Wasservögel

Beiträge zum Thema Wasservögel

Natur + Garten
Die Entenmutter zeigt stolz ihren Nachwuchs am City-See
  3 Bilder

Ente gut, alles gut?
Verletztes Entenküken am City-See

Wenn man Entenküken fotografieren will, muss man mitunter stundenlang warten, bis sie sich zeigen. Nach stundenlangem Umrunden des City-Sees auf der Suche nach dem flauschigen Nachwuchs der Reiherente und Stockente, hatten wir die Hoffnung schon fast aufgegeben. Immerhin zeigten die Haubentaucher bereitwillig ihre Kinderschar. Unerwartet kam die kleine Entenfamilie dann wie aus dem Nichts angeschwommen. Leider fiel sofort ein Küken auf, dessen Bein beim Schwimmen seltsam aus dem Wasser...

  • Marl
  • 01.07.20
  •  1
Natur + Garten
  33 Bilder

Aus der Heimat
Reges Vogeltreiben im Teich am Heuberg-Park in Wesel

Man glaubt es kaum doch im Heuberg-Park in Wesel gibt es eine große vielfalt der Vogelwelt zu beobachten. Besonders am großen Wasserteich im Park herscht reges Treiben der verschiedenen Wasservögel und Artgenossen. Selbst Fischreiher suchen dort nach Beute. Enten ziehen dort ihre Jungen auf. Rotkelchen und Bachstelzen sind dort ebenfalls anzutreffen. Sich dort auf eine Bank hinzusetzen und entspannung und Ruhe zu finden lohnt sich. Und dabei das rege Treiben der Vogelwelt zu beobachten.

  • 11.05.20
  •  1
Natur + Garten
  20 Bilder

Reges Vogelleben im Heuberg-Park in Wesel
Muttertag Fototour im Heuberg-Park in Wesel

Man glaubt es kaum doch im Heuberg-Park in Wesel gibt es große  vielfalt der Vogelwelt zu beobachten. Besonders am großen Wasserteich im Park herscht reges Treiben der verschiedenen Wasservögel und Artgenossen. Selbst Fischreiher suchen dort nach Beute. Enten ziehen dort ihre Jungen auf. Rotkelchen und Bachstelzen sind dort ebenfalls anzutreffen. Sich dort auf eine Bank hinzusetzen und entspannung und Ruhe zu finden lohnt sich. Und dabei das rege Treiben der Vogelwelt zu beobachten.

  • Wesel
  • 10.05.20
  •  3
  •  3
Natur + Garten
  13 Bilder

TIERPORTRAIT/TIERFOTOGRAFIE
Neuer Nachwuchs im Erin-Park

Nach den Bless- und Teichhühner haben jetzt auch die ersten Kanadagänse Nachwuchs. Gestern konnte ich im Erin-Park ein Gänsepaar mit 4 Küken beobachten. Ich habe mich gefreut, dass deren Brut geklappt hat. Sie hatten ihr Nest nämlich direkt am Teichrand gebaut, wo es für jeden zugänglich war.  Bei meinen letzten Besuchen musste ich feststellen, dass vermutlich wegen Corona, mehr Leute im Park unterwegs waren. Vor allem der Teich war meist gut besucht. Das bedeutet aber auch, dass mehr Müll...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.05.20
  •  13
  •  6
Natur + Garten
  51 Bilder

Drei Gänsefamilien

Drei Gänsefamilien paddeln gemeinsam mit ihren Nachwuchs über das Wasser und zupfen am Gras.

  • Duisburg
  • 28.04.20
Natur + Garten
  Video

6-minütiger Naturfilm vom Ruhrufer bei Bochum-Stiepel, Alte Fähre
Morgenruhr

Der "Supermond" ging unter, die Sonne auf, Wasservögel wurden aktiv: Am 8. April hat sich das frühe Aufstehen gelohnt. Mit mehreren Kameras ausgerüstet, habe ich zwei Stunden an der "Alten Fähre" verbracht. Hier die schönsten Momente, mit Musik unterlegt. Kontaktverbot ist nicht schwer, wenn man um 6:45 Uhr am Ruhrufer sitzt. Nur wenige Menschen sind um diese Zeit dort unterwegs, alleine joggend oder auf dem Rad, seltener zu zweit oder mit Hund. Die meiste Zeit herrscht Ruhe - Morgenruhe an...

