Wechsel

Beiträge zum Thema Wechsel

Wirtschaft
 Staffelstabwechsel: Olpes Landrat Theo Melcher (v.l.) übernimmt den Vorsitz im Aufsichtsrat der Südwestfalen Agentur von Landrat Dr. Karl Schneider (v.r.). Marie Ting (h.r.), Hubertus Winterberg (Mitte) und Dr. Stephanie Arens (h.l.) von der Südwestfalen Agentur freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender in der Südwestfalen Agentur
Landrat Theo Melcher übernimmt Vorsitz seines Amtskollegen Dr. Karl Schneider

Die Südwestfalen Agentur hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Der neue Landrat des Kreises Olpe, Theo Melcher, steht nun dem Gremium vor. Er löst seinen Amtskollegen Dr. Karl Schneider aus dem Hochsauerlandkreis ab. Der Vorsitz wechselt jährlich. Hinter Dr. Karl Schneider liegt das wohl ungewöhnlichste Jahr eines Aufsichtsratsvorsitzenden der Südwestfalen Agentur GmbH. Digitale Sitzungen, Abstimmungen und Absprachen sowie Online- statt Präsenzveranstaltungen beherrschten bislang noch...

  • Arnsberg
  • 15.01.21
Vereine + Ehrenamt
Brunhild Demmer, Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes Moers-Xanten, hat die Sprecherrolle von Dr. Bernd Kwiatowski, Geschäftsführer des AWO-Kreisverbandes Wesel, übernommen.

Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtverbände informiert über Wechsel
Sprecher-Wechsel der AG Wohlfahrt im Kreis Wesel

Ein Wechsel der Sprecherrolle in der AG Wohlfahrt im Kreis Wesel fand zum ersten Januar dieses Jahres statt, darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtverbände. Demnach hat Brunhild Demmer, Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes Moers-Xanten, die Sprecherrolle von Dr. Bernd Kwiatowski, Geschäftsführer des AWO-Kreisverbandes Wesel, übernommen. Der Arbeitsgemeinschaft gehören an: Neben der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wesel, auch der Caritasverband für die Dekanate Dinslaken...

  • Wesel
  • 11.01.21
Sport
Marvin Raab
2 Bilder

Ex-LSVer Raab macht für neuen Keeper Platz

Lünen. (Jan-) Die Fußballer des BV Westfalia Wickede, bis zur letzten Saison noch Konkurrent des Lüner SV in der Gruppe 2 der Westfalenliga, verpflichteten mit dem Lippstädter Frederic Westergerling vom Aufsteiger, Klassenkonkurrenten und Spitzenreiter TuS Bövinghausen einen neuen Torwart. Westergerling spielte in der U19 des SV Lippstadt, wurde in dieser Altersklasse mit dem FC Schalke 04 Deutscher, war dann in der Oberliga für Lippstadt, Roland, wieder Lippstadt, Gütersloh und Hamm aktiv. Den...

  • Lünen
  • 14.12.20
Kultur

Wechsel in Dortmund unter Pandemie-Bedingungen
VHS hat neuen Leiter

Stephan Straub ist seit zwei Monaten Direktor der zentralen kommunalen Weiterbildungseinrichtung mit rund 85 Mitarbeitern. Der 56-Jährige hat das Amt mitten in der Pandemie übernommen. Derzeit läuft an der VHS ein eingeschränkter Kurs-Betrieb, zunehmend mit online-Angeboten vor allem für berufsbegleitende Angebote und Sprachkurse. Das Programm für das erste Halbjahr 2021 steht und erscheint am 10. Dezember.

  • Dortmund-City
  • 12.12.20
Kultur
Schreyer übernimmt die Koordination der Chöre an der Essener Kathedralkirche und wird selbst den Mädchenchor und den Domchor leiten.

