Wartung

Beiträge zum Thema Wartung

Reisen + Entdecken
Der 50-jährige Jörg Müller aus Voerde ist seit 2007 aktiv bei den Dinslakener Amateur-Astronomen - und vor allem fasziniert von der unendlichen Weite. Ihn begeistert, dass er mithilfe der Technik seine Sinne erweitern und sehen kann, was das Auge allein nie fassen könnte. "Wir sind ein Staubkorn im Universum. Vielleicht nicht einmal das. Wir sind bedeutungslos für alles, was um uns herum passiert."

Dinslakener Amateur-Astronomen haben den Himmel stets im Blick - Interessengemeinschaft bangt um Sternwarte
Wandern in anderen Welten

Jörg Müller ist seit 2007 Teil der Dinslakener Amateur-Astronomen. Für die Astronomie interessiert er sich allerdings schon von klein auf. "In meiner Jugend ist mal ein Meteorit über mir explodiert. Ich habe fünf Minuten lang einfach nur fassungslos nach oben geschaut", erinnert sich der Voerder. Bis heute ist dieser Abend ein einschneidendes Erlebnis für ihn. "Die Astronomie ist schwer zu verstehen und schwer zu erfassen und gleichzeitig so wahnsinnig faszinierend." Dabei ist es egal, ob man...

  • Dinslaken
  • 11.05.21
Blaulicht

Eingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten
Wartung der Erdgastankstelle

Bergkamen. Die GSW-Erdgastankstelle auf dem Aral-Gelände am Hellweg in Bergkamen wird am kommenden Montag, 10. Mai, bis einschließlich Mittwoch, 12. Mai, gewartet. Die Arbeiten erfolgen durch die Firma Schwelm gemeinsam mit einem Sachkundigen der GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH. Die Erdgastankstelle ist in diesen Zeitraum nicht beziehungsweise nur eingeschränkt nutzbar.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.05.21
Ratgeber
Seit knapp eineinhalb Jahren reichert das im Westwall errichtete Gradierwerk die Xantener Luft mit Salzsole an.  Die Anlage bildet zusammen mit dem umliegenden Kneipp-Garten eines der Herzstücke des Xantener Kurparks. Ab Montag, 28. September,  wird sie für zwei Wochen außer Betrieb genommen wegen Wartungsarbeiten.

Dienstleistungsbetrieb Stadt Xanten DBX nimmt Optimierungsarbeiten vor / Arbeiten beginnen am Montag, 28. September
Gradierwerk im Kurpark Xanten für zwei Wochen außer Betrieb

Seit nun knapp eineinhalb Jahren reichert das im Westwall errichtete Gradierwerk die Xantener Luft mit Salzsole an. Das etwa 20 Meter lange und 8 Meter hohe Bauwerk bildet zusammen mit dem umliegenden Kneipp-Garten eines der Herzstücke des Xantener Kurparks. Der Dienstleistungsbetrieb Stadt Xanten (DBX), der für die Unterhaltung und Wartung der Anlage zuständig ist, teilt nun mit, dass das Gradierwerk Ende September bis Anfang Oktober knapp zwei Wochen lang außer Betrieb genommen wird. Update...

  • Xanten
  • 14.09.20
Ratgeber
Wegen Wartungsarbeiten werden Montagnacht (27./28. April) die Tunnel in Fahrtrichtung Werl und Dienstagnacht (28./29. April) in Fahrtrichtung Meschede gesperrt.

A46: Nächtliche Sperrungen der Tunnel Olpe und Hemberg zwischen Freienohl und Wennemen

In der kommenden Woche werden in den Tunneln Olpe und Hemberg zwischen den A46-Anschlussstellen Freienohl und Wennemen durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm Wartungsarbeiten durchgeführt. Montagnacht (27./28. April) werden die Tunnel in Fahrtrichtung Werl und Dienstagnacht (28./29. April) in Fahrtrichtung Meschede gesperrt. Die Sperrungen beginnen jeweils um 20 Uhr und dauern bis 5 Uhr. Unter anderen werden die Beleuchtung, die Belüftung, die Sensorik, die Selbstrettungseinrichtung...

