Weltcup

Beiträge zum Thema Weltcup

Sport
3 Bilder

34. Pokal der Stadt Bochum - 26 Nationen vertreten

Am kommenden Wochenende sammeln sich bereits zum 34. Mal die besten Nachwuchsfechterinnen der Welt, zur Teilnahme am Fecht-Weltcupturnier um den Pokal der Stadt Bochum. Es gilt wichtige Punkte für die Weltrangliste zu erlangen, um sich für die Junioren-Weltmeisterschaft zu qualifizieren, die in diesem Jahr in Salt Lake City, USA stattfindet. Doch auch um am Weltcup in Bochum teilnehmen zu können mussten sich die Fechterinnen bereits national qualifizieren, denn es stehen je Nation nur...

  • 27.01.20
Sport
Junge Fechterinnen sammeln beim Weltcup in Wattenscheid Punkte.

34. Weltcupturnier in Wattenscheid
Punktejagd mit Damenflorett

Junioren Fechterinnen sammeln dieses Wochenende Weltcuppunkte. Los geht es am Samstag im Sportzentrum Westenfeld, Wattenscheid  ab 9 Uhr.  Bereits zum 34. trägt die Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid ein Weltcupturnier aus im Junioren Damenflorett aus. Mit dabei sind die Fechterinnen des Perspektiv- und Aufbaukaders vom Deutschen Fechterbund im Pokal der Stadt Bochum. Zum Turnier am 1. und 2. Februar, werden etwa 20 Nationen mit ca. 110 Spitzenfechterinnen im Sportzentrum...

  • Bochum
  • 22.01.20
  • 3
Sport
Simon Fink und Ulrike Schreck vom KCW waren in Ningbo dabei. Während Fink als Sportler am Weltcup teilnahm, gehörte Ulrike Schreck zum Organisationsteam des DKV und brachte dort ihre Erfahrung als International Race Official ein.

Mit dem Drachenboot in China
KCW-Drachenbootfahrer Simon Fink erfolgreich bei Weltcup in Ningbo

Ende 2019 fand in Ningbo/China der Drachenboot-Weltcup statt. Der Weltcup ist das Kräftemessen der besten Drachenbootteams. Simon Fink vom KCW hatte eine Einladung für das deutsche Mixed-Team und das Open-Team erhalten und hat drei Tage am Weltcup in Ningbo teilgenommen. Mit guten Platzierungen und einer Menge Eindrücken kam Fink zurück nach Deutschland. Trotz der starken Konkurrenz war es gelungen, mit dem Mixed-Team einen vierten und mit dem Openteam einen siebten Platz zu erreichen. Das...

  • Witten
  • 07.01.20
Sport
Zu den ganz großen Sprüngen setzt in dieser Saison Mountainbiker Jesse Schulte aus Ense vom RC Victoria Neheim an.
2 Bilder

RC Victoria Neheim Sportler auch auf dem MTB vorn dabei

Erfolgreiche Renn-Wochen für die Fahrer des RC Victoria Neheim: Jesse Schulte, Julian Gerhardt, Kenai Sterenborg und Lukas Scherf konnten für den Neheimer Radverein gute Achtungserfolge einfahren. Zu den ganz großen Sprüngen setzt in dieser Saison Mountainbiker Jesse Schulte aus Ense vom RC Victoria Neheim an. Der 13-jährige Downhill-Pilot startet wie im vergangenen Jahr beim sogenannten "Specialized Rookies Cup" und zeigt bei allen Läufen konstant gute Leistung. Nach den Rennen in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.08.19
Sport
Luca Harter hatte seinen ersten internationalen Einsatz in der Nationalmannschaft.

Internationaler Einsatz für Luca Harter

Als Führender im Deutschland-Cup hatte Luca Harter vom Rad-Sport-Verein Unna (RSV) die Aufmerksamkeit des Bundestrainers auf sich gezogen und so folgte die Einladung in die Nationalmannschaft zum Weltcup nach Koksijde (Belgien). „Es war eigentlich wie immer. Wir sind zwei Tage vor dem Rennen angereist, um möglichst intensiv die Strecke zu begutachten“, so der junge Nationalfahrer. Eigentlich wie immer heißt dann doch ganz anders. Es standen schon die großen Wohnmobile der...

  • Unna
  • 03.12.18
Sport
Aaron  Grosser startete erfolgreich in den Weltcup.

Aaron Grosser mit erfolgreichem Weltcupeinstand

Im Rahmen der ZLM Tour, ein niederländsiches Eintagsrennen im Straßenrennsport, stand der nächste Renntag im Nationencup (Weltcup) für die U23 Fahrer an. Erstmals in diesem Jahr erhielt Aaron Grosser eine Einladung von Bundestrainer Grabsch. „Meine Aufgabe für dieses Rennen war klar definiert. Da es ein flacher Kurs war wollten wir alles versuchen, dass es am Ende zu einer Sprintentscheidung kommen würde. Das haben wir super hinbekommen. Auf den letzten 1000 Meter ging es dann für mich...

