Wein

Beiträge zum Thema Wein

LK-Gemeinschaft
Erlesene Getränke.
6 Bilder

15.-17 März 2019 - Weinmesse in Bochum
Lokales aus Bochum : Die Jahrhunderthalle präsentiert edle Tropfen

Zum 13ten Mal heißt es in der Jahrhunderthalle Bochum - Winzer treffen auf Genießer des Weines. Weine und Sekte und sogar hochprozentiges von selbst erzeugenden Winzerbetrieben stehen bereit. Willkommen in der Jahrhunderthalle Bochum. Die zahlreichen Aussteller der Weinmesse bieten auch in diesem Jahr wieder ein großes und breit gefächertes Angebot. Neuer Jahrgang edle Tropfen gleich den Einkauf tätigen da sind wir natürlich gerne wieder dabei. Im Vorjahr waren es über 5.000 Besucher die...

  • Bochum
  • 17.03.19
  •  15
  •  6
WirtschaftAnzeige
Täglich frisches Bio-Obst und Bio-Gemüse aus der Region präsentiert der neue denn's Biomarkt in Dortmund auf einer großen Fläche.

Eröffnungsfeier mit Überraschungen und vielen Angeboten an der Kaiserstraße 93
denn's eröffnet zweiten Biomarkt

Mehr Frische, mehr Bio, mehr Wohlfühlen beim Einkauf: Biolebensmittel, Naturkosmetik und Drogerieartikel für den täglichen Einkauf finden Dortmunder jetzt bei denn’s in der Kaiserstraße 93. Das Sortiment umfasst über 6.000 Artikel – darunter viele Produkte zu besonders günstigen Preisen. Zur Eröffnung bietet der Biomarkt heute (88.) und morgen, 9. März, einen bunten Strauß an Überraschungen, spezielle Angebote und 10 Prozent Rabatt auf die meisten Produkte. Es gibt leckere Verkostungen sowie...

  • Dortmund-City
  • 07.03.19
Kultur
Rainer Winkler, Thomas Köhler und der Bürgermeister von Montlucon, Frederic Laporte.

Es wird französisch in Hagen: "Amis de Montlucon" zu Gast im Kulturhof Emst

Der französische Anisette Ricard wird am kommenden Freitag im Emster Kulturhof ebenso auf dem Tisch stehen, wie eine kleine Auswahl an französischen Weinen und Leckereien.Die freie Hagener Gruppe der Amis de Montlucon trifft sich zu einem Rückblick auf die Fahrt im Sommer 2018 - mit einem großen Ausblick auf die Städtepartnerschaftstour 2019. Vier Tage in die französische Partnerstadt nach Zentralfrankreich, um dort das Treiben um den dortigen Nationalfeiertag zu erleben, einem...

  • Hagen
  • 21.10.18
Kultur
26 Bilder

Im dunklen Keller ......

....lieg ich hier bei einem Fass voller Reeben. So heißt es in dem Lied. Heutzutage sind die Weinlager nicht mehr dunkel, sondern hell, die Fässer sind meistens aus Edelstahl und alles ist genaustens Überwacht. Aber so ein schöner alter dunkler Weinkeller hat was. Dieser leuchte mufelige Geruch, die Feuchtigkeit und dann diese vielen Holzfässer. Hier ein paar Bilder aus Mayschoss

  • Kamp-Lintfort
  • 18.10.18
  •  3
  •  5
LK-Gemeinschaft
Nicht nur bei Teddy Techniks Effekthascher war der Bühnenbereich prall gefüllt. An allen drei Tagen herrschte auf dem Altmarkt beim Hamborner Herbst „volle Hütte“.
Fotos: Werbering Hamborn
2 Bilder

„Stau“ beim Spülen der Gläser - Hamborner Herbst des Werberings schlug alle Rekorde

Das traditionelle Herbstfest des Werberings Hamborn lockte erneut viele „Einheimische“ und Gäste aus nah und fern zum Altmarkt. Die Mischung aus Show, Musik, Vereinsaktivitäten, Jahrmarkt-Vergnügen und unbeschwertem Sonntagseinkauf traf wieder einmal den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf. Michael Zarembas Schlagerparty war ein musikalischer Leckerbissen für die Fans von deutscher Musik und einprägendem Disco-Fox. Und für Teddy Techniks Effekthascher haben etliche Besucher sogar eine weite...

  • Duisburg
  • 14.10.18
  •  1
Überregionales
Wein am Steuer, das wird teuer: Frau in Hagen mit Weinflasche am Steuer angehalten.

