Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Kultur
2 Bilder

Der halbe Stadtteil machte mit
Großer Andrang beim 11. AllbauKinderweihnachtsmarkt an der Karlschule

Es war ein herrliches vorweihnachtliches Kinderfest. Am Samstag strömten viele Familien auf den Schulhof der Karlschule. Die Altenessener Grundschule war Gastgeber des 11. Kinderweihnachtsmarkts der Allbau GmbH, Essens größtem Wohnungsanbieter. Und der halbe Stadtteil machte mit. Und so war der Schulhof bereits zum Veranstaltungsstart um 13 Uhr sehr gut gefüllt, als die Kinder der Karlschule die Besucher mit dem „Karlschullied“ auf der großen Bühne begrüßten. Offiziell eröffnet wurde der Markt...

  • Essen-Nord
  • 10.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die STEELER KURIER-Tanne auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt: Jede Stunde dreht sie sich für 5 Minuten. Wirft man 2 Euro oder einen Chip der Steeler Kaufmannschaft ein, dreht sie sich für 3 Minuten. Der Erlös kommt der Aktion "Lichtblicke" zugute. Aber: So aus freien Stücken dreht sich der Baum nicht. Es wurde extra ein Antrieb gebaut. Foto: Janz

Essen-Steele: Guinness lehnt Rekord-Tanne ab
UPDATE!!! Wir reden am Wochenanfang noch einmal persönlich mit Guinness World Records Limited

Die STEELER KURIER-Tanne (gestiftet von Lesern) ist der höchste drehbare Weihnachtsmarkt-Baum Europas - so lautet der Rekordversuch, denn der Initiativkreis City Steele Richtung Guinness Buch der Rekorde-Team geschickt hat. Doch jetzt kam die Antwort aus London: Der Rekord wird abgelehnt. Die Begründung von Guinness World Records Limited, lautet: Weil der Baum sich nicht von selbst dreht. Léon Finger, seit 43 Jahren Organisator des Steeler Weihnachtsmarktes, ist sprachlos: "Na klar, der...

  • Essen-Steele
  • 03.12.19
  •  15
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Mit Sternen und Päckchen schmückten die Kinder der Kita Sankt Maria Immaculata den Tannenbaum auf dem Alten Markt in Borbeck.
7 Bilder

Vor dem 25. Borbecker Weihnachtsmarkttag
Kinder schmücken den Tannenbaum

Aus dem Sauerland kommt der Tannenbaum, der zu Beginn der Woche auf dem Alten Marktplatz aufgestellt wurde. Die Kosten für Transport und Aufstellung werden vom Initiativkreis Centrum Borbeck (CeBo) übernommen. Am Mittwoch wurde der Baum von den Kindern der Kita Sankt Maria Immaculata mit bunten Sternen und Päckchen geschmückt. Dazu wurden rote Schleifen und eine Lichterkette angehängt. Rund um die Tanne gruppieren sich am ersten Adventssonntag die Stände des 25. Borbecker...

  • Essen-Borbeck
  • 28.11.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

HEUTE !!! ASB Ruhr & KURIER beim Weihnachtsmarkt in Essen-Steele
Kaiser-Otto-Platz am Nikolaustag: "Schatzi, schenk' mir ein Foto..."

ASB Ruhr-Pressereferentin Julia Colmsee und Steeler Kurier-Redakteur Detlef Leweux  haben ein gemeinsames Ziel: Sie freuen sich auf viele lustige Steeler Weihnachtsmarkt-Fotos, die am heutigen Nikolaustag aufgenommen werden sollen. Das hat Ihnen gerade noch gefehlt! Genau, ein witziges Foto z.B. von Ihnen mit Ihrem Partner, einem Freund oder Ihrem Hund auf dem Steeler Weihnachtsmarkt. Am Nikolaustag, 6. Dezember, ab 11 Uhr geht's los: Wir machen Fotos, die Sie sofort kostenlos in einem...