  • Unna
  • 20.04.18
Vereine + Ehrenamt
andere Aktionen der Fechtgemeinschaft
2 Bilder

Fechtaktion für jeden Interessierten

Am kommenden Wochenende findet der 32. Pokal der Stadt Bochum statt. Die Jugendgruppe der Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid nimmt dies zum Anlasse jedem Interessierten die Möglichkeit zu bieten Fechten einmal selbst auszuprobieren. Jeder Interessierte, ist herzlich eingeladen sich, am Samstag ab Mittag und sonntags, nach einer kurzen Erläuterung in dem ein oder anderen Gefecht zu messen. Die Fechtjugend steht für Fragen rund um den Fechtsport mit Rat und Tat zur Seite....

  • Bochum
  • 26.10.17
Sport

32. Pokal der Stadt Bochum - Starke Starter, großes Feld

Der diesjährige Pokal der Stadt Bochum, ein Weltcupturnier im Junioren Damenflorett, findet in 7 Tagen in der Jahrhunderthalle Bochum statt. In diesem Jahr lockt das Weltcupturnier nach aktuellen Zahlen 154 Fechterinnen aus 22 Nationen nach Bochum. Die Sportlerinnen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren kommen nach Bochum um wichtige Punkte für die Weltrangliste zu gewinnen. Doch einige Starterinnen werden es nicht leicht haben, denn von den 10 weltbesten Florettdamen im Juniorenbereich...

  • Bochum
  • 19.10.17
Sport
Finalgefecht 31. Pokal der Stadt Bochum Leonie Ebert (GER) gegen Julia Walczyk (POL)
3 Bilder

Once more: 32. Pokal der Stadt Bochum

Wir richten unseren Blick in die nahe Zukunft. Es ist der Morgen des 28.10.2017, ein beständiges Rattern ist zu hören. Junge Damen unterschiedlicher Nationen streben mit großen Taschen auf die Jahrhunderthalle zu. Kurze Zeit später stehen sich die Damen in weiß gekleidet auf der Planche gegenüber. Spannende und taktische Gefechte sind den ganzen Tag über zu beobachten. Jeder der den Fechtsport in Bochum verfolgt kennt dieses Bild, doch die Kulisse ist in diesem Jahr neu. Am 28. & 29.10.2017...

  • Bochum
  • 10.10.17
Sport

Adam Karas mit der Nationalmannschaft beim Weltcup in Sheffileld

Nach Abschluss eines dreiwöchigen Höhentrainingslagers in Belmeken/Bugarien ging es für Adam Karas mit der Nationalmannschaft gleich zum Weltcup nach Sheffileld. Bei dem Weltcup in Sheffileld standen jedoch für die Aktiven keine Bestzeiten im Vordergrund, sondern vielmehr Ausdauer und Wettkampfhärte. Hier lassen sich die Leistungen von Adam Karas durchaus sehen. Der 16-jährige Schwimmer der Schwimmfreunde Unna (SFU) schwamm bei seinen fünf Starts gleich fünf Mal ins Finale und blieb immer im...

  • Unna
  • 08.05.17
Sport
Erste Weltcup-Teilnahme und gleich drei Medaillen: Adam Karas.

Weltcup in Kopenhagen: Sieg für SFUler Adam Karas

Als Mitglied der Nationalmannschaft des Deutschen Behindertensportverbandes absolvierte Adam Karas von den Schwimmfreunden Unna seinen ersten Weltcup-Start in Kopenhagen. Der 16-Jährige bestritt in der dänischen Hauptstadt mit Vor- und Finalläufen insgesamt neun Rennen. Dabei konnte er sich in seiner Startklasse S 9 drei Medaillen in der offenen Wertung sichern. Adam gewann über 50 m Schmetterling (0:30,77), wurde Zweiter über 100 m Schmetterling (1:04,85) und Dritter über 200 m Lagen...

  • Unna
  • 27.03.17
Sport
Niklas Krieg gilt unter den Springreitern als Aufsteiger des Jahres.
3 Bilder

Signal Iduna Cup lockt Reitsport-Fans: Treffen der Weltelite

Es ist ein echtes Fest des Pferdesports, hat sportliches Gewicht und verspricht gute Unterhaltung: Der Signal Iduna Cup lockt vom 3. bis 6. März wieder in die Westfalenhallen und erlebt in diesem Jahr gleich drei Finals in Springreiten, Voltigieren und Dressur. Dortmund. Seit Jahrzehnten sind die Westfalenhallen mit dem Signal Iduna Cup Standort für den internationalen Pferdesport. Da kann man sich auch mal was trauen - zum Beispiel kurzfristig das Weltcup-Finale der Voltigierer zu...

