Warnstreik

Beiträge zum Thema Warnstreik

LK-Gemeinschaft
Warnstreik am Dienstag. 20.10.2020 bei der Sparkasse Gelsenkirchen

Einschränkungen bei der Sparkasse Gelsenkirchen durch Warnstreik
Einige Geschäftsstellen bleiben geschlossen

Wegen des Warnstreiks im öffentlichen Dienst am Dienstag, 20. Oktober 2020 wird es zu Einschränkungen im Geschäftsbetrieb und bei der telefonischen Erreichbarkeit der Sparkasse Gelsenkirchen kommen. Home Öffnungszeiten Warnstreik Mit Blick auf die laufenden Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst hat die Gewerkschaft ver.di auch die Beschäftigten der Sparkasse Gelsenkirchen am Dienstag, 20. Oktober 2020 zum Warnstreik aufgerufen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es zu Einschränkungen im...

  • Gelsenkirchen
  • 19.10.20
LK-Gemeinschaft
Warnstreik bei der Post

Heute Warnstreik bei der Post
Tarifrunde Deutsche Post AG: ver.di ruft zu vollschichtigen Warnstreiks auf

Nachdem die Arbeitgeber in der zweiten Runde der Tarifverhandlungen zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Deutschen Post AG am 03./04. September kein verhandlungsfähiges Angebot vorgelegt hatten, ruft ver.di für den heutigen heutigen Mittwoch 09.September.2020 zu vollschichtigen Warnstreiks auf, um Druck auf den Konzern auszuüben. „Wir haben in der zweiten Runde der Tarifverhandlungen den Eindruck gewonnen, dass die DP AG ihre Beschäftigten mit einer...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.20
Ratgeber

Warnstreik bei der Arbeiterwohlfahrt am Dienstag
Warnstreik in AWO Einrichtungen am Dienstag. 29. Januar 2019 in Nordrhein – Westfalen.

Im Rahmen der Tarifauseinandersetzung zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Arbeiterwohlfahrt NRW, ruft die Gewerkschaft die Beschäftigten der AWO in NRW am 29. Januar 2019 ganztägig zum Warnstreik auf.„Die AWO Arbeitgeber in NRW haben in der ersten Verhandlungsrunde ein zwar verhandlungsfähiges, aber nicht ausreichendes Angebot vorgelegt. Die Einkommenslücke zu vergleichbaren Beschäftigten im öffentlichen Dienst ist zu groß. Die Behauptung der Arbeitgeber, das...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.19
  • 1
Überregionales
Variobahn auf dem Betriebsgelände Engelsburg der BOGESTRA.

BOGESTRA wird am Freitag bestreikt

Am kommenden Freitag, 13. April, fallen aufgrund der von Gewerkschaftsseite angekündigten Warnstreiks im gesamten Betriebsgebiet Bus- und Bahnfahrten aus. Darüber hinaus werden Fahrten durch Fremdunternehmen im Auftrag der BOGESTRA am Freitag nicht durchgeführt. Es entfallen aufgrund des Warnstreiks von Gewerkschaftsseite sowohl die Mobilitätsgarantie als auch das Pünktlichkeitsversprechen. Die KundenCenter sind an diesem Tag ebenfalls geschlossen. Betriebseinrichtungen sowie Tunnelanlagen sind...

  • Gelsenkirchen
  • 11.04.18
Politik

Warnstreik im Öffentlichen Dienst: Bedarfsbetreuung in 46 städtischen Kindertagesstätten in Gelsenkirchen

Die Gewerkschaft ver.di hat für Dienstag, 10. April, landesweit zu einem ganztätigen Warnstreik im öffentlichen Dienst aufgerufen. Daher kann es in Ämtern mit Publikumsverkehr zu Ausfällen kommen. Termine, die in einem der Bürgercenter gemacht worden sind, bleiben bestehen. Terminausfälle sind in den Bürgercentern nicht zu erwarten, können aber nicht vollständig ausgeschlossen werden. Kundschaft ohne Termin kann nicht bedient werden. Außerdem wird im Kunstmuseum und in der Stadt- und...

