Wasserretter

Beiträge zum Thema Wasserretter

Überregionales
Unter realitätsnahen Bedingungen wurde in der starken Strömung am Hattinger Wehr geübt. Foto: Stefan Kuhn
  3 Bilder

Fit im nassen Element

Wer anderen in Notlagen helfen will, muss trainiert sein. Die Wasserretter der Feuerwehr Herne haben deshalb jetzt an der Ruhr in Hattingen wieder erfolgreich eine Übung absolviert. Von Stefan Kuhn Wenige Tage nach den starken Überschwemmungen in Bayern und am Niederrhein haben sechs Retter, mit Unterstützung durch die Ortsgruppe Hattingen-Süd der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), im schnell fließenden Gewässer unterhalb des Stauwehres an der Bochumer Straße geübt und typische...

  • Herne
  • 14.06.16
  •  1
Überregionales
Ursel Müller und Horst Schröder "hissen" schon einmal die Jubiläums-Flagge. Hotte moderiert die Party, er und seine Mondritter helfen bei der Organisation des Festes.    Foto: Detlef Erler
  2 Bilder

100 Jahre DLRG! An der Herner Rettungswache wird gefeiert

eit 100 Jahren gibt es die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Ein Jubiläum, das in ganz Deutschland gefeiert wird. So natürlich auch in unserer Stadt, die gleich zwei Ortsgruppen: Herne und Wanne-Eickel, beheimatet. Am Samstag (8. Juni) findet an der gemeinsamen Rettungswache (Belgorodstraße 1) ab 13 Uhr ein großes Familienfest statt. Kurz darauf wird eine Bootsstaffel begrüßt. „Die Boote kommen aus Datteln und landen gegen 14 Uhr hier an“, sagt Ursel Müller, Sprecherin des DLRG-Bezirks,...

  • Herne
  • 04.06.13
Vereine + Ehrenamt
Keinen Moment zögerte Ingrid Fischbach. Die CDU-Bundestagsabgeordnete ist nun die erste DLRG-Patin. Foto: Erler

DLRG: Wanner Wasserretter suchen Paten

Das Wasser ist ein herrliches Element. Aber auch ein gefährliches, das Jahr für Jahr Opfer fordert. Hier Abhilfe zu schaffen, ist seit Anbeginn das Anliegen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft. In diesem Jahr feiert die DLRG, die in unserer Stadt mit den beiden Ortsgruppen Herne und Wanne-Eickel vertreten ist, ihren 100. Geburtstag. Seit dem letzten Jahr weht die Fahne mit dem Adler weithin sichtbar über der neuen Rettungswache des Bezirks Herne/Wanne-Eickel, in dem beide Gruppen...

  • Herne
  • 08.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.