Wasserleitung

Beiträge zum Thema Wasserleitung

Ratgeber
Die Hydranten in Xanten und Birten werden von der Feuerwehr überprüft.

Problemlose Wasserentnahme durch die Feuerwehr sicherstellen
Hydranten in Xanten und Birten werden überprüft

Xanten. Der Löschzug Xanten-Mitte und die Löschgruppe Birten der Freiwilligen Feuerwehr Xanten überprüfen am Samstag den 28. September sowie in Birten auch am Samstag, 5. Oktober, die Hydranten. Dadurch, so die Feuerwehr, könne es zu Ablösungen im Wasserleitungssystem kommen, die zu leichten Trübungen des Trinkwassers führen können, aber nicht gesundheitsschädlich seien. Die Arbeiten dienen dazu die Hydranten winterfest zu machen, um jederzeit eine möglichst problemlose Wasserentnahme...

  • Xanten
  • 25.09.19
Überregionales
Im Falles eines Falles müssen die Hydranten die Feuerwehr mit Wasser versorgen.

Hydranten werden in Wardt und Mörmter kontrolliert

Die Löschgruppe Wardt der Freiwilligen Feuerwehr Xanten überprüft am Samstag, den 3. November, die Hydranten in den Ortsteilen Wardt und Mörmter. Dadurch kann es zu Ablösungen im Wasserleitungssystem kommen, die zu leichten Trübungen des Trinkwassers führen können aber nicht gesundheitsschädlich sind. Die Arbeiten dienen dazu die Hydranten winterfest zu machen, um jederzeit eine möglichst problemlose Wasserentnahme sicherstellen zu können. Die Feuerwehr bittet um Verständnis.

  • Xanten
  • 30.10.18
Ratgeber
Photo: 30.10.2015, Marienbaum, Dusche, privat.

Wasserrohrbruch im Zusammenhang mit den Kanalbauarbeiten in Marienbaum

30.10.2015 Von Christel & Hans-Martin Scheibner Am heutigen Freitagmorgen von etwa 9.40 Uhr bis 10.50 Uhr lief nichts mehr! Grund war ein Wasserrohrbruch Ecke Alte Schulstraße/ Buchenbusch. Auf Recherchen unserseits erhielten wir die Auskunft, daß plötzliche Ereignisse dieser Art aufgrund des maroden Versorgungsnetzes an der gesamten Baustelle jederzeit auftreten können. Sollte man jedoch früh genug wissen, daß das Wasser abgestellt werden müsse, würden die Anwohner diesbezüglich informiert. Da...

  • Xanten
  • 30.10.15
  • 3
Natur + Garten
Herbst
3 Bilder

Zauberhafter Märchensee

Er wechselt seine Farbe, je nach Jahreszeit. Im beginnenden Herbst: geheimnisvoll grau, im Winter: klar weiß und im Sommer: gelbgrün. Im Winter ist es der Frost, der hier Regie führt; im Sommer sind es die Blütensamen der Laubbäume, die u. a. eine trügerische, feste Oberfläche suggerieren. Nur der Herbst zeigt sein wahres, dunkelbraunes und geheimnisvolles Gesicht. Nebenbei ist der See am Rande der Hees künstlich, von Menschenhand geschaffen worden. Im Hang, ein eiszeitliches Überbleibsel, über...

  • Xanten
  • 14.07.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.