Wellen

Beiträge zum Thema Wellen

LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Neue Rubrik eines BürgerReporters: Woher kommt denn das?
Wie kommen die Wellen ins Meer ?

Mal wieder abtauchen, schnorcheln, relaxen in den Wellen.Einfach so... Aber: Wie kommen die Wellen ins Meer? Kaum zu glauben in Wahrheit bleibt das Wasser ,wo es ist, und nur die Welle bewegt sich über der Meeresoberfläche. Nicht hinter jeder Welle steckt der Wind. Wenn es windet ,bewegt sich die Luft nicht gleichmäßig über die Meeresoberfläche hinweg, sondern in Form von Luftwirbeln. Diese Luftwirbel drücken eben unterschiedlich stark auf das Wasser und so entstehen Täler und Berge. Auch das...

  • Bochum
  • 15.10.21
  • 82
  • 6
Ratgeber
Die jetzt in Duisburg aufgestellten, mehrsprachigen Warnschilder weisen auf das Badeverbot im Rhein hin, verdeutlichen aber vor allem die Gefahren, die sich aus der Missachtung des Verbots ergeben.
Foto: Stadt Duisburg

Badeverbot im Rhein
Mehrsprachige Warnschilder aufgestellt

Gemeinsam mit der Entwicklungsgesellschaft Duisburg hat die Stadt Duisburg mehrsprachige Warnschilder durch das MarxlohForum erstellen lassen, die nun an fünf Stellen entlang des Rheinufers vor dem Baden und Schwimmen im Rhein warnen. Neben einem Piktogramm warnen die Schilder in insgesamt sechs verschiedenen Sprachen vor der Lebensgefahr, in die sich Menschen beim  Schwimmen und Baden im Rhein begeben. „Die tragischen Unglücksfälle dürfen sich nicht wiederholen. Die Warnschilder werden dazu...

  • Duisburg
  • 13.08.21
Kultur
Spiegelung I
8 Bilder

DIGITALE BILDER / LASER-BELICHTUNGEN
Spiegelungen ...

Gekräuselte Wellen, ein Flirren im Wasser – bewegter Wechsel von Farbe und Licht / Traum, Wirklichkeit, Licht oder Dunkel – glitzernde Spiegelung unbekannter Formen / Immer neue Schritte, ungewohnte Wege – mit Überraschungen und Wendungen / Reiz des Unbekannten, dazu ein neuer Blick – mit der Neugier von Kinderaugen © Bilder und Text: G. Lambert / Januar 2021

  • Goch
  • 26.01.21
  • 9
  • 5
Kultur
Spiegelung I
12 Bilder

DIGTALE BILDER / LASER-BELICHTUNGEN
Wasser ...

blattlos nackte Zweige spiegeln sich in bewegtem Wasser / verändern kräuselnd ihre starren hölzernen Formen / Wasser ist Bewegung und Leben – auch für uns / Wasser kann trennen aber ebenso Nähe schaffen / dazu eigene Sichten auf Formen und neue Farben / auf unbekannte Bilder die sich aus starren Ufern heben © Text und Bilder: G. Lambert / 2021

  • Goch
  • 18.01.21
  • 8
  • 6
Kultur
Sommerzeit I
9 Bilder

DIGITALE BILDER / LASER-BELICHTUNGEN
Sommerzeit / drunter & drüber ...

Sommerzeit, Strand und glitzernde Wellen mit bewegten Bildern in wechselnden Formen Reflexe des Lebens Spiegelungen huschen über türkisfarbenes kristallklares Wasser in ständiger Bewegung und Veränderung Leben, Freude, Freiheit Wärme, Sommer Sand unter den Füßen kopfüber ins kühle Nass drunter und drüber © Grafik und Text: G. Lambert / Juli 2020

  • Goch
  • 02.07.20
  • 12
  • 4
Fotografie

Bitte um Hilfe
Fotowettbewerb "Kleiner Amrumer"

Hallo ihr lieben Lk`ler :) Heute würde ich euch gerne um etwas bitten. Und zwar habe ich bei einem Fotowettbewerb des "kleinen Amrumers" mitgemacht und benötige nun EURE Herzchen. Heute Nacht um 00.00Uhr ist es entschieden. Das süße Pferdchen MUSS einfach gewinnen, denn es ist meine Namensvetterin und heisst "Mona"

  • Düsseldorf
  • 25.11.18
  • 4
  • 1
Natur + Garten
MeeresRauschen - Am Strand, und so vieles mehr ... < Strandhuisjes, Perspektiven Part 2 © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
15 Bilder

MeeresRauschen - Am Strand, und so vieles mehr ... Part 2

Die Zeit, die Zeit ... sie ist ein seltsam Ding ... nicht wirklich zu greifen, schwer zu verstehen. Es ist einfach so, kaum ist man an einem anderen Ort schon erlebt man Zeit aus einem ganz anderen Blickwinkel. Doch genug sinniert, zurück zu den Ereignissen, dem Erlebten, den vielen und vielfältigen Menschen denen man immer wieder begegnet. Die Bilder, die Aufnahmen, sie sprechen ihre ganz eigene Sprache, sie erzählen kleine Geschichten von all den Dingen die einem auf all den Wegen begegnen,...

  • Hilden
  • 20.09.18
  • 8
  • 16
Sport
Die drei Bergheider vor dem Start.
13 Bilder

Bergheider Erfolge hoch im Norden

Die Marathonveranstaltung „Rund um Wellen“ wurde in diesem Jahr bereits zum 47. Mal ausgetragen. Damit ist es der viertälteste Marathonlauf in Deutschland. Die kleine Gemeinde Beverstedt-Wellen liegt im Elbe-Weser-Dreieck zwischen den Städten Bremen und Bremerhaven. Neben der Marathonstrecke wurden hier auch die Halbmarathondistanz sowie ein 11 und 5 Kilometerlauf angeboten. Der VfL Bergheide war im Starterfeld mit Christiane Gözelt sowie Inge und Werner Kerkenbusch bereits zum dritten Mal bei...

