weihnachtslied

Beiträge zum Thema weihnachtslied

Kultur
Alte Schellackplatte aus meinem Bestand.

Weihnachtslied
Die hungrige Maus

Vor genau 200 Jahren war es eine hungrige Maus, der wir unser schönstes Weihnachtslied verdanken. Wie, eine Maus kann nicht singen? Kann sie auch nicht. Hier zur Geschichte. Franz Xaver Gruber, war Lehrer und Organist an der St. Nikola Kirche in Oberndorf bei Salzburg und wollte ein paar Tage vor Weihnachten die Orgel inspizieren, ob denn für die bevorstehende Christmette alles in Ordnung sei. Doch da stellte er am Blasebalg der Orgel einige Löcher fest. Da war doch tatsächlich eine Maus der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.12.18
  • 11
  • 3
Überregionales
Die MItglieder des „Orange Blossom Projects“
3 Bilder

„No Jingle-ling thing": Weihnachts-Song des Schulzentrums am Stoppenberg erklimmt Charts (MIT VIDEO)

Das ist ein starker Song, der Laune macht und im Ohr bleibt: Zum zweiten Mal hat das Schulzentrum am Stoppenberg einen eigenen Weihnachts-Titel heraus gebracht. Er ist bereits der höchste Neueinsteiger unter den Ruhrcharts bei Radio Essen und auch andere lokale Sender spielen den Ohrwurm. Den Song mit dem Titel „No Jingle-ling thing" haben Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer des „Orange Blossom Projects“, eines Generations-Projekt am Schulzentrum Stoppenberg für die Weihnachtszeit aufgenommen...

  • Essen-Nord
  • 15.12.16
  • 1
  • 2
Ratgeber

Stille Nacht, heilige Nacht -

Ein Lied verzaubert die Welt! Hier ein paar Informationen über die Entstehung des schönen Weihnachtsliedes... (aus "welt der wunder") Es ist bald in jener Weihnachtsnacht im Jahr 1818. Schnee fällt unaufhörlich und macht den Weg zur kleinen Kirche St. Nikola in Oberndorf beschwerlich. Die Menschen leiden Hunger. Plünderungen und Zerstörung durch die napoleonischen Kriege und Missernten haben sie gezeichnet. Sie sehnen sich nach besseren Zeiten. Doch auch die Christmesse steht unter keinem guten...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.12.14
  • 5
  • 7
Kultur
Roxanna Red

Roxanna Red: Erster eigener Weihnachtssong auf CD (bitte ab 1. Dezember fleißig voten!)

Schneeschwangere Luft, Zimt- und Plätzchenduft, „Last Christmas“ von Wham im Radio. Weihnachtliche Gefühle werden bei jedem Menschen anders aktiviert. Damit in Zukunft neue Melodien dafür sorgen, hat sich die Volksbank Emmerich-Rees etwas Schönes einfallen lassen und bringt nun zur Adventszeit passend eine CD an den Start. Klassiker in neuem Gewand, von unterschiedlichsten Interpreten aus der niederrheinischen Region eingespielt, wurden dafür ausgewählt von einer kompetenten Fachjury wie z.B....

  • Wesel
  • 29.11.13
  • 3
  • 3
Überregionales
Egal mit welchem Instrument gespielt: Welches ist Ihr Lieblingsweihnachtslied? Unser Foto zeigt Dennis Tiborc.

Blitzumfrage vor dem Fest: Was ist Ihr Lieblingsweihnachtslied?

Ist es ein englisches Lied wie "Winter Wonderland" oder ein deutsches wie "Stille Nacht" (was es natürlich auch als "Silent Night" gibt)? Einen Tag vor Heiligabend wollen wir noch schnell rauskriegen, was Ihr Lieblings-Weihnachtslied ist, liebe Lokalkompass-Leser. Wir freuen uns auf Ihre Posts unter diesem Beitrag!

  • Herten
  • 23.12.11
  • 28
Kultur
2 Bilder

Weihnachtslied zur Krippe von Erfurt (18. Dezember) - Interaktiver Adventskalender für Kamp-Lintfort, Moers, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Kempen und Rheurdt

Das 18. Adventskalender-Türchen hat heute unsere Bürgerreporterin Roswitha Dudek aus Kamp-Lintfort für uns mit ´Leben gefüllt: Maria lag in großer Not, Mit Lumpen angetan, In einem Stall zu Bethlehem Und sah die Stunde nah´n, Da sie ein Kindlein haben sollt. Der Himmel stand in lauter Gold; Da hub ein Singen an: "Süße Maria, sei getrost; Das um dich ist kein Stall. Blick um dich, allerholdste Frau, Und sieh die Gäste all, Die von weither gekommen sind, Dich zu begrüßen und dein Kind Mit Flöt-...

  • Moers
  • 18.12.11
  • 1
Kultur
2 Bilder

Weihnachtslied zu der Krippe von Erfurt

Weihnachtslied Maria lag in großer Not, Mit Lumpen angetan, In einem Stall zu Bethlehem Und sah die Stunde nahn, Da sie ein Kindlein haben sollt. Der Himmel stand in lauter Gold; Da hub ein Singen an: "Süße Maria, sei getrost; Das um dich ist kein Stall. Blick um dich, allerholdste Frau, Und sieh die Gäste all, Die von weither gekommen sind, Dich zu begrüßen und dein Kind Mit Flöt- und Geigenschall." Und wie Marie ihr Haupt erhob, Oh Wunder, was sie sah: Es knieten auf der schlechten Streu Drei...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.