Wasserball

Beiträge zum Thema Wasserball

Sport
15 Bilder

52. Itze-Gunst Pokal geht an den SV NRW

Der Itze-Gunst-Pokal geht in diesem Jahr an die Auswahl des Schwimmverbandes NRW. Der Pokal wurde im Iserlohner Freibad Heidebad ausgespielt. Mit dem Iserlohner Wasserballer Carlo Pavljak konnte die Auswahl ohne Punktverlust den Pokal sicher nach NRW holen. Abschluss-Tabelle: 1. SV ( Schwimmverband) NRW 8:0 58:32 Tore 2. LG ( Landesgruppe ) Ost 6:2 48:41 Tore 3. LG Nord 4:4 38:42 Tore 4. Niederlande 2:6 ...

  • Iserlohn
  • 21.07.14
Sport
deutsche und niederländsiche U14-Nationalmannschaft
6 Bilder

U14-Nationalmannschaft trainierte im Heidebad

Perfekte Trainingsbedingungen fand wieder einmal die U14-Nationalmannschaft um Trainer Christian Vollmert im Iserlohner Heidebad vor. Bereits zum zweiten Mal schlug der Wasserballnachwuchs seine Zelte für fünf Tage im Heidebad auf. Insgesamt 27 Wasserballer hatten Christian Vollmert und sein Kollege Peter Dubinak nach mehreren Sichtungslehrgängen in die Waldstadt eingeladen. Aus diesen werden dann 13 bis 15 Spieler für die nächsten Länderspiele ausgewählt. Täglich zwei Einheiten zu je drei...

  • Iserlohn
  • 12.07.14
Sport
Austragungsort Heidebad

Itze-Gunst-Pokal 2014 in Iserlohn

Nächstes Wochenende findet der 52. Itze-Gunst-Pokal erstmalig in Iserlohn statt. Veranstalter des DSV- Landesgruppenvergleiches des Jahrganges `97 und jünger ist der Schwimmverband NRW und wird erstmalig von der SGW Iserlohn ausgerichtet.Veranstaltungsort ist das Freibad Heidebad in Iserlohn. Alle vier Landesgruppen ( Ost, Süd, NRW und Nord) und eine niederländische Mannschaft spielen um den Wasserball-Pokal. Los geht es am Freitag um 18:00 Uhr mit der Partie SV NRW gegen die LG Ost. ...

  • Iserlohn
  • 06.07.14
Sport
4 Bilder

Sieg zum Abschluss der Vorrunde für U17 der SGW Iserlohn

SGW Iserlohn – SGW Köln 14:5 (3:0/3:1/3:3/5:1) Im letzten Vorrunden Spiel unterstrichen die U17-Wasserballer der SGW Iserlohn noch einmal ihre Ambitionen für dieses Jahr. Mit der SGW Köln war eine Mannschaft in Iserlohn zu Gast, die sich noch Hoffnungen auf ein Qualifikationsspiel zur Westdeutschen Endrunde macht. Diese hat die Jugend der Iserlohner als Gruppenerster ihrer Vorrunde bereits erreicht. Im Hinspiel mussten die Iserlohner ihren ersten und einzigen Punktverlust verzeichnen....

  • Iserlohn
  • 06.07.14
Sport

Großer Auftritt der kleinen Wasserballer

AG Wasserspiele der Landgrafen-Grundschule bestreitet erstes Turnier. Die jüngsten Sportlerinnen und Sportler des SV Westfalen Dortmund waren voller Anspannung als sie die große Schwimmhalle des Uni-Bads in Bochum betreten haben. Auch die Trainer Klaus-Dieter Schaum und Heinz Lemmer blickten nervös auf einen unvorhersehbaren Tag. Zurecht: Das Grundschul-Wasserballturnier des Bezirkes Südwestfalen fand zum ersten Mal statt. Für die Schüler und Schülerinnen der Landgrafen-Grundschule, die...

  • Dortmund-City
  • 03.07.14
  •  1
Sport
Michael Schmälzger pfeift das zweite Play-off-Spiel in Berlin.
2 Bilder

Lüner fährt nach Berlin, um das Finale zu pfeifen

Im Kampf um die Deutsche Meisterschaft führt der ASC Duisburg gegen Spandau in der finalen Play-off-Serie mit 1:0. Für die deutsche Wasserballszene ist das zweite Spiel der Serie am heutigen Samstag in Berlin ein Leckerbissen. Die Partie ist außerdem ein absolutes Highlight für den Lüner Michael Schmälzger. Denn der Bundesligaschiedsrichter leitet das zweite Play-off-Spiel der „Best-of-Five-Serie“ in Berlin. Für den 42-Jährigen geht damit ein Traum in Erfüllung, es ist sein erstes...