  • Essen-Steele
  • 26.11.19
  •  16
  •  6
Ratgeber

Reibekuchen, Kakao und Lichterketten
Licht in der Finsternis

Ja, habe ich nicht erst vor wenigen Tagen Reibekuchen und Kakao auf einem Weihnachtsmarkt verputzt? Und nun soll es schon weider soweit sein? Wie schnell doch die Zeit vergeht. Und zwar jedes Jahr noch ein Stück schneller. Finden Sie nicht auch? Dabei freue ich mich durchaus auf die stimmungsvolle Vorweihnachtszeit, die immerhin einen guten Kontrast zum finsteren November darstellt, der nicht wirklich mein Lieblingsmonat ist. Und: Lustig. Jedes Jahr werden neue Rekorde in Sachen...

  • Essen-West
  • 16.11.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Auch "Lasso-König" Olaf Henning gehört zu den Künstlern, die bereits auf der Steeler Weihnachtsmarktbühne gefeiert wurden.
2 Bilder

Essen, Kaiser-Otto-Platz: Welche Künstler sollen auf der Weihnachtsmarkt-Bühne stehen? Wähle Deinen Star für Steele!

Das wird spannend! Beim „42. Steeler Weihnachtsmarkt“ (9. November 2018 bis 6. Januar 2019, Kaiser-Otto- und Grendplatz) dürfen Sie - ja, genau Sie - wieder entscheiden, welche Künstler an den Schlager-Samstagen auf der Weihnachtsmarkt-Bühne stehen sollen. Planen Sie also Ihr Weihnachtsmarkt-Programm einfach mit und gewinnen Sie! „Supergirl“ mit Graham Bonney, „Mir fliegen die Wolken weg“ mit Dana Pelizaeus, „Das rote Pferd“ mit Markus Becker, den „Lassotanz“ mit Olaf Henning oder was Neues...

  • Essen-Steele
  • 18.10.18
  •  26
  •  5
Kultur
Das Kalendermotiv ist eine Illustration der Stadt Essen in der Weihnachtszeit, zur Verfügung gestellt von dem Künstler Peter Kluth.

Essener Adventskalender 2018 - Jeden Tag mind. drei Gewinne(r)

Der Rotary Club Essen-Centennial gibt bereits zum neunten Mal einen Weihnachtskalender – den Essener Adventskalender 2018 – heraus; wieder in einer Gesamtauflage von 3.000 Exemplaren. Das diesjährige Motiv ist eine Illustration der Stadt Essen in der Weihnachtszeit; sie wurde uns freundlicherweise von dem Künstler Peter Kluth zur Verfügung gestellt. Der Kalender hat 24 mit Schokolade gefüllte Türchen. Für Spannung sorgt eine Losnummer auf der Rückseite, denn jeder Kalender ist zugleich ein...

  • Essen-Werden
  • 15.10.18
  •  4
Kultur
Ausgezeichnet: der Weihnachtsmarkt auf dem Essener Kennedyplatz.

2. Platz für den Internationalen Weihnachtsmarkt Essen

 Die Messe "Christmasworld" in Frankfurt ist wohl nicht vielen Menschen bekannt. Doch eben dort wurde jetzt der Internationale Weihnachtsmarkt Essen mit einem Preis bedacht. 2. Platz in der Kategorie Großstadt und 2.000 Euro Preisgeld – dies ist das Ergebnis der Jury-Wahl zur „Best Christmas City 2017“. Verkündet wurde es im Rahmen der Messe „Christmasworld“ in der Messe Frankfurt. Damit würdigten die Juroren die weihnachtliche Dekoration sowie die Aktionen und Attraktionen des...

  • Essen-Süd
  • 31.01.18
Überregionales

Verregnete Weihnachtsmarktbilanz

Wenn am 23. Dezember die 256 Stände des Internationalen Weihnachtsmarktes schließen, zieht die Essen Marketing GmbH (EMG) eine gemischte Bilanz. Zwar lief der organisatorische Ablauf – insbesondere hinsichtlich des ausgeweiteten Sicherheitskonzepts - ausgesprochen gut, doch das Wetter wollte in den vier Veranstaltungswochen nicht wirklich mitspielen. „Regen, Schnee und Winde haben dazu geführt, dass weniger Menschen als 2016 die Weihnachtsmarktstände aufgesucht haben. Daher werden wir in...

