Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

LK-Gemeinschaft
Weihnachten ohne Geschenke ist für die meisten nicht vorstellbar. Worüber habt ihr euch in diesem Jahr gefreut?
Aktion 2 Bilder

Community-Aktion
Über welche Weihnachtsgeschenke habt ihr euch gefreut?

Ich weiß schon: Das schönste Geschenk an Weihnachten ist, dass man endlich mal wieder ein paar schöne Stunden mit seinen Liebsten verbringen kann und dass alle mehr oder weniger gesund sind. Alles andere ist zweitrangig.  Also lasst uns genau über diese zweitrangigen Geschenke zu Weihnachten sprechen, die wir mit großer Erwartung und feuchten Fingern aus dem Geschenkpapier herausgerissen haben. In dieser Woche sprechen wir mal über knallhart materielle, mit ehrlichem Geld zu kaufende Sachen,...

  • Herne
  • 29.12.21
  • 23
  • 5
LK-Gemeinschaft
Der Winter hat viele Vorzüge, die man nicht auf den ersten Blick wahrnimmt. Was gefällt euch gut?

Frage der Woche
Was ist am Winter besser als am Sommer?

Der Winter ist da, der nächste Sommer noch weit, weit weg. Für alle, die sich vor allem in der Sommerwärme wohl fühlen, sammeln wir in dieser Woche gute Argumente für die kalte Jahreszeit. Was ist am Winter besser als im Sommer? Doch zuerst denken wir an den Sommer zurück. Was war denn eigentlich so großartig am Sommer? Helligkeit und Wärmebestimmten unsere Tage. Na klar, wir haben nicht besonders gefroren, vielleicht gab es sogar ein paar knackig heiße Tage fürs Freibad oder den Strand....

  • Herne
  • 17.12.21
  • 39
  • 5
Fotografie
Das Stadtmarketing sucht die schönsten Weihnachtsbilder aus der Region. Foto: Stadtmarketing für Wetter

Bilder aus Wetter
Weihnachtliches Wetter - Jetzt mitmachen: Stadtmarketing startet Fotowettbewerb

Nach dem Aufruf des Stadtmarketing für Wetter e.V. im letzten Monat haben sich unglaublich tolle Herbstimpressionen im E-Mail-Postfach wiedergefunden. Das Stadtmarketing-Team bedankt sich recht herzlich für alle Einsendungen. Nun hat die Adventszeit begonnen und die vorweihnachtliche Stimmung ist auch in Wetter (Ruhr) eingezogen. Der Stadtmarketing für Wetter ruft nun erneut zur Teilnahme auf, die schönsten (vor)weihnachtlichen Impressionen von Wetter (Ruhr) zu teilen, aktuelle oder auch gerne...

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.12.21
LK-Gemeinschaft
Weihnachten Anfang der 90er Jahre: Ganz viel von den Ritualen ist bis heute geblieben.
3 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Wie feiert ihr in diesem Jahr Weihnachten?

Im letzten Corona-Winter galten während der Weihnachtszeit strenge Kontaktbeschränkungen. Und auch in diesem Jahr wird Weihnachten von der Pandemie überschattet. Wie feiert ihr in diesem Jahr Weihnachten? Herzlich willkommen auf der Lokalkompass-Couch. Bei dieser Mitmach-Aktion seid ihr eingeladen, eure Bilder und Geschichten zu teilen. Interviewt euch dazu einfach selbst und erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema. Bitte denkt daran, die unten angegebenen Schlagworte zu benutzen. Diesmal geht...

  • Herne
  • 07.12.21
  • 57
  • 6
LK-Gemeinschaft
 Jugendamtsleiterin Daniela Leogrande, die beiden Sprecher des KiJuPa Vincent Rabe und Natalie Haidar sowie Finja Sophie Tautz, Kim Joppa und die KiJuPa-Geschäftsführerin Alina Boldt (v.l.) sind startklar für die Wunschbaumaktion 2021.

