wappenbaum-wulfen

Beiträge zum Thema wappenbaum-wulfen

Vereine + Ehrenamt
25 Bilder

Wappenbaum
Wulfener tanzen ausgelassen in den Mai – Tolles Jubiläumsfest unterm Wappenbaum

Die traditionelle Maifeier untern Wappenbaum lockte am Dienstagabend bei herrlichem Wetter wieder hunderte Gäste in den Park ins Wulfener Zentrum. Dieses Mal war es eine ganz besondere Feier, denn dieser Tanz in den Mai fand bereits zum zehnten Mal in dieser Form statt. Die gemütliche Veranstaltung begann mit dem Aufhängen des Maikranzes durch die Wulfener Feuerwehr. Mit Hilfe ihrer Drehleiter wurde der bunt geschmückte Kranz in die Spitze des Wappenbaums gehängt. Dazu spielten der...

  • Dorsten
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
Bei der traditionellen Maifeier in Wulfen wurde ein bunt geschmückter Maikranz in der Spitze des Wappenbaumes aufgehängt. Hunderte Gäste feierten bei guter Stimmung in den 1. Mai.
17 Bilder

Wulfener tanzten bei guter Stimmung in den Mai – Tolles Fest mit Tanz und Gesang unter dem Wappenbaum

Wulfen. Die traditionelle Maifeier unter dem Wappenbaum lockte am Montagabend wieder hunderte Gäste in den Park in Wulfens Mitte. Die gemütliche Veranstaltung begann mit dem Aufhängen des Maikranzes. Mit Hilfe der Wulfener Feuerwehr und ihrer Drehleiter wurde der bunt geschmückte Kranz in der Spitze des Wappenbaums angebracht. Dazu spielten der Wulfener Spielmannszug und die Wulfener Blasmusik.    Anschließend begrüßte Daniel Knüfer, der 1. Vorsitzende aller am Wappenbaum beteiligten...

  • Dorsten
  • 02.05.18
  • 1
Kultur

Regierungsvizepräsidentin besucht Wappenbaum in Wulfen Zwischenstopp auf Radtour zur Eröffnung der BahnLandLust-Radroute

Wulfen. Auf der Radtour von Dorsten nach Reken zur Eröffnung der BahnLandLust-Radroute legten Münsters Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller, Uta Schneider (Geschäftsführerin der Regionale-Agentur) und Bürgermeister Tobias Stockhoff einen kleinen Zwischenstopp am Wulfener Wappenbaum ein. Dort erläuterte Werner Henkel, Vorsitzender des Wappenbaum-Vereins, wie die prominente Fläche in den letzten Jahren mit viel bürgerschaftlichem Engagement zu einem echten, lebendigen Dorfmittelpunkt...

  • Dorsten
  • 04.05.16
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Wulfener Vereine putzen ihren Dorfkern für den Tanz in den Mai heraus

Wulfen. Am Samstagvormittag, 9. April trafen sich die Vertreter aller 24 Vereine, die sich zum Wappenbaum Verein in Wulfen zusammengeschlossen haben, um den Park in Wulfens Dorfmitte herauszuputzen. Ausgerüstet mit Harke, Rechen, Besen und Schaufel sorgten rund 20 Personen dafür, dass Kastanien und Laub vom letzten Herbst verschwinden. Zusätzlich wurde die Rasenfläche gemäht und der Müll in der Umgebung eingesammelt. „So möchten wir jetzt schon die Fläche rund um Holtkampseck und...

  • Dorsten
  • 11.04.16
Überregionales
6 Bilder

Holtkampseck in Wulfen beschmiert und beschädigt

Nur wenige Tage nachdem der Wulfener Wappenbaumverein drei neue Begrüßungstafeln am "Holtkampseck" angebracht hatte, wurden diese auch schon mit Farbe besprüht. Die neuen Tafeln am Informationshäuschen des Wappenbaumvereins in Wulfens Mitte, sollten Gäste des Ortes mit dem Spruch "Kiek äs harin" herzlich willkommen heißen. Doch genau dieser Schriftzug wurde jetzt mit roter Farbe übermalt. Hinzu kommen aber noch weiter Schäden, wie der Vereinsvorsitzende Werner Henkel fassungslos berichtet....