  • Arnsberg
  • 26.04.20
Ratgeber
Das Nähen mit einer Nähmaschine ist schon eine Kunst für sich. In der VHS in Neukirchen-Vluyn erfahren die Teilnehmer die Grundkenntnisse über Funktion, Technik und Wartung.

Workshop gibt Grundkenntnisse über Funktion, Technik und Wartung einer Nähmaschine
Führerschein für die Nähmaschine

Die Volkshochschule Neukirchen-Vluyn (VHS) bietet am Samstag, 14. März den Kurs „Führerschein für die Nähmaschine“ an. Der Kurs findet von 10 bis 16:30 Uhr in Neukirchen-Vluyn, Diesterwegschule, Diesterwegstraße 1 a, statt. Inhalte dieses Workshops sind Grundkenntnisse über Funktion, Technik und Wartung einer Nähmaschine. Durch praktische Übungen und Arbeitsproben wird der sichere und praktische Umgang mit der eigenen Nähmaschine geübt. Problemquellen werden analysiert und Lösungen aufgezeigt....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.03.20
Ratgeber

Falschalarme vermeiden
Feuerwehr unterstützen

Düsseldorf.  Initiative „Rauchmelder retten Leben“ empfiehlt Q-Rauchmelder und gibt Tipps zur richtigen Installation und Wartung der Geräte. Wenn ein Rauchmelder alarmiert, obwohl es nicht brennt, kann das verschiedene Ursachen haben. Die große Mehrzahl aller Falschalarme sind Täuschungsalarme. Das heißt, der Rauchmelder löst Alarm aus, weil Staub, Insekten, Wasserdampf oder Verunreinigungen der Luft infolge von Renovierungsarbeiten in die Messkammer des Melders gelangen. Um Täuschungsalarme zu...

  • Düsseldorf
  • 21.08.19
Wirtschaft
Der erste Spatenstich für die neue Waschkaue mit Umkleide-, Wasch- und Sozialräumen erfolgte an der Warmbreitbandstr. 2. Das Projekt soll bis März 2020 fertiggestellt sein.
2 Bilder

Dortmunder Eisenbahn baut neue Waschkaue für 130 Mitarbeiter
Spatenstich für Neubau

Die Dortmunder Eisenbahn GmbH, ein Unternehmen der Captrain Deutschland GmbH und der Dortmunder Hafen AG, bekommt ein neues Gebäude für die rund 130 Mitarbeiter.  In einem Festakt erfolgte der Spatenstich für die Waschkaue – ein Gebäude mit Umkleide-, Wasch- und Sozialräumen. Die Waschkaue bietet zukünftig Platz für mehr als 130 Mitarbeiter und wird den neuesten Energie- und Umweltstandards entsprechen. Entworfen wurde das Gebäude von Architekt Frank Krockhaus. Den Bau wird die Freundlieb...

  • Dortmund-City
  • 16.07.19
Ratgeber

Eröffnung verzögert sich nach Wartung im Hallenbad am Badeweiher in Marl Drewer

Die Wartungsarbeiten im städtischen Hallenbad am Badeweiher verzögern sich aufgrund einer defekten Filteranlage um wenige Tage. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, kann der Schwimmbetrieb nicht wie geplant mit Beginn der Schulzeit (29.08.) wieder aufgenommen werden. Mit der Wiedereröffnung des Hallenbades wird voraussichtlich am Montag, 03. September, gerechnet. Die betroffenen Schulen und Vereine wurden bereits vorab informiert. Die Stadtverwaltung bittet alle Marler Schwimmerinnen und Schwimmer...