  • Gelsenkirchen
  • 09.04.18
Politik

Warnstreiks in Gelsenkirchen: 31 Kindergärten bleiben morgen dicht - an manchen Stellen Bedarfsbetreuung

Warnstreik im Öffentlichen Dienst  - Bedarfsbetreuung in 40 städtischen Kindertagesstätten in Gelsenkirchen - die Stadt teilt mit, wie es am morgigen Mittwoch in Gelsenkirchen rund um die Kinderbetreuung aussieht: Die Gewerkschaft ver.di hat für Mittwoch, 21. März, zu einem ganztätigen Warnstreik im Öffentlichen Dienst in Gelsenkirchen aufgerufen. Daher kann es in Ämtern mit Publikumsverkehr zu Ausfällen kommen. Termine, die in einem der BÜRGERcenter gemacht worden sind, bleiben bestehen....

  • Gelsenkirchen
  • 20.03.18
Ratgeber

Warnstreik am 26. Apeil 2016 hat auch Auswirkungen auf die Abfallentsorgung in Gelsenkirchen.

Von dem von der Gewerkschaft ver.di für den morgigen Dienstag angekündigten Warnstreik im öffentlichen Dienst wird auch der Bereich Abfallwirtschaft von GELSENDIENSTE betroffen sein. Der städtische Dienstleistungsbetrieb weist darauf hin, dass bei einer ganztägigen Arbeitsniederlegung die Abfuhr der grauen, blauen und braunen Tonnen ersatzlos ausfällt, die beiden Wertstoffhöfe geschlossen bleiben und Abholtermine für Sperrmüll und Elektrogroßgeräte verschoben werden müssen. Sollte es den...

  • Gelsenkirchen
  • 25.04.16
Politik
IGM Warnstreik 2015 (Foto:Kurt Gritzan)
46 Bilder

IGM Warnstreik,Kolleginnen und Kollegen aus Gelsenkirchen machen Druck in Mülheim

Pünktlich um 08.00 Uhr am heutigen Freitag Morgen starteten 500 Kolleginnen und Kollegen aus Gelsenkirchen mit 13 Reisebussen Richtung Mülheim an der Ruhr. Auf dem Platz am Stadt Hafen trafen sich tausende IG Metaller,die aus ganz NRW angereist kamen.Der Veranstalter hatte mit 3000 Teilnehmer gerechnet. 10 000 Kolleginen und Kollegen sind gekommen,um Ihrer Vorderungen von 5,5 Prozent mehr Lohn,Bildungsteilzeit und Sicherung der Altersteilzeit Nachdruck zu verleihen. Infos zum Warnstreik in...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.15
  • 5
Politik
Die Streikenden starteten am Musiktheater im Revier (MiR) und gingen Richtung Neumarkt. Fotos: Gerd Kaemper
21 Bilder

Warnstreik legte Gelsenkirchen lahm

Seit den frühen Morgenstunden stand am Dienstag der öffentliche Dienst in Gelsenkirchen still. Busse und Bahnen, Müllabfuhr und Straßenreinigung standen still. Auch in den städtischen Kitas wurde gestreikt. Doch damit nicht genug. Wie in vielen anderen Großstädten des Ruhrgebiets, mussten auch die Gelsenkirchener Bürger heute auf vieles verzichten. Denn zu den oben aufgezählten, waren auch die Stadtverwaltung, Sparkassen und Jobcenter allesamt geschlossen. ver.di fordert Anhebung der Entgelte...

  • Gelsenkirchen
  • 18.03.14
  • 1
Politik

Soli-Adresse an die Warnstreikenden im ÖD

Heute kamen in Gelsenkirchen die Kolleginnen und Kollegen aus dem Öffentlichen Dienst zusammen, um den ersten Warnstreik im Rahmen der laufenden Tarifrunde auf die Straße zu bringen. Meine Soli-Adresse an die Streikenden kam sehr gut an - etwa 400 Handzettel wurden verteilt. Hier die Soli-Adresse in voller Länge: Solidarität ist unsere stärkste Waffe Liebe ver.di Kolleginnen und Kollegen, hiermit möchte ich Euch meine Solidaritätsgrüße übermitteln und Euch viel Kraft für die anstehenden...

  • Gelsenkirchen
  • 18.03.14
  • 1
Politik
Schon im letzten Wahlkampf so richtig wie heute: Löhne rauf - denn ihr seid es Wert!

