Wasserball

Beiträge zum Thema Wasserball

Sport
Philipp Dolff wechselt innerhalb der Wasserball-Bundesliga von den White Sharks Hannover zum ASCD.

Neuzugang Nummer zwei für das Wasserball-Bundesliga-Team des ASCD
Von Hannover nach Duisburg

Das Wasserball-Bundesliga-Team um den sportlichen Leiter Arno Troost hat einen weiteren Neuzugang für den ASC Duisburg zu vermelden. Von den White Sharks Hannover kommt Philipp Dolff a an die Wedau. Der Spieler des Jahrgangs 1998 ist schon länger auf dem Radar des ASCD und hat sich nun für Schwarz-Gelb entschieden. „Zunächst einmal möchte ich meinem Heimatverein White Sharks Hannover für wunderbare 13 Jahre danken und wünsche dem Verein weiterhin viel Erfolg für die Zukunft. Nach dieser langen...

  • Duisburg
  • 23.08.21
Sport
2 Bilder

Cappenberger See 1a
Manfred Ostermann wird 80 Jahre alt

Manfred Ostermann vom Schwimmverein Lünen 08 wird am 29. Juli achtzig  Jahre alt. Der Schwimmverein Lünen 08 gratuliert dazu ganz herzlich. Ostermann war über Jahrzehnte der Top-Torjäger der SVL-Wasserballer. Unerwartete und besonderen Aktionen waren dabei sein Markenzeichen . Nach der aktiven Zeit war er als Wasserballwart, Trainer der ersten Wasserballmannschaft sowie als Schwimmmeister im Freibad Gahmen für den Verein tätig. Außerdem war lange Sportabzeichen Obmann des...

  • Lünen
  • 29.07.21
  • 1
Sport
Bei den Wasserballern des ASCD Duisburg ist immer viel Bewegung im Becken. Für die Sauberkeit sorgt nun der neue Beckenreinigungsroboter, der zuverlässig seine Arbeit verrichten soll. Der Verein ist froh und dankbar über den neuen Helfer.
2 Bilder

Der ASCD bekommt einen neuen Beckenreinigungsroboter
Neuer Star im Becken

Im Becken des Amateur-Schwimm-Clubs Duisburg (ASCD) zieht nun ein vollautomatischer Reinigungsroboter seine Bahnen. Den Kauf bezuschusste die Sportstiftung der Sparkasse Duisburg mit 15.000 Euro. Als Zeichen des Dankes lud der ASCD seine Förderer zu einem Show-Spiel der U18-Wasserballmannschaft ein. Wie man seinen Beckenboden intakt hält, wissen neben Physiotherapeuten vor allem Schwimmvereine ganz genau. Gemeint ist in letzterem Fall natürlich nicht die Körperregion, sondern der...

  • Duisburg
  • 09.07.21
Sport

Cappenberger See 1a
Harald Woyte - Der Allesmacher wird am 12. Juni 60 Jahre alt

Wer erinnert sich nicht an den Empfang, den Spieler, Eltern und Vereinskollegen dem Wasserballer Harald Woyte zum 50. Geburtstag bereiteten. Damals war Harald noch als Jugendtrainer, Masters-Spieler und Vorstandsmitglied im Schwimmverein Lünen 08 aktiv. Jetzt 10 Jahre später bei seinem sechzigsten Geburtstag hat sich der „Harry“, wie er im Verein genannt wird aus privaten Gründen vom Vereinsleben zurückgezogen. Trotzdem ist er in den Gedanken der Freunde weiter präsent. Seit 1973 ist Harry...

