Weihnachtsmarkt Duisburg

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt Duisburg

LK-Gemeinschaft
  28 Bilder

LK-Treffen auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt

Am 3. Adventsonntag folgten einige Bürgerreporter der Einladung von Jürgen Daum zu einem gemütlichen Beisammensein auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt. Das Wetter spielte super mit und so stand den Programm-Punkten - Cafe-Besuch - Bummel über den Weihnachtsmarkt - Fahrt auf dem Riesenrad - abschließendes Abendessen nichts im Wege. Danke an Jürgen für die Organisation dieses Treffens. Es hat alles gepasst und hat viel Spaß gemacht ! Bei meinen Fotos habe ich auch mal ein wenig auf die...

  • Duisburg
  • 19.12.19
  •  12
  •  9
LK-Gemeinschaft
  46 Bilder

Unser Duisburger Weihnachtsmarkt 2019
Das Duisburger Riesenrad dreht sich auch für meine LK-Freunde ----------

---Sonntag, 15. November 2019 --- Cafèhäuser,- Eislaufbahn,- Riesenrad,- Glühweintempel,- Speiserestaurants,-Geschenkartikelbuden,- Zuckerbuden,- Gourmetbuden,- Festbeleuchtungen,- alles was das Herz begehrt konnte ich am 15. Dezember zum x-ten Male meinen LK-Freunden anbieten. Günther, Doris, Armin, Ulrike, Ute, Ulli, Franz, Elisabeth, Regine, Dagmar, Adrian, Ralf, kamen aus Wesel,- Essen,- Oberhausen,- Dinslaken,- Castrip-Rauxel,- Bottrop,- und Duisburg,- ...

  • Duisburg
  • 18.12.19
  •  6
  •  4
LK-Gemeinschaft
  28 Bilder

Weihnachtsmarkt Duisburg mit Riesenrad
Fröhliches LK-Treffen am 3. Advent

Jürgen Daum hatte zum wiederholten Male dazu eingeladen und ich bin sehr gerne gekommen. Treffpunkt war dieses Mal das wunderschöne  Riesenrad, das wir letztes Jahr doch sehr vermisst hatten. Kaffee, Kakao, Cappu und Kuchen im Café Dobbelstein mit seiner beeindruckenden Sammlung Kaffemühlen, eine Runde Riesenrad. Die Kameras klickten, die Speicherkarten füllten sich. Im Restaurant Mein Stübchen fand der Abend einen schönen Ausklang. Vielen Dank Lieber Jürgen für Deine - wie immer...

  • Wesel
  • 16.12.19
  •  17
  •  7
LK-Gemeinschaft
"Mercators Nachbarn" bei einer Aufführung ihres Theaterstücks.

Initiative vermittelt Duisburger Stadtgeschichte lehrreich und humorvoll
"Mercators Nachbarn" auf dem Weihnachtsmarkt

Die stadtbekannte Geschichtsinitiative „Mercators Nachbarn“ ist am Sonntag, 17. November, von 14 bis 21 Uhr wieder auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt zu finden. An ihrem Stand stellt die Gruppe Gerhard Mercators „Weltkarte für die Seefahrt“ vor, auf der sämtliche moderne Navigation beruht sowie den Stadtplan von Duisburg, den der Student Johannes Corputius vor rund 450 Jahren gezeichnet hat. Am frühen Nachmittag liest die Autorin Jennifer Becker aus ihrem Roman „Die Rache der...

  • Duisburg
  • 15.11.19
LK-Gemeinschaft
  28 Bilder

Weihnachtsmarktglühweinpunchbummel.
Unser kleiner LK-Treff zum Duisburger Weihnachtsmarktglühweinpunchbummel.

Heute kamen meine LK-Freunde wieder aus Essen,- Bottrop,- Wesel,- Düsseldorf,- Castrop-Rauxel,- und natürlich auch aus Duisburg. Es war wie immer eine schöne gepflegte spaßige Angelegenheit,- beginnend zum Anwärmen mit Kaffee,- Cappuccino, Kuchen ect. im Restaurant ganz oben auf der Karstadtterasse,- ,, LE BUFFET,,Dann ging die lustige Reise weiter längs der Königstraße bis zum Ende. Im Restaurant ,,MEIN  STÜBCHEN,, fand der Abend dann einen schönen,- sattmachenden,-...

