Weibliche U16

Beiträge zum Thema Weibliche U16

Sport

JUGENDREGIONALLIGA U16 WEIBLICH Endrunde Plätze 1-8 (JRLEU16W)
Ein großer Schritt nach vorne!

TSV Hagen 1860 – Citybasket Recklinghausen    64:82 (28:43) An diesem Dienstag stand das dritte Duell mit den Citybaskets an, dass aufgrund von Kaderlehrgängen in der Woche lag. Die Hagener fanden mäßig ins Spiel und waren vor allem zu Beginn des Spiels noch sehr aufgeregt. Allerdings zeigten die Volmestädter in diesem Spiel eine sehr hohe defensive Intensität und konnten so einigermaßen mithalten. Offensiv schaffte man es die Favoriten aus Recklinghausen immer wieder im eins gegen eins...

  • Hagen
  • 04.03.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA U16 WEIBLICH Endrunde Plätze 1-8 (JRLEU16W)
U16w kehrt mit hoher Niederlage bei den Rheinstars Köln zurück

RheinStars Köln – TSV Hagen 1860   68:38 (19:3/24:17/10:6/15:12) Am Samstag stand das Spiel beim aktuellen Tabellendritten Rheinstars Köln an. Die Heimmannschaft trat ersatzgeschwächt nur mit 8 Spielerinnen an, so dass die Hoffnung auf ein ausgeglichenes Kräftemessen vorhanden war, weil man selbst nahezu in vollständiger Besetzung antreten konnte. Hagen musste auf die Langzeitverletzte Romy Schmidtkunz und den Coach Nils Scheller verzichten, der selbst spielen musste. Die Geschichte des...

  • Hagen
  • 02.03.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA U16 WEIBLICH Endrunde Plätze 1-8 (JRLEU16W)
Nicht schön, aber erfolgreich

BBZ Opladen – TSV Hagen 1860   41:57 (17:24) Am Freitag stand für den TSV das Nachholspiel in Opladen an. Die Hagener waren motiviert nach der guten Vorstellung letzter Woche nun den ersten Sieg in der Endrunde einzufahren. Beide Teams starteten allerdings sehr nervös in die Partie. Das Team des TSV war wiedereinmal viel zu hektisch und verwarf reihenweise einfache Punkte und produzierte unnötige Turnover. Beide Teams brachten im ersten Viertel zusammen zehn Punkte aufs Board, acht davon...

  • Hagen
  • 29.02.20
Sport

JUGENDOBERLIGA 4 U16 WEIBLICH (JOL4U16W)
Revanche nicht geglückt

TSV Hagen 1860 2 – BC 1970 Soest   55:73 (14:13/5:22/16:18/20:20) Man hatte sich viel vorgenommen, denn das Hinspiel wurde mit nur einem Punkt verloren. In einem Spiel - eigentlich auf Augenhöhe - erwischte der BC Soest den besseren Start (2:9 / 3.min). Bis zum Ende des ersten Viertels kämpfte sich der TSV jedoch heran bzw. leicht in Führung (14:13). Im zweite Viertel verließ die Gastgeber allerdings das Wurfglück, während die Gegner nahezu fehlerfrei aus allen Lagen punkteten. Leider...

  • Hagen
  • 16.02.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
30 Minuten gut mitgehalten!

TSV Hagen 1860 – Herner TC   64:87 (37:41) Für die Hagener startete dieses Wochenende die Rückrunde. Ziel ist es das ein oder andere Spiel in der Rückrunde für sich entscheiden zu können. Dieses Projekt lief auch gar nicht schlecht an, da der TSV mit den Hernern gut mithielt und durch eine gute Offense im Spiel blieb. Allerdings hätten die Volmestädter zu dem Zeitpunkt auch führen können, wenn sie weniger Offensivrebounds abgegeben und besser auf den Ball acht gegeben hätten. Das...

  • Hagen
  • 16.02.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA Endrunde Plätze 1-8 U16 WEIBLICH (JRLEU16W)
Schwache erste Halbzeit verhindert spannendes Spiel

TSV Hagen 1860 – Basket Duisburg   51:69 (24:42) Dieses Wochenende empfingen die Hagener die Baskets aus Duisburg. Auch dieses Mal begann der TSV im Tiefschlaf: Offensiv verlegte man Lay up nach Lay up und defensiv ließ man jegliche Form von Willen vermissen. So kam es, dass die Duisburger nach dem ersten Viertel 28 Punkte auf dem Konto hatten. Zur Halbzeit wurde die Defense langsam besser, offensiv trafen die Hagener viele schlechte Entscheidungen und konnten so nur acht Punkte aufs...

