Weihnachtsmarkt Herne

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt Herne

Kultur
2 Bilder

Karitative Hütte sucht noch bis zum Montag Bewohner bei freier Miete
Wer will da rein?

Bis Montag haben gemeinnützige Organisationen die Möglichkeit, sich für einen Platz in der Karitativen Hütte zu bewerben. Diese ist Dank der Initiative von Stadtmarketing und Arbeiter-Samariter-Bund längst eine Institution auf dem Weihnachtemarkt. Vom Weihnachtsmarkt ist die Karitative Hütte längst nicht mehr wegzudenken. Sie trägt zur besinnlichen Stimmung auf dem Robert-Brauner-Platz bei. Gemeinnützige Organisationen haben hier die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit vorzustellen. Bis...

  • Herne
  • 10.10.19
Kultur
Hautnah können kleine Fans Rabe Rudi am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt bewundern.

Am Samstag von 12 bis 17.30 Uhr
Rabe Rudi aus "Siebenstein" sagt Herner Kindern Hallo

Tolle Nachricht für Herner Kinder: Rabe Rudi aus der Kultsendung Siebenstein sagt persönlich "Hallo!". Zweifellos ist das ein Höhepunkt der Adventszeit in diesem Jahr für "Minis" der Besuch des Raben Rudi auf dem Herner Weihnachtsmarkt. Am Samstag, 15. Dezember, wird der quirlige Vogel mit der spitzen Zunge zwischen 12 bis 18 Uhr vom Robert-Brauner-Platz über den Boulevard Bahnhofstraße bis hin zum City Center spazieren und für allerlei humorvolle Begegnungen sorgen. Kleine und große Fans...

  • Herne
  • 14.12.18
  •  1
  •  1
Kultur
Akribisch hatten die Kinder ihre Dekorationen gebastelt. Foto: Stadtmarketing

Aktion auf dem Robert-Brauner-Platz
Kinder schmücken Weihnachtsbaum

Der mehr als zehn Meter hohe Weihnachtsbaum auf dem Robert-Brauner-Platz ist das Schmuckstück des Weihnachtsmarktes in der Innenstadt. Dafür sorgten am vergangenen Freitag auch Jungen und Mädchen aus acht Kindergärten und Tageseinrichtungen. Das Schmücken des Weihnachtsbaums ist längst fester Bestandteil des Marktes. Die Aktion am vergangenen Freitag hatten die Kinder mit stundenlanger Bastelarbeit akribisch vorbereitet. Der Baum wurde von ihnen mit Schmuck verziert, den sie gemalt,...

  • Herne
  • 27.11.18
Politik
Inwieweit eine Weihnachtskirmes zu einer Beeinträchtigung des Herner Handels führen kann, sei derzeit nicht absehbar, stellt Norbert Menzel fest.

Gefährdet Kirmes den Weihnachtsmarkt?

Welche Folgen hätte eine Weihnachtskirmes auf Crange für konkurrierende Veranstaltungen in unserer Stadt? Auf diese Frage, die durch entsprechende Überlegungen des Münchener Schaustellers Sebastian Küchenmeister aufkam, reagiert nun die Interessengemeinschaft Herne-City. Der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt werde selbstverständlich wie gewohnt stattfinden. Dies gelte auch für den Fall, dass die Pläne zur Winterkirmes umgesetzt werden, erklärte die Interessengemeinschaft in einer...

  • Herne
  • 16.02.18
  •  1
Kultur
Unter dem großen Lichterdach am Robert-Brauner-Platz lässt es sich trocken und gemütlich plaudern.

Geschwister-Rock

Einen Tag vor dem Abglühen geht es auf der Bühne am Robert-Brauner-Platz noch einmal rockig zu. Das Besondere: Zwei Geschwisterpaare heizen dem Publikum ein. Auftreten werden am Freitag Harry L. & Sonja und Los Gerlachos. Die Besucher dürfen sich ab 19 Uhr auf eine kunterbunte Mischung aus Cover-Versionen zum Mitsingen freuen. Der Eintritt ist frei. „Die Christmas-Party mit dem musikalischen Doppelpack ist eine schöne Gelegenheit, Freunde bei einem Eierpunsch am großen Weihnachtsbaum zu...

  • Herne
  • 18.12.17
  •  1
Überregionales
8 Bilder

Herner Weihnachtsmarkt eröffnet

Hernes Verantwortliche glänzten in diesem Jahr in Abwesenheit Herner Bürger eröffneten ihren geliebten kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt in gemütlicher Runde ohne Eröffnungsreden und lauschten den Klängen des Knappen-Quartetts. Eierpunsch und Glühwein sowie ein breites kulinarisches Angebot unterdrückten ein weiteres HInterfragen dieser doch ungewohnten Eröffnungsform und viele Fragen nach dem „Warum“ gingen in der gewohnten netten Atmosphäre letztendlich unter. Ein großer Dank...

  • Herne
  • 16.11.17
  •  11
  •  15
Kultur
Für weihnachtliche Stimmung wird in der Innenstadt ab Donnerstag gesorgt.

Weihnachtsmarkt vor dem Start

Das Stadtmarketing führt das Erfolgskonzept des gemütlichen und familiären Weihnachtsmarktes in der Innenstadt mit einem bunten Programm fort. Die Ruhrpott-Hütten vor dem City-Center verlängern ihre Standzeit sogar bis Silvester. Schritt für Schritt ist es dem Stadtmarketing gelungen, die Aufenthaltsqualität auf der Bahnhofstraße in der Weihnachtszeit zu erhöhen. Die acht Meter hohe Konstruktion aus über 150 Weihnachtsbäumen und das Lichterdach auf dem Robert-Brauner-Platz sorgen für eine...

  • Herne
  • 11.11.16
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.