Ein Baum voller Wünsche: Wunschbaumaktion in Herdecke startet

 Auch dieses Jahr setzt sich das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) mit der sogenannten „Wunschbaumaktion“ wieder für Kindern aus finanziell nicht gut aufgestellten Familien ein. Mithilfe eines Wunschzettels können Bürgerinnen und Bürger ein passendes Geschenk besorgen und so Kinderaugen zum Leuchten bringen. Üblicherweise stehen die Mitglieder des KiJuPa an einem eigenen Stand auf dem Weihnachtszauber, an dem sich Bürgerinnen und Bürger die Wunschzettel von Kindern mitnehmen können. Dieses...

  • Herdecke
  • 02.12.21
Reisen + Entdecken
So schön ist der Cranger Weihnachtszauber 2021.
43 Bilder

Cranger Weihnachtszauber 2021
“Macht euch bereit, es ist Cranger Weihnachtszauberzeit“: Bildergalerie aus dem Cranger Lichtermeer

Nach einem Jahr trister Dunkelheit funkeln wieder Lichter zur Vorweihnachtszeit am Rhein Herne Kanal. Denn auf dem Gelände der Cranger Kirmes findet in diesem Jahr wieder der Cranger Weihnachtszauber statt. Zahlreiche Karussells, schöne Weihnachtsdeko und viele Leckereien laden nach einer 2G-Kontrolle und einer Hygienepauschale von einem Euro  zum bummeln und Spaß haben ein. Der Weihnachtsmann fliegt über die Köpfe der Besucher hinweg, die Riesenschaukel "Konga" schwingt sich in die Höhe und...

  • Gevelsberg
  • 30.11.21
  • 3
  • 2
Reisen + Entdecken
Wladimir Tisch (City-Manager), Dirk Wagner (Veranstalter), Manuel Bornfelder (Ordnungsamt), Ralf Korthaus (Kulturprogramm), Ralf Quardt (Bezirksbürgermeister Mitte) und Alfons Tröger (Schausteller) freuen sich, dass der Weihnachtsmarkt eröffnen konnte. Foto: Stadt Hagen/Marius Noack
2 Bilder

Neu ist der „Weihnachtsmarkt-Express“
Sicher besinnlich: Tolle Attraktionen und Bühnenprogramm auf dem Hagener Weihnachtsmarkt 2021

Seit einigen Tagen läuft der 54. Weihnachtsmarkt in Hagen und lädt zu Besinnlichkeit, Freude, Erleben und Familiensinn ein. Oberbürgermeister Erik O. Schulz hat am Freitagnachmittag die feierliche Eröffnung übernommen. Bis 30. Dezember sind Besucher eingeladen, den Markt zu besuchen: montags bis donnerstags von 11 bis 20.30 Uhr, freitags und samstags von 11 bis 21 Uhr sowie sonntags von 12 bis 20.30 Uhr. Bei entsprechender Nachfrage haben die Ausschänke und Imbisse an den Wochenenden bis 22 Uhr...

  • Hagen
  • 25.11.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Aktion

Umfrage der Woche
Geht ihr trotz steigender Inzidenz und 2G auf den Weihnachtsmarkt?

Erst gestern wurde beschlossen, dass im Laufe der nächsten Woche im Freizeitbereich in NRW flächendeckend die 2G-Regel eingeführt werden soll.  Noch gilt auf den meisten Weihnachtsmärkten die 3G-Regel. Ab voraussichtlich nächster Woche dürfen nur noch geimpfte oder genesene Menschen durch die weihnachtlichen Gassen schlendern. Aber: Hättet ihr überhaupt noch Lust auf einen Weihnachtsmarktbesuch, oder ist euch die Lust hinsichtlich der hohen Inzidenzen vergangen? Um diese Frage geht es in...

  • Essen
  • 17.11.21
  • 12
Reisen + Entdecken
Der Cranger Weihnachtszauber hat auch im Jahr 2021 zauberhafte Karussells im Gepäck. Ein paar davon sind in der folgenden Bildergalerie zu sehen.
11 Bilder

Weihnachtliche Skyline
Hoch hinaus: Diese Karussells versüßen die Adventszeit auf dem Cranger Weihnachtszauber 2021

Es „weihnachtet“ dieses Jahr wieder auf dem Cranger Kirmesplatz. Vom 18. November bis 30. Dezember lädt der Cranger Weihnachtzauber zum gemütlichen Schlendern, Schlemmen und Karussellfahren ein. Welche Fahrgeschäfte im Jahr 2021 dabei sind ist im folgenden Artikel zu lesen. Eines sei jedoch gesagt; Es geht dieses Jahr hoch hinaus. Es ist der wohl erste Cranger Weihnachtszauber, der eine richtige Skyline bieten wird, denn viele Fahrgeschäfte ragen über 40 Meter über den Festplatz in den...