  • Dortmund-West
  • 12.02.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Gefecht auf einer Viertelfinalbahn
8 Bilder

30. Pokal der Stadt Bochum für die FSGRW erfolgreich verlaufen

Für die Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid stand am Wochenende eine internationale Großveranstaltung an. Der 30. Weltcup im Junioren Damenflorett wurde im RuhrCongress Bochum vom Wattenscheider Traditionsverein ausgerichtet. Über Nacht wurde der große Saal der bis Freitag Abend noch durch ein Konzert genutzt wurde zur Wettkampfsfläche für den Fechtweltcup umgebaut. Kein anderer Ausrichter konnt die Kommission so oft überzeugen, ein solches Event erneut an ihn zu vergeben....

  • Wattenscheid
  • 02.11.15
  • 1
Sport
Gefechte im RuhrCongress
3 Bilder

Bronze für Deutschland beim Heimweltcup in Bochum

Zum 30. Mal in Folge richtete die Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid das Weltcupturnier im Damenflorett für Juniorinnen aus. Zum Jubiläum gab es auch ein Edelmetall für die Ausrichternation. Die Tauberbischofsheimerin Leonie Ebert sicherte sich in Bochum Rang drei. Nach nur wenigen Fehlern unterlag die 16-jährige im Halbfinale der späteren zweiten Flora Pasztor aus Ungarn mit 13:15. 118 Fechterinnen waren am Samstagvormittag beim traditionellen Turnier um den „Pokal der...

  • Bochum
  • 02.11.15
Sport
Vorrundengefecht
2 Bilder

30. Weltcupturnier - Delegation Japan trainiert bereits in Bochum

Das 30. Weltcupturnier im Junioren Damenflorett nähert sich. Am Samstag werden im RuhrCongress Bochum die Klinge gekreuzt um die weltweit beste Fechterin des Junioren-Jahrgangs zu ermitteln. Bereits seit Mittwoch-Abend ist die dreizehnköpfige Delegation aus Japan in Deutschland zu Gast. Seit Donnerstag, 29. Oktober, gastieren sie in Bochum. Um die Zeit bis zum Turnier auch sportlich nutzen zu können wurde vom Ausrichter eine Sporthalle organisiert. Die 12 Fechterinnen im Alter von 15 bis...

  • Wattenscheid
  • 30.10.15
Sport
Siegerehrung 2014
2 Bilder

Gute Chancen für deutsche Fechter beim Heimweltcup in Bochum

Am kommenden Samstag, 31. Oktober 2015, ist es soweit. Der Junioren Weltcup im Damenflorett findet im RuhrCongress Bochum statt. Rund 120 Fechterinnen aus 20 Nationen sind gemeldet. Auch die deutschen Fechterinnen haben in diesem Jahr gute Chancen auf ein Platz auf dem Podest und sogar den Sieg. Bereits zum dritten Mal startet Leandra Behr. Sie konnte sich bereits in den letzten beiden Jahren einen Platz unter den besten 8 sichern. Derzeit auf Platz 15 der Weltrangliste gesetzt, kann...

  • Bochum
  • 28.10.15
Vereine + Ehrenamt
Finalgefecht des Weltcupturniers 2014
2 Bilder

30. POKAL DER STADT BOCHUM - Der Zeitplan steht

Am 31. Oktober wird der 30. Junioren Weltcup im Damenflorett von der Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid ausgerichtet. Unterstützt werden wir in diesem Jahr auch durch die Cheer Academy Bochum e.V. . Die Vorbereitungen sind im vollen Gange. Ein wichtiger Schritt die zeitliche Organisation und die Gestaltung der Final Gala konnte nun abgeschlossen werden. Das Turnier beginnt um 8:30 Uhr mit den Vorrunden Gefechten. Bis 14:30 Uhr laufen die Runden und ersten Direktausscheide,...

  • Bochum
  • 16.10.15
Vereine + Ehrenamt
Turnierplakat
2 Bilder

30. Weltcupturnier - erneut nach Bochum vergeben

Feiern Sie mit uns das 30. Jubiläum des Weltcup Turniers in Bochum und erleben Sie die besten internationalen Fechterinnen im Damenflorett. Viele von Ihnen stehen vor dem Sprung in die Weltelite. Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend mit hochspannenden Duellen. Jetzt Termin Vormerken! 30. Pokal der Stadt Bochum 31. Oktober ab 8:30 Gefechtsbeginn ab 18:30 Final-Gala Ort: RuhrCongress Bochum, Stadionring 20 Mehr Infos folgen unter:...