Essener Dom
Steffen Schreyer ist neuer Domkapellmeister

Als neuer Domkapellmeister wechselt der bisherige Direktor des Konstanzer Münsterchors, Professor Steffen Schreyer, zum 1. Januar an den Essener Dom. Schreyer übernimmt damit die Koordination der Chöre an der Essener Kathedralkirche und wird selbst den Mädchenchor und den Domchor leiten. Professor Raimund Wippermann, Gründer und bisheriger Leiter des Mädchenchors, beendet in diesen Tagen seine Tätigkeit am Essener Dom und wechselt in den Ruhestand. Als Domkapellmeister folgt Schreyer auf den...

  • Essen
  • 08.12.20
Wirtschaft
Der Reeser Andreas Linssen ist neuer Leiter des Berufsbildungsbereiches der Lebenshilfe Unterer Niederrhein.

Andreas Linssen (50) arbeitet 23 Jahre für das Sozialunternehmen, seit 12 Jahren kennt er seinen Verantwortungsbereich
Neuer Leiter des Berufsbildungsbereiches der Lebenshilfe Unterer Niederrhein

Der Reeser Andreas Linssen hat schon viele Bereiche der Lebenshilfe Unterer Niederrhein kennengelernt. Seit 23 Jahren ist er für das Sozialunternehmen tätig. Nun übernimmt der 50-jährige die Leitung des Berufsbildungsbereiches. Im August 1997 kam Andreas Linssen zur Lebenshilfe. Dass hier Personal gesucht wurde, erfuhr er über einen Kollegen aus der Ausbildung zum Industriemechaniker in der Isselburger Hütte. „Der Kontakt bestand immer mal wieder. Irgendwann kam dann die Job-Info“, erklärt...

  • Wesel
  • 23.11.20
Politik
Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Mülheim an der Ruhr: Steffen Tost (55) wird Nachfolger von Jürgen Pastowski (65), der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Grünen-Geschäftsführer Jürgen Pastowski verabschiedet sich / Nachfolger ab Dezember wird Steffen Tost aus Mülheim
Neue Fraktionsgeschäftsführung der Grünen in Mülheim an der Ruhr

Nach knapp 25-jähriger Tätigkeit für die Fraktion der Grünen in Mülheim verabschiedet sich Jürgen Pastowski (65) in den Ruhestand. Somit ergibt sich ein Wechsel auf der hauptamtlichen Fraktionsgeschäftsführung: Ab 1. Dezember dieses Jahres übernimmt sein Nachfolger, der 55-jährige Mülheimer Steffen Tost, diese Position. Steffen Tost war von 2000 bis 2019 Redakteur in der Lokalredaktion der Mülheimer NRZ, zuletzt stellvertretender Redaktionsleiter. Im letzten Jahr wechselte er in die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.11.20
  • 1
Wirtschaft
Lubert Winnecken (l.) löst Hartmut Dalheimer als Geschäftsführer bei Keuco ab.

Wechsel an der Spitze
Lubert Winnecken wird neuer CEO bei Keuco in Hemer

Lubert Winnecken ist als CEO in die Geschäftsführung bei Keuco eingetreten. Zum Jahreswechsel löst er den langjährigen Geschäftsführer Hartmut Dalheimer ab. Lubert Winnecken (53) war 15 Jahre lang in der Geschäftsleitung von Parador, eine Marke für Produkte zur Boden- und Wandgestaltung, tätig und hat das Unternehmen geführt. „Mit Lubert Winnecken haben wir eine starke Führungspersönlichkeit gewinnen können, die Keuco im Sinne unserer Unternehmensphilosophie weiterführen wird“, so Hartmut...

  • Hemer
  • 11.11.20
Kultur
Dr. Ansgar Bornhoff (l.) übernimmt die Schulleitung des Walburgisgymnasiums in Menden im Februar nächsten Jahres von seinem Vorgänger Dr. Eduard Maler (r.).

