Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Reisen + Entdecken
Weihnachten mitten im Sommer: für die Bewohnerinnen und Bewohner der Südhalbkugel selbstverständlich. Foto: Thomas Kelley/Unsplash

Weihnachtstraditionen auf der Südhalbkugel
Kiefern, Kricket und Kuchen

Meeresfrüchte, Kricketspiel und Strandparty: Begriffe, die man hierzulande kaum mit dem Weihnachtsfest in Verbindung bringt. Während in Deutschland im Dezember die Temperaturen eher im Keller sind, freuen sich die Menschen auf der Südhalbkugel über hochsommerliche Temperaturen – und feiern Weihnachten gerne am Strand. Australien: Die Schnäppchenjäger kommen Nahe der großen australischen Städte Brisbane, Sydney und Perth sind die Menschen am 25. Dezember so richtig in Weihnachtsstimmung und...

  • Essen
  • 24.12.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Protestantischer Einfluss hat dafür gesorgt, dass es ein schenkendes Christkind gibt. Foto: Daniel Syberg
2 Bilder

Frage zum Fest: Kommt das Christkind oder der Weihnachtsmann
Mann? Kind?

Fliegt das Christkind mit den Geschenken heran oder schleppt sie der Weihnachtsmann mit seinem Sack ins Haus? Die Frage wird von Familie zu Familie anders beantwortet. Und wie unterscheiden sich eigentlich Weihnachtsmann und Nikolaus? Die historisch "richtige Figur" ist der Mann, der am 6. Dezember für Präsente sorgt. Die Tradition, vor allem den Kindern an diesem Tag etwas zu schenken, geht nach christlicher Überlieferung auf den Bischof Nikolaus aus Myra zurück. Er lebte im 4. Jahrhundert im...

  • Essen
  • 22.12.20
  • 2
  • 2
Politik
Landrat Ingo Brohl
2 Bilder

Grußwort des Kreis Weseler Landrats Ingo Brohl zu Weihnachten und zum Jahreswechsel
"Bleiben Sie weiterhin achtsam und schützen Sie sich, Ihre Mitmenschen und Ihre Liebsten!"

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Ein guter Zeitpunkt, erstmalig als Ihr neuer Landrat meine Weihnachtsgrüße an Sie zu richten und einen Blick auf das besondere vergangene Jahr zu werfen. Die Pandemie stellt uns alle vor noch nie dagewesene Herausforderungen, die unseren Alltag stark beeinflussen. Auch im Kreis Wesel haben sich viele Menschen mit dem Virus infiziert. Unsere Alten- und Pflegeheime, Behinderteneinrichtungen, Krankenhäuser, Arztpraxen und...

  • Wesel
  • 21.12.20
Reisen + Entdecken
Neurochirurg Dr. Munther Sabarini, Gründer der Avicenna Klinik in Berlin, gibt Tipps zur richtigen Bewegung. Foto: Avicenna Klinik

Die Feiertage unbeschwert genießen
Weihnachten ohne Rückenschmerzen

Auch wenn Corona die Welt in Schach hält, ein Termin ist unumstößlich – Weihnachten. Wie auch immer man die Feiertage in diesem Jahr verbringt, das steht fest: Der Wunsch in der Bevölkerung ist groß, diese Zeit so gewohnt wie möglich mit Baum, Geschenken, Dekoration und Gemütlichkeit in der Familie zu verbringen. Allerdings gehören zu diesen Gewohnheiten auch Baumaufstellen, Putzen und Schmücken, oft in Hektik und Stress, die dann Schmerzen im Rücken- und Nackenbereich auf den Plan rufen....

  • Essen
  • 21.12.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2 Bilder

Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger. Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.20
Reisen + Entdecken
 Der Rest eines guten Rotweins hält sich durchaus vier bis fünf Tage im Kühlschrank.

