Wartezeiten

Beiträge zum Thema Wartezeiten

LK-Gemeinschaft
Ab in die Kleinkehrmaschine und mal kräftig hupen!
15 Bilder

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen

Mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher sind am Sonntag zum Tag der Offenen Tür der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen gekommen. Darunter waren viele Familien, die das umfassende Kinderprogramm genutzt haben. Insgesamt betrachtet wurde alles gut angenommen - das gesamte Unterhaltungs-, Aktions- und Informationsprogramm. Viel Spaß für Klein und Groß So kam es zu Wartezeiten von rund einer halben Stunde bei den Fahrten mit der Kleinkehrmaschine, dem Müllfahrzeug oder am BungeeTrampolin....

  • Oberhausen
  • 19.09.16
Überregionales

°Stadtverwaltung auf Betriebsausflug

Fröndenberg. Am Freitag, 24. Juni, findet der diesjährige Betriebsausflug der Beschäftigten der Stadtverwaltung Fröndenberg statt. Die Dienststellen der Verwaltung sind an diesem Tag wie gewohnt für die Bürger geöffnet. Die Verwaltungsleitung bittet jedoch um Verständnis, dass an diesem Tag nur Personal in eingeschränktem Umfang zur Verfügung steht und es in einigen Bereichen möglicherweise zur Wartezeiten kommen kann.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 20.06.16
Ratgeber

Bürgerbüro erwartet hohes Besucheraufkommen am Freitag

Aufgrund des bevorstehenden Feiertages am Donnerstag ist am Freitag, 27. Mai, als gern genutztem "Brückentag" mit extrem hohen Wartezeiten beim Bürgerbüro zu rechnen. Darauf weist die Stadt hin. Auch die vorzeitige Beendigung der Servicemarkenausgabe ist nicht auszuschließen. Am letzten Brückentag konnten bereits ab 11 Uhr keine Servicemarken mehr ausgegeben werden. Das Bürgerbüro empfiehlt daher, aufschiebbare Angelegenheiten auf einen anderen Tag zu verlegen, soweit dies möglich...

  • Lünen
  • 25.05.16
Ratgeber
2 Bilder

Streik auch beim Jobcenter im Kreis Unna

Aufgrund des Warnstreiks kann es auch in allen Geschäftsstellen des Jobcenters Kreis Unna zu Verzögerungen bzw. längeren Wartezeiten kommen. Kunden des Jobcenters, die am Dienstag oder Mittwoch (26. und 27.04.2016) keinen festen Termin haben, wird geraten, Ihre Anliegen vorrangig telefonisch über das Service Center zu klären. Die Rufnummer lautet 02303 2538-0. Fachkundige Serviceberater nehmen von 8.00 bis 18.00 Uhr telefonische Kundenanfragen entgegen, beraten und helfen dabei,...

  • Kamen
  • 25.04.16
Politik
Fatma Karacakurtoglu

Ist Ausländerbehörde überlastet? - Linke & Piraten gehen Klagen wegen Überfüllung nach

Wartezeiten bei der Stadtverwaltung sind leider ein Dauerthema in der Bevölkerung. Das gilt nicht nur für die Dortmunder, die einen neuen Reisepass beantragen oder ihr Auto ummelden. Besonders dramatisch soll die Situation bei der Ausländerbehörde im Gebäude Olpe 1 sein. Mehrfach sollen die Büros schon kurz nach 7.30 Uhr wegen Überfüllung geschlossen worden sein. Die Besucher, die noch rechtzeitig Einlass erhielten, müssen – so wird von Betroffenen berichtet – stundenlange Wartezeiten in Kauf...

  • Dortmund-City
  • 23.09.15
Politik

In elf Wochen gibt's Hilfe

Das war mal wieder symptomatisch für das deutsche Gesundheitssystem. Einem Bekannten zwickt es im Kreuz. Auf Empfehlung wollte er einen Termin bei einem Chiropraktiker ausmachen. Nach der Frage, ob er schon einmal dort gewesen sei - er verneinte - bot ihm die nette Dame am Telefon einen Termin am 19. Juni an. Ob er richtig gehört habe, erkundigte sich der Patient. Ja, vorher sei leider nichts zu machen. Dann verzichte er auf den Termin, sagte mein Bekannter, mit dem Hinweis, dass sich das...

  • Velbert
  • 02.04.14
Überregionales
Bei 49 Besucher vor einem, wartete man am Dienstag, 7. Mai, gut zwei Stunden auf einen Termin.

Engpässe im Bürgeramt

„Die Problematik der erheblichen Wartezeiten im Bürgeramt und der von Besuchern vermehrt geäußerte Unmut über diese Situation entspricht den Tatsachen“, erklärt die Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld in einer Stellungnahme. „Dem Bürgeramt stehen für den Aufgabenbereich „Bürgerservice“ nach dem aktuellen Stellenplan 24 Vollzeitstellen und 7 Teilzeitstellen mit einem Vollzeitäquivalent von 28,60 Stellen zur Verfügung. Diese Personalkapazität ist so bemessen, dass eine durchschnittliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.13
Überregionales

Lange Wartezeiten im Bürgeramt

Eine außergewöhnlich hohe „Kundenfrequenz“ muss derzeit das Bürgeramt bewältigen. „Allein am Donnerstag, 4. April, haben zwischen 10 und 12 Uhr 250 Personen eine Wartenummer gezogen, also alle 30 Sekunden eine“, berichtet Amtsleiter Reinhard Kleibrinks. Auch bei der Mülheimer Woche meldeten sich Leser, die die lange Wartezeit als unzumutbar empfanden. 636 Bürger registrierte das Amt am Ende des Tages, sie kamen mit fast 700 Anliegen, ein gutes Drittel mehr als üblich. In der Vergangenheit,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.04.13
Ratgeber
4 Bilder

Wartezeit auf einen Psychotherapieplatz: Bestreben der GKV um Verkürzung geht am Problem vorbei

Es war der Tageszeitung am 02.04.13 nur eine kurze Meldung wert. Die acht Zeilen reichten, öffentlich den Eindruck zu verbreiten, bald werde endlich alles besser. Bei Eingeweihten und Betroffenen erzeugt sie jedoch durchaus das Gefühl, hier werde erneut nur am Problem vorbeiagiert. Es geht um die Verkürzung der Wartezeiten auf einen Psychotherapieplatz. Doch die ist nicht so einfach herstellbar, wie suggeriert und ist sehr kontrovers zu sehen. Laut Zeitungsmeldung wollen die Gesetzlichen...

  • Bochum
  • 08.04.13
Überregionales
Nur mit Hilfe eines großen Kranes konnte der neue Kernspintomograph, der bald den Patienten in der „Radiologischen Gemeinschaftspraxis Gladbeck“ im St. Barbara-Hospital zur Verfügung steht, vom Liefer-Lkw heruntergehoben werden.

Kernspintomograph kam per "Luftpost"

Gladbeck. Frühmorgendliche Spektakel auf der Westseite des St. Barbara-Hospital: Ein großer Spezialkran kam dort zum Einsatz, um den neuen Kernspintograph (MRT) vom Liefer-Lkw heben zu können. Bevor der „MRT“ installiert werden konnte, wurde er zunächst in der Rettungsfahrzeuge-Halle sozusagen zwischengelagert. Die „Radiologische Gemeinschaftspraxis Gladbeck“ im St. Barbara-Hospital verfügt bereits über ein „MRT“ der neusten Generation. Und das Gerät, das aus den vergangenen Jahren schon...

  • Gladbeck
  • 21.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.