  • Marl
  • 27.08.18
Sport
Bis zum 20. August bleibt das Hallenbad geschlossen. Foto: Stadt Gladbeck

Gladbeck: Hallenbad während Reinigung geschlossen

Bei den derzeitigen sommerlichen Temperaturen suchen viele Gladbecker die Abkühlung im frischen Nass. Wer es dabei überdacht mag, hat leider Pech: Beim Hallenbad bleiben die Türen vier Wochen lang zur Grundreinigung geschlossen. Von Samstag, 22. Juli bis Sonntag, 20. August macht das Hallenbad dicht. In dieser Zeit wird das Wasser abgelassen und die Becken werden gründlich gesäubert. Zudem nutzt das Team die besuchsfreie Zeit, um verschiedene Reparaturen in aller Ruhe durchführen zu können....

  • Gladbeck
  • 19.07.17
Überregionales

1a-Service in Kfz-Werkstatt

Kai Weßling lebt eigentlich immer schon in Dümpten, sagt er. Geboren ist er im Papenbusch. Seine KfZ-Werkstatt, Essener Str. 259, erreicht er täglich über die Mellinghover Straße. Dort, wo die Mellinghover Straße die Stadtgrenze zu Oberhausen überschritten hat, biegt er jeden Morgen über die Essener Straße links in die Knappenstraße ein, denn dort ist seine Werkstatt für Fahrzeugtechnik seit 1994 angesiedelt. Vor vier Jahren hat Kai Weßling sich der 1a-Gruppe angeschlossen. In Deutschland,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.16
Überregionales

Panoramabad-Hallenbad geschlossen!

NEVIGES. Das Panoramabad-Hallenbad Neviges ist von Samstag, 09. Juli bis einschließlich Sonntag, 07. August geschlossen. In diesem Zeitraum wird die jährliche Instandhaltung sowie Prüfung aller Anlagenteile auf Sicherheit und Qualität durchgeführt. Das Panoramabad - Freibad hat geöffnet! „Hallenschwimmern" wird für diesen Zeitraum das Parkbad in Velbert-Mitte, Parkstraße 21 und das Nizzabad in Velbert-Langenberg, Nizzatal 4, empfohlen.

  • Velbert-Neviges
  • 04.07.16
Überregionales

Freitag, der 13. November ist bundesweiter Rauchmeldertag

Verbraucheraufklärung steht im Mittelpunkt Arnsberg. Freitag, der 13. November ist bundesweiter Rauchmeldertag. Die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ und die Arnsberger Feuerwehr stellen am dritten Rauchmeldertag in diesem Jahr die Verbraucheraufklärung in den Mittelpunkt. Denn noch immer sterben in Deutschland jährlich mehr als 400 Menschen an den Folgen eines Brandes. 95 Prozent davon werden nicht Opfer der Flammen, sie ersticken schon vorher an giftigen Rauchgasen. Rauchmelder hätten sie...

  • Arnsberg
  • 12.11.15
  • 1
Ratgeber

Tiefbauamt wartet Ampeln in Bochum

Das Tiefbauamt führt in der kommenden Woche im Stadtgebiet an verschiedenen Ampeln größere Wartungsarbeiten durch und schaltet sie dafür einen halben Tag aus. Am Donnerstag, 23. April, an der Hattinger Straße / Nevelstraße und am Freitag, 24. April, an der Hattinger Straße / Am Feldbrand. Weil für die Dauer der Arbeiten eine Fahrspur gesperrt werden muss und auch das Linksabbiegen nicht möglich ist, kann es in den betroffenen Bereichen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Ampeln werden...