Gute Löhne für einen guten öffentlichen Dienst

Geld ist genug da! LINKE unterstützt Beschäftigte in der aktuellen Lohnrunde Hubertus Zdebel LINKER Bundestagsabgeordneter in Gelsenkirchen unterstützt die Beschäftigten und ihre Gewerkschaften in den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst. „Erzieherinnen und Erzieher, Müllfahrerinnen und Müllfahrer und die vielen anderen Menschen, die in den kommunalen Einrichtungen arbeiten, fordern zu Recht einen höheren Lohn. Es geht auch um die Wertschätzung ihrer Arbeit“, erklärt Zdebel. „Allein...

  • Gelsenkirchen
  • 17.03.14
Politik
Warnstreik in Gelsenkirchen am 14.Mai 2013
30 Bilder

Warnstreik in Gelsenkirchen

Warnstreik in der Tarifausernandersetzung der Metall und Elektroindustrie. Am heutigen Montag,14.Mai 2013 trafen sich hunderte Metallarbeitnehmer und Unterstützer vor dem Küppersbuschgelände. Von hier aus, startete der Protestzug.Am Musiktheater fand dann die Hauptkundgebung statt . Vor Ort waren Mittarbeiter, der in Gelsenkirchen ansässigen Firmen : zum Beispiel um hier nur einige zu nennen: Vaillant,GHH,Rexam,Schalker Eisenhütte,Bridon,TRW Automotive,Friedberg und Seppelfricke

  • Gelsenkirchen
  • 14.05.13
Politik
Warnstreik der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Gelsenkirchen
24 Bilder

Warnstreik in Gelsenkirchen

Heute hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ihren Forderungen von 6,5Prozent mehr Gehalt im öffentlichen Dienst der Länder und einen Tarifvertrag für Lehrkräfte in Gelsenkirchen Nachdruck verliehen. Weitere Infos: GEW: „Warnstreikwelle rollt

  • Gelsenkirchen
  • 27.02.13
  • 7
Politik
57 Bilder

Warnstreik der IG Metall in Gelsenkirchen

Am heutigen Freitag, 04.05.2012, versammelten sich ca. 1000 Metallarbeitnehmer und Unterstützer vor den Werkstoren von Küppersbusch, um von dort aus in einem Protestzug zum Musiktheater am Kennedyplatz in Gelsenkirchen zu marschieren. Mitarbeiter verschiedener Firmen wie Vaillant, Rexxam, Küppersbusch, TRW, Seppelfricke Services und Tecbytel (100% Tochter Fa. Vaillant), um nur einige zu nennen, fanden sich dort zu einer großen Kundgebung zusammen. Damit wollen sie dem Arbeitgeberverband ein...

  • Gelsenkirchen
  • 04.05.12
Ratgeber
Zur Karnevalszeit wurde auf der Rheinischen Straße die KiTa und der Falkentreff in einem Gebäude eröffnet. Die neue Kita ist vom Warnstreik jedoch ebenso betroffen wie viele andere in Gelsenkirchen. Foto: Gerd Kaemper

Streik auch in Kindergärten!

Die Gewerkschaft ver.di hat alle Tarifbeschäftigten, Auszubildende, Praktikantinnen und Praktikanten bei Stadtverwaltung Gelsenkirchen, inklusive GeKita, Gelsendienste, Volkshochschule, GELSEN-NET, ZOOM-Erlebniswelt, Sportparadies, beim Musiktheater, beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe, bei der Bogestra, bei der Bundesagentur für Arbeit, dem Jobcenter und den Sparkassen am Mittwoch, 7. März, ab Dienstbeginn und ganztägig zum Warnstreik auf. Auch bei der Stadt Gelsenkirchen selbst kann es zu...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.12
Ratgeber

Müll könnte liegen bleiben

Für Mittwoch, 7. März, sind Arbeitskampfmaßnahmen im Rahmen der Tarifauseinandersetzungen im öffentlichen Dienst geplant. Das wird auch Gelsenkirchener Bürger betreffen, denn hier ist ein Streik bei den Gelsendiensten nicht ausgeschlossen. Wahrscheinlich werden an diesem Tag die Abfallbehälter für Restmüll und Altpapier entweder gar nicht oder nicht zur gewohnten Zeit geleert werden. Auch die für Mittwoch vereinbarten Termine zur Abholung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten können sich...

  • Gelsenkirchen
  • 02.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.