  • Lünen
  • 12.06.21
Sport
vl. Tobias Neff, Franz-Josef Richter und Martin Schröder werden die Cycling-Stunden anleiten

Cappenberger See 1a
Schwimmverein will wieder starten

Die Erleichterung bei den Schwimmsportlern ist groß. Endlich zeichnet sich ein Ende der trainingslosen Zeit ab. Beim Schwimmverein Lünen 08 sind Aktive, Trainer:innen und Vorstand froh, dass es jetzt kurzfristig wieder los gehen kann. Aktivitäten im Freien sind bereits erlaubt, das Freibad soll bald für den Trainingsbetrieb freigegeben werden und die Hoffnung besteht, dass auch wieder innerhalb von Gebäuden trainiert werden kann. In den vergangenen Monaten hatte sich der Trainingsbetrieb auf...

  • Lünen
  • 30.05.21
Sport

Cappenberger See 1a
Trainings- und Wettkampfbetrieb beim SV Lünen 08 ruht

Die „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)“ Stand 30.Oktober 2020 untersagt in §9 einen Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist bis zum 30. November 2020 Aus diesem Grund bleibt das Vereinszentrum sowohl für den Leistungs-/Freizeitsport als auch für sonstige Vereinsveranstaltungen geschlossen. Da das Lippe-Bad...

  • Lünen
  • 03.11.20
Sport

Auch abends geöffnet
WSV Schermbeck erweitert Öffnungszeiten

Das Hallenbad Schermbeck erweitert mit Beginn des neuen Monats seine Öffnungszeiten, so ist das Bad nun an zwei Tagen in der Woche auch im Abendbereich geöffnet. Um die nach wie vor geltende Corona Schutzverordnung umzusetzen bedarf es jedoch weiterhin einer vorherigen telefonischen Terminabsprache. Nach den Schulferien nehmen auch die Nachwuchsschwimmer ihren Trainingsbetrieb wieder auf, auch hier gibt es entsprechende Maßnahmen zum Infektionsschutz. Detailierte Informationen zum aktuellen...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Sport
Durch das Förderungsprogramm "Moderne Sportstätte 2022" kann der SV Blau-Weiß nun die notwendigen Sanierungsarbeiten durchführen. "Wir freuen uns sehr über die Zusage der Gelder", meint der 1. Vorsitzende Christian Müller-Mai.

Moderne Sportstätte 2022
SV Blau-Weiß Bochum erhält Förderungsgelder

Der SV Blau-Weiß hat vom Land Nordrhein-Westfalen Förderungsgelder Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ erhalten. Damit wollen die Schwimmer aus dem Wiesental dringend notwendige Sanierungsarbeiten erledigen. Viele Vereine haben keine Rücklagen und können deshalb notwendige Sanierungsarbeiten nicht durchführen. Dafür hat das Land Nordrhein-Westfalen Förderungsgelder zur Verfügung gestellt. Vereine haben die Möglichkeit, sich dafür zu bewerben. „Die Gerüchte gab es schon seit Jahren. Daher...

  • Bochum
  • 22.07.20
Sport
Seit dem vergangenen Jahr feiert Dietmar Helm aus Hagen als Musiker international Erfolge.

Musik für die Welt
Ex-National-Wasserballer Dietmar Helm veröffentlicht neue CD mit Techno

Mehr als 20 Jahre lang hat Dietmar Helm Wasserball gespielt, viele Jahre davon beim SV Iserlohn 1895, acht Jahre in der Deutschen Nationalmannschaft. Seit vergangenem Jahr feiert der mittlerweile 66-jährige Hagener jedoch auf einem anderen Gebiet Erfolge: als Musiker. Am Montag, 1. Juni, erscheint seine nächste CD mit dem Titel "Tomorrow". Von Vera Demuth Von 1970 bis 1988 spielte Dietmar Helm in Iserlohn, danach drei Saisons in Großbritannien bei den Hammersmith Penguins in London und von 1982...

  • Hagen
  • 29.05.20
Sport
In einem der letzten Wasserballspiele vor der Coronakrise trennten sich SV13 und VfL mit 9:9.