  • Bochum
  • 17.04.15
WirtschaftAnzeige
Ein toller Toyota - Ralf Wegner vertreibt die Fahrzeuge des weltgrößten Automobilherstellers an der Haldenstraße 20 in Rentfort.
2 Bilder

Autohaus Wegner gibt weiter Vollgas

Neuigkeiten aus dem Autohaus Wegner: Der angekündigte Rückzug der General Motors-Marke Chevrolet aus Europa betrifft auch das Rentforter Traditionshaus an der Haldenstraße 20. Für Inhaber Ralf Wegner aber kein Grund zur Trauer. „Das gibt mir die Möglichkeit, neben unserer bewährten Marke Toyota einen weiteren attraktiven Hersteller für meine Kunden nach Gladbeck zu holen. Die Verhandlungen laufen bereits.“ Ralf Wegner hat nun auch keine Autos der Marke Chevrolet mehr vorrätig, für Kunden, die...

  • Gladbeck
  • 04.02.14
Kultur

ZEIT in seinen handwerklichen Ausprägungen

Die ZEIT ist nicht nur ein mathematischer Begriff sondern vielmehr auch seit Jahrhunderten eine Kulturerscheinung die an Bedeutung und Wertschätzung zugenommen hat. Begriffe wie Stilrichtung, Bauform, Werkstoffe, Indikatoren, Ganggenauigkeit und nicht zuletzt der Klang auf Glocken oder Tonfedern sind bei Uhrenliebhaber bekannt. Erheblichen Stellenwert hat eine Uhr, wenn sie an Vorfahren erinnert. Getrübt wird oftmals die Freude an einer (Pendel-)Uhr wenn sie zu einem Massenprodukt geworden ist....

  • Xanten
  • 24.09.13
Ratgeber

Tunnel in Langenberg wird gesperrt

Im Rahmen der alljährlich wiederkehrenden Wartungsarbeiten sperrt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen den Tunnel im Zuge der L 107 in Velbert- Langenberg am Dienstag, 28. Mai, von 8 bis 18 Uhr. Eine Umleitungsstrecke ist vor Ort ausgeschildert.

  • Velbert-Langenberg
  • 23.05.13
WirtschaftAnzeige
Das Team um die Geschäftsführer Beate Pabst-Burg und KfZ-Meister Jörg Pabst bietet im Autohaus Pabst einen umfangreichen Service rund ums Auto an.Foto: Schütze

Autohaus Pabst: Kompletter Service rund ums Auto

Reparaturen und Instandsetzungen, Wartungen und Inspektionen - bei der Autohaus Pabst GmbH & Co. KG sind Autofahrer in jedem Fall gut aufgehoben. Seit der Gründung 1966 hat sich der Familienbetrieb an der Steinhammer Straße 63-69 einen treuen Kundenstamm erarbeitet - auch dank individueller und fachkundiger Beratung. Als Coparts Profi Service-Werkstatt arbeitet das Autohaus Pabst exakt nach Hersteller-Richtlinie, was vor allem bei Wartungen und Inspektionen wichtig ist. Reparaturen rund ums...

  • Dortmund-West
  • 14.05.13
Ratgeber

Mieter sollten Rauchmelder nicht warten!

Das Gesetz ist vielleicht für den Laien nicht verständlich aber eindeutig. Der Wohnungseigentümer wird endlich auch in NRW verpflichtet Rauchmelder einzubauen, die Sicherheit der Mieter wird erhöht. Das Amtsgericht Lübeck hat am 05.11.2007 eine eindeutige Entscheidung getroffen: die Wartungskosten sind in vollem Umfang auf den Mieter umzulegen. Der Einbau selbst gehört damit zum Standard einer Mietwohnung. Anbetracht der älterwerdenden Bewohner wird es nicht ausreichen nur solitäre Rauchmelder...

  • Düsseldorf
  • 05.01.13
  • 10
Ratgeber

Tunnel gesperrt

Im Rahmen der alljährlich wiederkehrenden Wartungsarbeiten sperrt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen den Tunnel im Zuge der L 107 in Langenberg am Dienstag, 20. November, in der Zeit von 8 bis 18 Uhr. Eine Umleitungsstrecke ist vor Ort ausgeschildert.

  • Velbert-Langenberg
  • 16.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.