Eickel: Tag der offenen Tür am 04. Dezember

Am Tag der offenen Tür haben Familien die Möglichkeit, sich über das Lernen und Arbeiten an der Gesamtschule Wanne-Eickel zu informieren. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation sind dazu eine Anmeldung im Sekretariat und das Einhalten der 3-G-Regeln notwendig. Die Schwerpunkte von Klasse 5 bis zum Abitur Im MINT-Schwerpunkt werden die naturwissenschaftlichen Fächer unterrichtet. Verschiedene Projekte in allen Jahrgangsstufen ergänzen dieses Angebot.Im Kultur-Schwerpunkt kann die Musik-Klasse...

  • Herne
  • 22.11.21
Reisen + Entdecken
Der Cranger Weihnachtszauber hat auch im Jahr 2021 zauberhafte Karussells im Gepäck. Ein paar davon sind in der folgenden Bildergalerie zu sehen.
11 Bilder

Weihnachtliche Skyline
Hoch hinaus: Diese Karussells versüßen die Adventszeit auf dem Cranger Weihnachtszauber 2021

Es „weihnachtet“ dieses Jahr wieder auf dem Cranger Kirmesplatz. Vom 18. November bis 30. Dezember lädt der Cranger Weihnachtzauber zum gemütlichen Schlendern, Schlemmen und Karussellfahren ein. Welche Fahrgeschäfte im Jahr 2021 dabei sind ist im folgenden Artikel zu lesen. Eines sei jedoch gesagt; Es geht dieses Jahr hoch hinaus. Es ist der wohl erste Cranger Weihnachtszauber, der eine richtige Skyline bieten wird, denn viele Fahrgeschäfte ragen über 40 Meter über den Festplatz in den...

  • Gevelsberg
  • 16.11.21
  • 4
  • 1
Fotografie
5 Bilder

Tankschiff auf dem RHK
Das niederländische TMS TRISULCA

Heute kam das niederländische Tankmotorschiff TRISULCA   auf dem Rhein-Herne-Kanal am Hafen Julia in Wanne-Eickel zu Berg. Schiffsdaten: Name Trisulca gemeldet in: Rammsdonk Nationalität: Niederlanden Europa-Nr.. 02322831 Länge: 85 m Breite: 9,56 m Tiefgang: 3,17 m Tonnage: 1502 t Maschinenleistung: 918 PS Maschinenhersteller: Caterpillar Baujahr: 1997 erbaut in: Niederlanden Bauwerft: Grave BV in Grave Bau-Nr.: 116

  • Herne
  • 25.10.21
  • 1
Blaulicht
Bei einem Unfall in Wanne-Eickel wurde ein Elfjähriger schwer verletzt.

Ein Schwerverletztes Kind bei Unfall auf Dahlhauser Straße in Wanne-Eickel
53-Jähriger fährt 11-jährigen Jungen an

Am Montagnachmittag, 20. September, wurde gegen 15.30 Uhr ein Elfjähriger aus Herne bei einem Verkehrsunfall auf der Dahlhauser Straße in Wanne-Eickel, Herne, schwer verletzt. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Herne war auf der Dahlhauser Straße in Richtung Hordeler Straße unterwegs. In Höhe der Schule (Hausnummer 65) lief der Elfjährige laut Zeugenaussagen unvermittelt auf die Straße. Das Auto erfasste den Jungen, der daraufhin auf die Straße stürzte und schwer verletzt wurde. Eine...

  • Herne
  • 21.09.21
Blaulicht
Am Dienstag, 14. September, kam es mittags zu Unfällen mit zwei Verletzten.

