Alles zum Thema Weihnachtswald

Beiträge zum Thema Weihnachtswald

Überregionales
2 Bilder

Weihnachtswald begeisterte am Rathaus

Kalt, aber weitgehend trocken war es auf dem Heiligenhauser Weihnachtsmarkt, ein Treffpunkt der Heiligenhauser bis in die späten Abendstunden hinein. Der eigentliche Höhepunkt verbarg sich um die Ecke im Innenhof, wo der Weihnachtswald mit vielen Holzfiguren die Besucher faszinierte. Besonderer Hingucker war der verkleinerte Nachbau der Hubertuskapelle, die Heiligenhaus ihren Namen gab. Die Fachwerkkonstruktion wurde im Sommer im Rahmen einer Aktion des Vereins Schlüsselregion geschaffen.

  • Heiligenhaus
  • 19.12.17
Ratgeber
Archivfoto

Polizei auf Weihnachtsmärkten

Am 16. November startete der erste Weihnachtsmarkt in Oberhausen und ein paar Tage später, ab dem 21. November, lädt der Weihnachtswald in Alt-Oberhausen zum Besuch und Verweilen ein. Doch nicht nur weihnachtlich gestimmte Menschen ziehen die festlich geschmückten Märkte an. Auch Taschendiebe stehen schon in den Startlöchern, denn Diebe tummeln sich gerne im Gedränge von Menschenansammlungen. Die Polizei Oberhausen wird auch in diesem Jahr wieder mit zivilen und uniformierten...

  • Oberhausen
  • 17.11.17
Kultur
Foto: Bangert

Heiligenhauser Weihnachtswald zieht ins Paradies

Der Weihnachtswald, der beim Weihnachtsmarkt im Rathaus-Innenhof begeisterte, ist ins Paradies umgezogen. Rund ums dortige Waldmuseum stehen die Nadelbäume mit Texten rund um Weihnachten. Neben zahlreichen Tierfiguren hat dort auch die Heilige Familie hat eine Bleibe gefunden. Maria, Josef und das Christuskind, bewacht von einem Engel, stehen auf dem Gelände des ehemaligen Wasserwerkes. Die Figuren, die von Pius Mühl geschnitzt wurden, sind zwischen den Bäumen nach etwas Suchen zu...

  • Heiligenhaus
  • 23.12.16
Überregionales
Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf den Weihnachtswald, v.l. Klaus-Dieter Broß, Birgit Konopatzki, die Organisatorinnen Heike Tucker und Stefanie Thönissen sowie Thomas Scheike. Foto: Jörg Vorholt
2 Bilder

Glühwein im Fichtenwald

11. Oberhausener Weihnachtswald auf dem Altmarkt - Eröffnung am Dienstag: "Der Weihnachtswald ist zu einer eigenen Marke geworden", sagt Bürgermeister Klaus-Dieter Broß. Und die meisten Oberhausener werden ihm da zustimmen, wenn ab dem 22. November zum elften Mal eine ganz besondere Wald- und Winterlandschaft mitten in die Oberhausener Innenstadt gezaubert wird: der romantische Oberhausener Weihnachtswald auf dem Altmarkt. Bis zum 23. Dezember können sich die Besucher täglich von 12 bis...

  • Oberhausen
  • 17.11.16
  •  1
Kultur

Jonas und "sein Weihnachtsmann"

Jonas und "sein Weihnachtsmann" In einer kleinen verfallenen Hütte am Waldrand wohnte ein kleiner, unscheinbarer alter Mann. Keiner kannte ich recht, niemand wusste wer er war, was er tat, woher er gekommen war, wovon er lebte. Es erschien jedem als sei er aus dem Nichts aufgetaucht. Seine Kleidung war zerrissen, ein etwas zerbeulter, löchriger Hut saß keck auf seinen grauen struppigen Haaren. Er sah schon eher wie ein Landstreicher aus und hin und wieder stapfte er, einen alten Rucksack...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.15
  •  4
Ratgeber
24 Bilder

