Wein

Beiträge zum Thema Wein

Ratgeber
20 Bilder

Eine Mosel-Saga

Alle Weine der Welt hatte der Pfalzgraf dem Teufel geboten, dem seine Seele verpfändet war. Keiner genügte, ihn loszukaufen. Schon rieb sich der Geschwänzte die Hände und begann den Reiler Schiefer zu heizen, denn die Frist mußte bald verstreichen. Da wuchs dort, von der höllischen Hitze geschürt, ein Moselwein, wie ihn der Pfalzgraf noch nie geschmeckt hatte. So nahm er sich ein Herz und kredenzte seinem Widersacher den letzten Probetrunk. Kaum verspürte der Zottige einen Tropfen davon auf der...

  • Essen-Werden
  • 21.05.18
  •  3
  •  3
Überregionales
4 Bilder

Brot-Sommelier Norbert Büsch begeisterte Velberter Gewinner

Dass es hier nach frischem Brot duftet, ist nichts Außergewöhnliches. Schließlich geht es in der Filiale der Bäckerei Büsch mit Sitz im Edeka-Center Hundrieser, Sontumer Straße 73 in Velbert, tagtäglich um frische Teig- und Backwaren. An diesem speziellen Abend war der Duft von Multikorn, Klosterbrot, Lintforter Bergmann oder der beliebten Kartoffelkruste aber ein Besonderer. Denn Bäckermeister und Brot-Sommelier Norbert Büsch von der gleichnamigen Handwerksbäckerei hatte 15 Gewinner des...

  • Velbert
  • 28.03.18
Ratgeber
27 Bilder

Messe ProWein 2018

Düsseldorf:Messe ProWein 2018  Von 18.03 -20.03.2018 fand hier in Düsseldorf die Fachmesse ProWein statt,auch ich war mit meiner Kamera dort vertreten. Eine gut besuchte Messe, nicht nur für den trockenen Akoholiker interessant Sie hat weitaus mehr zu bieten. Ich wünsche Euch nun eine gute Unterhaltung mit meinen Impressionen. Mit freundlichen Grüßen ©Jupp Becker

  • Düsseldorf
  • 20.03.18
  •  1
  •  1
Kultur
Der Kammermusikkreis lädt ein.

"Spät-Lese II" in der evangelischen Kirche in Fröndenberg-Dellwig

Fröndenberg. Genuss für alle Sinne - Musik, Lyrik, Licht, Wein ... Der Kammermusikkreis aus Fröndenberg-Dellwig unter Leitung von Marion Winkler mit Detlef Hauck (Lyrik und Gesang), Christina Hartwich, Matthias Metzger und Wolfgang Jacobs, setzt seine stimmungsvolle Konzertreihe „Spät-Lese - mit allen Sinnen genießen“ mit einem weiteren Konzert fort. Am Samstag, 17. März, 19 Uhr, sind Besucher in der evangelischen Kirche in Dellwig eingeladen, bei einem guten Wein dem vielfältigen Programm...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.03.18
Ratgeber
Jochen Figur steht als ehrenamtlicher Suchtkrankenhelfer der Stadt Hagen Betroffenenen und Angehörigen zur Seite.

Das Gläschen zuviel - Zwei Bierchen am Abend und schon Alkoholiker?

Jochen Figur wirbt bei der Stadtverwaltung für einen offenen Umgang mit dem Tabuthema. "Ein, zwei Bierchen am Abend - das hilft mir beim Einschlafen." Sätze wie diese hat Jochen Figur, ehrenamtlicher Suchtkrankenhelfer der Stadt Hagen, häufig gehört. Seit rund zehn Jahren steht er den Mitarbeitern der Stadtverwaltung in Suchtfragen als Ansprechpartner zur Seite. Sucht am Arbeitsplatz - das ist für viele Arbeitgeber ein Tabuthema. Für einen offeneren Umgang sorgt das umfassende...

  • Hagen
  • 25.02.18
Überregionales
10 Bilder

Im Ahrtal: Die wildeste Tochter des Rheins

Über 89 km schlängelt sich die Ahr von Blankenheim bis Sinzig zu ihrer Mündung in den Rhein. In der malerischen Flusslandschaft des Ahrtals entdecken Urlauber ganz unterschiedliche Ortschaften, von zerklüfteten Felsen geprägte Natur und ein Rotweinanbaugebiet, dessen Steillagen ein eindrucksvolles Panorama bieten. Schon die Römer nutzten die Vorzüge der Region, die auf eine reiche Geschichte zurückblickt. Weinfeste machen das Ahrtal im Herbst zu einem Ziel für Weinliebhaber. Das ganze Jahr über...