  • Essen-Nord
  • 22.12.17
  •  2
  •  2
Ratgeber
13 Bilder

Weihnachtsmarkt Essen

Essen 2017 - Grüne Hauptstadt Buden, Hütten, Stände Nur noch wenige Tage, dann endet der Lichterzauber der Vorweihnachtszeit in der Essener Innenstadt. Eines der schönsten Weihnachtsmärkte im Revier!

  • Essen-Nord
  • 19.12.17
  •  8
  •  14
LK-Gemeinschaft

Kleiner Weihnachtsmarkt auf dem Johanniskirchplatz

Die Gemeinde St. Johann Baptist lädt ein - Erlös für die Kolumbienhilfe Schwester Teresina Am Samstag, 16.Dezember 2017 lädt die Katholische Gemeinde St. Johann Baptist zu einem kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Johanniskirchplatz am Karlsplatz ein. Los geht es um 17 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Johann Baptist. Anschließend laden Glühwein, Punsch, Grillwurst, Waffeln und andere Leckereien zu gemütlichen Stunden ein. Die Kolumbienhilfe Schwester Teresina serviert...

  • Essen-Nord
  • 11.12.17
Überregionales
Das Musikkorps der Bogestra trotzte Wind und Wetter. alle Fotos: Strzysz
20 Bilder

43. Hattinger Weihnachtsmarkt eröffnet

Es war 27 Minuten nach 17 Uhr, als Bürgermeister Dirk Glaser, Groß Gastronom Alfred Schulte-Stade und Georg Hartmann von Hattingen Marketing von der improvisierten Bühne am Kirchplatz aus den berühmten roten Knopf drückten und daraufhin in der gesamten Fußgängerzone von Hattingen die Weihnachtsbeleuchtung hell erstrahlte. Zuvor war es – nein, nicht wie immer. Zumindest nicht wie in den beiden Vorjahren, als Petrus mit den Hattingern ein Einsehen und den Regen weggelassen hatte. Diesmal waren...

  • Hattingen
  • 28.11.17
  •  8
  •  7
Überregionales

Essen: Verdächtigte Syrer wieder frei - Nur "ein bisschen Terrorist?"

KOMMENTAR Großartig! Nach der Festnahme von sechs Syrern am Wochenanfang, befinden sich diese wieder auf freiem Fuß. Und ich habe etwas gelernt: Bisher dachte ich, entweder ist man terroristisch unterwegs oder nicht - es handelt sich hierbei ja nicht um ein Kavaliersdelikt. Dank der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft weiß ich jetzt aber, dass man auch nur "ein bisschen Terrorist" sein kann. Denn bei den Syrern, zwei leben in Essen, habe man zwar Bezüge zur Terrormiliz IS erkannt,...

  • Essen-Steele
  • 23.11.17
  •  9
  •  7
Kultur

Adventsmarkt in Essen-Altenessen

Adventsmarkt in Essen-Altenessen. Seit Freitag dem 17.11.2017 hat der Altenessener Adventsmarkt wieder geöffnet. Die familiäre Atmosphäre lädt Gross und Klein herzlich ein. Bei leckeren Speisen und Glühwein oder anderen Getränken aus dem reichhaltigen Angebot lässt man es sich gut gehen. In 12 Verkaufshütten werden weihnachtliche Artikel angeboten. Bis zum 30.12.2017 ist die 14 m hohe Weihnachtspyramide mit ihren lebensgroßen Figuren zu bewundern. Die Eröffnung fand unter großer Beteiligung von...

  • Essen-Nord
  • 23.11.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Manchmal schneidet man sogar das Grün rund um dort liegenden Sperrmüll weg.

Pannen-Tanne? Et geht noch viel pannerererer...