  • Oberhausen
  • 10.08.17
  • 1
Sport
Wind und Wellen eine Wassersportart die jeder mal ausprobieren sollte. Foto: PR

Segelkursangebot des SCB für interessierte Wassersportler.

Heiligenhaus. Wieder bietet der Segel Club Baldeneysee mit Sitz in Heiligenhaus, neue Segelkur­se an. Keine Sportart ist umweltfreundlicher als das Segeln. Dazu ist unser Motor der Wind. Traumhaft schön kann es sein, bei einer frischen Brise über unsere heimischen Binnenseen zu segeln – hautnah an den Elementen der Natur: Wind und Wel­len. Und wer meint, Segeln sei zu teuer oder ein Elitesport, den laden wir gerne zu unserem Info-Abend ein, um das Gegenteil zu beweisen. Am Dienstag, den 5....

  • Heiligenhaus
  • 17.03.16
Fotografie
Nordseewellen
17 Bilder

Nordsee

Die Nordseeinsel Juist ist eine ostfriessche Insel im Niedersächsischen Wattenmeer und liegt zwischen Borkum und Norderney

  • Gladbeck
  • 04.01.16
  • 28
  • 37
Kultur
Liebe- verborgen, aber immer da
3 Bilder

...weil es Liebe ist

..weil es Liebe ist bin ich wie ein suchendes Schiff hinter unruhig schäumenden Wellen, gehe unter, tauche auf, überwinde Untiefen, stemme mich gegen Hindernisse. Wie ein flatterndes Segel im sanften Wind lausche ich dem Gesang des aufgewühlten Meeres, den signalisierende Botschaften; hilflos manchmal,nie jedoch kampflos. Hin- und her geworfen durch Lebensstürme bleibt dennoch Vertrauen, Wissen um die Stabilität des wertvollen Liebesfelsens, dem gewachsenen Halt bewährter Zweisamkeit, dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.09.15
  • 4
  • 6
Sport
187 Bilder

Nach dem Ostsee-Törn erfolgreich die Prüfung abgelegt.

Der Segelsport erfreut sich auch am Niederrhein immer größerer Beliebtheit. Das merkt auch die Segelschule "Nautilus" aus Vynen, die regelmäßig angehende Wassersportler in ihren Schulungsräumen in Vynen, Wesel und im Kreis Kleve unterrichtet. Die praktische Ausbildung für den Binnen - oder See-Schein erfolgt dann auf der Xantener Nordsee. Viele Segler erweitern ihre Kenntnisse durch den Sportküstenschifferschein, kurz SKS. Nach der Theorie werden die Teilnehmer Bei einem 1-wöchigen Segeltörn...

  • Xanten
  • 02.06.15
  • 4
  • 12
Natur + Garten
13 Bilder

Abends die Rheinpromenade entlang

Sonnenstrahlen spiegeln sich der Geruch des Wassers Schiffe unterwegs mit unbekanntem Ziel bereit für die nächste Fahrt Wellen Wolken kommen, gehen verändern sich Lichtspiele am Himmel Stille

  • Wesel
  • 04.02.15
  • 19
  • 19
Natur + Garten
16 Bilder

Halterner Stausee

Einmal mit dem Farbenmischgerät durchgegangen und hier die Resultate. Was für ein trüber Sonntag. Zeit für die wärmende Suppe ....

  • Datteln
  • 16.11.14
  • 11
  • 3
Kultur
3 Bilder

mehr meer - arabische emirate

hoffentlich hat es geklappt, das sind eigentlich video-aufnahmen..... mein erster versuch, sozusagen..... wenn nicht, dann muß ich noch üben. lg mali

  • Essen-Steele
  • 28.06.14
  • 1
  • 2
Überregionales

Eine Frage der Ehre

Wann darf der Kapitän das sinkende Schiff verlassen? Wer heute eine Seereise macht, der sollte sich die Rettungsübung äußerst gut einprängen. Nicht jeder kann in Stress- und Paniksituationen noch logisch denken und handeln. Und so mancher Kapitän verkörpert schon lange nicht mehr das Ideal der Ritterlichkeit. In den Augen der Passagiere würde es schon genügen, wenn der Kapitän alles Mögliche unternimmt, Menschenleben retten zu wollen, ohne sich selbst in Lebensgefahr zu bringen. Der Kapitän,...

  • Essen-Ruhr
  • 22.04.14
  • 10
  • 7
Kultur
DeKust - Saisonale ...
15 Bilder

FotoSafari Goes ... DeKust

Irgendwo an De Kust ... Abschalten, Genießen, die Seele baumeln lassen, Mensch sein, den Tag, Ebbe und Flut, die blaue Stunde, den Abend bewußt erleben. Und dann dämmert die Nacht ... Herz was willst Du mehr ?

  • Hilden
  • 17.09.13
  • 10
Überregionales

Seelenreinigung

Die krächzenden Möwen brüllten laut - doch lauter schlug mein Herz während der Sturm über das Wasser fegte. Mit jeder brausenden Welle füllten Tränen den Ozean mit Schmerz und stoben hin zum Kreuz des Südens. Es war nur eine kurze Beerdigung - ein Foto von Dir im Schuhkarton und obendrauf ein kleines weißes Segel befestigt an einer Stricknadel die an deinem Herzen vorbei geführt sicher auf dem Grund des Kartons ruht. Bilder der Karawanen im hohen Atlas trockneten das Wasser im Gesicht - ich...

  • Düsseldorf
  • 12.08.13
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.