  • Gevelsberg
  • 16.11.21
  • 4
  • 1
Ratgeber
Mehr als 100 Millionen Sendungen wurden über die Feiertage im Paketzentrum Hagen bearbeitet.

Über die Feiertage
Paketanzahl durchbricht Schallmauer: Über 100 Millionen Sendungen im Paketzentrum Hagen

Was sich bereits im Laufe der vergangenen Monate angekündigt hatte, ist jetzt mit Zahlen belegt: Das Paketzentrum der Deutsche Post DHL Group in Hagen hat eine Schallmauer durchbrochen. Im Kalenderjahr 2020 bearbeiteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Buschmühlenstraße mehr als 100 Millionen Paketsendungen. Im Vorjahr waren es noch rund 90 Millionen. Manfred Dirkmann, Leiter des Paketzentrums, und Werner Kunert, Senior Sachbearbeiter, sind mehr als zufrieden mit der Leistung des...

  • Hagen
  • 16.01.21
Ratgeber

Frohe Weihnachten!
Danke an alle unsere treuen Anzeigenkunden

Die Weihnachtsgrüße hätten in Ihrem Stadtanzeiger am gestrigen Mittwoch stehen sollen, aber unsere Mediaberatung lässt es sich auch so nicht nehmen, Danke zu sagen Liebe Leserinnen,liebe Leser, aufgrund des Cyberangriffes auf die FUNKE-Mediengruppe, können wir die Weihnachtsgrüße der Unternehmen aus Hagen, Herdecke und Wetter in diesem Jahr nicht wie gewohnt in unseren Zeitungen veröffentlichen. Das macht uns sehr traurig! Die Grußseiten sind seit Jahren Bestandteil der Weihnachtsausgabe am...

  • Hagen
  • 24.12.20
Reisen + Entdecken
Weihnachten mitten im Sommer: für die Bewohnerinnen und Bewohner der Südhalbkugel selbstverständlich. Foto: Thomas Kelley/Unsplash

Weihnachtstraditionen auf der Südhalbkugel
Kiefern, Kricket und Kuchen

Meeresfrüchte, Kricketspiel und Strandparty: Begriffe, die man hierzulande kaum mit dem Weihnachtsfest in Verbindung bringt. Während in Deutschland im Dezember die Temperaturen eher im Keller sind, freuen sich die Menschen auf der Südhalbkugel über hochsommerliche Temperaturen – und feiern Weihnachten gerne am Strand. Australien: Die Schnäppchenjäger kommen Nahe der großen australischen Städte Brisbane, Sydney und Perth sind die Menschen am 25. Dezember so richtig in Weihnachtsstimmung und...

  • Essen
  • 24.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Aktion "Ein Tannebaum für ein Gedicht" war auch im Jahr 2020 ein Erfolg. Hier gibt es nun die Gedichte zum Nachlesen.
11 Bilder

Die Sieger-Gedichte zum Nachlesen
Weihnachts-Poeten begeistern mit Gedichten: "Ein Tannenbaum für ein Gedicht"- Aktion erfolgreich beendet

Fünf Begriffe, zahlreiche eingereichte Gedichte und zehn glückliche Gewinner, das sind die gigantischen Zahlen, mit denen die Aktion "Ein Tannenbaum für ein Gedicht" im Jahr 2020 zu Ende gegangen ist. Der Stadtanzeiger Hagen/Herdecke hatte auch in diesem Jahr wieder zu seiner Gedicht-Aktion aufgerufen, in der die Leser fünf Begriffe, die das Hagener Stadtgeschehen über das Jahr bestimmt hatten, in einem weihnachtlichen Gedicht verwenden mussten.  Wie die Weihnachts-Poeten die schwierigen Wörter...

