Wegekreuz

Beiträge zum Thema Wegekreuz

Natur + Garten
10 Bilder

Abendhimmel über dem Niederrhein

Ein Tagesausklang wie man ihn sich wünscht, festgehalten auf dem Rückweg einer Radtour. Anschliessend musste ich jedoch kräftig in die Pedalen treten, denn bis zum Heimathafen waren´s noch 11 km.

  • Duisburg
  • 19.04.17
  •  16
  •  22
Überregionales
Hier machte sich das Wegekreuz auf den Weg.
11 Bilder

Das fliegende Wegekreuz in Menden

Das war Maßarbeit. Das Wegekreuz am Nordwall wurde nach einigen schwierigen Vorarbeiten an seinen neuen Standort schräg gegenüber versetzt. Menden. Schwierig waren die Vorarbeiten deshalb, weil sich die Befestigung des Sockels im Untergrund doch wehrhafter als erwartet zeigte. Eigentlich sollten diese Arbeiten maximal zwei Tage dauern, doch es wurde fast eine ganzer Woche. Das eigentliche Versetzen das Wegekreuzes war dann Millimeterarbeit. Der Kran musste sich mit seinem Ausleger erst...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.17
Politik
Die Ratsfraktion Gemeinsam Für Lünen bei einem Vor-Ort-Termin in Sachen Wegekreuz Ost in Gahmen

Unzureichende Entscheidungsgrundlagen im Stadtentwicklungsausschuss in Sachen Wegekreuz Ost

Die Ratsfraktion Gemeinsam Für Lünen sieht in der Sitzungsführung und –organisation des Stadtentwicklungsausschusses insbesondere über das Thema Wegekreuz Ost in Gahmen Gründe für eine offizielle Beschwerde gegen den Vorsitzenden Arno Feller (CDU). Zum einen waren die SPD- und CDU-Fraktion bereits im Vorfeld der Sitzung über eine neue Planungsvariante der Verwaltung zum Wegekreuz Ost informiert. Dies ist nach der Beurteilung der GFL-Fraktion eine nicht zulässige Ungleichbehandlung der...

  • Lünen
  • 02.10.13
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Wegekreuz im neuen Glanz

Der Corpus des Wegekreuzes am Kreisverkehr in Schneppenbaum wurde in den letzten Jahren mehrfach beschädigt. Der Vorstand des Vereins für Heimatpflege Schneppenbaum fand diesen Missstand nicht länger tragbar und hat einen neuen Corpus beschafft und am 17.08.2013 angebracht. Am 18.08.2013 fand die Neueinsegnung durch Pastor Jürgen Lürwer statt. Das Wegekreuz wurde ursprünglich errichtet am 12.10.1947 zu Ehren der Kriegstoten und wurde dem Pfarrer Augustinius Otten zum 40-jährigen...

  • Bedburg-Hau
  • 22.08.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Foto: Ralf Beyer

Das Kapellchen am Wegekreuz ist restauriert

Haldern. Es hat eine lange Geschichte, mit einigen schönen und einigen weniger schönen Erinnerungen. Das schmucke kleine Kapellchen am Wegekreuz in der Bauerschaft Heeren-Herken im Stadtgebiet Rees wurde durch den Heimatverein Haldern und die Firma Lorei (Steinbildhauer Michael Leson) restauriert und am Freitagabend in einer kleinen Feierstunde der Öffentlichkeit übergeben. Das Wegekreuz mit Wetterhahn, welches nachweislich bereits seit 1733 an diesem Standort sich befindet, enthält eine...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.06.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.