Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Politik

Übergabe des Gewinns aus Weihnachtsrätsel
René Schneider dankt Helfern für Feiertagsdienste

Für die Menschen, die über die vergangenen Feiertage zum Wohle anderer arbeiten mussten, hat der SPD-Landtagsabgeordnete René Schneider auch in diesem Jahr wieder ein Kreuzworträtsel gestartet. Den Preis, eine nagelneue, rote Senseo-Kaffeemaschine, konnte Schneider jetzt Gudrun Becker, stellvertretend für die Mitarbeiter in der Endoskopie des Sankt Josef-Hospitals Xanten, übergeben. „Die Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr, Krankenhäusern und vielen Einrichtungen mehr tun an Weihnachten und...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.01.20
Blaulicht
Sky ist heute in ihrer neuen Familie angekommen. Fotos: privat
Video
11 Bilder

Mit Video: Sky ist gesund und kommt in eine tolle Familie
Ein neues Leben für den kleinen Husky

Diese Geschichte eignet sich zu einem Hollywood-Drama mit „Happy End“: Der kleine Husky, der in der Weihnachtsnacht fast erfroren wäre, hat nun ein zweites Leben geschenkt bekommen und darf heute aus der Tierklinik zu seiner neuen Familie nach Hause. „So ganz fit ist die kleine Sky noch nicht. Sie braucht weiterhin medizinische Pflege und vor allem viel Fürsorge und Liebe“, erklärt Regina Müller von den Tierfreunden Kamen, die sich freut, dass der kleine Husky heute aus der Klinik entlassen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.01.20
  •  6
  •  2
LK-Gemeinschaft
112 Bilder

Frohe Weihnachten in Bochum
Eine Weihnachtsgeschichte - Rückblick auf ein tolles Treffen von Redaktion und Bürgerreporter

Eine Weihnachtsgeschichte Ein Jahr und ein Tag ist es her!!! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Es begab sich zu der Zeit... im Dezember 2018, als sich einige Bürgerreporter und auch einige "ausse Redaktion" zu einem Treffen in Bochum zusammenfanden! *** Von langer Hand wurde dieses Treffen von Gudrun Wirbitzky geplant und unter ihrer Regie  wundervoll ausgeführt! Als Treffpunkt wurde der Bochumer Hauptbahnhof auserkoren! Dort versammelten sich nach und...

  • Essen
  • 09.01.20
  •  22
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Oberhausen Works "verwöhnt" zu Weihnachten

Seit 2017 verteilt der Verein Oberhausen Works e.V. an Heiligabend kleine Geschenke an Passanten am Hauptbahnhof Oberhausen. Auch dieses Jahr fand das 'Sharing Works' (zu Deutsch: Teilen wirkt) statt. Während die Vorsitzende, Heidi Scholz-Immer, zusammen mit Freunden des Vereins durch Oberhausen fuhr und Geschenke an Obdachlose verteilte, "verwöhnten" die anderen 'Winged Workers' (zu Deutsch: beflügelte Vereinsmitglieder bzw. Vereinsfreunde) Passanten am Hauptbahnhof. Etwa 20 Personen...

  • Oberhausen
  • 07.01.20
Blaulicht

Feuerwehr
In Hörde brannte der Weihnachtsbaum

Nachbarn haben die Feuerwehr alarmiert Hörde. Gleich mehreren Anwohnern fiel der Brand in einer Hörder Wohnung auf. Sie alarmierten am frühen Abend des 4. Januar die Feuerwehr. Bewohner hatten sich bei Ankunft der Feuerwehr bereits unverletzt ins Freie gerettet. Ihr Weihnachtsbaum war in Brand geraten. Glück im Unglück hatten die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses, da einer der flüchtenden Bewohner die Türe hinter sich zuzog. Somit breitete sich kein Brandrauch im Treppenraum aus. Alle...