  • Hagen
  • 02.02.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
Viel Schatten, wenig Licht

BG Bonn – TSV Hagen 1860   77:59 (34:23) In Bonn kamen die TSV Mädels erneut unter die Räder. Der TSV schaffte es zwar immer wieder gut im Eins gegen Eins zu attackieren, verlor aber leider sehr häufig den Ball, verpasste das richtige Zeitfenster zum Passen oder warf letztlich schlicht und ergreifend daneben. So kam man zur Pause auf 23 Punkte. Defensiv gab man zu viele Offensivrebounds ab und ließ wieder einmal die nötige Aggressivität vermissen. Insbesondere in der zweiten Halbzeit...

  • Hagen
  • 26.01.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
TSV gegen starke Bochumer chancenlos

TSV Hagen 1860 – VfL AstroStars Bochum   44:105 (18:61) Für den TSV ging es auch dieses Mal dezimiert in die Partie, sodass nur sieben spielfähige U16er auf der Bank saßen und Anna Meierling, die dankenswerter Weise aushalf. Der TSV startete zwar mit guten Ansätzen in die Partie, konnte aber den Ball nicht im Korb unterbringen. Die Bochumer erhöhten den Druck defensiv und zwangen die TSVler zu vielen Fehlern im Spielaufbau und kamen so zu leichten Punkten. Außerdem trafen die Gäste...

  • Hagen
  • 19.01.20
Sport

JUGENDOBERLIGA 4 U16 WEIBLICH (JOL4U16W)
Mit guter Teamleistung zum ersten Jahreserfolg

Citybasket Recklinghausen 2 – TSV Hagen 1860 2   32:55 (7:17/10:13/11:12/4:13) Von Beginn an gingen die TSV - Mädels durch eine gute Defense mit 8:0 in Führung und gaben diese bis zum Ende des Spiels nicht mehr her. Lediglich in den letzten 5 Minuten des 3. Viertels ließ man einen 7:2 Lauf der Recklinghausener zu. Auf das ganze Spiel gesehen, muss man klar mit den vergebenen Chancen hadern. Sehr positiv ist einmal mehr, dass 10 Spielerinnen Punkten konnten. Insgesamt eine gute...

  • Hagen
  • 15.01.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
Ersatzgeschwächte Hagener liefern ordentliches Spiel

Citybasket Recklinghausen – TSV Hagen 1860   84:34 Im Lazarett des TSV war wieder einmal kein Licht zu sehen: Frida Neuhaus, Julia Müller und Zoe Jüng fehlten allesamt mit Grippe, Ylva Hering und Romi Schmidtkunz werden dem TSV längere Zeit noch fehlen. Unterstützt durch Greta Breuker und Jana Hintz ging es zu acht zum deutlichen Favoriten nach Recklinghausen. Ausgegebenes Ziel war es am heutigen Tag Elemente aus der Trainingswoche umzusetzen, insbesondere in der Offensive. Es gelang den...

  • Hagen
  • 12.01.20
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
Wenn man zu früh Geschenke verteilt ...

TSV Hagen 1860 – RheinStars Köln   53:90 (14:48) Das letzte Spiel vor Weihnachten war nochmal ein Heimspiel. Nach den guten 25 Minuten gegen Herne wollte der TSV auch an dieser Leistung anknüpfen. Dieser Schuss ging aber leider gewaltig nach hinten los. Die Hagener fanden überhaupt nicht in ihr Spiel, begangen viele Fehler und bereiteten den Kölnern viele einfache Punkte. Das Passspiel am heutigen Tag passte vorne und hinten nicht zusammen, die Spielidee konnte nicht umgesetzt werden und...

  • Hagen
  • 22.12.19
Sport

JUGENDOBERLIGA 4 U16 WEIBLICH (JOL4U16W)
Nach gutem Start fehlte am Ende das Glück

TSV Hagen 1860 – UBC Münster   44:47 (23:20) Im letzten Spiel des Jahres konnten die TSV Mädels gegen den Tabellennachbarn aus Münster die Forderung nach einem schnellen Spielaufbau sehr gut umsetzten. Doch leider verfehlten zu viele Würfe das Ziel. Die Defense stand über weite Stecken ebenfalls optimal und wir konnten den ein oder anderen Ballgewinn verbuchen. Vor dem letzten Viertel stand es 40:32 für den Gastgeber, doch bis zur 38. blieben wir ohne Korberfolg. Einfache Ballverluste und...

  • Hagen
  • 15.12.19
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
Leider dauert ein Basketballspiel 40 Minuten...