Gladbecker Wasserballer waren ebenbürtig
Gladbecks vorerst letztes Lokalderby blieb ohne Sieger

Vor dem coronabedingten Ausfall aller sportlichen Events kam es im Wasserball noch zu einem Lokalderby. In dem lang ersehnten Wasserballspiel zwischen dem VfL Gladbeck und dem SV Gladbeck 13 trennten sich beide Mannschaften mit einem 9:9 (2:0, 2:4, 3:2, 2:3). Nach dem ersten Saisonpunkt gegen Vreden wollten die Rot-Weißen den Schwung aus dieser Partie in das Lokalderby hineinnehmen. Doch am Tag vor dem Spiel erreichte den VfL eine Hiobsbotschaft: Insgesamt drei Stammspieler fielen krankheits-...

  • Gladbeck
  • 17.03.20
Sport

Cappenberger See 1a
SV Lünen 08 : Informationen zu Einschränkungen im Vereinsbetrieb

Der Schwimmverein Lünen 08 informiert sowohl auf der Startseite seiner Homepage www.svluenen08.de als auch im Newsticker der Vereins-APP  über Einschränkungen im Wettkampf-, Trainings- und Kursbetrieb. Aktueller Stand: Das Lippe-Bad ist ab Montag 16. März geschlossen. Alle Trainingseinheiten der Schwimmer und Wasserballer sowie die Aqua-Fitness- und Wassergymnastik-Stunden fallen deshalb bis auf weiteres aus! Der Spielbetrieb aller Mannschaften ruht bis mindestens 18. April. Die wöchentlichen...

  • Lünen
  • 16.03.20
Sport

SV Lünen08
Dritte Wasserballmannschaft mit Auswärtssieg

Wasserball Bezirksliga Südwestfalen: SV Kamen : SV Lünen 08 III 6:11 (1:4, 1:2, 3:3, 1:1) Durch kurzfristige Ausfälle blieben einige Plätze auf dem Mannschaftsbogen des SV Lünen 08 leer als die Dritte beim SV Kamen zum Auswärtsspiel antreten musste. Trotzdem begann das Lüner Team furios. Mehrfach starteten gerade die jungen Spieler im ersten Viertel schnelle Konter, denen die Kamener Verteidiger zu wenig  entgegen konnten. Dadurch wurde gleich einer komfortabler Vorsprung herausgespielt. Im...

  • Lünen
  • 26.02.20
Sport

Schwimmfreund Frank Schumacher erzielt acht Tore

Für den Wasserball-Kapitän Frank Schumacher von den Schwimmfreunden Unna (SFU) war es ein besonderes Spiel, da er erst zu Saisonbeginn von Bochum nach Unna gewechselt ist. Umso enttäuschter war er, dass seine acht Tore den Kreisstädtern keine weiteren Punkte in der Wasserball Bezirksliga einbringen konnten. "Gerne hätte ich die Punkte hierbehalten. Dafür fehlte uns aber die Durchschlagskraft aus dem Rückraum", resümierte er hinterher. Bis zum Beginn des vierten Viertels konnten die...

  • Unna
  • 17.02.20
Vereine + Ehrenamt

Tag der offenen Tür und Saisoneröffnung
Herzlich willkommen beim Duisburger SV98!

Aufgrund der Einschränkungen durch das Corona-Virus wird in diesem Jahr die Saisoneröffnung und Tag der offenen Tür des Duisburger Schwimmvereins von 1898 nicht am 1. Mai stattfinden können. Wegen eines möglichen Nachholtermins und wann - Schwimmkurse - Schwimmen - Wasserball - Triathlon - Aquajogging - Qi Gong - Rückenfit - Beachvolleyball - Boule möglich sein werden, folgen Sie uns bitte auf www.dsv8.de sowie auf unseren Seiten bei Facebook und Instagram. Wir hoffen, dass die Krise bald...

  • Duisburg
  • 12.02.20
Sport
Die Schwimmfreunde Unna verbuchten einen Sieg und eine Niederlage in einer Woche.