  • Dortmund-Süd
  • 06.01.20
Kultur
10 Bilder

Besuch in Kevelaer
Die Marienbasilika - Eine der schönsten Kirchen am Niederrhein

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber rund um die Weihnachtstage, Neujahr und dem Fest der Heiligen Drei Könige bin ich etwas sentimentaler gestimmt als sonst. Gerne lenke ich dann meinen Gang in die ehrwürdigen Kirchen des Niederrheins und genieße die enorme Raumwirkung und die stimmungsvollen Details dieser Architektur-Perlen. Manche Kirchen wirken zur Weihnachtszeit etwas kitschig. Nicht so die ab 1858 in neugotischem Stil erbaute Marienbasilika in Kevelaer. Die gesamte Einrichtung...

  • Klever Wochenblatt
  • 05.01.20
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Feiertage sind vorbei .Was mit den übergebliebenen Lebensmittel.
Teilen statt weg zu schmeißen. Foodsharing hilft.

Jeder kennt es. Der Einkaufswahnsinn vor dem Feiertagen geht an keinen vorbei. Dann kauft man immer zu viel. Weil man Angst hat es reicht nicht aus. Was nun? Teilen statt weg zu schmeißen. Es gibt im Kreis ganz viele Verteilstationen von Foodsharing. Sogenannte Fairteiler. Hier darf man sich nicht nur etwas nehmen sondern auch etwas hinein Legen. Außer kühlpflichtige Ware . Und selbst zubereitete Speisen. Darf man alle Lebensmittel für andere Menschen bereitstellen. Abnehmer gibt es...

  • Kamen
  • 03.01.20
  •  3
  •  3
Kultur

Zum Abschluss der Weihnachtszeit
Weihnachtssingen im St. Urbanus-Dom

Es ist bereits eine beliebte Tradition: das große Weihnachtskonzert in St. Urbanus am letzten Sonntag der Weihnachtszeit in der festlich geschmückten Kirche. Diesmal findet das Konzert am Sonntag, dem 12. Jan., um 16.00 Uhr in St. Urbanus statt. Es konzertieren die Chöre der Gemeinde St. Urbanus bestehend aus dem Kinderchor St. Urbanus, dem Chor "Novus Exodus" sowie dem großen Propsteichor St. Urbanus. Auch in diesem Jahr beteiligen sich Solisten aus der Pfarrei. Die Gesamtleitung des Konzertes...

  • Gelsenkirchen
  • 03.01.20
Kultur
KOMMT alle her´... zur WEIHNACHTS-Ausgabe! Andreas Niggemeier lud ein letztes Mal´ins route66
26 Bilder

VERANSTALTUNGEN Lesungen Musikabende Musik-Lesungen SCHÖNE Wochenenden
NIGGEMEIER + die LIEBE "Weihnachts"-ZEIT sagen TSCHÜÜÜSSS

(...dem Auftritts-Ort "route66" Bruchstr.105 in D-Flingern) Die musikalisch-literarische-Kunstserie „Niggemeier und die LIEBE ZEIT“ zum letzten Mal im route 66, D-Flingern… mit vielen GÄSTEN: Sabine MÜLLERANSELM KLATTMarita HenningNorman MeierINGRID SCHLÜTERJefferson KESTERBirgit STENGER … seit 2014 fand diese Kunst-Reihe nun regelmäßig so zirka vier, fünfmal im Jahr statt, von und mit ANDREAS NIGGEMEIER!Man traf sich in dieser urigen Kneipe mitten im Düsseldorfer Stadtteil...

  • Düsseldorf
  • 01.01.20
  •  8
  •  3
LK-Gemeinschaft

MEINE ONLINE-GLOSSE "SO ISSES"
"Zeitungmachen" ist gar nicht so schwer ...