Wein am Steuer, das wird teuer: Alkoholisiserte Frau in Hagen mit Weinflasche am Steuer erwischt

Am Montag, 8. Oktober, kam es zu einer Trunkenheitsfahrt auf der Eckeseyer Straße. Gegen 22:30 Uhr meldete ein Zeuge der Leitstelle eine Opel-Fahrerin auf dem Märkischen Ring, die offensichtlich aus einer Weinflasche trank. Wenig später gab ein Streifenwagen der Fahrerin (50) Anhaltezeichen per Leuchtsignal "Stopp - Polizei". Sie reagierte darauf genauso wenig, wie auf das danach zugeschaltete Blitzlicht und das "Yelp"-Signal. Die Frau versuchte dabei, ihren Vordermann zu überholen. Dies...

  • Hagen
  • 09.10.18
Ratgeber
24 Bilder

Einfach mal den Wein selber holen

Wenn man schon mal unterwegs ist, kann man auch beim Winzer vorbei fahren und den Wein einfach mal selber abholen und nicht liefern lassen. Mal schnell über den Rhein und dann zum Winzer. Der Wein war ja schließlich schon geordert und brauchte nur noch abgeholt zu werden. Aber weit gefehlt. KAum waren wir da, sollten wir auch schon rein kommen und mal eine kleine Weinprobe machen. Man hatte schon einige Weine zusammengestellt. Und das am Morgen. Es warzwar lieb gedacht, aber Morgens schon Wein...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  •  2
  •  4
Ratgeber
17 Bilder

Naschen ist gesund

So ist es Zumindesten auf dem Naschmarkt im Zentrum von Wien. Hier findet mal vieles aus der ganzen Welt. Sobald man mal irgendwo etwas länger stehen bleibt, steht sofort der freundliche Verkäufer bei einem und fragt ob man irgendwas probieren möchte. Wer hier Hungrig hingeht kommt satt zurück. Natürlich gibt es auch was zu trinken in jede Form außer Wasser. Dieser Täglich Mark ist sehenwert. MAn bot uns alles an, außer einer Frucht, da sagte der Verkäufer, das er diese nicht anschneiden...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  •  3
  •  5
LK-Gemeinschaft
Das "Food and Art"-Festival ist am Wochenende in Hagen. Was es neben kolumbianischen Tostadas noch zu bieten hat und was bereits aufgebaut ist, zeigt die BIldergalerie.
11 Bilder

"Food&Art Festival" in Hagen bietet Kulinarik und Unterhaltung am Wochenende

Eintauchen in eine Welt aus Genuss: Mit dem Food&Art Festival vom 21. bis 23. September auf dem Friedrich-Ebert-Platz lädt die Agentur mayay&yo auf eine kulinarische Weltreise ein. In einer völlig neuen Komposition aus internationalen Gerichten, können außergewöhnliche Speisen probiert werden. Neben Klassikern wie Pulled Pork Burgern und Philly Cheese Steak Sandwiches gibt es auch Extravaganzen wie südamerikanische Arepas, indonesische Bapaos, Bubble Waffles oder kolumbianische Tostadas. Zu...

  • Hagen
  • 21.09.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Die Bühne
19 Bilder

Schoppenfest in Langenfeld, Impressionen vom Samstag

Dieses Jahr begann das weltbekannte Schoppenfest bereits am Freitag. Eine sehr gute Entscheidung, denn jeder Tisch war an diesem lauen Freitagabend besetzt. Gute Musik auf der Bühne und geselliges Beisammensein. Am Samstag eröffneten De Schlofmütze das Programm. Sie trafen mit ihrer Songauswahl genau den Geschmack des Publikums. Kölsche Lieder vermischt mit Schunkeln und Schlager. Ich glaube, sogar ich habe jedes Lied mitgesungen. Ich hoffe, dass die beiden im nächsten Jahr zur abendlichen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.09.18
LK-Gemeinschaft
Pfarrer Rainer Streich (Bildmitte) und die Gemeinderatsvorsitzenden Heinrich Kahlert (l.) und Rainer Dwornik haben mit vielen Helferinnen und Helfern wieder eine Menge Attraktionen an Land gezogen. Auch deutsche Weinspezialitäten werden angeboten.
Foto: St. Hildegard

Gutes für Leib und Seele - Zweitägiges Gemeindefest in St. Hildegard

Die katholische Kirchengemeinde St. Hildegard feiert an diesem Wochenende ihr traditionelles Gemeindefest rund um den Kirchplatz an der Oberen Holtener Straße in Röttergesbach. An beiden Tagen werden attraktive Stände und viele Spielmöglichkeiten angeboten. Die Tombola ist mit stattlichen Gewinnen ausgestattet. Ein signiertes MSV-Trikot ist einer der Hauptgewinne. Auch ein großer Trödelmarkt wartet auf die Besucher. Das Treffen für Jung und Alt beginnt am Samstag um 15 Uhr. Am Sonntag geht...