SFU-Wasserballer siegen in Lünen und verlieren in Hagen

Konnte sich die erste Mannschaft der Schwimmfreunde Unna in Lünen noch mit 11:14 durchsetzen, mussten sie sich in Hagen, wenn auch stark ersatzgeschwächt, 14:11 geschlagen geben. In beiden Spielen überzeugte vor allem der Torwart der SFUler Carsten Löwendik. Dieser wechselte im letzten Jahr zu den Kreisstädten und stellt seither in jedem Spiel eine herausragende und verlässliche Größe dar.In Lünen traten die Wasserballer der Schwimmfreunde mit einem kompletten Team bestehend aus sieben...

  • Unna
  • 10.02.20
Sport
Schwimmverein DSV98: Spielplatz, Liegewiese und Seezugang ( Bertasee )
5 Bilder

Den Spätsommer im Schwimmverein genießen
Schöne Septembertage im Sportpark Duisburg Wedau

So langsam neigt sich die Freibadsaison dem Ende zu, aber auch für nächstes Wochenende sind noch einmal Badetemperaturen angesagt, so dass wir die Zeit bis dahin nochmal richtig genießen können. Im Winter müssen wir dann ins Hallenbad, wie übrigens die Schwimmkurse das ganze Jahr über. Und noch etwas: Im Moment verlieren die Bäume auf unserer Liegewiese massenweise Eicheln. ( siehe Foto ). Wer also welche braucht, z.B. für Wildtiere oder zum Basteln, kann sich gern melden.

  • Duisburg
  • 16.09.19
Sport
10 Bilder

Cappenberger See 1a
Saisonabschlussparty - Abschied und Neuanfang bei Wasserballtrainern

Die neue Saison steht in den Startlöchern. Nach den Sommerferien geht es bei den Aquafitnessgruppen, Schwimmern und Wasserballern schon wieder richtig los. Vorher galt es aber noch einmal auf die sportliche Saison 2018/2019 zu blicken, die Erfolge zu feiern und Danke zu sagen an all jene, die sich für den Verein engagiert haben. Der Verein hatte deshalb in das neue Vereinszentrum geladen und eine große Anzahl von Mitgliedern folgte dem Aufruf. Aus allen Fachbereichen waren Aktive und Betreuer...

  • Lünen
  • 08.09.19
Ratgeber
Das beliebte Badewannenrennen muss diesmal leider ausfallen l. Arxhiv-Foto: Carsten Grunwald

Freier Eintritt für alle am Samstag im Kamener Freibad
Badewannenrennen fällt ins Wasser

Wie bereits angekündigt, bleibt das Freibad Kamen bis einschließlich Samstag, 7. September, geöffnet. An diesem Tag findet das Beachwasserballturnier des SV Kamen statt. Aufgrund der eingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten der Becken gewähren die GSW dann freien Eintritt in das Bad. Das ebenfalls für diesen Tag angekündigte Badewannenrennen muss leider abgesagt werden. Aus gesundheitlichen Gründen ist es dem Veranstalter nicht möglich, das Event durchzuführen. Ein Nachholtermin in einem der Frei-...

  • Kamen (Region)
  • 06.09.19
  • 1
Sport
Seit kurzem hat der frisch gebackene Aufsteiger in die 2. Bundesliga seine Trainingseinheiten vom Trockenen wieder ins Nass verlagert. Über mangelnde Beteiligung kann sich Coach Jürgen Kniese nicht beklagen. Fotos: Günther
4 Bilder

Aufstiegsteam bleibt zusammen
SGWI-Wasserballer starten im Oktober in das Abenteuer 2. Bundesliga

Groß war die Freude bei den Wasserballern der SGW Iserlohn, als Anfang Juni der Aufstieg in die 2. Bundesliga gefeiert wurde. Ganz besonders, weil vor der Saison damit wohl kaum einer gerechnet hatte. Von André Günther Trainer Jürgen Kniese einer der Erfolgsgaranten Als einer der Erfolgsgaranten zählt Trainer Jürgen Kniese, der im vergangenen Jahr quasi von der Couch an den Beckenrand geholt wurde. „Die Mannschaft war zu dem Zeitpunkt kein eingeschworener Haufen. Sie hat jemanden gebraucht, der...