  • Hagen
  • 23.12.20
LK-Gemeinschaft
Offene Kirchen und alternative Angebote der Evangelischen Kirchengemeinden Hagen.

Hier finden sie alle Informationen
Alternative Angebote der Evangelischen Kirchengemeinden zu Weihnachten: Alle Links und Termine in der großen Übersicht

Nach der Entscheidung, dass in den Evangelischen Kirchen im Raum Hagen keine Präsenzgottesdienste stattfinden werden, haben die Gemeinden alle Kraft darauf verwendet, alternative Angebote auszuweiten und neue zu erarbeiten. So wurden viele tausend Tüten mit einem Gottesdienst für zuhause gepackt, CDs mit aufgezeichneten Gottesdiensten gebrannt und verteilt und Online-Angebote ausgebaut. Eine Übersicht der Aktivitäten in den Kirchengemeinden zu Weihnachten finden Sie hier: Ev.-Luth....

  • Hagen
  • 22.12.20
Blaulicht
Dieser Baum wurde offenbar in Hagen gestohlen.

Tannenbaum beschlagnahmt
Grinch-Duo stiehlt Weihnachtsbaum: Christbaum-Diebe in Hagener Innenstadt erwischt

Dienstagnacht gegen 2.30 Uhr sahen Polizisten während einer Streifenfahrt zwei Personen, die einen mit einer Lichterkette geschmückten Tannenbaum auf dem Märkischen Ring trugen. Die Beamten stoppten das Duo und sprachen die Hagener an. Der 28-jährige Mann und die 32-jährige Frau gaben erst auf mehrfache Nachfrage an, den Baum von einem Bekannten geschenkt bekommen zu haben. Die Wohnadresse der Person kannten die beiden jedoch angeblich nicht. Auch den Weg, den sie fußläufig mit dem Christbaum...

  • Hagen
  • 22.12.20
Reisen + Entdecken
Protestantischer Einfluss hat dafür gesorgt, dass es ein schenkendes Christkind gibt. Foto: Daniel Syberg
2 Bilder

Frage zum Fest: Kommt das Christkind oder der Weihnachtsmann
Mann? Kind?

Fliegt das Christkind mit den Geschenken heran oder schleppt sie der Weihnachtsmann mit seinem Sack ins Haus? Die Frage wird von Familie zu Familie anders beantwortet. Und wie unterscheiden sich eigentlich Weihnachtsmann und Nikolaus? Die historisch "richtige Figur" ist der Mann, der am 6. Dezember für Präsente sorgt. Die Tradition, vor allem den Kindern an diesem Tag etwas zu schenken, geht nach christlicher Überlieferung auf den Bischof Nikolaus aus Myra zurück. Er lebte im 4. Jahrhundert im...

  • Essen
  • 22.12.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
Neurochirurg Dr. Munther Sabarini, Gründer der Avicenna Klinik in Berlin, gibt Tipps zur richtigen Bewegung. Foto: Avicenna Klinik

Die Feiertage unbeschwert genießen
Weihnachten ohne Rückenschmerzen

Auch wenn Corona die Welt in Schach hält, ein Termin ist unumstößlich – Weihnachten. Wie auch immer man die Feiertage in diesem Jahr verbringt, das steht fest: Der Wunsch in der Bevölkerung ist groß, diese Zeit so gewohnt wie möglich mit Baum, Geschenken, Dekoration und Gemütlichkeit in der Familie zu verbringen. Allerdings gehören zu diesen Gewohnheiten auch Baumaufstellen, Putzen und Schmücken, oft in Hektik und Stress, die dann Schmerzen im Rücken- und Nackenbereich auf den Plan rufen....

  • Essen
  • 21.12.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2 Bilder

Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger. Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.20
Reisen + Entdecken
 Der Rest eines guten Rotweins hält sich durchaus vier bis fünf Tage im Kühlschrank.