  • Duisburg
  • 14.09.18
Kultur
38 Bilder

Bilder: Weinfest in der Hertener Innenstadt

Der Hertener Weinmarkt fand rund umsAntoniusdenkmal zum bereits 42. Mal statt. Edle Weine aus Rhein-Hessen, der Pfalz aber auch Tropfen aus aller Welt boten die Winzerinnen und Winzer in den gemütlichen Holzhütten des "Weindorfs" an. Damit der Alkohol jedoch nicht zu schnell zu Kopf stieg, sorgten zahlreiche Gastro-Stände für kulinarische Spezialitäten. Am Sonntag waren zudem die Geschäfte geöffnet.

  • Herten
  • 10.09.18
LK-Gemeinschaft
Die Stimmung in den Straßen und auf den Plätzen war prächtig. Viele Borbecker genossen den Partyspaß in der Ortsmitte in vollen Zügen.
26 Bilder

Mit Essen.Original und NRW Tag hatte das 37. Borbecker Marktfest harte Konkurrenz

Das Veranstalterteam und die vielen Helfer hatten alle Hände voll zu tun. Zeit einmal durchzuschnaufen oder gar Teile des Festprogramms selbst zu genießen, blieb ihnen kaum. Marktfest in Borbeck, das sind vier Taqe Händlermeile, Musik- und Showprogramm sowie eine Vielzahl von Kinderaktionen und -attraktionen. Familienfreundlich, mit diesem Attribut werben die Veranstalter von der Interessengemeinschaft Centrum Borbeck (CeBo) für die 37. Auflage des Festes zu Recht. Am Wochenende wurde gefeiert....

  • Essen-Borbeck
  • 06.09.18
Kultur
Wie in den letzten Jahren werden wieder edle Tropfen auf dem Robert-Brauner-Platz ausgeschenkt.

Herner City wird zum Weindorf

Auch in diesem Jahr laden Winzer aus erlesenen Weinanbaugebieten vom 6. bis zum 9. September in die Herner City ein. An vier Tagen wird der Robert-Brauner-Platz mitten auf der Bahnhofstraße zu einem Erlebnis für Jung und Alt. Das alles geschieht in stimmungsvoller Atmosphäre und mit abwechslungsreichem Bühnenprogramm. Exzellente Weine erwarten die Freunde des edlen Tropfens, kompetent und mit entsprechenden Erklärungen von den jeweiligen Winzern serviert. Selbstverständlich darf zu einem...

  • Herne
  • 05.09.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft

Langenberger genossen das kleine Weinfest

Klein, aber fein ist das Langenberger Weinfest. Drei Tage lang kredenzte der Winzer Konrad Closmann seine Weine von der Nahe. Viele Langenberger kamen zur Mühlenstraße, um in gemütlicher Runde den fruchtig-vergorenen Rebensaft zu genießen, der mit jedem Gläschen die Stimmung förderte, so dass man bis spät in den Abend zusammensaß.

  • Velbert-Langenberg
  • 04.09.18
LK-Gemeinschaft
Am Samstag rockt die P.A.C.E.-Partyband von 18 bis 23 Uhr die Bühne am alten Markt. Auch am Sonntag sind die Hessener bei der nachmittäglichen Schlagerparty noch einmal mit von der Partie.
2 Bilder

Am Wochenende nimmt das Borbecker Marktfest richtig Fahrt auf

Seit Donnerstag haben die Kunsthandwerker ihre Stände in den Fußgängerzonen aufgebaut, gestern Abend fiel in Borbeck offiziell der Startschuss zum großen Bühnen- und Kinderprogramm. Die Zeichen sind nicht zu übersehen: Es ist Marktfest-Zeit in Borbeck. Für die 37. Auflage des Festes haben sich die Macher vom Initiativkreis Centrum Borbeck (CeBo) wieder eine Menge einfallen lassen. Sie haben ein pralles Programmpaket geschnürt mit Attraktionen und Aktionen für die ganze Familie. Gefeiert...