So werden geöffnete Weine aufbewahrt
Kühl, aufrecht und luftdicht

Zum Festmahl an den Weihnachtstagen gehört durchaus ein guter Tropfen. Wer den Wein genießt, wird nicht immer gleich die ganze Flasche leeren. Doch was tun, wenn die Flasche noch halb voll ist? Krampfhaft austrinken ist keineswegs nötig. Mit ein paar einfachen Tricks lässt sich der Wein einige Tage aufbewahren, ohne dass er an Geschmack einbüßt. Wichtigste Regel: Kühl lagern. Das gilt sowohl für Weißweine als auch für Rotweine. Jonathan Pfund, Produktmanager für Wein & Spirituosen bei vomFASS,...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
Das Christkind hatte Thomas Knackert (links) und seiner Schwester sogar etwas auf eine Tafel geschrieben. Reichlich Geschenke gab es auch - nur nicht den ersehnten Fußball. Foto: M. Knackert
4 Bilder

Erinnerungen einiger Redakteure des Verlages an sehr spezielle Feiertage
Wie war's zur Weihnacht?

Speziell an das Weihnachtsfest zu Kindertagen denkt der Mensch vermutlich besonders gern zurück. Aber auch andere sehr besondere Begebenheiten bleiben in der Erinnerung haften. An dieser Stelle erinnern sich Redakteure dieses Verlages an einprägsame Feiertage. Weiß-Graue Weihnacht Exakt zehn Jahre ist es her, als die Sehnsucht nach der weißen Weihnacht selbst in unserer Region erfüllt - oder besser übererfüllt - wurde. Der Dezember 2010 war ohnehin schon eine ungewöhnlich kalte Angelegenheit....

  • Essen
  • 19.12.20
  • 2
  • 3
Sport
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Reisen + Entdecken

Weihnachtsmenü vom Sternekoch
Drei festliche Gänge vom Restaurant Hannappel

Am 2. März 2020 ging für Knut Hannappel ein Traum in Erfüllung: Nach einem Vierteljahrhundert wurde seine Gourmetküche erstmals mit einem Michelin-Stern belohnt. Die Nachfrage war groß, viele Feinschmecker wollten das neue Sternerestaurant in Essen-Horst kennenlernen. Doch dann kam Corona, und der 53-Jährige kann seitdem mit seinem Team nur unter erschwerten Bedingungen arbeiten. Tobias Weyers, Küchenchef im Restaurant Hannappel, hat ein exquisites Drei-Gang-Weihnachtsmenü für vier Personen...

  • Essen-Borbeck
  • 18.12.20
  • 1
Ratgeber

Geschenke vom Onlinehändler
Tipps fürs Bestellen per Mausklick

Weihnachtseinkäufe im Internet vom heimischen Sofa aus können bequem und günstig sein: ohne Kontakt zu anderen, Ladenschluss und Parkplatzsuche. „Doch auch dort lauern Fallen. Online-Shopper sollten sich weder von schönen Internetseiten noch von tollen Versprechungen und vermeintlich günstigen Preisen blenden lassen“, rät die Verbraucherzentrale NRW. Bei Bestellungen per Mausklick sollte etwa auf vollständige Anschriften der Firmen, auf Datenschutz, Art der Bezahlung und die Versandkosten...

  • Wesel
  • 10.12.20
LK-Gemeinschaft
Im Studio von Veit Scheuermanns VTS Medienproduktion Sonsbeck fanden sowohl die Dreharbeiten als auch die Tonaufnahmen statt. Von links: David Riedel, Thomas und Christiane Grütters und Veit Scheuermann an der Kamera
4 Bilder

Verein für Denkmalpflege Sonsbeck e.V. veröffentlicht digitalen Adventskalender
Geschichten aus der Heimat in Filmen bis zu fünf Minuten

Welcher Niederrheiner hat noch nicht von Worstpennen-Thei, dem Sonsbecker Landstreicher, der aus Opposition zu seinem Vater fast 60 Jahre durch den Niederrhein streifte, gehört? Seine Hauptnahrung bestand aus drei Litern „Fusel“ pro Tag, die er immer in einer Flasche in seiner Manteltasche mit sich trug und die ihm nie zu schwer wurden. Mit fast 90 starb das Sonsbecker Original in einem Heim, man sagt, in Bedburg-Hau, weil er ohne die Freiheit und mit den Folgen des Alkohols im Körper nicht...