So werden geöffnete Weine aufbewahrt
Kühl, aufrecht und luftdicht

Zum Festmahl an den Weihnachtstagen gehört durchaus ein guter Tropfen. Wer den Wein genießt, wird nicht immer gleich die ganze Flasche leeren. Doch was tun, wenn die Flasche noch halb voll ist? Krampfhaft austrinken ist keineswegs nötig. Mit ein paar einfachen Tricks lässt sich der Wein einige Tage aufbewahren, ohne dass er an Geschmack einbüßt. Wichtigste Regel: Kühl lagern. Das gilt sowohl für Weißweine als auch für Rotweine. Jonathan Pfund, Produktmanager für Wein & Spirituosen bei vomFASS,...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
Das Christkind hatte Thomas Knackert (links) und seiner Schwester sogar etwas auf eine Tafel geschrieben. Reichlich Geschenke gab es auch - nur nicht den ersehnten Fußball. Foto: M. Knackert
4 Bilder

Erinnerungen einiger Redakteure des Verlages an sehr spezielle Feiertage
Wie war's zur Weihnacht?

Speziell an das Weihnachtsfest zu Kindertagen denkt der Mensch vermutlich besonders gern zurück. Aber auch andere sehr besondere Begebenheiten bleiben in der Erinnerung haften. An dieser Stelle erinnern sich Redakteure dieses Verlages an einprägsame Feiertage. Weiß-Graue Weihnacht Exakt zehn Jahre ist es her, als die Sehnsucht nach der weißen Weihnacht selbst in unserer Region erfüllt - oder besser übererfüllt - wurde. Der Dezember 2010 war ohnehin schon eine ungewöhnlich kalte Angelegenheit....

  • Essen
  • 19.12.20
  • 2
  • 3
Sport
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Reisen + Entdecken

Weihnachtsmenü vom Sternekoch
Drei festliche Gänge vom Restaurant Hannappel

Am 2. März 2020 ging für Knut Hannappel ein Traum in Erfüllung: Nach einem Vierteljahrhundert wurde seine Gourmetküche erstmals mit einem Michelin-Stern belohnt. Die Nachfrage war groß, viele Feinschmecker wollten das neue Sternerestaurant in Essen-Horst kennenlernen. Doch dann kam Corona, und der 53-Jährige kann seitdem mit seinem Team nur unter erschwerten Bedingungen arbeiten. Tobias Weyers, Küchenchef im Restaurant Hannappel, hat ein exquisites Drei-Gang-Weihnachtsmenü für vier Personen...

  • Essen-Borbeck
  • 18.12.20
  • 1
Fotografie
50 Bilder

Tolle Aktion in Hagen
🚜✨ Weihnachtlich geschmückter Trecker-Konvoi

🚜✨ Weihnachtlich geschmückter Trecker-Konvoi: Landwirte bringen Licht ins Dunkle ► Ein echter Hingucker am Abend im Hagener Süden. Rund 40 weihnachtlich geschmückte Trecker fuhren zur Klinik Ambrock hoch. Ziel ist es, in dieser dunklen Zeit etwas Licht in das Leben der Menschen zu bringen. Die Route verlief bewusst entlang der Pflege-, Kinder- und Krankenhäuser. An den Stationen übergaben die Landwirte Präsente an die Einrichtungen.

  • Hagen
  • 05.12.20
  • 1
Ratgeber
Die Fotos zeigen die Aktion „Weihnachtsbäume für einen guten Zweck“ aus dem vergangenen Jahr 2019 (v.l.): Vanessa Gerlach, Latif Ibrahim, Vereinsvorsitzende Katharina Gerlach, Lisa und Sarah Braun.

Am 13. Dezember
Weihnachten und Wandkalender: Weihnachtsbaum-Aktion von AMARAABA-Ghana in Grundschöttel

Traditionell lädt der Verein AMARAABA-Ghana aus Wetter wieder zur Weihnachtsbaum-Aktion ein. Gegen eine Spende für den Verein, der sich für Kinder in Ghana einsetzt, können schmucke Nordmann-Tannen erworben werden. Am Sonntag, 13. Dezember, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr ist es wieder so weit und viele schöne große und kleine Tannenbäume stehen auf dem Parkplatz hinter der Christuskirche, Steinkampstraße 4, in Grundschöttel nach der Sonntagsmesse bereit. Selbstverständlich werden die geltenden...

  • Hagen
  • 04.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.