Die Weihnachtstage sind vorbei - und ich bin um einige Erfahrungen reicher. Denn rückblickend kann ich Ihnen ein Geheimnis verraten: "Zeitungmachen" ist gar nicht so schwer. Zumindest nicht, wenn man es mit dem Basteln eines Weihnachtsgeschenks vergleicht. (Damit meine ich natürlich die technische Seite des "Zeitungsmachen", also den Ganzseitenumbruch am PC. Für die kreative Seite - wie das Suchen und Umsetzen von Themen für Interviews, Reportagen und Storys - braucht man schon eine Menge...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.12.19
  •  3
Kultur

Kolumne: Tannenbaum

Der geschmückte Tannenbaum ist als "Weihnachtsbaum" das äußere Zeichen für das christliche Fest der Liebe. Er symbolisiert Gemütlichkeit, das Zusammensein mit der Familie, Beständigkeit und Wärme im Herzen wie im Wohnzimmer. Er ist allerdings seit einigen Jahren in Gefahr. Die Zahl der verkauften Nadelgewächse ging in den vergangenen Jahren kontinuierlich zurück. "Wir glauben nicht an diesen Quatsch," berichten die vielen Atheisten, Agnostiker und sonstigen Ungläubigen. "Wir kennen das...

  • Duisburg
  • 29.12.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Alle Jahre wieder
Weihnachtsessen für Dortmunder Obdachlose

Gast-Haus statt Bank Alle Jahre wieder richtet das " Gast-Haus statt Bank" an der Rheinischen Straße 22, das traditionelle Weihnachtsessen für Obdachlose aus. 150 Gäste durften sich somit über ein leckeres und warmes Essen mit Rotkohl, Knödel und Gänsekeulen freuen. Der Gastraum wurde ebenfalls festlich hergerichtet und die ehrenamtlichen Mitarbeiter, brachten die Speisen zu Tisch. Möglich macht das Festmahl die Firma " Markisen Beimdick", die diesen schönen und besinnlichen Tag seit über 10...

  • Dortmund-West
  • 28.12.19
  •  1
  •  1
Kultur
Am 4. Januar dürfen sich Musikfreunde auf weihnachliche Melodien in der Borbecker Dreifaltigkeitskirche freuen.

Eintritt zu dem Konzert am 4. Januar ist frei - um Spenden wird gebeten
Weihnachtliche Klaviermusik in der Dreifaltigkeitskirche

In der Dreifaltigkeitskirche Weihnachtliche Klaviermusik und „Betrachtungen über Josef, den Mann Marias“ stehen auf dem Programm eines Konzerts, das die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Samstag, 4. Januar, um 16 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche, Stolbergstraße 54/Leimgardtsfeld, veranstaltet. Inge Sauerwald präsentiert traditionelle und neue Weihnachtslieder in bekanntem wie auch neuartigem Gewand; die Lesungen übernehmen Ingrid Napora und Otto Schlusen. „So, wie Josef...

  • Essen-Borbeck
  • 28.12.19
LK-Gemeinschaft
Irgendwie fehlte mir ...
der Funke der überspringt.

Quotenfrau Helene Fischer
Für mich enttäuschend: 5,92 Millionen schauten ihr zu

Wenn Helene Fischer kommt stürzt sich jeder aufs TV Gerät ? Scheinbar ... Helene bestieg am ersten Feiertag erneut den Quothenthron. Fast 6 Millionen Menschen wollten ihre Show sehen. Doch mancher wird es empfunden haben wie ich ... 2018 wurde nicht getoppt. Irre ich mich ... oder schwamm Helene 2019 in ruhigeren Gewässern ? 0der war meine Erwartungshaltung einfach zu hoch ?  Die nächsten Jahre allerdings sind für Fischer gesichert . Einen neuen Vertrag hat sie bereits die Weihnachts...

  • Bochum
  • 27.12.19
  •  34
  •  2
LK-Gemeinschaft
Zwischen den Jahren steht die Zeit ein kleines bisschen still. Oder etwa nicht?

Weihnachten 2019
Frage der Woche: Was macht ihr an den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester?

Weihnachten ist vorbei, das Jahr dauert nur noch wenige Tage. In dieser besonderen Zeit, man nennt sie auch die Zeit "zwischen den Jahren", ist vielerorts nicht besonders viel los. Durchatmen, zur Ruhe kommen, Urlaub – was macht ihr Zwischen den Jahren? Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr – je nach Brauchtum dauert sie unterschiedlich lang. Zwölf war etwa die Zahl der sogenannten "Rauhnächte" ("Innernächte", "Glöckelnächte"). Die Zeit zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar hatte...