  • Dorsten
  • 14.10.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Neue Wege durch den Park am Wulfener Wappenbaum

Seit Dienstagmorgen sind Mitarbeiter der Stadt damit beschäftigt neue Wege im Park in Wulfens Ortsmitte anzulegen. Mit schwerem Gerät wird der Untergrund vorbereitet und befestigt. In Kooperation mit den Vereinen, die zum Wulfener Wappenbaum Verein gehören, wird der Park von den Wulfenern und der Stadt völlig neu gestaltet. Dazu gehört auch diese Wegverbindung vom Orthöver Weg zur Dülmener Straße. In den kommenden vier Wochen sollen die Pflasterarbeiten über die Bühne gehen. Aus diesem...

  • Dorsten
  • 14.05.14
Vereine + Ehrenamt
25 Bilder

Tolle Stimmung bei Maifeier unterm Wulfener Wappenbaum

Eine Erfolgsgeschichte setzt sich fort. Bereits zum fünften Mal in Folge hatten die Wulfener Vereine zum gemeinsamen „In den Mai Feiern“ unter Wappenbaum eingeladen und hunderte Gäste waren gekommen. Auch in diesem Jahr war es wieder eine perfekte und gelungene Party im Park in Wulfens Dorfmitte. Hand in Hand hatten die Mitglieder der unterschiedlichsten Vereine zusammen angepackt und gemeinsam alles im Griff. Vom Grillstand, über Sekt- und Biertheke war die Feier bestens vorberietet worden....

  • Dorsten
  • 05.05.14
Kultur
12 Bilder

!SING - Day of Song auch unterm Wulfener Wappenbaum

Die ruhrgebietsweite Aktion !SING – Day of Song fand auch am 2. Juni in Dorsten großen Anklang. Am Vormittag konnten viele Menschen aus Profichören, Laiengruppen aber auch Einzelsänger zum Mitsingen an Wall- und Grabenanlagen in der Dorstener Innenstadt animieret werden. Am Samstagnachmittag wurde dann auch im Dorstener Stadtteil Wulfen gesungen. Gegen 14.30 Uhr trafen sich die Gruppen und dutzende Kinder aus Kitas und Grundschulen am Wappenbaum in der Dorfmitte. Text sicher und „fast“ ohne...

  • Dorsten
  • 03.06.12
Kultur
3 Bilder

Rollrasen für den Wulfener Wappenbaum

Passend zum Sonnenschein begannen am Freitagnachmittag die Vorarbeiten für die Verschönerung des Umfeldes des Wulfener Wappenbaumes. „Bisher gab es eine sehr unebene Fläche rund um den Wappenbaum und bei etwas Regen, entstanden immer wieder größere Wasserlachen.“, so Hubert Schäpers vom Wulfener Schützenverein. Und weiter, „So haben wir uns entschlossen, das Loch mit Mutterboden aufzufüllen und anschließend neuen Rollrasen hier zu verlegen.“ Mit Hilfe eines Baggers wurde der Boden verteilt und...

  • Dorsten
  • 02.03.12
Kultur
3 Bilder

Pflasterung am Wulfener Wappenbaum soll dieses Jahr fertig werden

Sehr zur Freude der Mitglieder der Wulfener Vereine begannen diese Woche die Arbeiten für die Pflasterarbeiten rund um den Wappenbaum am Orthöver Weg. Mitarbeiter des Tiefbau- und Grünflächenamtes der Stadt Dorsten sind derzeit damit beschäftigt Pflastersteine als Achteck um den Stamm zu verlegen. Außerdem sollen in den nächsten Tagen noch die Zuwege und zwei Bänke von den Beschäftigten aufgestellt werden. Die Bänke stammen aus einer Spende der Volksbank, so genannte Volksbänke, die von...

  • Dorsten
  • 01.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.