  • Duisburg
  • 23.12.18
  •  12
  •  5
LK-Gemeinschaft
Der Duisburger Weihnachtsmarkt
  10 Bilder

Der Duisburger Weihnachtsmarkt lockt die BürgerReporter

Kurz vor Weihnachten fanden am 21. Dez. 2018 einige Bürgerreporter in Duisburg auf dem Weihnachtsmarkt zusammen. Organisator des Treffens war Jürgen Daum. Ähnlich wie in den Vorjahren war der Treffpunkt im "Le Buffet" bei einer Tasse Kaffee. Von dort ging es eine Runde über den Weihnachtsmarkt und abschließend zu einem Abendessen in ein Restaurant. Nur die Fahrt mit dem Riesenrad musste dieses Mal ausfallen. Grund: KEIN RIESENRAD DA !!

  • Duisburg
  • 22.12.18
  •  12
  •  6
Kultur
  3 Bilder

Duisburger Eis
Frostige Zeiten in Duisburg

Frostige Zeiten auf Duisburger Weihnachtsmarkt.Erst kehren viele gute Qualitäts-Verkaufsbuden dem DU-Markt den Rücken,dann kündigt kurzfristig der Riesenradveranstalter seine Mitarbeit.........Was sagen die Markt-Verantwortlichen  zu dieser Situation, die ja offenkundig hausgebacken ist ?Der Markt war einmal viel schöner, viel größer, viel wertvoller---------------schade ----------

  • Duisburg
  • 05.12.18
  •  11
Politik
"Ungeeignete" Poller erschweren Eltern mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrern den Besuch der Innenstadt.
  2 Bilder

CDU und Linke kritisieren provisorische Anti-Terror-Poller
"Schildbürgerstreich"

Die rund 160 fest eingebauten Sicherheitspoller aus (Edel-)stahl, die Weihnachtsmarktbesucher, Kunden und Händler vor Anschlägen schützen sollen, lassen auf sich warten. Das sorgt für Ärger. CDU-Fraktionschef Rainer Enzweiler spottet: „Wenn Weihnachten längst vorbei ist, werden diese Poller wohl eingebaut …“. Ursprünglich wollte die Stadt bereits Anfang September mit dem Einbau der Stahlpoller beginnen. Doch jetzt werde erst aufwändig geklärt, dass dadurch keine Leitungen Schaden nehmen -...

  • Duisburg
  • 19.11.18
  •  5
Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Vorsicht vor Langfingern auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt
Smartphones aus der Tasche gezogen

Rund um den Duisburger Weihnachtsmarkt haben Diebe am vergangenen Wochenende zugegriffen. Die Polizei warnt vor Taschendiebstahl und bittet die Besucherinnen und Besucher, vorsichtig zu sein. So kam es am Freitag, 16. November, 21.35 Uhr, auf der Landgerichtstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Pärchen und drei bislang unbekannten Personen. Einer der Männer soll der 34 Jahren alten Frau an den Po gefasst haben, woraufhin sich ihr Freund einschaltete. Daraufhin schlug einer der...

  • Duisburg
  • 19.11.18
Kultur
Langjähriges Wahrzeichen des Duisburger Weihnachtsmarktes: das Riesenrad.

Duisburger Weihnachtsmarkt
Definitiv kein Riesenrad - Veranstalter droht mit rechtlichen Schritten

In diesem Jahr müssen die Besucher des Duisburger Weihnachtsmarktes endgültig aufs traditionelle  Riesenrad verzichten. Uwe Kluge, Geschäftsführer des Markt-Veranstalters Duisburg Kontor, dazu: „Nach der sehr kurzfristigen Absage des Riesenrad-Betreibers und intensiven Tagen der Recherche mit vielen Gesprächen müssen wir leider konstatieren, dass es in diesem Jahr nicht mehr möglich sein wird, ein Riesenrad für den Duisburger Weihnachtsmarkt zu gewinnen.“ Der bisherige...

  • Duisburg
  • 15.11.18
  •  1
Ratgeber
 Jetzt haben Taschendiebe Hochkonjunktur. Deshalb ist Vorsicht angeraten.

Taschendiebe auf dem Weihnachtsmarkt: Kripo-Experten informieren
Langfingern das Leben schwer machen

Der Start des Duisburger Weihnachtsmarktes lockt nicht nur wieder zahlreiche Besucher von nah und Fern in die City, sondern auch Langfinger, die auf Beute hoffen. Daher klären die Kripo-Experten vom Kommissariat Kriminalprävention und Opferschutz die Besucherinnen und Besucher auf dem Weihnachtsmarkt an drei Terminen über die Tricks der Taschendiebe auf. Am Freitag, 30. November sowie zwei Wochen später, am 14. Dezember, informieren die Beamten in der Zeit von 14 bis 20 Uhr in der Lounge...

