Weihnachtsspende

Beiträge zum Thema Weihnachtsspende

LK-Gemeinschaft
Michael Poschmann (Vorstandsvorsitzender Förderverein Krebsberatung), Anne Grüter (Leiterin und Koordinatorin der Krebsberatungsstelle Gelsenkirchen), Ulrich Köllmann (Geschäftsführer der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH) (v.l.n.r.)

Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH spendet 5.000 Euro
Weihnachtsspende für den Förderverein für Krebsberatung und -hilfe in der Emscher-Lippe Region e.V.

 Gelsenkirchen, Seit Jahren verzichtet die Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH auf Weihnachtspräsente für Geschäftskunden und Partner und spendet stattdessen für einen guten Zweck. In diesem Jahr geht die Gesamtsumme von 5.000 Euro an den Förderverein für Krebsberatung und -hilfe in der Emscher-Lippe Region e.V. Der Förderverein hilft Betroffenen und deren Angehörigen bei allen Themen rund um die Diagnose Krebs. „Bei uns steht der Mensch im Vordergrund. Wir beraten, unterstützen und begleiten und...

  • Gelsenkirchen
  • 21.12.20
Vereine + Ehrenamt
(v.l.n.r.): Devin Gerdes, Finn Binczyk und Daniel Jürck  im Bochumer Tierheim.

Iserlohner Maschinenbaustudenten organisieren Spendenaktion für Tierheim
Eine halbe Tonne Tierfutter hilft den Tieren über die Weihnachtszeit

Die Corona-Pandemie stellt auch die Tierheime vor erhebliche Probleme. Sie sind auf Spenden angewiesen, die in diesen Zeiten spärlicher fließen. Grund genug für drei Maschinenbaustudenten der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn mit einer Spendenaktion ein Herz für Tiere zu zeigen. Mit Erfolg: rund eine halbe Tonne Tierfutter und vieles andere konnten die engagierten Studenten jetzt dem Tierheim in Bochum übergeben. Dass Studierende sich im Studium zu Lerngruppen zusammenschließen, liegt...

  • Iserlohn
  • 18.12.20
Vereine + Ehrenamt
Im Beisein der drei Kinder (vorne, v.l.n.r.) Noel, Drilon und Lima überreichten Beate Puplick (3.v.l.) und Dr. Alexander Puplick (4.v.l.) sowie Dr. Thorsten Olav Lau (r.) den Spendenscheck an Cornelia Bothe (l.) vom Fachbereich Kinder- und Jugendförderung im Stadtbezirk Scharnhorst des städtischen Jugendamtes und an Architektin Regina Bieber (2.v.l.), Vorsitzende des Vereins Bieber.Burmann for you (BB4U).

Weihnachtsspende der Dortmunder Rechtsanwaltskanzlei Dr. Puplick & Partern
2020 Euro für den JuKi-Treff Lanstrop

Die Dortmunder Rechtsanwaltskanzlei Dr. Puplick & Partner hat seine diesjährige Weihnachtsspende in Höhe von 2020 Euro dem städtischen JuKi-Treff Lanstrop an der Gürtlerstraße 3 zukommen lassen. Im Beisein der drei Kinder (im Bild: vorne, v.l.n.r.) Noel, Drilon und Lima überreichten Beate Puplick (3.v.l.) und Dr. Alexander Puplick (4.v.l.) sowie Dr. Thorsten Olav Lau (r.) den Spendenscheck an Cornelia Bothe (l.) vom Fachbereich Kinder- und Jugendförderung im Stadtbezirk Scharnhorst des...

  • Dortmund-Nord
  • 17.12.20
LK-Gemeinschaft
Edi ELEfant übergab symbolisch die Spende an Petra Bec, mit der Weihnachtsspende kann der Verein Gelsenkirchen packt an – Warm durch die Nacht sein Engagement intensivieren und wohnungslosen Menschen eine Freude machen.
3 Bilder

Emscher-Lippe-Energie
ELE-Spendenaktion für wohnungslose Menschen

In Zeiten der Corona-Pandemie setzt ELE ein Zeichen und unterstützt mit der Weihnachtsspenden-Aktion Organisationen in Gelsenkirchen, Bottrop und Gladbeck, die sich für wohnungslose Menschen stark machen. Seit Jahren verzichtet ELE auf Kundenpräsente und spendet die Summe für einen guten Zweck. In diesem Jahr geht die Gesamtsumme von 7.500 Euro an den Verein Gelsenkirchen packt an – Warm durch die Nacht, die Evangelische Sozialberatungsstelle Bottrop und den Caritasverband Gladbeck. Menschen...