Bisheriger Stellvertreter tritt am 1. Februar 2021 Nachfolge von Dr. Eduard Maler an, der in den Ruhestand geht
Dr. Ansgar Bornhoff übernimmt Schulleitung am Walburgisgymnasium Menden

Zum neuen Schulhalbjahr ab dem 1. Februar 2021 übernimmt Dr. Ansgar Bornhoff die Schulleitung am Walburgisgymnasium in Menden. Er tritt die Nachfolge von Dr. Eduard Maler an, der dann in den Ruhestand geht. „Dadurch, dass ich schon seit 2015 stellvertretender Schulleiter bin, weiß ich, was auf mich zukommt. Auch bin ich bereits eng in die Frage der Schulentwicklung eingebunden“, sagt der 45-Jährige. Das Lehrerkollegium erfuhr von dieser Entscheidung im Rahmen eines Pädagogischen Arbeitstages...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.11.20
Politik
Schlüsselübergabe im Kreishaus: Marco Voge (links) übernimmt von Thomas Gemke.

Landrat Thomas Gemke hat Spuren hinterlassen in seiner elfjährigen Amtszeit
Schlüsselübergabe im Kreishaus des Märkischen Kreises an neuen Landrat Marco Voge

Mit einem überdimensionalen, symbolischen Schlüssel dokumentieren Thomas Gemke und Marco Voge den Wechsel an der Spitze der Kreisverwaltung Märkischer Kreis. Marco Voge übernimmt den Landratsposten von Thomas Gemke, der sich nicht wieder zur Wahl gestellt hatte. „Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich weiß, das sagt vermutlich jeder, aber bei mir ist das so.“ Landrat Thomas Gemke verlässt nach elf Jahren die Brücke der Kreisverwaltung und übergibt das Kommando an seinen...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.10.20
Sport
Torjäger Silvere Ganvoula agierte gegen Osnabrück ausgesprochen glücklos, erhält aber Rückendeckung von Trainer Thomas Reis. Foto: Schütze
76 Bilder

Trainer Thomas Reis wehrt sich gegen Kritik und zieht ein positives Zwischenfazit
VfL Bochum: „Ganvoula wird auch seine Tore machen“

Drei Spiele, fünf Punkte – der Saisonstart des VfL Bochum war solide. Die Mannschaft ist ungeschlagen, konnte aber zuletzt bei der Nullnummer gegen den VfL Osnabrück erneut ein Heimspiel nicht gewinnen. Thomas Reis gibt sich nach außen trotzdem sehr zufrieden und wehrt sich gleichzeitig gegen Kritik. Im Einzelnen spricht der Trainer des VfL Bochum über… …den Saisonstart: Es wird immer gerne das Negative gesucht. Aber wir sind ungeschlagen. Fünf Punkte zum Saisonstart, damit bin ich zufrieden....

  • Bochum
  • 04.10.20
  • 1
Wirtschaft
Führungswechsel bei der Caritas Dortmund:  Der Vorstand Tobias Berghoff (l.), Ansgar Funcke (M.), der Georg Rupa (r.) folgt“, der in den Ruhestand wechselt.

Wechsel im Dortmunder Vorstand der Caritas: Ansgar Funcke folgt Georg Rupa
Neue Führung des Verbandes

Georg Rupa gibt mit Eintritt in den Ruhestand zum Jahresende sein Amt als Vorstandsvorsitzender des Caritasverbands Dortmund e.V. weiter: Ansgar Funcke verstärkt jetzt die Dortmunder Caritas als Mitglied des Vorstands und wird den Vorstandsvorsitz zum Jahreswechsel übernehmen. Bis dahin wird der Vorstand von Georg Rupa, der in den Ruhestand geht, Tobias Berghoff und Ansgar Funcke gebildet. In der Caritas-Welt ist Ansgar Funcke „zu Hause“. Vor seinem Wechsel nach Dortmund leitete der 53-Jährige...