  • Lünen
  • 16.05.14
Sport
Jubel beim ASC Duisburg (in den schwarz-gelben Kappen): Gegen Spandau gelang ein 5:4-Sieg im ersten Play-off-Finale um die Deutsche Meisterschaft.
37 Bilder

ASC Duisburg startet mit Sieg in die Finalrunde gegen Spandau

Einen Auftakt nach Maß in Sachen Titelverteidigung erwischten die Wasserballer des ASC Duisburg im ersten Play-off-Finale um die Deutsche Meisterschaft. Im eigenen Vereinsbad bezwang das Team von Arno Troost am Mittwochabend die Wasserfreunde Spandau Berlin mit 5:4 (1:2, 1:0, 2:1, 1:1). Der renommierte Club aus Berlin hatte zunächst schnell mit 2:0 geführt. Duisburg blieb in der insgesamt torarmen Begegnung aber ruhig und schaffte den Ausgleich. Gut für den ASCD in dieser Spielperiode: Eine...

  • Lünen
  • 15.05.14
Sport
Die WSG-Wasserballer sind am Samstag zum Spitzenspiel in Iserlohn zu Gast.

WSG: Spitzenspiel für Wasserballer

Es ist das absolute Top-Spiel der Wasserball-Verbandsliga, das am Samstag, 10. Mai, um 18 Uhr im Iserlohner Freibad Seilersee angepfiffen wird. Denn dann erwartet der souveräne Spitzenreiter den Tabellenzweiten WSG Oberhausen zu einem echten Gipfeltreffen. Es treffen dann zwei Teams aufeinander, die ihre Gegner in den letzten Wochen stets mehr oder weniger deutlich „zerlegten“. Die Oberhausener sind zuletzt sieben Mal in Folge als Sieger aus dem Becken geklettert, die Iserlohner haben von...

  • Oberhausen
  • 09.05.14
Sport
U 17 mit Coach Holger Tobi
9 Bilder

Starker Auftakt der SGW Jugendwasserballer in die Freibadsaison

SGW U17 bleibt weiter ungeschlagen Starke Vorstellung der Mannschaft beim 15:5-Sieg gegen den SV Lünen Der Freibadauftakt liegt für die Mannschaft von Holger Tobi nach Maß. Nach dem 16:5 im Hinspiel folgte ein 15:5 im Rückspiel gegen den SV Lünen. Dabei sah es für die Gäste zu Beginn des Spiels gar nicht so schlecht aus. Sie spielten gut mit und so stand es nach dem ersten Viertel leistungsgerecht 2:2. Auch im zweiten Viertel waren beide Teams auf Augenhöhe. Allerdings hatten die Lünener...

  • Iserlohn
  • 08.05.14
Sport
Das Team des SV Lünen feiert einen neuen Titel: "Mannschaft des Jahres 2013".
7 Bilder

"Humba täterä!" Das sind Lünens Sportler des Jahres 2013

Strahlende Preisträger, lautstark singende Wasserballer, zahlreiche Ehrungen und ein rauschendes Fest. Das waren die Zutaten für den Sportlerball am Freitagabend im Hansesaal. Die Lippestadt ist eine Stadt mit zahlreichen begabten Sportlern. Und einige besonders erfolgreiche Athleten stehen in guter Verbindung mit Wasser. Das zeigte sich wieder bei den drei größten Ehrungen. Denn in den Kategorien Mannschaft des Jahres, Sportler und Sportlerin des Jahres 2013 spielt das nasse Element eine...

  • Lünen
  • 01.04.14
Sport
Jan Fuhs vom VfL beim Abblocken.

VfL II Wasserballer versenken PSV Duisburg II mit 11:6

Noch kurz vor Spielbeginn gegen den PSV Dusiburg waren die Wasserballer der zweiten Mannschaft des VfL nicht in voller Zahl anwesend. Volle Zahl heißt in diesem Fall ohne die Doppelsturmspitze Manuel Mackiewicz und Stefan Grewer, die beide noch verletzungsbedingt ausfallen. Mit diesem Nachteil im Rücken herrschte eine angespannte Stimmung. Denn ein Sieg musste dringend her, um endlich mit der Aufholjagd beginnen zu können. Beim Anschwimmen um den ersten Ball gewann Thomas van Elten und...

  • Gladbeck
  • 18.03.14
Sport

U 17 Wasserballer der SGW mit zwei Gesichtern in Rheinhausen

SV Rheinhausen – SGW Iserlohn U17 9:12 (0:3/5:3/0:4/4:2) Am dritten Spieltag der laufenden Saison mussten die U17-Wasserballer der SGW Iserlohn beim SV Rheinhausen antreten. Die Vorzeichen standen nicht besonders gut, weil Trainer Holger Tobi gleich auf 4 Stammkräfte verzichten musste. Mit Sebastian Treeck und Julian Holstein standen beide etatmäßigen Torhüter nicht zur Verfügung. Außerdem fielen mit Ruwen Sahmel und Philipp Fritze auch noch beide Centerverteidiger aus. Philipp Kampe im Tor...

