Welge

Beiträge zum Thema Welge

Überregionales
Stadtkämmerin Karin Welge und Michael Axinger, Leiter der Feuerwehr Gelsenkirchen, stellen die Jahresbilanz vor. Fotos: Gerd Kaemper
2 Bilder

Zahl der Rettungsdiensteinsätze massiv gestiegen: Feuerwehr Gelsenkirchen stellte Bilanz 2017 vor - Über 41.000 Einsätze insgesamt

In einem ausführlichen Jahrespressegespräch zogen Stadtkämmerin Karin Welge, die für die Feuerwehr zuständige Beigeordnete, und Michael Axinger, der Leiter der Feuerwehr Gelsenkirchen, eine Bilanz für das Jahr 2017. Um fast sechs Prozent stieg die Gesamtzahl der Feuerwehreinsätze (von 39.016 im Jahr 2016 auf 41.380 im Jahr 2017) an. Jenseits aller Zahlen und Statistiken, die die mannigfaltige Arbeit der Feuerwehr Gelsenkirchen belegten, stand eine zentrale Aussage im Raum:...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.18
Politik

Bürgeranfrage an den Ausschuss für Arbeit und Soziales in Sachen „Senkung der Kosten der Unterkunft im SGB“

Man glaubt es schon fast nicht mehr, aber bei diesem Thema kommt man einfach nicht weiter. Wen habe ich nicht schon alles kontaktiert und keiner will mal näher hinschauen. Vor über 4 Wochen haben wir von "Stellen anzeigen" einen Termin bei der WAZ gehabt. Der Artikel ist bisher noch nicht erschienen. Letzte Aussage war, dass er heute kommen soll. Mittlerweile sind wir seit Februar 2015, dem Monat, in dem die Kosten der Unterkunft für Neuanträge gesengt wurde, in der Arbeitslosenstatistik nach...

  • Gelsenkirchen
  • 03.06.15
Politik

Braucht Xanten einen Kämmerer?

Sollte Frau Welge nach Gelsenkirchen gehen, was als wahrscheinlich gilt, so ist doch die entscheidende Frage für Xanten: brauchen wir eine neue Kämmerin / einen neuen Kämmerer? Aus den bisherigen Berichterstattungen geht doch bereits hervor, dass man über eine Einsparung dieser Stelle nachdenkt. Das Argument Sparmaßnahmen passt in 2011 besser denn je - leider - muss ich in diesem Fall sagen. Nicht nur, dass bislang ein Gegenpol zu unserem Bürgermeister vorhanden war, sondern besonders weil...

  • Xanten
  • 03.03.11
Politik
Karin Welge

Karin Welge wechselt nach Gelsenkirchen

Wie heute bekannt wurde, wechselt Xantens Kämmerin Karin Welge als Sozialdezernentin nach Gelsenkirchen. Dort soll sie die Ressorts Soziales und Arbeit, Gesundheit und Verbraucherschutz verantworten. Der Wechsel könnte (die als sicher geltende Wahl vorausgesetzt) bereits im Mai erfolgen. Der Wechsel ist aus Sicht Welges mehr als nachvollziehbar. Denn von vertrauensvoller Arbeit im Xantener Verwaltungsvorstand konnte schon lange keine Rede mehr sein. Weil sie dem Wirken von BM Strunk zu oft...

  • Xanten
  • 01.03.11
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.