  • Sonsbeck
  • 03.12.20
  • 1
  • 1
Kultur
V. l.: Jörg Giesen (Gemeinde Sonsbeck), Bürgermeister Heiko Schmidt und Katja Ververs (Vorsitzende des Kinderschutzbund Xanten/Sonsbeck) vor dem Wunschbaum.

Freude machen
Wunschbaumaktion in Sonsbeck ist gestartet

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie wird auch in diesem Jahr der Wunschbaum aufgestellt. Seit dem 16. November hängen die „Wunschhände“ zur Abholung am Tannenbaum, der von Jörg Giesen gespendet wurde, und in diesem Jahr vor dem Eingang des Rathauses steht. Die Präsente für die Kinder dürfen circa 25 Euro kosten. Lebensmittelkörbe oder ähnliches werden ebenfalls entgegengenommen. Insgesamt werden vom Kinderschutzbund in Xanten/Sonsbeck 19 Familien unterstützt. Rund 120 Wünsche werden so jedes...

  • Sonsbeck
  • 22.11.20
Ratgeber
Auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt steht der größte Weihnachtsbaum der Welt.

Übersicht
101 sehenswerte Weihnachtsmärkte in NRW

Was gibt es besseres als den Geruch von frisch gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein gemischt mit Weihnachtsmusik und einem angenehmen Stimmengewirr? Auch in diesem Jahr finden zur Adventszeit wieder viele stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in der Umgebung statt. Wir haben eine Übersicht. AlpenDer Nikolausmarkt auf dem Rathausplatz in Alpen besteht aus urigen Ständen, die als Rundgang in das Rathaus hineinführen. Neben Livemusik lockt unter anderem ein Besuch vom Nikolaus. Wo und wann: • 7....

  • Essen-Süd
  • 29.11.19
  • 10
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Unter Mithilfe von Sonsbecker Kindern wurden am Samstag in Egons Eisdiele die Gewinnerinnen und Gewinner der Zwischenziehung gezogen

Weihnachtsverlosung der Werbegemeinschaft Sonsbeck
Gewinner der Zwischenziehung stehen fest

In Egons Eisdiele in Sonsbeck wurden am Wochenende die Gewinnerinnen und Gewinner der ersten Ziehung aus der Weihnachtsverlosung der Sonsbecker Werbegemeinschaft gezogen. Gewonnen haben: WARENGUTSCHEIN 100,- EUR: B. Klüttermann WARENGUTSCHEIN 50,- EUR: Anke Brands Thorsten Engels Birgit Riedel Annegret Setzener Tanja Thielen  WARENGUTSCHEIN 20,- EUR Kathrin Antoczewski Petra Bade Familie Bergmann Familie Buschhaus Jürgen Dietrich Jochen Elpel Maria Fürtges Regina Höffken Nadine Kibber Angelika...

  • Sonsbeck
  • 03.12.18
Kultur
Organisieren auch den 26. Weihnachtsmarkt. von links: Manfred Albrecht, Felix Beißert, Ludger Lemken, Michael Neumaier und Eric Schnickers
12 Bilder

Der 26. Xantener Weihnachtsmarkt steht vor der Tür
Vom 23. November bis zum 23. Dezember

Etwa 50 Hütten und Stände   Wir haben November und es dauert nicht mehr allzu lange bis Weihnachten. Zeit für den 26. etwas anderen Weihnachtsmarkt in der Domstadt. Er beginnt am 23. November und dauert bis zum 23. Dezember. Eigentlich ist alles wie immer, aber mit etwa 50 ist die Teilnehmerzahl so hoch wie nie in den vergangenen 25 Jahren. Viele Aussteller sind von Beginn an dabei, andere zumindest zum wiederholten Mal aber es gibt auch neue, die zum ersten Mal ihre Waren anbieten oder für das...