  • Duisburg
  • 15.11.18
Überregionales
  36 Bilder

Glühwein,- Punsch und liebe Freunde, eine tolle Mixtur.

Der Duisburger Weihnachtsmarkt war, wie schon mehrmals in der Vergangenheit geschehen, Dreh,-und Angelpunkt für unsere kleine 14-köpfige LK-Truppe. Sie alle folgten dem Ruf und kamen aus allen Richtungen, aus Castrop-Rauxel,- Emmerich,- Bottrop,- Dinslaken,- Wesel,- Oberhausen,- und natürlich auch aus Duisburg. Treffpunkt zum Start war logischerweise die Karstadt-Dachterasse, bzw. der schöne lange Tisch im ,,Le Buffet,, zur Begrüßung, zum Aufwärmen mit Cappuccino. Dann ein...

  • Duisburg
  • 17.12.17
  •  10
  •  17
LK-Gemeinschaft
Blick von der Dachterrasse des Karstadt-Restaurants auf den Weihnachtsmarkt auf der Königstraße
  23 Bilder

LK-Bürgerreporter auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt

Zum wiederholten Male organisierte Jürgen Daum am Freitag, 15. Dez. 2017, ein Treffen auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt. Meine Teilnahme war eine Premiere, denn in den letzten Jahren kam ich nie rechtzeitig aus dem Büro. Treffen im Karstadt-Restaurant mit herrlichem Ausblick von der Dachterrasse, Schlendern über den Weihnachtsmarkt, Fahren auf dem Riesenrad und abschließendes gemeinsames Essen im Restaurant "Mein Stübchen" standen auf dem Programm. Wie üblich wurde das Ganze garniert mit...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.12.17
  •  25
  •  33
Überregionales

Jetzt schon Weihnachtsbäume? Alles zu seiner Zeit

Sommer(-zeit) ade! Seit der Uhrumstellung am Wochenende befinden wir uns - leider - wieder im Wintermodus. Und das gefühlt wie immer viel zu früh. Wir haben doch gerade erst noch im Straßencafé den Cappuccino genossen. In der Zeit vertan scheint sich auch die Stadt. Bereits vergangene Woche, also noch im "Sommermodus", machten sich Arbeiter frisch ans Werk, auf der Königstraße die blauen Tannenbäume zu installieren. Der Weihnachtsmarkt lässt grüßen, wird allerdings erst am 23. November...

  • Duisburg
  • 30.10.17
Überregionales
  44 Bilder

Budenzauber und Riesenrad in Duisburg, es ging wieder ,, RUND ,,

16.12.2016 - 16:00 Uhr - Es ging wieder ,, RUND ,, auf der Königstraße----- Auf unserem Weihnachtsmarkt Königstraße trafen sich zum wiederholten Male 14 kontaktfreudige LK- Freunde zum stimmungsvollen Smalltalk, Kaffee- und Cappuccino trinken, Glühwein trinken, Riesenrad fahren, lecker Essen gehen, ganz viele Fottttos machen----- einfach nur Spaß haben. Ich denke, es ist uns allen gut gelungen und niemand mußte mit Trübsinn zur Nacht schlafen gehen. Danke liebe Freunde, es war mal...

  • Duisburg
  • 18.12.16
  •  21
  •  12
LK-Gemeinschaft
  162 Bilder

Lokales aus Duisburg - Morgen Kinder wird`s was geben... oder... ja ist denn schon wieder Weihnachten?!?

* Duisburg Weihnachtsmarkt Lokalkompasstreffen 7. Dezember 2015 Ihr Kinderlein kommet... oder... Morgen Kinder wird`s was geben!!! Näheres dazu ist beim Jürgen Daum auffe Seite zu finden! ;-))) Morgen treffen sich mal wieder einige Bürgerreporter auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt! Weil ich keine Zeit zum Schreiben habe und etwas vor mich hin schwächele, schmeisse ich euch einfach mal einen Teil der Bilder vom letzte Jahr hier "vorre Füsse" und hoffe, ihr habt...