Seit Tagen sind die Medien voll mit Nachrichten über Essens Weihnachtstanne in der Innenstadt. "Essens Tanne ist POTT-hässlich", schreibt die BILD, "Hohn und Spott für Weihnachtstanne in Essener Innenstadt", titel die WAZ. Auch im Fernsehen erlangte das Nadelgehölz nun Berühmtheit. Ich frage mich: Was soll die ganze Aufregung? Das ist doch ein hübsches Bäumchen. Viel garstiger könnte man über einen, hmmm, sagen wir mal "Ex-Baum" berichten, der laut Aussagen von Anwohnern seit dem Sturm Ela...

  • Essen-Nord
  • 10.11.17
  •  4
  •  8
Politik

Warum ein Weihnachtsbummel weder im Pott noch im Münsterland angenehm sein muss

Eigentlich wollte ich mich ruhig verhalten. Ausruhen, entspannen, abschalten. Nicht mit der „ImWeihnachtsurlaubbleibtdieKisteaus“-Regel brechen. Ich hatte es dem freundlichen Engelchen auf der rechten Schulter fest versprochen. Aber neulich meldete sich das Teufelchen von der linken Schulter. „Schreib' was, Du Lusche!“, fauchte es mich an. Und was soll ich sagen? Ich mag Teufelchen halt lieber als Engelchen – und deshalb schon ich die hehren Vorsätze beiseite und schrieb. Aber ich warne...

  • Wesel
  • 24.12.16
  •  10
  •  9
Ratgeber
Der Essener Weihnachtsmarkt auf dem Kennedyplatz - wie sicher kann man sich dort fühlen?

15 Zufahrten zum Internationalen Weihnachtsmarkt in Essen gesperrt

Auch in Essen hat die Nachricht viele Menschen geschockt: Wie aus dem Nichts tauchte auf einem der Berliner Weihnachtsmärkte unmittelbar an der Gedächtniskirche ein Sattelschlepper auf und fuhr mitten durch die Menschenmenge. Zwölf Tote und rund 50 Verletzte waren die schreckliche Bilanz. Noch werden Schwerverletzte in der Berliner Charité behandelt. Die Polizeipräsenz erhöhen, das Sicherheitskonzept überarbeiten - all das ist aktuell im Gespräch. Die Frage ist, inwieweit kann man sich vor...

  • Essen-Süd
  • 20.12.16
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Zum Schluss das Beste? Essen packt an! & Freunde in der #Herzenshütte (Weihnachtsmarkt Essen)

Wieder zurück auf dem Kennedyplatz? Schon im Juni 2014 war dieser Platz was Besonderes für uns. Jetzt zum Weihnachtsfest sind wir wieder auf dem Kennedyplatz. Im Rahmen der #Herzenshütte klären wir über unsere Arbeit auf, verkaufen unsere T-Shirts, Schals, Mützen Vom 21.-23. Dezember von 11.- 21. Uhr sind wir wir Vor Ort. Und nicht genug! Wir erwarten viele befreundete Organisationen, die alle noch eingeladen werden. Das Motto "Essen packt an! und Freunde" Es gibt soviel tolles Ehrenamt in...

  • Essen-Nord
  • 12.12.16
  •  4
Überregionales
Andreas Rosner, Freddy Fischer, Pater Otto Nosbisch, Arnd Brechmann, George Kassis und Anna Kassis
3 Bilder

DIE ESSENER WEIHNACHTSGESCHICHTE !!!

Von Bethlehem nach Essen und retour Eine wahre Weihnachtsgeschichte im Advent 2016 Anna Kassis und ihr Mann George kommen direkt aus Bethlehem. Anna ist im vierten Monat guter Hoffnung. Es soll ein Junge werden, so der aktuelle Sachstand. Die Eheleute haben sich in Deutschland beim Deutschstudium kennen- und lieben gelernt. Sie stammt vom Balkan, er ist im Geburtstort Jesu zu Hause. George Kassis arbeitet in der Nähe der Geburtskirche in einer Holzschnitzerei, in der sich einige...