  • Xanten
  • 13.11.18
Politik
Die Flugzeuge von Ryanair könnten morgen deutschlandweit am Boden bleiben. Foto: Archiv/ Flughafen Dortmund GmbH

Frage der Woche: Wie viel Streik ist zu viel?

Zwei Tage vor Heiligabend hat die Vereinigung Cockpit die Piloten von Ryanair zum Streik aufgerufen. Morgen zwischen 5 und 9 Uhr sollen die Flieger am Boden bleiben, betroffen können alle Flüge von deutschen Flughäfen aus sein. Es ist das erste Mal, dass Cockpit Arbeitskampfmaßnahmen bei Ryanair durchführt. Grund sind die in dieser Woche gescheiterten Verhandlungen mit dem irischen Unternehmen. „Ryanairs öffentlichkeitswirksame Offerte, Verhandlungen mit der VC führen zu wollen, kann nur als...

  • Velbert
  • 21.12.17
  • 28
  • 9
Ratgeber
Deutschlandweit bekannt, in Essen-Rüttenscheid zuhause: Sternekoch Nelson Müller hat für unsere Leser ein Weihnachtsmenü komponiert. Foto: Julia Lormis
2 Bilder

Genuss mit Stern: Nelson Müllers Weihnachtsmenü 2017

Restaurantbesitzer, Dauergast im TV und seit Kurzem auch Sänger: Tausendsassa Nelson Müller hat viele Talente. Vor allem aber kocht er leidenschaftlich gerne. Und lässt andere gerne an seiner Kunst teilhaben: Für unsere Community hat der Sternekoch ein Festmenü zum Nachkochen komponiert. Möge das Werk gelingen! Vorspeise Für den Backfisch braucht man 300 Gramm Forellenfilet, Salz, Peffer, 100 ml Tempura-Mehl, Öl, Kurkuma, Salz und Pfeffer. Das Tempura-Mehl mit den Gewürzen vermengen und mit 150...

  • 21.12.17
  • 5
  • 6
Überregionales
An Weihnachten laufen viele Klassiker im TV. Foto: pixabay

Umfrage: Welcher Film ist DER Weihnachts-Klassiker?

Weihnachten - das bedeutet neben Familie und gutem Essen auch Zeit zu Hause. Und die verbringen viele (zumindest zeitweise) vor dem Fernseher. Am 24., 25. und 26. Dezember werden vor allem Spielfilme gezeigt. Neben (fast) aktuellen Blockbustern wie zum Beispiel "Minions" (1. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, RTL) oder "Honig im Kopf" (2. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, Sat 1) gibt es Klassiker, die jedes Jahr aufs Neue gezeigt werden. "Drei Nüsse für Aschenbrödel" gehört aus unserer Sicht klar dazu, aber...

  • Velbert
  • 21.12.17
  • 45
  • 16
LK-Gemeinschaft
Wir wollen Eure Tannenbäume sehen! Foto: wap Schwelm
58 Bilder

Foto der Woche: So schön sind eure Tannenbäume

Noch acht Tage bis Heiligabend. Habt ihr schon einen Tannenbaum gekauft? Falls ja, steht er auch schon in eurem Wohnzimmer und ist geschmückt?  Der erste Weihnachtsbaum im heutigen Sinne wurde im Mittelalter in Freiburg aufgestellt. Die Freiburger Bäckerschaft hat ihn 1419 mit Früchten und Nüssen geschmückt. Schon damals war es üblich, anlässlich verschiedener Feste Bäume zu schmücken.  Einzug in die Wohnzimmer hielt der Weihnachtsbaum Ende des 16. Jahrhunderts im Elsass. Auch dort wurde er mit...

