Weihnachtsbeleuchtung

Beiträge zum Thema Weihnachtsbeleuchtung

Wirtschaft
Weihnachtliche Stimmung verbreitet die bereits beleuchtete Nordmanntanne, die von den Städtischen Gärtnern im Mittelbeet des Kreisverkehrs aufgestellt wurde.

Niedersprockhövel
In vier Wochen ist Weihnachten

Als es heute dämmerte und am wolkenlosen bereits dunkelblauen Himmel schon der Mond zu sehen war, erstrahlte erstmals im Mittelbeet des Kreisverkehrs auf der Hauptstraße in Niedersprockhövel der Weihnachtsbaum 2020. Die Gärtner der Stadt Sprockhövel hatten die Nordmanntanne in der letzten Woche aufgestellt, vom Netz befreit und befestigt. "Die Befestigung haben wir in diesem Jahr geändert und hoffen, dass uns der Baum auch bei Sturm nicht umfällt", sagte Markus Gronemeyer, Vorarbeiter der...

  • Sprockhövel
  • 23.11.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Bildergalerie vom Gevelsberger Mondscheinbummel 2019.
36 Bilder

Bildergalerie vom Mondscheinbummel
Im Lichterglanz durch Gevelsberg: Projektion alter Stadtbilder war Highlight

„Da sind wir früher immer nach der Schule hingegangen“, erinnerten sich die älteren Besucher, die während des Mondscheinbummels vor einem Schaufenster hängen geblieben sind. Denn auf einer Leinwand wurden alte Stadtbilder aus Gevelsberg projiziert. Alte Pommesbuden, die befahrbare Mittelstraße und Stadtpanoramen waren dort zu sehen und ließen die Besucher in Erinnerungen schwelgen. Aber nicht nur dort versammelten sich die Leute, mit Glühwein oder Bratwurst auf der Hand, sondern überall in der...

  • Hagen
  • 30.11.19
  • 2
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Stimmungsvoll kann es auf der Hauptstraße sein. Foto: Pielorz
4 Bilder

WIS: Mehr Mitglieder, aber mehr Engagement erwünscht

Die Wirtschaftliche Interessengemeinschaft Sprockhövel (WIS) hatte mehrere wichtige Tagungspunkte zu besprechen: Der neue Vorstand wollte zum einen das Stadtfest und die zwei Bummel- und Genießerfreitage nachbesprechen, aber auch für die noch anstehenden Termine Martinszug und Nikolausmarkt sowie Weihnachtsbeleuchtung ein Votum der Mitglieder haben. „Trotz des miserablen Wetters am Freitag ist das Stadtfest gut gelaufen“, resümiert WIS-Vorsitzender Lutz Heuser. Er hat aber auch gleich ein paar...

  • Sprockhövel
  • 20.10.17
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand der Wirtschaftlichen Interessengemeinschaft Sprockhövel (WIS): (v.l.)  Christoph Bremkamp (Vorsitzender), Dirk Schulz (Stellvertreter), Schriftführerin Helga Schulz, zweiter Kassierer Rudolf Hermanns und Kassierer Jörg Wenner. Foto: Groß

WIS Sprockhövel: Frühlingsfest und Weihnachtsbeleuchtung

Auf der Jahreshauptversammlung der Wirtschaftlichen Interessengemeinschaft Sprockhövel (WIS) wurden unter anderem ein Vorstandsmitglied neu gewählt, das Frühlingsfest am 6. April besprochen und über die Weihnachtsbeleuchtung diskutiert. Ziemlich unproblematisch verlief die bereits angekündigte Wahl des Kassierers. Rudolf Hermanns, Vorstandsvorsitzender der Volksbank, hatte bei Übernahme des Amtes vor einem Jahr bereits angekündigt, aufgrund seiner beruflichen Aufgaben diese Position nur für ein...

  • Hattingen
  • 11.03.14
Kultur
Mit diversen schönen Überraschungen wollen wir Euch das Warten aufs Weihnachtsfest versüßen.

Jeden Tag eine neue Überraschung: Der Lokalkompass eröffnet seinen Adventskalender 2013

Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres. Das Weihnachtsgebäck duftet, Weihnachtsmärkte locken zum besinnlichen Stelldichein, und in Schulen und Gemeinden werden die Weihnachtslieder angestimmt. Manche Kollegen und Freunde beginnen zu wichteln oder laden zum Umtrunk, und spätestens wenn der glänzende Weihnachtsschmuck seine festliche Atmosphäre verbreitet, geht den Menschen das Herz auf und die ganze Familie findet am Weihnachtsbaum zusammen. Um das Warten aufs...

  • Essen-Süd
  • 27.11.13
  • 31
  • 59
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Hattingen hat Glanz

In Hattingen wurde der Weihnachtsmarkt eröffnet. Brechend voll war es auf dem romantischen Kirchplatz, als die EinsLive-Moderatoren Michael Imhof und Olli Briesch auf den magischen roten Knopf drückten und die Weihnachtsbeleuchtung einschalteten. Nächster Höhepunkt ist am kommenden Samstag, 1. Dezember. Um 16 Uhr startet die große Weihnachtsparade und um 17 Uhr öffnet Frau Holle am Alten Rathaus das erste Adventsfensterchen. Fotos: Biene

  • Hattingen
  • 27.11.12
Überregionales
Foto: Römer

Höhenluft bei der Arbeit: Tobias Schawacht packt die Hattinger Weihnachtsbeleuchtung wieder ein

Hoch auf einer Leiter ist schon die gesamte Woche über Tobias Schawacht (Foto) unterwegs. Zusammen mit Kollegen montierte der Elektriker die über 30 Lichterketten der Weihnachtsbeleuchtung in Hattingen ab. Anschließend kommen sie zum Einlagern ins Schulzentrum Holthausen. Dort warten sie auf ihren nächsten Einsatz mit dem Beginn des Weihnachtsmarktes 2012 (voraussichtlich vom 26. November bis 23. Dezember).

  • Hattingen
  • 13.01.12
Überregionales
Foto: Römer

Ein tolles Weihnachtshaus am Rosenberg

Ein tolles Weihnachtshaus steht in Hattingen „Am Rosenberg“. Hier hat sich Harald Grass wirklich etwas einfallen lassen, um Weihnachten erstrahlen zu lassen. Schön geschmückt und vom STADTSPIEGEL bereits oft fotografiert ist übrigens auch die Bäckerei Nieland in der Hattinger Altstadt. Nicht jedem Bürger gefallen allerdings diese geschmückten Häuser. Horst Kollmann aus der Wiesenstraße versteht nicht, „wie man in Zeiten der Klimaerwärmung und der erhöhten CO2-Werte noch solche Stromverschwender...

  • Hattingen
  • 16.12.11
Überregionales

Der Gevelsberger Weihnachts-Boulevard

Seit fast 60 Jahren besteht die Siedlung Bruchmühle am Uellendahl in Gevelsberg - und wenn im Laufe der Jahre auch manches Haus den Besitzer gewechselt hat, so sind doch die Bewohner zu einer festen Gemeinschaft zusammengewachsen, die beispielsweise einmal im Jahr gemeinsam Straßenfest und demnächst auch wieder ein Winterfest feiert. Einig sind sich die Nachbarn auch in anderen Dingen - etwa bei der Weihnachtsbeleuchtung, die in einer der vornehmlich nach Planeten benannten Straßen ganz...

  • Ennepetal
  • 30.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.