  • Bochum
  • 10.04.20
  •  6
  •  2
Fotografie
Ausstellungsplakat
  7 Bilder

Ausstellung im Schollbrockhaus
Gans viel Kunst

Am Sonntag, 02.02.2020, fand die Vernissage zur Gänseausstellung im Schollbrockhaus bei Schloss Strünkede statt. Bei einem Glas alkoholfreien Sekt eröffnete Dr. Thomas Isenburg die Ausstellung mit einem Dank an alle Aussteller und Besucher. Gezeigt werden Malereien, zum Beispiel Aquarelle und Pastelle, aber auch jede Menge Fotos zum Thema Gänse und Wasservögel. Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag von 14:30 - 17:30 Uhr geöffnet und Sa/So von 12:00 - 17:30 Uhr. Für Kinder gibt es eine...

  • Herne
  • 05.02.20
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Der Nabu lädt zur Exkursion an den Elbsee ein, um Wasservögel zu erleben.

Neue Hildener Nabu-Gruppe lädt ein
Wasservögel beobachten

Die neu gebildete Ortsgruppe Hilden des Naturschutzbundes (NaBu) bietet Interessierten einen Spaziergang am Elbsee an, bei dem Wasservögel beobachtet und bestimmt werden können. In der Winterzeit kommen viele Wasservögel von kleineren Seen in Nähe, wenn diese zugefroren sind, zum Elbsee, der sehr selten von einer dichten Eisdecke bedeckt ist. Ob das in diesem Jahr wieder klappen wird, ist wegen des milden Wetters nicht sicher. Interessierte treffen sich am Sonntag, 2. Februar, um 10 Uhr auf...

  • Hilden
  • 23.01.20
Natur + Garten
  3 Bilder

Tierportrait/Tierfotografie
Meine ersten Eisvögel 2020

Bei meinem Spaziergang rund um den Kemnader See konnte ich gestern meine ersten Eisvögel im neuen Jahr entdecken. Leider waren die Lichtverhältnisse nicht so gut und die beiden Models leider nicht an einem längerem Fotoshooting interessiert. :-( Ich hoffe euch gefallen die Schnappschüsse trotzdem.

  • Bochum
  • 14.01.20
  •  30
  •  8
Politik

Tierhilfe Düsseldorf mit 25.000,- Euro unterstützen

Düsseldorf, 18. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, die Tierhilfe Düsseldorf einmalig mit 25.000,- Euro zu unterstützen. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER „Für den am 10.11.2013 gegründeten, gemeinnützigen Verein „Tierhilfe Düsseldorf“ steht die praktische Hilfe für Wasservögel im Vordergrund, also das sichere Bergen bzw. Einfangen des Tieres, um es dann für eine...

  • Düsseldorf
  • 18.12.19
Natur + Garten
  5 Bilder

Vorschlag zur Verbesserung der Gewässerqualität
Mit Schlauchboot und Kescher gegen die Verschlammung

Laub - nicht nur schön Der Stadtgarten Wanne und der Schlosspark Strünkede zeigten sich im November in vielen Herbsttönen. Das sieht schön aus - besonders dann, wenn die Sonne die Farben leuchten lässt. Aber die Farbenpracht hat hier leider auch eine Kehrseite: Laub im Wasser führt mittelfristig zur Verschlammung der Gräften und Teiche. (Siehe Bilder mit den Blättern auf dem Wasser) Die Bürgerinitiative Wasservögel, die seit geraumer Zeit mithilft, Herner Grünanlagen zu reinigen, schlägt...

  • Herne
  • 07.12.19
Politik

Anfrage zur Wasserqualität und den Wasservögeln im Ostparkweiher

Düsseldorf, 16. November 2019 Düsseldorfer Tierliebhaber sind um die Wasservögel im Ostpark besorgt. Diese Sorge veranlasste sie, eine Wasserprobe von einem Institut analysieren zu lassen. Das Institut schreibt, dass das Wasser nicht als Tränkwasser für Tiere geeignet ist. Im Sommer 2019 haben der Tiernotruf, Stefan Bröckling und engagierte Tierliebhaber im Ostpark – und auch anderenorts – Wasservögel gerettet. Besorgte Bürger gründeten die „Aktion Wasser für den Ostparkweiher“. In...