  • Duisburg
  • 16.12.16
  •  28
  •  23
Ratgeber

Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs - Polizei Duisburg gibt auf dem Weihnachtmarkt Präventionstipps

Die Duisburger Polizei gibt von heute bis Mittwoch, 30. November, auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt Tipps, wie man sich vor Taschendieben schützen kann. Interessierte finden die Experten der Kriminalprävention in der Zeit von 11 bis 20 Uhr in der Nähe der Eisbahn. Taschendiebe lieben das Gedränge. Sie gehen oft arbeitsteilig vor. Einer lenkt ab, indem er ein einen Stau provoziert, nach der Uhrzeit fragt oder "versehentlich" anrempelt. In dieser Zeit greift der Mittäter in Taschen...

  • Duisburg
  • 29.11.16
  •  3
LK-Gemeinschaft
  7 Bilder

Der Weihnachtsmarkt in der Duisburger City,----- wer kommt mit ?

Flüssigstoffe naschen, z.B. Glühwein, Punch, Pils, Weizen, Cappuccino, Kaffee, usw. Feststoffe naschen, z.B. Krakauer, Fisch, Pommes, Zuckersachen, trockenes Brot, usw. Riesenrad fahren, Schlittschuh laufen, usw. Fottos machen, ( wer sich kennt, lacht beim Smalltalk,---------- wer sich noch nicht kennt, wird es ganz locker lernen, dafür sorgen schon unsere extra angelieferten drei ,, Wilden Hühner ,, ------- ) Am Freitag, --- 16. Dezember,--- 15:30 Uhr - spätestens 16:00...

  • Duisburg
  • 25.11.16
  •  40
  •  11
LK-Gemeinschaft
  23 Bilder

Wir haben ihn eingefangen, den Weihnachtsmann, oder auch Nikolaus genannt-----

Eine spektakuläre Verfolgungsfahrt, --- ach nee,--- es war ja ein Verfolgungsflug, bis zu unserem nächsten Erdtrabanten, der uns ja vor einigen Tagen bis auf nur noch rund 450.000 Km auf die Pelle rückte, ist beendet. Dort oben zog dieser besagte Nikolaus seine Wahnsinnsrunden mit Schlitten und seinen armen Rentieren, immer im Orbit rund um den Mond. -----Er bleibt jetzt bis zum 30. Dezember unser Gast auf der Königstraße in Duisburg Mitte und kann sich bei Glühwein, Punsch und Krakauer...

  • Duisburg
  • 24.11.16
  •  14
  •  14
Überregionales
Weihnachtsmarkt-Treffen in DUISBURG mit und bei "Onkel Jürgen"
  28 Bilder

...besinnliche+weniger besinnliche LK-WEIHNACHTsMarkt-Besuche: DUISBURG

...und es begab sich zu der Zeit dass sich alle wieder aufmachten in all´diese hübschen Orte wo es weihnachtlich geschmückt ist, mehr oder weniger und wo man liebe nette Menschen trifft ... MINI-LK-TREFF auf dem DUISBURGER WeihnachtsMARKT ... am 07.12.15 Sieben Lokalkompass-Bürgerreporter machten sich an einem Montag im Advent auf, dem Ruf des ACHTEN LK´lers, dem des JÜRGEN´ Daums´zu folgen! Es war kein Stern, der uns den Weg wies, wie seinerzeit in dieser besagten NACHT...ich...

  • Essen-Ruhr
  • 26.12.15
  •  22
  •  10
Ratgeber
  13 Bilder

38. Duisburger Weihnachtsmarkt eröffnet am 19. November - gemütliche Almhütte lädt zum Besuch ein

Das massive Holzhaus ist ein Blickfang auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt und gibt aus den Fenstern einen ebenso fantastischen Blick frei auf den Glitzerbaum und das Stadttheater. "Das Haus wurde extra für den Duisburger Weihnachtsmarkt gebaut und bietet Platz für gut 250 Personen!" erklärt Bernie Kuhnt, TV Polizist und Betreiber der "Königs Alm" zu Wochenbeginn. Mit kulinarischen Genüssen aus Österreich und dem Alpenland wie Sauerbraten, Knödel und Rotkohl oder auch den landestypischen...

  • Duisburg
  • 18.11.15
Kultur
  44 Bilder

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Duisburg

Ausführliche Informationen zum Duisburger Weihnachtsmarkt finden Sie unter folgendem Link: http://www.duisburger-weihnachtsmarkt.de/startseite Ein schönes 3. Adventswochenende wünscht Manuela Mühlenfeld

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.12.14
  •  8
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.