  • Gelsenkirchen
  • 17.12.20
Überregionales
Hermann Backhaus überreichte die Spende in Höhe von 4000,00 Euro an Pfr. Martin Wehn (links) und Ilona Ladwig-Henning von der Diakonie Mark-Ruhr.

Weihnachtsspende der Märkischen Bank an Luthers Waschsalon

Seit vielen Jahren spendet die Märkische Bank zur Weihnachtszeit Geld an soziale Einrichtungen in der Region. Luthers Waschsalon wurde bereits in den vergangenen Jahren mit der Weihnachtsspende der Märkischen Bank in Hagen bedacht. Diesmal erhält die Einrichtung der Diakonie Mark-Ruhr kurz vor Weihnachten erneut 4.000 Euro. Gemeinsam mit dem theologischen Geschäftsführer der Diakonie Mark-Ruhr, Pfr. Martin Wehn, nahm Einrichtungsleiterin Ilona Ladwig-Henning den Spenden-Scheck aus den Händen...

  • Hagen
  • 22.12.16
Überregionales
"Schon mit einer Spende von 5 Euro können wir ein Weihnachtsessen zusammenstellen", sagt Ursula Kuchta, Leiterin der Dattelner Tafel. Foto: Petra Pospiech

Dattelner Tafel bittet um Weihnachtsspenden

In 24 Tagen ist Heiligabend. In vielen Haushalten wird schon eifrig das Weihnachtsessen geplant. Doch es gibt auch Menschen, bei denen es kein Weihnachtsmenü geben wird, weil sie es sich nicht leisten können. Mit ihrem Aufruf "Weihnachten für alle - Mit Ihrer Hilfe können wir helfen" bittet die Dattelner Tafel um Spenden für das Weihnachtsfest. "Auch in diesem Jahr möchte die Dattelner Tafel ein Weihnachtsessen aus gekauften Lebensmitteln für nachweislich bedürftige Kunden ermöglichen", sagt...

  • Waltrop
  • 30.11.16
Überregionales

Sparkasse Kleve setzt Zeichen: Spenden nicht nur an die Flüchtlinge

Seit vielen Jahren verzichten die Sparkasse Kleve und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Weihnachtspräsente und unterstützen stattdessen Organisationen, die sich um Menschen kümmern, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die, die sich um das tägliche Brot für die Menschen in Not kümmern: die Tafeln in Kleve und Kalkar, die Aktion Fair Teiler in Bedburg-Hau, das Café Konkret in Uedem und die Vinzenzkonferenz in Kranenburg. Rudi van Zoggel machte...

  • Kleve
  • 20.12.15
Politik

Weihnachtsspende der AfD Duisburg an "Duisburger Tafel e.V."

Foto: Privat, v.l.n.r.: Ernst Grinschgl, Alan Imamura, Rolf Cappel, Natalia Dudewitsch (Duisburger Tafel), Marion Stöbbe, Heiko Thyssen und Ulrich Martel. Anlässlich unserer diesjährigen Weihnachtsfeier am 18. Dezember 2014 waren unsere Mitglieder, Förderer und Freunde aufgerufen, die Duisburger Tafel mit einer Weihnachtsspende zu unterstützen. Sehr erfreut über die hohe Spendenbereitschaft der etwa vierzig Gäste unserer Weihnachtsfeier übergab der Vorstand des Kreisverbands gemeinsam mit...

  • Duisburg
  • 20.12.14
  • 4
  • 2
Überregionales
Rudi van Zoggel und Wilfried Röth für den Vorstand sowie Wolfgang Dahms für den Personalrat der Sparkasse Kleve überreichen die Weihnachtsspende 2011

Weihnachten – nicht nur ein Fest der Freude

Bereits seit vielen Jahren verzichten die Sparkasse Kleve und ihre Mitarbeite-rinnen und Mitarbeiter auf Weihnachtspräsente. Stattdessen werden soziale Projekte im Geschäftsgebiet der Sparkasse gefördert. Im Jahr 2011 fiel die Wahl auf die Vereine Gemeinsam statt Einsam, Omega – mit dem Sterben leben, das Hospiz am St. Antonius-Hospital, die Malteser Hospiz Gruppe Uedem sowie die Arbeitskreise Hospiz und Trauerbegleitung in Kalkar. Rudi van Zoggel, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Kleve: „...

  • Kleve
  • 16.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.