Zwei Verletzte bei Unfällen in Herne
Fußgänger und Motorradfahrer werden im Krankenhaus behandelt

Um die Mittagszeit ist es am Dienstag, 14. September, in Herne zu zwei Unfällen gekommen. Zwei Beteiligte kamen ins Krankenhaus. Der erste Unfall ereignete sich gegen 11.30 Uhr im Herner Stadtzentrum. Ein 51-jähriger Autofahrer aus Herne war zu diesem Zeitpunkt auf der Neustraße in Richtung Fußgängerzone unterwegs. Als er nach links auf den Westring abbog, kam es zum Zusammenstoß mit einem 62-jährigen Fußgänger aus Herne, der gerade die Straße überquerte. Der 62-Jährige stürzte und zog sich...

  • Herne
  • 16.09.21
Kultur
Das Buch "Momo" ist mit weltweit über sieben Millionen Mal verkauft worden.

Veranstaltung in St. Marien in Herne Eickel
Lesung aus "Momo" und Musik

Am Freitag, 24. September, findet um 19.30 Uhr in der St. Marien Kirche Eickel, Herzogstraße 19, eine Lesung aus dem Buch "Momo" des Autors Michael Ende in Kombination mit Musik, statt. Das Buch "Momo" wurde 1974 mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Der Untertitel beschreibt den Inhalt „Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte.“ Das Buch ist mit weltweit über sieben Millionen verkauften Exemplaren nach der...

  • Herne
  • 16.09.21
Vereine + Ehrenamt
Torsten Fäller (links) und Thorsten Habel brachten den Aufkleber zu der Kampagne „Assistenzhunde willkommen“ an.

In Herner Mondpalast-Arena sind Assistenzhunde willkommen
Fußball-Abteilung im DSC unterstützt Zutrittskampagne

In der Mondpalast-Arena im Sportpark Wanne-Süd sind ab sofort „Assistenzhunde willkommen“. Den entsprechenden Aufkleber, der auf diese Kampagne verweist, brachten DSC-Vorstand Torsten Fäller (links) und Thorsten Habel vor dem ersten Heimspiel der Wanne-Eickeler Fußballer gut sichtbar am Kassenhäuschen und an der Tribüne an. Die Fußball-Abteilung im DSC unterstützt damit die Zutrittskampagne „Assistenzhund willkommen“, die der Dortmunder Thorsten Habel mit seiner vierbeinigen Begleitung „Hanni“...

  • Herne
  • 08.09.21
Ratgeber
Markus Heißler, Silke Langkau, Silke Gerstler (von links nach rechts) und Christa Winger (vorne) machen gemeinsam auf die Faire Woche 2021 in Herne und Wanne-Eickel aufmerksam.

Faire Woche 2021 in Herne und Wanne-Eickel startet
"Zukunft fair gestalten"

Von Freitag, 10., bis Samstag, 25. September, findet in Herne und Wanne-Eickel zum 21. Mal die Faire Woche statt. Die Faire Woche beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema "Menschenwürdige Arbeitsbedingungen und nachhaltiges Wirtschaften" und steht unter dem Motto "Zukunft fair gestalten". „Nach Angaben der Internationalen Arbeitsorganisation ILO arbeiten die Mehrheit der Beschäftigten weltweit ohne Absicherung durch soziale Sicherungssysteme, so sind zum Beispiel nur 22 Prozent der...

  • Herne
  • 07.09.21
Politik
Markus Heißler, Silke Langkau, Silke Gerstler (v.l.n.r) und Christa Winger (vorne) machen gemeinsam auf die Faire Woche 2021 in Herne und Wanne-Eickel aufmerksam. (Foto: Lighthouse)

Filme, Verkostungen, Musik
Faire Woche 2021 in Herne und Wanne-Eickel startet

Vom 10. bis 25. September 2021 findet in Herne und Wanne-Eickel zum 21. Mal die Faire Woche statt. Die Faire Woche beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema "Menschenwürdige Arbeitsbedingungen und nachhaltiges Wirtschaften" und steht unter dem Motto "Zukunft fair gestalten". „Nach Angaben der Internationalen Arbeitsorganisation ILO arbeiten die Mehrheit der Beschäftigten weltweit ohne Absicherung durch soziale Sicherungssysteme, so sind z.B. nur 22 Prozent der Weltbevölkerung gegen...

