Weddinghofer Straße

Beiträge zum Thema Weddinghofer Straße

Blaulicht
Zwei verfeindete Familien gingen bei der Einschulungsfeier aufeinander los. Foto: von Illy

Zwei verfeindete Familien gingen aufeinander los
Update: Einschulungsfeier endet mit Schlägerei

Die Kamener Stadtverwaltung und die Schulleitung waren entsetzt über die rohe Gewalt, die durch eine Schlägerei bei der Einschulungsfeier in der Friedrich-Ebert-Schule, ausgelöst worden ist. Die Einschulung ist etwas ganz Besonderes im Leben der Kinder und ihrer Eltern. Doch diesmal wurde dieser Tag allen Beteiligten gründlich verdorben. Denn zwei verfeindete Familien sind gegen Ende der Feierlichkeiten in der Sporthalle der Schule aufeinander losgegangen. Nach verbalen Beleidigungen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.08.19
  •  10
Überregionales

Bergkamen: Schwerer Motorradunfall aus ungeklärter Ursache

Am Sonntagabend (16.07.2017) fuhr ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Bergkamen auf der Bambergstraße in Richtung Bergkamen und verunfallte dort schwer. Der Motorradfahrer hielt bei Rot an der Ampel der Kreuzung Weddinghofer Straße an und setzte seine Fahrt bei Grün, nach Zeugenangaben mit gemäßigter Geschwindigkeit, fort. Nach etwa 100 Metern verlor auf trockener Straße die Kontrolle über sein Kraftrad und stürzte an einer Bordsteinkante. Der Fahrer rutschte noch einige Meter weiter gegen...

  • Kamen
  • 17.07.17
Ratgeber

Kamen: Umleitung durch Baustelle auf der Weddinghofer Straße

Wegen einer Baustelle auf der Weddinghofer Straße fahren die VKU-Linien C21 und 187 eine Umleitung ab Mittwoch, 02.11.2016, bis Sonntag, 13.11.2016. Die Haltestellen „Waterkamp“, „Auf dem Spiek“, „Schlägelstraße“, „Am Hang“ und „Lüner Höhe“ entfallen. Als Ersatz werden die Haltestellen „Westring“, „Technopark“, „Zum Streb“ und die Ersatzhaltestelle „Lüner Höhe/Weddinghofer Straße“ bedient. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind im...

  • Kamen
  • 27.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.