Weihnachtswald eröffnet

Oberhausen. Am Dienstag um 17 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Daniel Schranz den zehnten Oberhausener Weihnachtswald auf dem Altmarkt bei Alphornmusik. „Berichten Sie Ihren Freunden und Bekannten vom romantischen und familienfreundlichen Weihnachtswald in der Oberhausener Innenstadt. Nehmen Sie sich Zeit, sich hier mit Freunden zu treffen und haben Sie eine friedvolle Vorweihnachtszeit“, so Schranz bei der Eröffnung, die leider unter dem schlechten Wetter litt. Schranz dankte auch seinem...

  • Oberhausen
  • 24.11.15
  •  1
Überregionales
13 Bilder

Weihnachtsbaum geschmückt

Oberhausen. Alle Jahre wieder schmücken Kinder die große Tanne vor der Herz-Jesu-Kirche am Altmarkt. Dieser Termin ist immer auch ein untrügerisches Zeichen dafür, dass der Start des Weihnachtswaldes unmittelbar bevorsteht. Am 24. November öffnet der seine Türen. So wie in den letzten Jahren waren es auch jetzt wieder Kinder der Tagespflegegruppe der Kleinen Käfer im WBI, welche im Anschluss an die Fotos die Tanne geschmückt haben. Fotos von Jörg Vorholt

  • Oberhausen
  • 23.11.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Weihnachtswald startet am 24. November

Oberhausen. Der neue Oberbürgermeister Daniel Schranz, Stadtdechant Dr. Peter Fabritz (Herz-Jesu Kirche) und Pfarrerin Michaela Breihan (Evangelische Christus-Kirchengemeinde) eröffnen in diesem Jahr gemeinsam den nun zehnten Oberhausener Weihnachtswald auf dem Altmarkt an der Marktstraße. Begleitet wird die Eröffnung diesmal von den Alphornbläsern von „Alpcologne“ (waren schon bei der Eröffnung vor neuen Jahren dabei) und der Musicalshow von „Pandza Productions - Musicals & More“. Vom...

  • Oberhausen
  • 10.11.15
  •  1
Überregionales
18 Bilder

Weihnachtswald eröffnet

Oberhausen. Ab sofort hat der Oberhausener Weihnachtswald wieder geöffnet. Bis zum 23. Dezember wird zum neunten Mal der Weihnachtswald mitten in die Innenstadt „gezaubert“. Täglich von 12 Uhr bis 20 Uhr hat der etwas andere Weihnachtsmarkt auf dem Altmarkt geöffnet, am Dienstag feierlich eröffnet. Bei optimalen äußeren Bedingungen strömten die Oberhausener zum Altmarkt und genossen die Eröffnung. ...

  • Oberhausen
  • 25.11.14
LK-Gemeinschaft
23 Bilder

Finale im Oberhausener Weihnachtswald

Positive Medienberichte und ein oftmals gutes Wetter: Die meisten Aussteller im Oberhausener Weihnachtswald waren mit ihren Umsätzen in diesem Jahr durchaus zufrieden. In einzelnen Fällen berichten Ausstellern, die schon mehrere Jahre teilnehmen, sogar von einer gesteigerten Nachfrage. Am Montag, 23. Dezember, endet um 20 Uhr der 8. Oberhausener Weihnachtswald auf dem Altmarkt in der City. Alle Jahre wieder dürfen die kleinen Tannenbäume, die im Weihnachtswald stehen, am Montag ab 20 Uhr...

  • Oberhausen
  • 28.11.13
  •  1
Überregionales
15 Bilder

Fichtenduft statt Glitzer, Glanz und Glamour

Wer sich lieber auf besinnliche Art in Weihnachtsstimmung versetzen lassen will, dem sei der siebte Weihnachtswald auf dem Altmarkt in Oberhausen als Alternative zu den Hochglanzmärkten in der Region empfohlen. Mitten in der Innenstadt locken mehr als 30 festlich geschmückte Hütten sowie ein historisches Kinderkarussell und eine Eisenbahn für die kleinsten Besucher umgeben von mehr als 300 bis zu 14 Metern hohe duftende Fichten zu einem Bummel über weiche Waldwege. Geboten werden...