  • Dortmund-City
  • 02.10.20
Sport
Gegen die ERG Iserlohn wird es in nächster Zeit keine Duelle mehr geben. Die Liga schrumpfte auf sieben Mannschaften zusammen. Sebastian Haas möchte mit seinen Mitspielern das Maximum aus der Spielzeit rausholen.
2 Bilder

Nach der langen Corona-Pause geht die Punktejagd in den Ligen los
Der Ball rollt wieder

Am 7. März spielten die beiden Rollhockey-Mannschaften der RESG Walsum das letzte Mal um Bundesliga Punkte. An diesem Samstag, 26. September ist die Zwangspause vorbei und die Ligen starten in eine neue Runde. Die Herren spielen um 15.30 Uhr gegen die SG Eldagser Falcons, die Damen treffen um 18 Uhr auf die Bisons Calenberg. Die Männer spielen gegen einen neuen Vertreter in der Rollhockey-Bundesliga. Nachdem Rückzug von den Bisons und dem niederländischen Vertreter aus Valkenswaard haben sich...

  • Duisburg
  • 25.09.20
Wirtschaft
Nach fast zehn Jahren endete kürzlich die Tätigkeit von Weihbischof Wilfried Theising als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Stiftung Akademie Klausenhof in Hamminkeln-Dingden. Sein Nachfolger wird Christian Kullmann, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG.
4 Bilder

Weihbischof Wilfried Theising verabschiedet sich als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung - nach fast zehn Jahren
Wechsel an der Spitze des Stiftungsvorstandes Akademie Klausenhof in Dingden

Nach fast zehn Jahren endete nun die Tätigkeit von Weihbischof Wilfried Theising als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Stiftung Akademie Klausenhof in Hamminkeln-Dingden. Sein Nachfolger wird Christian Kullmann, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG. Im Rahmen der Abschiedsmesse und der anschließenden Abschiedsfeier machte Weihbischof Theising deutlich, wie schwer ihm diese Entscheidung fiel: „Für mich waren die Arbeit des Hauses und die Mitarbeitenden immer eine...

  • Hamminkeln
  • 11.09.20
Wirtschaft
„Ich danke Frau Dr. Findt für das jahrelange überdurchschnittliche Engagement“, betont Krankenhausgeschäftsführer Heino ten Brink, der dies mit einem großen Blumenstrauß am letzten Arbeitstag zum Ausdruck brachte.
2 Bilder

Dr. med. Susanne Findt leitete die Abteilung Gynäkologie und Senologie - nun orientiert sie sich beruflich neu
Langjährige Chefärztin verabschiedet sich vom Evangelischen Krankenhaus Wesel

Seit Herbst 2013 prägt Dr. Susanne Findt die Fachbereiche Gynäkologie und Senologie am Evangelischen Krankenhaus Wesel. Zuerst als leitende Oberärztin, seit Januar 2015 als Chefärztin. Nun wechselt sie, wie sie selbst sagt „mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, aus persönlichen Gründen nach Düsseldorf, weil dort ihr Lebensmittelpunkt ist. Auf eine Frauenheilkunde, die alle Aspekte berücksichtigt und die Erkrankte ganzheitlich sieht, legt Chefärztin Susanne Findt großen Wert....

  • Wesel
  • 31.08.20
Kultur
Brigitte Schubert.

Brigitte Schubert ist die neue Leiterin der VHS

Mehr als 15 Jahre hat Rita Weißenberg die VHS Unna Fröndenberg Holzwickede im zib geleitet. Nun hat sie sich in den Ruhestand verabschiedet. Neue Leiterin der VHS ist Brigitte Schubert. Jedes Semester wurden über 600 Kurse, Workshops, Vorträge, Ausstellungen und Exkursionen angeboten und 4.500 Anmeldungen belegen das Interesse an Bildung und dem spannenden Angebot der Volkshochschule, das Rita Weißenberg mit dem VHS Team realisiert hat. Ende Juni ist sie aus dem Dienst ausgeschieden und in den...