  • Iserlohn
  • 26.02.14
Sport

Kommentar: Vereinsleben für den Ort

Vereinsleben und Ehrenamt nicht nur für die eigenen Mitglieder, sondern für alle. Das ist es, was der SV Lünen 08 schon seit langem mit seinem Freibad praktiziert. Doch das Ende des Bades rückt immer näher (Artikel: Neuer Freibadspaß in Gahmen ab 2016 geplant ). Mit dem Bau eines Bades an (fast) gleicher Stelle würde der Schwimmverein sich verpflichten, weiterhin ein großes Maß an ehrenamtlicher Arbeit auch für die Öffentlichkeit zu leisten. Das bedeutet bei einem solchen Bauprojekt auch...

  • Lünen
  • 18.02.14
Sport
Das Freibad in Gahmen.
4 Bilder

Neuer Freibadspaß in Gahmen ab 2016 geplant

Dieser Sommer wird der letzte für das altehrwürdige vereinseigene Freibad des SV Lünen in Gahmen sein. Denn mit der Verbreiterung des Datteln-Hamm-Kanals muss das Schwimmbecken und auch das Vereinshaus weichen. Die gute Nachricht: Läuft alles nach Plan und sagt der Rat „ja“ könnte in der Freibadsaison 2016 schon in einem neuen Becken geplanscht und geschwommen werden. Doch nicht nur ein neues Becken steht auf den Entwurfsplanungen. Unter dem Titel „Wasserfreizeit am Kanal“ soll zusammen...

  • Lünen
  • 18.02.14
Sport

SV Westfalen II siegt beim Tabellenführer SV Derne II

Im Sonntagabendspiel der Bezirksliga besiegte die II. Mannschaft desSV Westfalen 1896 e.V. in einer kampfbetonten und äußerst spannenden Begegnung die II. Mannschaft des SV Derne mit 12:10 (2:2; 6:2; 2:4; 2:2) und feierte gleichzeitig den ersten Saisonsieg. Gleich zwei Neuzugänge präsentierten die Westfalen in ihrer Startaufstellung: Rado Dvorsky und Rückkehrer Matthias Kreutzkamp. Nach drei Niederlagen in Serie wollten die Westfalen unbedingt ihren ersten Saisonsieg einfahren. Der Gegner...

  • Dortmund-City
  • 07.02.14
Vereine + Ehrenamt

Vom Wasserspielen zum Wasserball

OGS-Projekt zieht Bilanz nach dem 1. Halbjahr Ein Duzend Mal fand im letzten Schulhalbjahr das OGS-Projekt Wasserspiele im Dortmunder Südbad statt. Diese Kooperation des SV Westfalen Dortmund mit der Landgrafen-Grundschule hat knapp 20 Kindern mit viel Freude einen Einblick in die Sportart Wasserball gegeben. Viel zu kurz schien allen Beteiligten das Training im Wasser, so dass oft sogar die geplante Übungszeit überschritten wurde. Neben der Verbesserung des Schwimmvermögens wurden die...

  • Dortmund-City
  • 05.02.14
Sport
Coach Holger Tobi

U 17 startet mit zwei Auswärtssiegen in die neue Saison

Zum Auftakt der Spielzeit 2013/2014 konnte die U 17 der SGW Iserlohn zwei souveräne Auswärtssiege feiern. Dieser Auftakt nach Maß lässt die Chancen an der Teilnahme zur Westdeutschen Endrunde in diesem Jahr deutlich wachsen. Letztes Jahr mussten sich die Wasserballer der SGW noch im Entscheidungsspiel zur Westdeutschen Endrunde Bochum knapp geschlagen gegeben. Um diesem Entscheidungsspiel dieses Jahr aus dem Weg zu gehen, muss in der Vorrunde mindestens Platz zwei erreicht werden. Diesem Ziel...

  • Iserlohn
  • 27.01.14
Sport

Jüngsten Wasserballer/innen der SGW starten in die Saison

Die jüngsten Wasserballer der SGW Iserlohn starteten mit zwei Auswärtsspielen ins neue Jahr. Bei den Gastgebern in Bochum und eine Woche später in Hamm konnte die Mädels und Jungs der Jahrgänge 2001 und jünger aus Iserlohn viele neue Erfahrungen sammeln. Trotz der zwei deutlichen Niederlagen gegen Bochum mit 35:3 Toren und gegen Hamm mit 43:4 Toren zogen Trainerin Sarah Dziura und Co-Trainer Philipp Kampe eine positive Bilanz. Das Team musste sich nach der letzten Saison neu aufstellen und für...