  • Herne
  • 27.12.19
  •  33
  •  2
Blaulicht
Einer Jugendwohngruppe der evangelischen Stiftung Lohernocken in der Milsper Straße wurden die Weihnachtsgeschenke gestohlen.

Diebstahl von Weihnachtsgeschenken in Ennepetal
Täter schlich sich in Jugendwohngruppe

Traurige Weihnachten für eine Jugendwohngruppe in der Stiftung Lohernocken in Ennepetal. Ihnen wurden die Weihnachtsgeschenken gestohlen. In der Zeit von Sonntag, den 22.Dezember, 22 Uhr bis Montag, 23, Dezember, 9 Uhr wurden aus dem Büroraum einer Jugendwohngruppe der evangelischen Stiftung Lohernocken Weihnachtsgeschenke der Bewohner entwendet. Ermittlungen laufen Wie der oder die unbekannten Täter in das abgeschlossene Büro in der Milsper Straße gelangten wird derzeit ermittelt.

  • wap
  • 27.12.19
Kultur
(v.l.) Luis Fuhrmeister und Simon Bähner
3 Bilder

Zwei Stunden beste Unterhaltung bei Konzert in der St. Paulus Kirche in Gerschede
Musikalischer Jahreshöhepunkt der Gesamtschule Borbeck

Fiona, Loana und Alina sind furchtbar aufgeregt. Sie singen den Programmpunkt 12 beim diesjährigen Weihnachtskonzert der Gesamtschule Borbeck – traditionell in St. Paulus in Gerschede. Die bis zum letzten Sitzplatz gefüllten Kirchenbänke lassen das Lampenfieber der Achtklässlerinnen steigen. Die weiteren Akteure – die Solisten Vivien Hellmann, Christabel Aiymah, Luis Fuhrmeister, Simon Bähner, Lara Essing und Vanessa Hoch sowie die Chöre der Klassen 5 bis 13 – sind kaum weniger nervös. Alle...

  • Essen-Borbeck
  • 27.12.19
Blaulicht

Neukirchen-Vluyn - Polizei sucht Zeugen
Einbruch am Weihnachtsfeiertag

Am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, zwischen 14.15 und20.40 Uhr, schlugen Unbekannte eine Scheibe eines Einfamilienhauses an der Niederrheinallee in Neukirchen-Vluyn ein. Das Haus liegt hinter einer Gärtnerei im Ortsteil Vluyn und ist somit von der Straße nicht direkt einsehbar. Die Täter durchwühlten alle Räume und öffneten einen Tresor. Hieraus entnahmen sie Bargeld und Schmuck. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die "Mission Weihnacht" für Senioren, Bedürftige und Obdachlose fand am Heiligen Abend bereits zum sechsten Mal in Folge statt. Dieses und die folgenden Fotos zeigen, dass auch und gerade in die Marxloh an die Menschen gedacht wird, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.     Fotos: Timo Balogh
6 Bilder

Weihnachtsessen für Bedürftige am Heiligen Abend Marxloh kam wieder bestens an
Mission Weihnachten ging bereits in die sechste Runde

Edle Gewänder, zwei üppig geschmückte Tafeln, Felle und Waffen, umgeben von einer beeindruckenden Burgfassade. Diese mittelalterliche Kulisse erfreute zahlreiche Gäste am Heiligen Abend in Marxloh.   In den Räumen des Runden Tisches Marxloh, der „Arche“ fand nun schon zum sechsten Mal in Folge das beliebte Weihnachtsfest „Mission Weihnachten“ statt. Antonette Dugayo-Holz, die Mission Weihnachten im Dezember 2014 das erste Mal durchführte, ging in ihrer diesjährigen Eröffnungsrede ins Detail....