  • Essen-Steele
  • 28.01.18
Ratgeber
30 Bilder

Aufbruch ins Ahrtal - zur Klosterruine Marienthal

Gestern sind wir früh in das Ahrtal gestartet. Unser Ausflug geht zur Klosterruine Marienthal – heute ist sie ein Gutsausschank, in dem auch viele Events stattfinden. Der Weg dort hin ist schon beeindruckend, sobald man über den Berg den ersten Blick in das unglaublich schöne Ahrtal erhascht. Die Sonne scheint und unbeschreiblich viele Farben und die imposanten Weinberge mit ihren Terassen bekommen wir direkt zu sehen. Die Aussichtspunkte sind schon von sehr vielen Touristen belagert...

  • Hagen
  • 02.11.17
Überregionales
Eine besonders spannende und humorige Krimilesung erlebten die zahlreichen Zuhörer in der Weinhandlung Volmer mit dem Autor Klaus Stickelbroeck bei gutem Wein und leckeren Häppchen.

Krimi und Wein - Krimilesung mit Klaus Stickelbroeck

Eine Lesung der besonderen Art gab es in der Weinhandlung Volmer. Der Kerkener Autor Klaus Stickelbroeck las aus seinen Kurzkrimis und überzeugte dabei auch mit oscarreifer Schauspielkunst. Ein Vergnügen für die Zuhörer, die des öfteren aus dem Lachen nicht herauskamen. Opfer der Kurzkrimis waren bevorzugt die diversen, hoffentlich fiktiven Ehefrauen, die in seinem Band " Haken dran" verschiedene, orginelle Tode sterben. Das das Publikum aufgrund des doch sehr "schwarzen Humors" nicht in...

  • Gladbeck
  • 23.10.17
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Emmerich - Kleve - Niederrhein - Mosel: Bei der Weinlese hält sich die Begeisterung in Grenzen!

Die Weinlese ist der Höhepunkt des Winzerjahres. Nun zeigt sich, ob der Winzer alles bedacht, richtig eingeschätzt und mit Augenmaß entschieden hat. Und das Quäntchen Glück gehört natürlich auch dazu. Aber in diesem Jahr ist es anders, der Frosteinbruch im April, dann die heissen Tage im Juni und Juli. Der Starkregen im August! Der Sommer hat sich nicht gerade positiv ausgewirkt. Seit bereits Anfang September ist die Weinernte an der Mosel im vollen Gange (das ist ca. 20 Tage vor dem...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.09.17
  •  22
  •  18
Ratgeber

"Wein und Gesundheit": Spannender Vortrag von Dr. Klaus Fehske

Hagen. Das “Gesundheitszentrum Badstraße“ bietet am Donnerstag, den 28. September um 18 Uhr im Sparkassen-Karree einen Vortrag zum Thema „Wein und Gesundheit“ mit Referent Dr. Klaus Fehske an. Empirische Beobachtungen, dass Wein die Gesundheit fördern kann, sind schon recht alt. In den letzten Jahren gibt es aber auch große Studien, die statistisch belegen, wie positiv sich mäßiger Weingenuss auf unterschiedliche Erkrankungen wie Diabetes, Arthrose, erhöhten Blutdruck und sogar die...

  • Hagen
  • 21.09.17
LK-Gemeinschaft
Susanne Lund (re) und ihre Freundinnen hatten mächtig Spaß auf dem Weinherbst
4 Bilder

Neue Besen kehren gut

Weinherbst wird zum Kuschelplatz Die anfänglichen Bedenken, die neuen Organisatoren des Weinherbstes könnten es nicht so gut wie die erfahrene aber seit geraumer Zeit aufgelöste Werbegemeinschaft in Gerresheim, sind mit dem strammen Wind der auf dem Gerricusplatz herrschte hinweggefegt worden. Am letzten Tag des dreitägigen Events war eitler Sonnenschein auf allen Seiten. Die Winzer sind von der Kooperation, der Kommunikation und der klaren Kante der Gerresheimer Jonges und ihrer Crew...

  • Düsseldorf
  • 11.09.17
LK-Gemeinschaft
24 Bilder

Fotorätsel aufgelöst: Ein ganz besonderer Tag in den Weinbergen von Groesbeek!