Herner TC – TSV Hagen 1860   83:62 (32:35) Nach fast vier Wochen ohne Spiel ging es an diesem Wochenende wieder weiter für die Hagener. Unter denkbar schlechten Voraussetzungen reisten die Hagener an: Maya Scholz und Romy Schmidtkunz sind noch verletzt, zudem kam man aufgrund von Krankheit selten über sechs Spielerinnen im Training. Entsprechend begann das Spiel mäßig und die TSVler brauchten nach knapp drei Minuten eine Auszeit, um ins Spiel zu finden. Von dort an stimmte die Intensität...

  • Hagen
  • 15.12.19
Sport

JUGENDOBERLIGA 4 U16 WEIBLICH (JOL4U16W)
Ersatzgeschwächt zum 2. Sieg

TSVE 1890 Bielefeld – TSV Hagen 1860   24:80 (6:22/2:20/7:19/9:19) Ersatzgeschwächt reiste man mit 8 Spielerinnen nach Bielefeld, dennoch sollte nach dem 1. Heimsieg nun der 1. Auswärtssieg folgen. Durch eine hervorragende Defense zwang man Bielefeld ein ums andere Mal zu Fehlern, die weitestgehend auch bestraft wurden. Insbesondere im 2. Viertel steigerten die u16 Mädels nochmal die Intensität und zogen auf 8:42 davon. Lediglich die verlegten Korbleger und das teilweise langsame...

  • Hagen
  • 08.12.19
Sport

JUGENDOBERLIGA 4 U16 WEIBLICH (JOL4U16W)
Erster Sieg der U16

TSV Hagen 1860 – TVE Dortmund Barop   43:35 (16:7/8:12/8:3/11:13) Von Beginn an war man heiß auf den 1. Sieg und ging dementsprechend engagiert in die Partie und führte in der 8. Minute verdient 16:6. Ab der 8. Minute war es zunächst vorbei mit den „einfachen“ Punkten und Dortmund kam jetzt immer besser ins Spiel, so verkürzte Dortmund zur Halbzeit auf 24:19. Auch das 3. Viertel war kein Offensivfeuerwerk (8 erzielte Punkte), jedoch stand die Defense wieder gut und man ließ nur 3 Punkte...

  • Hagen
  • 08.12.19
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
Das Lied von Turnovern und verworfenen Korblegern

TSV Hagen 1860 – RheinStars Köln   58:63 (31:27) Sehr schwere Kost bot sich allen Zuschauern, die diesen Sonntag das Regionalliga Spiel der U16 verfolgten. Sowohl die Kölner als auch die Hagener begangen über das Spiel viele Fehler. Der TSV hatte sehr mit der guten Helpside der Kölner zu kämpfen. Die Hagener waren nicht in der Lage, sich gegen die Hilfe mit zu bewegen. Des Weiteren war kaum Spannung im Spiel, keine Intensität, kein Wille und nur wenig Konzentration. All dies führte dazu,...

  • Hagen
  • 10.11.19
Sport

JUGENDOBERLIGA 4 U16 WEIBLICH (JOL4U16W)
Lena's Verletzung brachte die Mädels aus der Spur

BC 1970 Soest – TSV Hagen 1860   63:62 (13:18/16:13/14:20/20:11) Ab der 3. Minute (4:3 für den TSV) übernahm der TSV die Kontrolle und ließ den Vorsprung durch einen 10:2 Lauf auf 12:5 anwachsen. Durch zahlreiche vergebene Chancen verpasste man es jedoch sich in dieser Phase weiter abzusetzen. BC Soest blieb durchgehend in Schlagdistanz und verkürzte kurz vor Ende der 1. Halbzeit noch auf 31:29. Im 3. Viertel dominierten wieder die Mädels des TSV. Insbesondere Luisa Visarius schnappte...

  • Hagen
  • 04.11.19
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
Vorläufiges Saisonziel erreicht!

TG Neuss – TSV Hagen 1860   55:62 (27:36) Dieses Wochenende konnten die Hagener sich eine feste Position unter den Top4 sichern und somit das vorläufige Saisonziel erreichen. Der TSV konnte leider wieder mit nur acht Spielerinnen anreißen da Romy Schmidtkunz und Ylva Hering verletzt fehlten und Johanna Niehaus ebenfalls anderweitig eingespannt war. Das Spiel begann gut, obwohl man hier schon viele Punkte durch Freiwürfe und verlegte Korbleger liegen ließ. Leider konnte sich der TSV nicht...