  • Bochum
  • 06.10.15
Überregionales
2 Bilder

30. Weltcup – Plakat öffentlich vorgestellt

Gestern Abend wurde unser Plakat für den 30. Pokal der Stadt Bochum durch die Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz und den Geschäftsführer von Bochum Marketing Mario Schiefelbein auf dem Bochumer Musiksommer vorgestellt. In den nächsten Tagen werden wir das Plakat an vielen Stellen in der Stadt verteilen und aushängen lassen! Weitere Informationen folgen: http://fsg-ruhrwattenscheid.de/turniere/30-weltcup-2015 Ein besonderer Dank gilt unserer Designerin Vanessa Macholz für die...

  • Bochum
  • 05.09.15
Sport
Strahlende Siegerinnen (Plätze 1-3)
6 Bilder

Fecht-Weltcup holt internationalen Flair nach Bochum

Am 01. November 2014 war die FSGRW erneut Ausrichter des Junioren Damenflorett Weltcups. Zum 29. mal wurden internationale Gäste begrüßt. In diesem Jahr traten 16 Natioen und 105 Fechterinnen ihren Weg nach Bochum an um an dem sportlichen Wettkampf um den Pokal der Stadt Bochum teilzunehmen. Wichtige Punkte für die Weltrangliste waren außerdem Belohnung für die Fechterinnen. Am Ende sicherte sich Camilla Rivano (Italien) den Sieg und bekam so, neben dem Ehrenpokal der Stadt Bochum, auch das...

  • Bochum
  • 08.11.14
Vereine + Ehrenamt
Spannende Gefechte in den Vorrunden
3 Bilder

Fecht-Weltcup als Auftakt der FSG-Ruhr Wattenscheid für die RUHR GAMES 2015

Fechten gehört zu den Gründungs-Sportarten der Olympischen Spiele. Das es somit auch nicht bei den RUHR GAMES 2015 fehlen darf ist selbstverständlich. Die Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid beteiligt sich mit zwei Etappen an den „RUHR GAMES 2015“. Fechten gehört zu den Gründungs-Sportarten der Olympischen Spiele. Das es somit auch nicht bei den RUHR GAMES 2015 fehlen darf ist selbstverständlich. Im Sommer 2015 werden die Ruhr Games an vier Tagen auf unkonventionelle Weise...

  • Bochum
  • 30.10.14
Sport
Am 1. November gibt es wieder packende Gefechte in den Sporthallen an der Markstraße.

Fecht-Weltcup an Allerheiligen - mit Sondergenehmigung

Die besten Fechtsport-Talente der Welt kommen nach Bochum: Am 1. November, richtet die Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr Wattenscheid zum 29. Mal den Junioren-Weltcup im Damenflorett aus. Weil der Termin vom Weltfechtverband vorgegeben wurde, erhielt der Gastgeber eine Sondergenehmigung. Normalerweise sind am "stillen" Feiertag Allerheiligen in Nordrhein-Westfalen emotionale Sportveranstaltungen bis 18 Uhr nicht erlaubt. Sporthallen an der Markstraße Mehr als 100 junge Fechterinnen,...

  • Wattenscheid
  • 24.10.14
Sport
Ludger Beerbaum, vierfacher Olympia-Goldmedaillensieger, hat den Großen Preis der Bundesrepublik schon einmal gewonnen.

Signal Iduna Cup: Erstklassiges Feld bei den Springreitern

Ludger Beerbaum, Marcus Ehning, Carsten-Otto Nagel und Marco Kutscher gehören zu den bekanntesten und erfolgreichsten Springreitern Deutschlands. Und haben noch eines gemeinsam: Sie starten beim Signal Iduna Cup vom 7. bis zum 9. März in der Westfalenhalle. Gute Unterbringung der Pferde in den Westfalenhallen, kurze Wege, sehr gute Bodenverhältnisse, ein sportlich höchst attraktives Angebot und eine fantastische Atmosphäre mit tollem Publikum. Das sind die Hauptgründe der Top-Reiter für einen...

  • Dortmund-City
  • 05.03.14
Sport
6 Bilder

Fechten - 28. Weltcup (U20) Jun. Damenflorett in Bochum

„Attaque-parade-riposte“, die Verteidigung und der Gegenangriff, werden am kommenden Samstag im Sportzentrum der Erich-Kästner Schule das einzige Mittel gegen zahlreiche Angriffe sein: Die Fecht- und Sportgemeinschaft Ruhr e.V. richtet den 28. Weltcup im Junioren Damenflorett um den Stadtwerke Pokal aus. Der Bochumer Weltcup im Damenflorett ist der einzige in Deutschland! BOCHUM. 19 Nationen stellen sich mit über 100 ihrer besten Nachwuchsfechterinnen, dem sportlichen Wettstreit. Einige von...

  • Bochum
  • 25.11.13
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.