Jahrestage sind dazu da, um sie gebührend zu begehen ;-) und so haben wir mal nach einem besonders schönen Ausflugsziel Ausschau gehalten. Gar nicht so einfach, wenn mal schon fast alles "abgegrast" hat an Wanderungen, Besichtigungen und anderen Highlights in der näheren Umgebung. Doch dann... stach uns dieser Ort ins Auge. Dort soll es doch wahrhaftig Weinberge geben! Und natürlich auch die dazugehörigen schmackhaften Rebensäfte.  Und tatsächlich, beim Anblick der zahlreichen Rebstöcke kam...

  • Kleve
  • 31.08.17
  •  24
  •  11
Vereine + Ehrenamt
Die Veranstalter und ihre Unterstützer

Weinherbst:back to the Roots

Gerresheims Glanzpunkt hat neue Ausrichter   Für alle Weinfreunde und sämtliche, die den Gerresheimer Weinherbst so zu schätzen gelernt haben. Es geht weiter mit dieser Veranstaltung! Außerdem ist back to the Roots angesagt, bestätigen die neuen Veranstalter. Denn nachdem die WIG (Werbegemeinschaft Wir in Gerresheim) die Waffen gestreckt hatte, tat sich ein Vakuum auf. Zunächst war nicht klar, ob die unter der ehemaligen Leitung durchgeführten Veranstaltungen weiter gehen sollen,...

  • Düsseldorf
  • 28.08.17
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Wieder einmal (w)einatmen!

Einmal tief Geschichte (w)einatmen, bitte! Wir haben kurzfristig die Gelegenheit bekommen, die wir sehr gerne wahrnehmen bei einem lieben Freund eine kleine Privatführung begleitet durch den Duft der Jahrhunderte mit uns beiden wahrzunehmen. Es ist da, wo der kleine Weingott auf einem großen Holzfass thront. Auf der gegenüberliegenden Seite die Gastronomie die uns einlädt! Die beste Grundlage für Lebensgespräche, deren Inhalte geheim blieben, wo uns ein Hauch von Geschichte umwehen wird. Wir...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.08.17
  •  28
  •  28
Kultur
PROST auf einen schönen ABEND, Autorin MARIA MARIPOSA!
4 Bilder

wieder mal´LUST auf LUST gehabt ...

... IL VINAIO B O T T R O P ! "LUST auf LUST" Eine EROTISCHE LESUNG mit SEXY Musik M A R I A  MARIPOSA und MIKE Gromberg zu Gast in BOTTROP am gestrigen ABEND WIEDER mal´SPITZE, ein kurzweiliger, sexy + KLASSE-ABEND DANKE Euch Beiden, MARIA und MIKE´ aber ebenso Danke an liebe Freunde wie Veranstalter HARRY das "IL VINAIO" Martin´... Bruni Andreas Jürgen Jenny und und und VIELE mehr LUST... nun abba´ab ins BETT! :-) ...hier ist BRUNI s Sicht auf die...

  • Bottrop
  • 16.08.17
  •  20
  •  11
LK-Gemeinschaft

Weinfest 2017: Einzigartige Zusammenarbeit für die Velberter

"Eine gute Freundschaft ist wie ein guter Wein: Sie muss reifen und ist nach vielen gemeinsamen Jahren und Erlebnissen besonders wertvoll." - Wohl kein Spruch beschreibt das Verhältnis der Winzer aus Langenlonsheim mit den Weinfestbesuchern aus Velbert besser. Seit 28 Jahren kommen die Weinanbauer aus dem Ort an der Nahe gemeinsam in die Stadt der Schlösser und Beschläge, um hier jedes Jahr an vier Tagen im August ihre edlen Tropfen auszuschenken. Von Konkurrenz ist dabei nichts zu spüren, ganz...

  • Velbert
  • 11.08.17
  •  1
Kultur
Samstag steigt kein Weinfest.

Regenwetter stoppt Fest in Selm

In Selm gibt es am Samstag kein Fest für Wein und Bier vor dem Bürgerhaus. Die Stadt informierte über die Absage am Morgen. Grund für die kurzfristige Entscheidung ist die schlechte Wetterprognose für das Wochenende. In Selm erwarten die Wetter-Experten am Samstag vor allen Dingen viel Regen - keine guten Voraussetzungen für ein gemütliches Treffen unter freiem Himmel. Einen Ersatztermin für das Fest gibt es nicht, im nächsten Jahr gebe es aber einen neuen Versuch, verspricht die Stadt. Das...