  • Iserlohn
  • 31.08.19
Sport

Cappenberger See 1a
Saisonabschlussfeier beim Schwimmverein Lünen 08

Die neue Saison steht in den Startlöchern. Nach den Sommerferien geht es bei den Aquafitnessgruppen, Schwimmern und Wasserballern bald schon wieder richtig los. Vorher gilt es aber noch einmal auf die sportliche Saison 2018/2019 zu blicken, die Erfolge zu feiern und Danke zu sagen an all jene, die sich für den Verein engagiert haben. Die meisten werden auch in der neuen Saison wieder für den SVL 08 dabei sein, aber es gibt auch einige, die zukünftig nicht oder weniger zur Verfügung stehen...

  • Lünen
  • 01.08.19
Reisen + Entdecken
Beim Aktionstag „Nass und Spass“ im Richard-Römer-Lennebad weiht Frank Schmidt in die Geheimnisse des gesunden Saunierens ein.

Wasserball, Schwimmen, Kanu und mehr
"Nass und Spaß": 14. Auflage des Aktionstags lockt ins Richard-Römer-Lennebad

Es gibt viele gute Gründe, dem Richard-Römer-Lennebad im idyllischen Lennepark einen Besuch abzustatten. Zum Beispiel für Kinder, denn im Wasser kann man viel Spaß haben und eine Menge erleben. Ganz besonders, wenn Hagenbad, der Förderverein zum Erhalt des Bades, die DLRG, der Kanu-Club Hohenlimburg sowie der Hohenlimburger Schwimmverein zum Aktionstag „Nass und Spaß“ ins Richard-Römer-Lennebad, Im Klosterkamp 40 in Hohenlimburg, einladen. Am Samstag, 13. April, von 13 bis 18 Uhr wird den Bade-...

  • Hagen
  • 11.04.19
  • 1
Sport

Auswärtssieg für Hagener Wasserballer
Wasserball Kreisligist SG Hagen (2) feiert einen hart erkämpften Auswärtssieg bei Aegir Arnsberg

03.04.2019. Am Ende hieß es 6:11 (3:2|1:2|2:2|0:5) für die Hagener Mannschaft, Langezeit sah es nach einem ausgeglichenen Spiel im Nass aus. In den ersten 3 Viertel führten die Arnsberger häufig mit einem Tor konnten sich aber nie absetzen da die Hagener Offensive immer wieder ausgleichen konnte. Trainer Klaus Schäfer hat dann die richtigen Worte für das letzte Spiel Viertel gefunden, hier gelang es den Hagenern die Arnsberger Mannschaft ständig Unterdruck zusetzen die hieraus entstanden Tor...

  • Hagen
  • 04.04.19
Sport
Kommt aus Hannover zurück in seine Heimat: Mats Lerner.

Mats Lerner spielt ab sofort beim DSV 98
Ein neuer Mann

Wasserball-Bundesligist DSV 98 hat sich für den Rest der Saison nochmal verstärkt. Mats Lerner kommt aus Hannover nach Duisburg. Durch das völlig überraschende, mitten in der Saison neu eingeführte Wechselfenster im Januar, konnte dieser Transfer vollzogen werden. Der gerade einmal 15-jährige Sohn (Jahrgang 2003) gehört zu den großen Talenten seines Jahrganges in Deutschland. Bereits vor drei Jahren, 2016, holte der gebürtige Bochumer mit seiner Mannschaft des ASC Duisburg, um Trainer Stefan...

  • Duisburg
  • 06.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.