  • Iserlohn
  • 23.01.14
Sport
Thomas Sensen

SV Rheinhausen in der nächsten Pokalrunde - Wasserballer des SVR machten sich ihr eigenes Weihnachtsgeschenk

Mit sehr gemischten Gefühlen trat die erste Wasserballmannschaft des SV Rheinhausen zum letzten Pflichtspiel kurz vor Weihnachten im Hallenbad am Toeppersee. In der ersten Pokalrunde des SV NRW ging es gegen die SGW Brambauer / Rote Erde. Nachdem man in der Vergangenheit mehrfach gegen den Absteiger aus der ersten Wasserballliga bei Heim- und Auswärtsspielen verloren hatte, ging die Mannschaft von Andreas Kammermeier mit großem Respekt, aber auch unbedingtem Siegeswillen, in die Partie....

  • Duisburg
  • 26.12.13
Sport

Westfalen begrüßen neuen Betreuer im Team

Am Montag empfing der Cheftrainer Michael Sendlinger einen neuen Betreuer seiner Wasserballtruppe am Beckenrand. DieWestfalen, die durch diverse Zugänge mittlerweile eine 3. Mannschaft in die neue Spielzeit schicken konnten, bekommen mit Frank Schwemmer einen alten Bekannten als zusätzlichen Betreuer. Früher selbst 30 Jahre aktiv bei den Wasserballern unterstützt er nun das Trainerteam und übernimmt die Trainingseinheit im Nordbad. Schon in der ersten Einheit machte er deutlich, wo er die...

  • Dortmund-City
  • 26.11.13
Sport

Westfalen I überwintert im Pokal

In einem spannenden Pokalspiel siegte die I. Mannschaft des SV Westfalen gegen die III. Mannschaft der SGW Iserlohn am Dienstag Abend im Hallenbad am Seiler See mit 9:7 (2:4; 1:0; 3:1; 3:2) und zog in die nächste Runde des Dieter-Mark-Gedächtnis-Pokals ein. Nachdem die Westfalen im ersten Viertel nicht gut ins Spiel kamen und mit 2:4 in die Viertelpause gingen, starteten sie in den folgenden Vierteln eine Aufholjagd und siegten am Ende verdient mit 9:7. Für die Tore auf Seiten der...

  • Dortmund-City
  • 19.11.13
Sport

SV Westfalen wird Vize-Pokalsieger in Arnsberg

Mit einem tollen Ergebnis kehrte die 2. Mannschaft des SV Westfalen Dortmund vom Wasserball-Pokaltunier in Arnsberg zurück. Nur dem überlegenen Team aus Bochum mussten sich die Spieler um Kapitän Alex Vancu im Endspiel geschlagen geben. Alle anderen Spiele wurden zum Teil sehr deutlich gewonnen. Insbesondere der 10:3 Sieg gegen die Gastgeber aus Arnsberg zeigte, welch großes spielerisches Potenzial die durch etliche Neuzugänge verstärkte Westfalen-Mannschaft abrufen kann. In der nun...

  • Dortmund-City
  • 10.11.13
Sport
2 Bilder

OGS Projekt „Wasserspiele“ gestartet

Am 10. Oktober fand erstmalig das von der Landgrafen-Grundschule und dem SV Westfalen Dortmund geplante Kooperationsprojekt „Wasserspiele“ im Dortmunder Südbad statt. 20 begeisterte Kinder stürzten sich auf die Vielzahl von kleinen und großen Bällen, die von den Trainern Heinz Lemmer und Klaus-Dieter Schaum zum Auftakt ins Kinderbecken des Dortmunder Südbades geworfen wurden. Viel zu schnell war die erste Spiel- und Übungsstunde vorbei. Jeweils donnerstags von 14-15 Uhr werden die Kinder im...

  • Dortmund-City
  • 08.11.13
Sport
Im Ferienprogramm werden unter anderem Tennis-Schnupperkurse angeboten. Foto: Rainer Sturm/ pixelio.de

Breitgefächertes Sport-Programm für Schüler in den Herbstferien

Für die Herbstferien hat der Arbeitskreis Schulsport in Kooperation mit Recklinghäuser Sportvereinen ein Ferienprogramm zusammengestellt, das am Montag, 21. Oktober, startet. Bis Sonntag, 3. November, werden verschiedene Schnuppertrainings und -kurse, Feriencamps und Spiele angeboten. „Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler zum Sport zu animieren“, sagt Daniel Gohrke vom Arbeitskreis Schulsport. „Das soll besonders über den Spaß an der Bewegung erreicht werden. Und dazu haben wir ein...

  • Recklinghausen
  • 15.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.