  • Lünen
  • 10.08.17
Überregionales
Die Veranstalter von "Velbertaktiv": Volker Böhme, Michael Schmidt und Peter Gebhardt (von links).
3 Bilder

Neuer Platz – bewährtes Konzept!

28. Weinfest diesmal auf dem Rathausplatz: Neun Winzer, leckeres Essen und jede Menge Musik. Es ist eines der beliebtesten Velberter Feste: Das Weinfest. Traditionell findet es am zweiten August-Wochenende statt. Von Donnerstag, 10. August, bis Sonntag, 13. August freuen sich daher auch in diesem Jahr der Veranstalter „Velbertaktiv“ und die neun Traditionswinzer auf alle Weinliebhaber. Im Mittelpunkt werden wieder die Weine der Winzer aus Langenlonsheim an der Nahe stehen, aber auch das...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.07.17
LK-Gemeinschaft
Live-Musik gibt es unter anderem von der Band "Boom drives crazy". Foto: privat

Programm: „Weingenuss am Wasser“ an der Marina Rünthe

Ab heute wird die Sommerveranstaltungsreihe im Ortsteil Rünthe fortgesetzt. Dieses Wochenende nämlich steht die Marina wieder ganz im Zeichen des Weines. Und auch in diesem Jahr wird die beliebte Veranstaltung im Innenhof von Neumanns Nauticus durchgeführt. Bergkamen. Auf der ehemaligen Veranstaltungsfläche, dem städtischen Hafenplatz, ist zum gleichen Zeitpunkt eine Strandbar mit dem Titel „Marina Bay“ aufgebaut. Selbstverständlich werden auch dieses Mal wieder edle Tropfen und...

  • Kamen
  • 14.07.17
Überregionales
Bei einem Gläschen Wein lassen sich die Besucher gern in Bergkamen nieder: an der Uferpromenade im Yachthafen, der Marina Rünthe. Foto: Eberhard Kamm
2 Bilder

Einen guten Tropfen genießen

Vom 14. bis zum 16. Juli, wird der „Sommer in Bergkamen 2017“ im Ortsteil Rünthe fortgesetzt. Dann nämlich steht die Marina wieder ganz im Zeichen des Weines. Bergkamen. 2012 haben die Veranstalter von "Sommer in Bergkamen" mit großem Erfolg zum ersten Mal auch den "Weingenuss am Wasser" eingeführt und auch in diesem Jahr wird die beliebte Veranstaltung im Innenhof von Neumanns Nauticus ausgerichtet. Auf der ehemaligen Veranstaltungsfläche, dem städtischen Hafenplatz, ist zum gleichen...

  • Kamen
  • 11.07.17
  •  1
Überregionales

Weinfest auf dem Basildonplatz kam gut an

Entgegen einiger Befürchtungen aus dem Stadtmarketing Arbeitskreis Gastronomie war der Umzug des Weinfestes auf den Basildonplatz ein voller Erfolg. Bei bestem Sommerwetter kamen die Heiligenhauser zusammen und genossen in geselliger Runde die Erzeugnisse mehrerer Weingüter. Auch an die unverbesserlichen Biertrinker wurde gedacht. "Ich habe den Eindruck, hier kommen mehr Menschen zusammen als früher auf dem Hitzbleck-Parkplatz", freute sich Nahe-Winzer Konrad Closheim, der morgen wieder in der...

  • Heiligenhaus
  • 11.07.17
Kultur
Tausend Weinstöcke kommen auf rund zweitausend Quadratmetern in den Boden.
5 Bilder

Graf startet mit Weinbau auf Cappenberg

Mönche bauten im späten Mittelalter den letzten Wein auf Cappenberg an - nun gibt es ein Comeback! In Sichtweite zum Schloss entsteht der wohl nördlichste Weinberg in Nordrhein-Westfalen. In Lorch am Rhein bewirtschaft die Familie Graf von Kanitz schon seit Generationen ein Weingut mit Wurzeln im dreizehnten Jahrhundert, doch Weinbau auf Cappenberg ist Neuland. Mittwoch gab Sebastian Graf von Kanitz mit dem Pflanzen der ersten Rebe den Startschuss für das Projekt. Riesling soll am Hang...

  • Lünen
  • 28.06.17
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.