  • Herne
  • 06.09.21
  • 1
Blaulicht
Eine Pedelecfahrerin hat sich bei einem Sturz leicht verletzt.

Eine Verletzte bei Unfall auf Richard-Wagner-Straße in Herne
Pedelecfahrerin gerät in Straßenbahnschienen und stürzt

Am Sonntagabend, 5. September hat sich gegen 19.10 Uhr eine 29-jährige Pedelecfahrerin aus Herne bei einem Alleinunfall auf der Richard-Wagner-Straße in Herne Wanne-Eickel leichte Verletzungen zugezogen. Als die Hernerin auf dem Radweg der Richard-Wagner-Straße in Richtung Rainerstraße unterwegs war und am Ende der Straße nach links auf die Rainerstraße abbog, geriet sie dabei mit dem Reifen in die Straßenbahnschienen und stürzte. Eine Rettungswagenbesatzung brachte die Verletzte in ein...

  • Herne
  • 06.09.21
Blaulicht
Eine Pedelec-Fahrerin wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt.

Eine Verletzte bei Unfall auf Hauptstraße in Herne
Zusammenstoß zwischen Auto und Pedelec

Am Mittwochmittag, 25. August, kam es um 13.45 Uhr beim Einfahren in eine Grundstückseinfahrt auf der Hauptstraße in Wanne-Eickel, Herne, zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr eine 57-jährige Pedelec-Fahrerin aus Wanne-Eickel gegen auf dem Rad- und Gehweg der Hauptstraße in Richtung Bochum. Zeitgleich war ein 27-jähriger Autofahrer, ebenfalls aus Wanne-Eickel, auf der Hauptstraße in gleicher Richtung unterwegs. Als der Autofahrer in...

  • Herne
  • 26.08.21
Kultur
Aufbauphase der Ausstellung im Rathaus.

Foto-Film-Club Wanne-Eickel stellt im Herner Rathaus aus
Prachtvolle Unternehmervillen

Die Route der Industriekultur macht Station im Herner Rathaus, wo der Foto-Film-Club Wanne-Eickel in einer neuen Ausstellung 50 Unternehmervillen im Revier zeigt. Die prachtvollen und bedeutenden Unternehmervillen haben bis heute nichts von ihrem Charme verloren. Zehn ambitionierte Hobbyfotografen rückten bereits 2019 die ansehnlichen Gebäude in den Fokus. Bei ihren Arbeiten orientierten sie sich an der Route der Industriekultur. Hier gibt es verschiedene Themenrouten. Unter anderem den Bereich...

  • Herne
  • 23.08.21
Blaulicht
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Randalierer festgenommen.

Sachbeschädigung in Herne
Randalierer in Wanne-Eickel unterwegs

Am Donnerstagmorgen, 5. August, hat gegen 6.30 Uhr eine Randalierer mehrere geparkte Autos in Wanne-Eickel, Herne, beschädigt. Er beschädigte mindestens sechs Fahrzeuge, die im Bereich Marienstraße, Königstraße, Gahlensche Straße und Grupper Straße geparkt waren. Polizeibeamte nahmen den tatverdächtigen 51-Jährigen aus Herne wenig später vorläufig fest. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an. Die Herner Regionalkommissariat (KK 35) bittet mögliche weitere Geschädigte, sich unter der Tel....

  • Herne
  • 09.08.21
Kultur
Bei "Das Schweigen der Frösche" erleben die Zuschauer, wie aus einem Frosch ein Elefant wird.
3 Bilder

Neuer Spielplan für September
Spaß im Mondpalast von Wanne-Eickel

Der Mondpalast von Wanne-Eickel, Wilhelmstraße 26, hat bringt im September ein abwechslungsreiches Programm auf die Bühne. In der Komödie „Flurwoche“, am Freitag, 3. und Samstag 4. September, jeweils um 20 Uhr und am Sonntag 5. September, um17 Uhr wird in ein typisches Ruhrgebiets-Treppenhaus geblickt. Das turbulente Stück – geschrieben von Erfolgsautor Sigi Domke und inszeniert von Mondpalast-Intendant Thomas Rech – spielt im Treppenhaus einer Wanne-Eickeler Multikulti-Mietskaserne, wo es beim...