  • Unna
  • 19.07.20
Wirtschaft
Schwarz abgeklebt haben die Galeria 86 Kaufhof-Mitarbeiter am Westenhellweg und auch ihre 50 Kollegen bei Karstadt Sports die Schaufenster ihrer Warenhäuser, die der Konzern schließen will. Streicht der Konzern nicht ihre Filiale von der Schließungsliste, müssen sie sich bis Diensttag entscheiden, in eine Transfergesellschaft zu wechseln, sonst droht ihnen die Kündigung.

Verdi hofft für Dortmunder Galerie Karstadt/Kaufhof Beschäftigte noch etwas retten zu können
Ungewissheit nicht auszuhalten

"Das ist schlimm genug, was da gerade passiert, das Haupthaus ist vom Haken, aber diese Ungewissheit für die Kollegen beim Kaufhof und bei Karstadt Sports ist unerträglich", berichtet Karstadt Betriebsratsvorsitzender Gerhad Löpke vom wochenlangen Kampf der Kollegen, um ihre Arbeitsplätze. Erst vor wenigen Tagen war ein Rückkehrrecht geregelt worden, erklärt er zur Transfergesellschaft, die es für Galeria Kaufhof Mitarbeiter geben soll. Denn bis Dienstag, 21. Juli, bis 17 Uhr müssen sich die 86...

  • Dortmund-City
  • 16.07.20
  • 2
Wirtschaft
Eduard Fischer, Direktor des BMW Niederlassungsverbundes NRW (rechts) begrüßt Thomas
Priester (links) als neuen Niederlassungsleiter der BMW Niederlassung Dortmund.

Thomas Priester übernahm Niederlassung Dortmund
Wechsel bei BMW

Vor über 18 Monaten erkrankte der damalige Leiter der BMW Niederlassung Dortmund Gotthold Heim. Im März verlor er den Kampf gegen seine schwere Krankheit. Kommissarisch führte Eduard Fischer, Leiter BMW Niederlassungsverbund NRW und der BMW Niederlassung Düsseldorf den Dortmunder BMW Stützpunkt an der Nortkirchenstraße. Zum 1. Juni 2020 übernahm Thomas Priester – seit mehr als 20 Jahren bei BMW und hier bereits in verschiedenen Führungspositionen tätig – die Leitung der BMW Niederlassung....

  • Dortmund-City
  • 15.06.20
Sport
Danilo Soares zeigte gegen St. Pauli wieder eine starke Partie. Im Sommer droht dem VfL Bochum aber der Abgang des Leistungsträgers. Foto: Ralf Ibing/firo Sportphoto/POOL/Jenny Musall
4 Bilder

Lob für Danilo Soares und Kritik an Ganvoula
VfL Bochum im Aufwind: „Wir wollen einfach mehr!“

Der VfL Bochum hat den Klassenerhalt mit dem 2:0-Sieg über St. Pauli so gut wie perfekt gemacht – und kann plötzlich sogar von einem einstelligen Tabellenplatz träumen. Trainer Thomas Reis präsentiert sich mit Blick auf die letzten vier Saisonspiele angriffslustig: „Ich will einfach mehr mit der Truppe!“ Im Einzelnen äußerte sich Thomas Reis über… …die Bedeutung des Sieges über St. Pauli: Wir sind unheimlich glücklich, dass wir unsere Serie fortsetzen konnten. Wir wussten, was auf dem Spiel...

  • Bochum
  • 06.06.20
Ratgeber

Arbeiten in Hervest
RWW wechselt Armaturen

Die RWW Rheinisch Westfälische Wasserwerksgesellschaft wechselt defekte Absperrarmaturen zwischen der Halterner Straße 5 und dem Kreuzungsbereich Halterner Straße, Bismarckstraße und Borkener Straße. Mit den vorbereitenden Tiefbauarbeiten beginnt der Wasserversorger Pfingstdienstag. Zum gleichen Zeitpunkt wird sich die Firma Hundertmark um eine veränderte Verkehrsführung kümmern. Der eigentliche Tausch der Armaturen erfolgt am Samstag, 6. Juni. Während der Arbeiten, die bis Montag, 15. Juni,...