  • Essen-Nord
  • 11.12.16
  •  3
Überregionales
Auch im Haus der Evangelischen Kirche ist das Angebot des Adventsbasars überaus vielfältig. Kleine Geschenke gibt's schon ab 2 Euro. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Stefan Koppelmann

Auch in den Essener Kirchengemeinden hat die Zeit der Adventsbasare begonnen

Traditionell sind die nun kommenden Tage und Wochenenden immer auch eine Zeit der Adventsbasare und Weihnachtsmärkte in unseren Gemeinden und Einrichtungen. Oft haben Ehrenamtliche viele Wochen lang dafür gebastelt und gewerkelt, gestrickt und gesammelt und zum Schluss alles schön dekoriert. Hiermit wollen wir den vielen Menschen, die sich dafür engagiert haben, deshalb ein ganz großes Dankeschön sagen: Unzählige Stunden Arbeit sind nötig, bevor auch nur der erste Verkauf stattfindet - und auch...

  • Essen-Nord
  • 24.11.16
Ratgeber
Ewa, Gülcan und Hülya freuen sich schon auf den verkaufsoffenen Sonntag in Altenessen. Foto: Debus-Gohl

Sonntags-Einkaufsspaß in Altenessen

Die Geschäfte rund um die Altenessener Straße laden am 27. November zwischen 13 und 18 Uhr zum Sonntagseinkauf ein. Jung und Alt haben dann die Gelegenheit, in aller Ruhe durch die Läden zu bummeln. Für das i-Tüpfelchen der vorweihnachtlichen Stimmung sorgt der Adventsmarkt auf dem Forumsplatz gegenüber des Allee-Centers Altenessen. Auf dem Forumsplatz wird es auch zum verkaufsoffenen Sonntag wieder nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen, Glühwein und anderen Advents-Gaumenfreuden duften. Der...

  • Essen-Nord
  • 22.11.16
  •  2
LK-Gemeinschaft
Guter Start für uns drei "Mädels" - Jede erst mal ne kleine GRUNDLAGE!!! ;-)))
21 Bilder

Lokales aus Essen - Treffen der besonderen Art! Im Auftrag des Herren... oder besser... als Glühweinreporter unterwegs! :D

* Weihnachtsmarkt 16.12.2015 in Essen Da demnächst noch 1-2 richtige Beiträge von mir hier erscheinen, werde ich nun nix schreiben... dafür steht alles Wichtige unter den Bildern! Also, bitte durchklicken und wenns gefällt auch gerne ein LIKE daruntersetzen... ;-))) Habe versucht, alle die dabei waren auch hier zu zeigen... hoffe, es ist geglückt!?! Schade, dass der arme Armin wegen ner ollen Krankheit nicht dabei war! :-((( Schade, dass einige nicht...

  • Essen-Nord
  • 17.12.15
  •  18
  •  34
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

4.000 Besucher beim Allbau-Markt auf dem Schulhof Am Stoppenberg

Sage und schreibe 4.000 Besucher kamen zum 7. Allbau-Kinderweihnachtsmarkt auf dem Schulhof des Gymnasiums und der Sekundarschule Am Stoppenberg. Die Kinder genossen die vielen kostenlosen Attraktionen, wie die Fahrt auf einem Nostalgie-Karussell oder das Absenden ihrer Wunschzettel ans Christkind an der himmlischen Luftpoststation. Natürlich kamen auch die Eltern bei Glühwein, Punsch und anderen Leckereien auf ihre Kosten. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Nord
  • 15.12.15
Überregionales
Lokalkompass-Foto: Günther Gramer
92 Bilder

Foto der Woche: Weihnachtsmarkt-Impressionen

Um unsere Teilnehmer so langsam aber sicher auf die Festtage einzustimmen suchen wir nach Aufnahmen der Weihnachtsmärkte der Region. Egal, ob im kleinen Vorort, oder in den Großstädten: Glühwein, Engel, fröhliche Menschen, Weihnachtsschmuck, was Euch auch immer beim Bummel begegnet! Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es...

  • 07.12.15
  •  4
  •  24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.