  • Herne
  • 06.08.21
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde zu einem Wohnungsbrand an der Landgrafenstraße gerufen.

Wohnungsbrand auf Landgrafenstraße in Herne
Feuerwehr löscht Brand in Wanne-Eickel

Am Mittwoch, 4. August, wurde die Feuerwehr um 4.11 Uhr zu einem Wohnungsbrand an der Landgrafenstraße in Wanne-Eickel gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Wohnung im Obergeschoss bereits im Brand, die Flammen schlugen aus den Fenstern. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten alle Bewohner durch den verrauchten Treppenraum retten. Insgesamt wurden 21 betroffene Personen für die Dauer des Feuerwehreinsatzes durch Betreuungskräfte der Herner Hilfsorganisationen Deutsches Rotes...

  • Herne
  • 05.08.21
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Hauptstraße ist ein zweijähriger Junge leicht verletzt worden.

Ein verletztes Kind bei Unfall auf Hauptstraße in Herne
Zweijähriger Junge in Wanne-Eickel von Auto angefahren

Am Dienstag, 27 Juli, ist gegen 15.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Wanne-Eickel, Herne, ein zweijähriger Junge leicht verletzt worden. Ein 77-jähriger Herner Autofahrer fuhr auf der Hauptstraße in Richtung Innenstadt. Nach bisherigem Kenntnisstand ist auf Höhe der Bushaltestelle "Eickel Kirche" von rechts ein zweijähriger Junge aus Wanne-Eickel zwischen zwei geparkten Autos auf die Fahrbahn gelaufen. Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, wodurch...

  • Herne
  • 29.07.21
Natur + Garten
Martin Wascinski hat es als eingefleischter Schalke Fan eigentlich nicht so mit der Farbe Gelb, doch bei seiner Bananenpflanze macht der Fußballfan eine Ausnahme, denn die pflegt er mit viel Sorgfalt und Liebe seit sieben Jahren so gut, dass sie jetzt sogar Früchte trägt. Alles absolut Banane im Hause Wascinski.
7 Bilder

Absolut Banane: Herner mit 60 krummen Dingern
Martin Wascinski hat eine große Bananenpflanze mit Früchten im Garten

Martin Wascinski hat 60 krumme Dinger. Nicht gedreht: gezählt! Und zwar an seiner Bananenpflanze, die er seit sieben Jahren mit viel Aufwand groß gezogen hat. von Nina Sikora Nichts deutet von außen auf das hin, was einem hinter dem Haus von Martin Wascinski erwartet. Denn mitten in dem sonst eher typisch deutschen Garten mit gepflegten Rasen, grüner Hecke und heimeligen Gartenhäuschen im Stadtteil Unser Fritz/Crange türmt sich eine etwa fünf Meter hohe Bananenpflanze auf. Und die ist hier...

  • Gelsenkirchen (Region)
  • 14.07.21
Blaulicht
8 Bilder

Auto blieb in Fluten stecken
Schweres Unwetter über dem Ruhrgebiet

Ein Unwetter, einhergehend mit Starkregen, sorgte im Ruhrgebiet für Überschwemmungen. Die Herner Feuerwehr zählte mehr als 50 Einsätze, welche durch rund 120 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und aller Freiwilligen Feuerwehren in Herne abarbeitet wurden. Unter anderem flutete der Regen eine Senkung unter einer Brücke an der Dorstener Straße. In den Wassermassen blieb ein PKW stecken, welcher nicht mehr fahrbereit war und später abgeschleppt wurde. Durch Mitarbeiter der Stadtentwässerung Herne...

  • Herne
  • 02.07.21
Kultur
Als erster an dem Abend spielt Solo-Bassist Roland Kaschube.