  • Velbert
  • 16.12.17
  • 15
  • 19
LK-Gemeinschaft
Machen auch SIE mit!
14 Bilder

Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies: Macht passende Fotos und ladet sie direkt hier hoch!

Zeit für eine Aktion für unsere Bürgerreporter/innen und alle, die Spaß am Fotografieren haben. Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies! Die Aufgabe: Macht ein gelungenes "Selbstchen" von Euch, das sich zum Abdruck eignet. Passend wär's, wenn Ihr dazu eine Weihnachtsmann-Mütze tragt oder Euch vor der Aufnahme als Christkind zurecht macht. Dann müsst Ihr euch nur noch selber knipsen oder jemanden bitten, das zu übernehmen. Die Fotos sollten natürlich scharf, am besten hochaufgelöst (im MB-Bereich)...

  • Wesel
  • 01.12.17
  • 11
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Reinklicken und gewinnen!

Mit dem Monatswechsel am kommenden Freitag startet unser Online-Adventskalender. Hier öffnet sich vom 1. bis 24. Dezember jeden Tag ein digitales Türchen. Was dahinter steckt, wird natürlich noch nicht verraten. Nur so viel: Jeden Tag werden attraktive Preise verlost. Dabei haben wir die verschiedenen Interessen unserer Community-Besucher im Blick und versuchen, für jeden Geschmack das Passende zu bieten. Von daher lohnt der tägliche Blick in unser Portal. Gibt es heute vielleicht einen Gewinn...

  • Essen-Süd
  • 27.11.17
  • 32
  • 46
Natur + Garten
Wilhelm Neu, Kreisbauernvorsitzender

Regionale Weihnachtsbäume liegen im Trend

Bei den Verbrauchern lässt sich ein klarer Trend erkennen. „Wie bei Lebensmitteln haben Regionalität und Nachhaltigkeit auch beim Kauf von Weihnachtsbäumen einen immer höheren Stellenwert“, betont Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel. Regionale Herkunft gilt als Zeichen für Frische, Qualität und nachhaltigen Anbau. Damit die Freude über den Weihnachtsbaum lange anhält, empfiehlt der Vorsitzende, die Bäume vor Ort zu kaufen. Die Suche nach der richtigen Tanne für das...

  • Wesel
  • 23.11.17
Kultur

Weihnachten mit Marc & Ingrid am 13. Dezember 2017

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG Location-Änderung: Wir feierrn unsere Show in Alpen auf dem Spargelhof Schippers! ...das ist diiie Show - oder besser gesagt die kleine niederrheinische Spendengala, die überrascht, unterhält, begeistert und im Weihnachtsstress entschleunigt. Radiomoderator Marc Torke und Kabarettistin Ingrid Kühne haben eingeladen mit ihnen ein bißchen Weihnachten zu feiern. Im letzten Jahr war die Show innerhalb von 48 Stunden ausverkauft. Jetzt gehen sie zum Spargelhof Schipers in...

  • Alpen
  • 06.10.17
  • 3
LK-Gemeinschaft
Achtung, es weihnachtet sehr!

Oh du Schreckliche: Wie man eine weihnachtliche Anekdote provoziert

Wisst ihr noch damals, als Tante Käthe ihre üppige Hochsteckfrisur an die schönen roten Christbaumkerzen verloren hat? Oder das eine Mal, als Opa Werner so viel von dem leckeren Haselnussschnaps probiert hat, dass er sich noch vor dem Abendessen in die Weihnachtskrippe übergeben musste? Ja, Weihnachten. Das ist die Zeit von Frieden und Besinnlichkeit, aber auch von Familienwahnsinn und grandiosen Missgeschicken. von Jens Steinmann In jeder Familie werden Weihnachtsanekdoten überliefert. Schöne,...

  • 10.12.16
  • 16
  • 19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.