  • Düsseldorf
  • 16.11.19
Natur + Garten
  33 Bilder

Wandern in Nordrhein-Westfalen
Spaziergang im Naturpark Schwalm-Nette

Ein kühler und doch sonniger Spaziergang (23.10.2019) entlang der Schwalm bei Brüggen im Kreis Viersen. Fotografische Eindrücke von einem Spaziergang. Ein schöner Natur Rundwanderweg um den Borner See. Gestartet sind wir auf dem Parkplatz an der Brüggener Mühle. Der Weg führte am Laarer Bach entlang Richtung Borner See. Auf dem Sing- und Musizierplatz am Borner See haben wir eine kleine Pause eingelegt und haben die Ruhe genossen. Weiter ging es an der Kirche St. Peter und der Borner...

  • Essen-West
  • 24.10.19
  •  4
Politik

Wasseranalyse bestätigt
Wasserqualität im Ostparkweiher ist für Tiere als Tränkwasser nicht geeignet

Düsseldorf, 23. Oktober 2019 Düsseldorfer Tierliebhaber sind immer um die Wasservögel im Ostpark besorgt. Diese Sorge veranlasst sie, eine Wasserprobe von einem Institut analysieren zu lassen. Das Institut schreibt, dass das Wasser nicht als Tränkwasser für Tiere geeignet ist. „Es wird eindeutig nachgewiesen, dass das Wasser für unsere Tiere keine Trinkwasserqualität hat und die deutlich überhöhte Konzentration der Coli-Bakterien für die Tiere gesundheitsgefährdend ist, wenn nicht sogar...

  • Düsseldorf
  • 23.10.19
Natur + Garten

Ferien-Aktion
Keschern und Fledermäuse beobachten für Kinder

Im August finden zwei Veranstaltungen für Kinder im Rahmen des WasserWege-Projekts der NaturFreunde NRW in Kooperation mit dem NABU Velbert statt.Informationen zum Projekt sind über die Internetseite www.wasserwege-nrw.de abrufbar. Die beiden Ferienveranstaltungen greifen biologische Themen auf. Die kleinen Forscher haben an den beiden Tagen die Möglichkeit etwas über die im und am Deilbach lebenden Gewässerorganismen und Fledermäuse zu erfahren. Am Donnerstag, 8. August, (10 bis 15 Uhr)...

  • Essen-Steele
  • 28.07.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
  15 Bilder

Wasservögel
Heimische Wasservögel am Baldeneysee in Essen...

Immer wieder  zieht es mich zum Baldeneysee nach Essen. Als Hobbyfotograf findet man dort viele interessante Fotomotive. Bei der noch recht vielfältigen Welt der Wasservögel am Baldeneysee, fällt es nicht schwer an beeindruckende Bilder zu kommen. Allerdings gehört viel Zeit, Ausdauer und Geduld dazu. Es ist immer spannend und es freut mich, wenn ich dann mit tollen Motiven auf der Speicherkarte nach Hause komme.

  • Essen
  • 11.07.19
  •  2
  •  2
Natur + Garten
  13 Bilder

Steverauen bei Olfen:
Bilder von einer Floßfahrt auf der Stever

Die Steveraue Olfen ist eine renaturierte Auenlandschaft und ein Naherholungsgebiet im Norden von Olfen in Nordrhein-Westfalen im Kreis Coesfeld. Das Gebiet der Steveraue zieht sich linksseitig der Stever von der Alten Fahrt des Dortmund-Ems-Kanals im Osten bis zur Kökelsumer Straße mit der Füchtelner Mühle im Westen hin. Die Bebauung von Olfen ist die Südgrenze des Gebietes. Bis zum Umbau wurde die Fläche bis ans Flussufer intensiv landwirtschaftlich genutzt. Den Nutzern wurde im Rahmen...

  • Gelsenkirchen
  • 09.07.19
  •  2
  •  1
Fotografie
  17 Bilder

Die Natur am Baldeneysee
Die Welt der Wasservögel am Baldeneysee in Essen

Der Baldeneysee ist immer wieder ein Besuch wert. Viele Arten von Wasservögel können dort beobachtet und fotografiert werden.  Man findet dort Höckerschwäne, Kanadagänse, Graureiher, Silberreiher, Kormorane, Haubentaucher, Blässrallen und einige andere Arten mehr. Auch die bunt schillernden Eisvögel kann man mit ein bisschen Glück beobachten. Wer gerne Wasservögel fotografiert, ist dort am richtigen Ort.

  • Velbert
  • 30.05.19
  •  2
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.