  • Duisburg
  • 27.12.19
Vereine + Ehrenamt
Auch das Team freute sich über die vielen, erfüllten Kinderwünsche. Foto: St. Josef Krankenhaus

Weihnachten gab es strahlende Augen
Kinderwünsche gingen in Erfüllung

Eifrig wurden Wunschzettel geschrieben in den beiden Kinderheimen St. Barbara und Schiffskinderheim, denn im St. Josef Krankenhaus entstand dieses Jahr auf Initiative einer Mitarbeiterin die Idee, die Weihnachtswünsche der Kinder in den beiden Kinderheimen zu erfüllen. 200 Wunschzettel200 Wunschzettel flatterten ins Haus. Ob Vogelhäuschen, Gesellschaftsspiel oder Sporttasche, die Mitarbeiter des Krankenhauses kauften eifrig Geschenke. Im Geschäftsleitungssekretariat stapelten sich die mit...

  • Moers
  • 27.12.19
Blaulicht
In der Nacht zum 26. Dezember wurde in einem Friseursalon in Oberaden eingebrochen. Foto: LK-Archiv

Nächtlicher Einbruch in Friseur-Salon an der Jahnstraße in Bergkamen
Weihnachtsgeschenke schnell noch geklaut?

In der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag brachen unbekannte Täter in einen Friseur-Salon an der Jahnstraße in Oberaden ein. Nach erster Schadensmeldung des Inhabers wurde unter anderem Friseur-Geräte und Pflegeprodukte gestohlen. Zeugen, die beispielsweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonst Angaben zu dem Fall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kamen unter Tel. 02307 921 3220 oder unter 02303 921 0 zu melden.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.12.19
  •  1
Wirtschaft
Jetzt wurden 10.000 Euro vom Standortleiter des Dortmunder Amazon Logistikzentrums Lars Krause (2.v.l. ) und General Managers Assistant Alexandra Schürkmann (3.v.l. ) als Spende an die Dortmunder Tafel übergeben.

Amazon spendet 10.000 Euro an die Dortmunder Tafel
Hilfe über Weihnachten hinaus

Weihnachten ist eine ganz besondere Zeit für Amazon und alle Mitarbeiter, die sich um die Bestellungen der Kunden kümmern. Nicht nur in Deutschland, auch in anderen europäischen Ländern engagiert sich Amazon, um mit Aktionen etwas von der Freude der Feiertage zu allen Menschen zu bringen. Dabei nutzt Amazon auch das wachsende Logistiknetzwerk und die Lieferpartner, durch die die schnellen und flexiblen Lieferoptionen vor Weihnachten erst möglich werden. In Dortmund arbeitet Amazon schon...

  • Dortmund-City
  • 26.12.19
Kultur
7 Bilder

Weihnachten
Geschenkt

Herr Almir Bayrami  Hertens bekannter Haarstylist bereitete etlichen Hertener Bürgern indirekt zu Weihnachten eine große Freude.Er sponserte die Tüten mit leckeren  Inhalt für die Teilnehmer am Treffen von Mitgliedern der St.Antonius Gemeinde im Saal von St.Josef in Herten-Süd.Außerdem öffnete er am 1.Feiertag sein Geschäft  um Leuten die Gelegenheit zu geben privat gesammelte gute Sachen bei ihm mitzunehmen.Unterstützt wurde er von seiner Tochter.

  • Herten
  • 25.12.19
Natur + Garten
3 Bilder

Chimonanthus praecox, zu Weihnachten

Andere Blüten, aber der gleiche Text wie im letzten Jahr: "Es blüht schon im Garten, und nicht einmal zu früh! Nach dem chinesischen Schriftzeichen zu urteilen blühte dieser Strauch, Chimonanthus praecox, Chinesischer Winterblüte, tatsächlich auf den Tag genau, nämlich am 25. Dezember. Es werden zwar auch einige andere Zeichen verwendet, aber das Schriftzeichen das die Japaner gebrauchen für den Strauch der bei ihnen Roobai heißt und in China Lámei, 臘, gibt ein Opferfest an, das drei Tage nach...

  • Bedburg-Hau
  • 25.12.19
  •  3
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.