  • Dorsten
  • 28.05.20
Sport
Stolz präsentiert Shun Terada an der RWO-Geschäftsstelle sein zukünftiges Dress.

Torjäger kommt vom SV Straelen
RWO verpflichtet Shun Terada

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat den ersten Sommertransfer getätigt. Vom Oberliga-Spitzenreiter SV Straelen wechselt Shun Terada an die Lindnerstraße. Der 26-jährige Japaner gilt seit Jahren als extrem torgefährlich. Allein in der Saison 2019/20 traf der ehemalige Wuppertaler in 22 Ligaeinsätzen 20 Mal für den SV Straelen und hat damit maßgeblichen Anteil aktuellen Erfolg der Grenzstädter in der Oberliga Niederrhein. "Ein echter Torjäger" „Shun ist ein echter Torjäger, der weiß,...

  • Oberhausen
  • 19.05.20
Sport
Malek Fakhro (l.) ist bereits seit seiner Jugend Spieler bei ETB. Nun verlässt der Angreifer den Verein.

Malek Fakhro begründet Wechsel
ETB SW Essen verliert seinen Top-Torjäger

Bereits seit der Jugend schnürt Malek Fakhro seine Fußballschuhe für den ETB Schwarz-Weiß Essen. Doch nach fünf Jahren im Seniorenbereich verlässt der Angreifer den Oberligisten und schließt sich dem SV Straelen an. Damit verlieren die Essener einen echten Leistungsträger.  Zwar ruht der Spielbetrieb aufgrund der Corona-Krise derzeit auf allen Fußballplätzen in der Republik, aber das Transferkarussel dreht sich weiter. Mit dem Abgang von Fakhro verlässt der beste Torschütze den ETB. Elf Treffer...

  • Essen-Süd
  • 12.05.20
Sport
Marina Hegering mit Mannschaftskollegin Turid Knaak. Beide haben den Sprung in die A-Nationalmannschaft geschafft, für Hegering geht ihr sportlicher Weg in der nächsten Saison beim FC Bayern München weiter.

Nach drei Jahren ist für die A-Nationalspielerin Schluss in Essen
Keine Vertragsverlängerung an der Ardelhütte: Hegering wechselt nach München

Marina Hegering wird ihren auslaufenden Vertrag bei der SGS Essen nicht verlängern und wechselt im Sommerzum FC Bayern München. In den letzten drei Jahren bei den Schönebeckerinnen kam sie auf bisher 55 Spiele in der 1. Bundesliga und dem DFB Pokal. Im letzten Jahr konnte sie zudem ihr langersehntes und verdientes Debütfür die Deutsche A-Nationalmannschaft feiern. Der Verein wünscht ihr für die neue sportliche Herausforderung alles Gute. Geschäftsführer Florian Zeutschler: „Marinas Wechsel ist...

  • Essen-Borbeck
  • 25.04.20
Sport
Chung-Yong Lee verlässt den VfL Bochum mit sofortiger Wirkung und schließt sich dem koreanischen Club Ulsan Hyundai FC an.

VfL Bochum verliert 89-fachen Nationalspieler
Chung-Yong Lee verlässt den VfL

Chung-Yong Lee wird ab sofort nicht mehr für den VfL Bochum 1848 auflaufen. Der südkoreanische Mittelfeldspieler schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Ulsan Hyundai FC aus der K League 1 seines Heimatlandes an. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Clubs Stillschweigen. Lee stand seit 2018 insgesamt 37 Mal für die Blau-Weißen auf dem Platz, neben 35 Spielen in der 2. Bundesliga (ein Tor) auch zweimal im DFB-Pokal. Der 89-fache Nationalspieler war aus der englischen Premier League...

  • Bochum
  • 04.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.