  • Oberhausen
  • 03.12.12
  •  9
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Siebter Weihnachtswald

Oberbürgermeister Klaus Wehling, Stadtdechant Dr. Peter Fabritz (Herz-Jesu Kirche) und Pfarrer Harald Wilhelm (Evangelische Christus-Kirchengemeinde) eröffnen in diesem Jahr wieder gemeinsam den Oberhausener Weihnachtswald. Musikalisch begleitet wird die Eröffnung am 30. November um 17 Uhr von den Spanischen Gitarrenspielern „Los Gitanos“ aus Köln. „Wir freuen uns über insgesamt 42 Beschicker der Hütten, etwa 90 Prozent stammen aus der Region“, freut sich Projektmanagerin Heike Tucker über...

  • Oberhausen
  • 22.11.12
Kultur

David gegen Goliath

Übermorgen tritt David wieder gegen gleich mehrere Goliaths an, der kleine Oberhausener Weihnachtswald gegen die großen Märkte in der direkten Nachbarschaft oder die Traditionsmärkte am Niederrhein. Eine Steinschleuder wird da wenig helfen, es bedarf des Willens der Bürger, durch ihren Besuch diesen Weihnachtsmarkt zu erhalten. Und auch den Dauernörglern muss eines klar sein: Zum Weihnachtswald gibt es nur eine Alternative. Das „Aus“. Einen anderen Weihnachtsmarkt wird es im alten Stadtzentrum...

  • Oberhausen
  • 21.11.11
  •  1
Natur + Garten

Sechster Weihnachtswald

Unter mehr als 300 leuchtenden und duftenden Fichten von bis zu 14 Metern Höhe können sich die Besucher im 6. Oberhausener Weihnachtswald auf dem Altmarkt in Alt-Oberhausen in echte Weihnachtsstimmung versetzen lassen. Weiche Waldwege führen vorbei an festlich geschmückten Hütten. Das Angebot umfasst Geschenkartikel und Kunsthandwerk von Krippen über Kerzen, Glasdesign, Schmuck und Düften. Täglich wechseln die Vorführungen niederländischen Traditionshandwerks. Der Weihnachtswald dauert vom...

  • Oberhausen
  • 11.11.11
Natur + Garten
Frischer Rindenmulch für die Waldwege.

Winterzauber

„Die Bäume sind in diesem Jahr nicht nur, sondern auch insgesamt schöner“, freut sich City-Manager Franz Muckel über die grüne Pracht, die den Altmarkt in den kommenden Wochen schmücken wird. Am Freitag startet der fünfte Oberhausener Weihnachtswald und über 300 Bäume werden den Wald gestalten. Auch die umliegenden Straße wie die unter Marktstraße können weihnachtlich geschmückt werden. 150 Bäume wurden unter dem Motto „Winterzauber in de rinnenstadt“ aus Mitteln des Projektes „Mobile Gärten“...

  • Oberhausen
  • 23.11.10
Kultur

Die richtigen Worte finden

Jetzt lassen wir mal die Terrorwarnungen und die überflüssigen politischen Attacken in Berlin beiseite und freuen uns auf Freitag. Passend zum 1. Advent startet der Weihnachtswald. Gewiss werden die Besucher wieder zahlreich zur Eröffnung den Weg zum Altmarkt finden und dass der Weihnachtswald im Prinzip dem der vergangenen Jahre entspricht - nun - bei welchem Weihnachtsmarkt ist das schon anders. Nur einem dürfte dies Sorgen bereiten, dem Oberbürgermeister, der eine Eröffnungsrede halten...

  • Oberhausen
  • 23.11.10