Live-Jazz im Herner "Hallenbad"
Roland Kaschube und das Trio Jochen Schrumpf, Wilm Flinks und Patric Siewert spielen

Am Montag, 5. Juli, sind um 20 Uhr Roland Kaschube und das Trio Jochen Schrumpf, Wilm Flinks und Patric Siewert mit Live-Jazz im Kreativ.Quartier Wanne "Hallenbad" zu hören. Im ersten Set des Abends spielt Solo-Bassist Roland Kaschube aus Köln. Zuletzt war er im Januar im "Hallenbad" und hat per Stream eine Performance abgeliefert. Er ist für seine Slapspieltechnik auf dem E-Bass bekannt und hat ein spannendes und einzigartiges Solo-Programm. Im zweiten Part wird die neue CD „Slow“ von Patric...

  • Herne
  • 01.07.21
Kultur
Daniel Rhefus und Willi Thomczyk zeigen ihre kinetischen Bilder.

Ausstellung im Herner Kreativ.Quartier Wanne Hallenbad
"Kosmos Transparent - Kinetische Bilder von Daniel Rhefus + Willi Thomczyk"

Am Mittwoch, 30. Juni, wird um 17 Uhr die Ausstellung "Kosmos Transparent - Kinetische Bilder von Daniel Rhefus + Willi Thomczyk" im Kreativ.Quartier Wanne Hallenbad, Heinestraße 1, eröffnet. Die Bilder sind bis Mittwoch, 14. Juli, während der täglichen Öffnungszeit von 15 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung unter Tel. 0171/7425892) zu sehen. Daniel Rhefus und Willi Thomczyk - ein junger und ein alter Künstler haben sich gefunden und betreiben in Wuppertal Barmen die "Verteilungsstelle Kunst",...

  • Wanne-Eickel
  • 24.06.21
Sport
Die U9-Eishockeyspieler des HEV waren vor kurzem Gastspieler auf der Minigolfanlage des MGC RW Wanne-Eickel.
2 Bilder

U9-Eishockeyspieler des HEV waren Gastspieler auf der Minigolfanlage des MGC RW Wanne-Eickel
Minigolf statt Eishockey in Herne

Die U9-Eishockeyspieler des HEV waren vor kurzem Gastspieler auf der Minigolfanlage des MGC RW Wanne-Eickel. Das Angebot des MGC Wanne an die Herner Sportvereine das Minigolfspiel kennen zu lernen wurde von Seiten der Verantwortlichen gerne angenommen. Zu den Terminen kamen insgesamt 19 Spieler plus Betreuer. In Gruppen aufgeteilt und nach einer kurzen Einweisung ging es dann los. Auf den Betonbahnen konnten die Eishockeyspieler dann ihr Talent im Umgang mit Minigolfschläger und Ball zeigen....

  • Herne
  • 16.06.21
Kultur
Ab Freitag, 13. August, wird im Mondpalast von Wanne-Eickel wieder Spaß gemacht. Die bunte Theaterfamilie – hier im Bühnenbild der Startkomödie „Das Schweigen der Frösche“ - kann es kaum noch abwarten.

Deutschlands großes Volkstheater startet mit „Das Schweigen der Frösche“ in die Saison 2021/2022 in Wanne-Eickel
Mondpalast von Wanne-Eickel eröffnet am 13. August die Komödiensaison

Mitte März letzten Jahres knipste Corona im Mondpalast von Wanne-Eickel die Scheinwerfer aus. Am Freitag, 13. August, dieses Jahres wird es hell, denn Deutschlands großes Volkstheater spielt wieder. Eröffnet wird die Komödiensaison 2021/2022 mit dem Spaß „Das Schweigen der Frösche“, gefolgt von der „Flurwoche“ und dem „Phantom vom Oppa“. „Die ersten Reservierungen sind schon da“, sagt Prinzipal Christian Stratmann. „Ich kann es kaum abwarten, unsere Gäste am Eingang wieder zu begrüßen und mit...

  • Herne
  • 15.06.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.