  • Hagen
  • 03.11.19
Sport
Das Team der U16/2 weiblich Saison 2019/2020

Jugendoberliga 4 U16 weiblich (JOL4U16W)
18 gute Minuten im ersten Saisonspiel

TSV Hagen 1860 – ASC 09 Dortmund   38:73 (20:31) In das 1. Saisonspiel startete man äußerst nervös, so spielten bei ASC Dortmund doch zwei Spielerinnen der U16/1 des TSV mit. Die Nervosität merkte man insbesondere in Offensive. In der 6. Minute stand es so 2:3. Sehr positiv ist anzumerken, dass die Defensive bis zur 18. Minute einen wirklich guten Job gemacht hat (20:21). Hiernach folgte ein 10:0 Lauf für den ASC und man verabschiedete sich mit einem 20:31 in die Halbzeit. Das 3....

  • Hagen
  • 11.10.19
Sport

JUGENDREGIONALLIGA 2 U16 WEIBLICH (JRL2U16W)
Knapper Sieg in Bielefeld

TSVE Bielefeld – TSV Hagen 1860   57:67 (32:29) An diesem Sonntag ging es für den TSV nach Bielefeld. Nach wie vor konnte der TSV nicht komplett antreten, da Ylva Hering und Joline Radtke verletzt fehlten. Der TSV startete schwach ins Spiel, defensiv ließ man die Einstellung vermissen und offensiv den Kopf. Auch eine sehr frühe Auszeit konnte das nur bedingt ändern, sodass Rebounding stets ein Fremdwort blieb und in der Offense das Chaos vorherrschte. So lagen die Hagener zur Pause,...

  • Hagen
  • 30.09.19
Sport

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (JRL2U16W)
Erste Begegnung auf Augenhöhe

TSV Hagen 1860 – Dragons Rhöndorf   78:57 (31:30) Nach einer Woche mit nur mittelmäßiger Trainingsbeteiligung aufgrund von Klassenfahrten und Verletzungen ging es für den TSV in ein ganz wichtiges Spiel im Kampf um die nächste Runde. Erneut ohne Ylva Hering und Julia Müller musste nun quasi auch auf Johanna Niehaus verzichtet werden, die nur sehr begrenzt Minuten spielen konnte. Des Weiteren waren einige Spielerinnen gesundheitlich angeschlagen, was die Situation für das Spiel nicht...

  • Hagen
  • 22.09.19
Sport
Das Team der U16/1 weiblich Saison 2019/2020

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (JRL2U16W)
Deutlicher Sieg in Krefeld

SC Bayer 05 Uerdingen – TSV Hagen 1860   37:104 Nach der deutlichen Niederlage am letzten Spieltag hatte der TSV sich viel vorgenommen. Zwar wuchs das Lazarett weiter an, sodass es nun auch noch Romy Schmidtkunz und Julia Müller umfasste, zusätzlich zu Ylva Hering. Der TSV startete gut in die Partie und sollte die dominante Rolle in der Begegnung einnehmen. Mit viel Druck und passabler Defense schaffte man es, ein ums andere Mal Ballverluste der Gegner zu provozieren und konnte daraus gut...

  • Hagen
  • 14.09.19
Sport

Jugendregionalliga 2 U16 weiblich (JRL2U16W)
Deutliche Niederlage gegen Favoriten

TSV Hagen 1860 – Citybasket Recklinghausen  39:85 (14:48) Für den TSV stand am Wochenende das erste Spiel der Saison an. Nach einigen Abgängen, Trainerwechseln und Neuorganisation des Vereins war die Ausgangslage ziemlich unklar, außer das mit Recklinghausen direkt der "größte Brocken" wartete. Zudem musste der TSV auf Ylva Hering verzichten, die von Rückenproblemen geplagt ist. Zu Beginn konnten die Hagener noch gut mithalten und kompensierten den Druck des Gegners gut, sodass die...

  • Hagen
  • 09.09.19
Sport

WU16/2 BASKETBALL JOL
U16/2 schafft kleine Sensation in Dorsten

BG Dorsten – TSV Hagen 1860 2   67:72 (26:35) Am 24.03.19 ging es ohne viele Erwartungen nach Dorsten, hatte man das Hinspiel doch mit 23 Punkten verloren. Doch die Hagenerinnen spielten von Beginn an gegen den Tabellenzweiten befreit auf und ließen sich durch die körperlich deutlich überlegene Mannschaft aus Dorsten nicht unterbuttern. Gutes Teamplay und eine ebenso gute Trefferquote ließen den BG Dorsten nicht davonziehen. So endete dieses Viertel nur mit einem Unterschied von drei...

  • Hagen
  • 25.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.