  • Essen-Borbeck
  • 31.08.18
Überregionales
28 Bilder

Geburtstagstorte für die "Königin der Gourmetmeilen"

Zum 20. Mal findet die Gourmetmeile "Essen verwöhnt" auf der Kettwiger Straße statt. Dem Anlass entsprechend hat die Rüttenscheider Konditorin Susanne Kötter eine riesige Geburtstagstorte gebacken, die am Donnerstag von Oberbürgermeister Thomas Kufen und Organisator Rainer Bierwirth, zugleich Vorsitzender des Vereins Essen Genießen, angeschnitten wurde. Dem Slogan "Königin der Gourmetmeilen" entsprechend zierte die Torte eine goldene Krone. Natürlich durften die Besucher des Schlemmerfestivals...

  • Essen-Nord
  • 20.07.18
  •  3
  •  3
Überregionales

Fête Nationale - Schlemmen wie Gott in Frankreich

Der 14. Juli ist der Nationalfeiertag der Franzosen. In Erinnerung an die Erstürmung der Bastille im Jahre 1789 wird im Nachbarland überall gefeiert – mit köstlichen Speisen, kühlen Getränken, Musik, Tanz und Feuerwerk. Helene und Klaus Gummersbach haben diese schöne Tradition vor ein paar Jahren übernommen. Am Vorabend des Nationalfeiertages (Freitag, 13. Juli) laden sie ab 17 Uhr zur Fête Nationale ein. Nach einem Aperitif auf der Sonnenterrasse an der Fürstenbergstraße 2 wird bei lässiger...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.18
  •  2
Kultur
2 Bilder

Ein Riesling für den guten Zweck: Benefizwein kommt beim Sommer Rock Festival zum Ausschank

Einen frischen Weißwein genießen und Gutes tun. Mit diesem Ansatz präsentiert der Lions Club Marl-im-Revier bereits zum 8. Mal den von den Marlern Mitgliedern produzierten Riesling. Frisch abgefüllt und mit einem Marler Motiv etikettiert, präsentiert sich der neue Wein der Marler Löwen, auf den viele Marler Weinfreunde schon seit einigen Wochen warten. Der Löwenberger Steiger Nr. 8 wurde am Rhein vom Weingut Wendel angebaut und von den Marler Löwen geerntet und gekeltert. Die...

  • Marl
  • 30.06.18
LK-Gemeinschaft
Schon Goethe sagte: Es lebe die Freiheit! Es lebe der Wein!
5 Bilder

SENSATION - WEINANBAU IN ALTENESSEN

Erneut erregt die Gladbecker Straße (B224) in Essen großes Aufsehen. Ab sofort wird hier nicht nur Feinstaub, sondern auch Öchsle gemessen. Die Weltpresse war heute vor Ort, als der berühmte Künstler und Rebensaft-Rebell Hans-Dieter Felsner alias Konfetti-Dieter seinen Premierenwein vorstellte. Der stolze Winzer Wein liebte Konfetti-Dieter schon immer. Auf zahlreichen europäischen Tasting-Wettbewerben sorgte Felsner aufgrund seines ausgeprägten Geschmackssinns für Furore. 1987 gewann...

  • Essen-Nord
  • 07.06.18
  •  11
  •  5
Überregionales
2 Bilder

Edle Tropfen und mehr - Werbegemeinschaft lädt zum 26. Winzerfest ein

Bei der 26. Auflage des Heißener Winzerfestes, dem größten seiner Art in Mülheim, präsentieren von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Juni, auf dem Heißener Marktplatz neun Winzer edle Tropfen aus den Gebieten Pfalz, Mosel, Nahe und Rheinhessen. Außerdem lockt ein attraktives Rahmenprogramm. Als Besonderheit gibt es in diesem Jahr auch am Sonntag Live-Musik. Die derzeitigen frühsommerlich warmen Temperaturen eignen sich bestens für lauschige Abende unter freiem Himmel - am besten mit einem edlen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.18
LK-Gemeinschaft
Pünktlich zum Beginn am Freitag hörte der Regen auf.

Hagen: 4. Weinfest an der Volme

Nach drei gelungenen Weinfesten an der Volme zeigen sich der Veranstalter, Domenico di Paolo, und eine kleine Gruppe aus der Zukunftsschmiede von den vielen positiven Rückmeldungen der Hagener Bürger sehr zufrieden und freuen sich am heutigen Freitag von 18 bis 24 Uhr, am Samstag von 13 bis 24 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf viele Gäste am Rathaus an der Volme und auf dem Treppenabgangs zur Volme.

  • Hagen
  • 01.06.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.