Weltfrauentag

Beiträge zum Thema Weltfrauentag

Ratgeber
Anka Zink ruft das "Ende der Bescheidenheit" aus und haut mit Provokationen so richtig auf den Putz.

Anka Zink ruft in Alpen das "Ende der Bescheidenheit" aus
Wer "böses Kabarett" mag, ist im Rathaus genau richtig

"Das Ende der Bescheidenheit" ruft Anka Zink aus. Die Kabarettistin gastiert im Rahmen des Weltfrauentages am Freitag, 6. März, um 19.30 Uhr im Alpener Rathaus. "Für Bescheidenheit und Zurückhaltung ist in Zeiten der Selbstinszenierung keine Zeit mehr. Es wird immer wichtiger wichtig zu sein, sonst kommt man unter die Räder.", meint Anka Zink. Sie haut mit tadellosen Provokationen kräftig auf den Putz, ehe wir unsere Lieblings-Influencer als „Alltagsbegleiter“ bei unserer Pflegekasse...

  • Xanten
  • 27.02.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Tina Teubner nimmt kein Blatt vor den Mund.

Alpener Kabarettprogramm mit Tina Teubner

Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Alpen, Kirsten Kloas, hat zum Internationalen Weltfrauentag eine Top-Kabarettistin an Land gezogen. An diesem Abend präsentiert Tina Teubner ihr Programm "Männer brauchen Grenzen". Alpen. Tina Teubner, die von sich selbst behauptet sie sei eine begnadete Komikerin, überirdische Musikerin und habe ihre Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, lebt in Köln als alleinerziehende Ehefrau. Gereift durch zahllose Ehejahre weiß sie,...

  • Alpen
  • 22.02.18
  •  1
Politik
Nach Ende des Krieges waren es vor allem Frauen, die am Wiederaufbau beteiligt waren. Schon in den 1950er Jahren waren sie kaum noch berufstätig.

Feminismus: Wie schaffen wir eine Gleichberechtigung von Männern und Frauen?

Dass Männer und Frauen vor dem deutschen Gesetz gleichberechtigt sind, ist noch nicht ganz 60 Jahre her. Doch obwohl die Rahmenbedingungen für eine Gleichberechtigung gegeben sind, sieht die Wirklichkeit anders aus. Am Weltfrauentag demonstrieren Frauen weltweit für gleiche Rechte, gleiche Bezahlung und gleiche Chancen. Im Laufe der letzten 60 Jahre hat sich viel geändert. Waren in der Wahlperiode 1949 bis 1953 noch keine 7 Prozent der Bundestagsabgeordneten Frauen, sind es heute schon gut 35...

  • 08.03.17
  •  85
  •  17
Politik
Frauen in sehr unterschiedlichen Rollen - 2016 eine Selbstverständlichkeit? Beispiele (von links, oben): Astridt von Lauff und Christin van den Heuvel. Unten: Thiele und Dieter Schumann. Fotos: Lokalkompass.de
75 Bilder

Foto der Woche: "Weibsbilder" - Fotos zum Weltfrauentag 2016

Gleichberechtigung, Emanzipation, Wahlrecht... Drei Stichworte Weltfrauentag, der am 8. März 2016 begangen wird. Wir suchen dazu Fotos von Frauen: Sport, Beruf, aber auch Alltag als Hausfrau und Mutter. Schließlich darf - zumindest hier in Deutschland - eine Frau (fast) völlig frei entscheiden, welche Rolle(n) sie erfüllen möchte. Wir sind gespannt auf Eure Motive. 2016 noch so wichtig wie 1911 Ob der Weltfrauentag 2016 noch zeitgemäß ist, wird rege diskutiert. Frauen in gleichen Berufen...

  • 07.03.16
  •  36
  •  30
Politik

Nichts dazugelernt

Eigentlich, so dachte ich, ist zum Thema Frauentag, der bekanntlich am Sonntag wieder ansteht, alles gesagt. Und so musste ich am Montagabend auch erstmal kurz gähnen, als ich beim Zappen durchs Fernsehprogramm bei einer Diskussionsrunde hängenblieb, in der es zum x-ten Mal um sprachliche Feinheiten wie „Studierende“ statt „Studenten“, die berühmten „Ampelweibchen“ oder das viele Geld, das angeblich für „Gender Studies“ ausgegeben wird, ging. Aber dann ließ mich der TV-Disput nicht mehr los....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 03.03.15
  •  57
  •  5
Kultur
Negin Habibi, Anne Wolf und Konstanze Kuss bilden die Gruppe „Sixty1Strings“. Sie konzertieren am Sonntag im Xantener Ratssaal.
2 Bilder

Frauen entdecken musikalisches Neuland

Mit Blick auf den Weltfrauentages findet am Sonntag, den 9. März, um 16 Uhr im Xantener Rathaus ein Konzert mit der Gruppe „Sixty1Strings“ statt. Gemeinsam mit der Pianistin Marina Baranova musizieren die drei Frauen auf historischen Instrumenten. Xanten. „Sixty1Strings“ heißt der Zusammenschluss dreier international renommierter Musikerinnen. Anne Wolf (Mandoline), Konstanze Kuss (Harfe) und Negin Habibi (Gitarre) gründeten 2013 dieses seltene Musiktrio. Fortan widmeten sich die...

  • Xanten
  • 06.03.14
LK-Gemeinschaft
was hat sich seit damals geändert?
16 Bilder

Foto der Woche 09: Weltfrauentag

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Weltfrauentag Der Internationale Frauentag, auch bekannt als Weltfrauentag oder Tag der Frau, wird weltweit von Frauenorganisationen am 8. März gefeiert. Die Idee entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung. Wir sind sehr gespannt, welche Foto-Motive Euch zu diesem Thema...

  • Essen-Süd
  • 03.03.14
  •  28
  •  18
Überregionales

Internationaler Frauentag 2014 - Welche Veranstaltung findet wo statt?

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März bieten die Gleichstellungs-beauftragten im Kreis Wesel bereits seit vielen Jahren Veranstaltungen zu unter-schiedlichen frauenspezifischen Themen an. Auch die diesjährigen Angebote können sich sehen lassen. Viele Frauenempfänge locken mit Kabaretts, u. a. mit Nessi Tausendschön, Renate Coch und Anka Zink, oder Filmvorführungen. Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun möchte, kann dies durch eine Teilnahme an den Wellness- und Gesundheitstagen...

  • Hamminkeln
  • 15.02.14
LK-Gemeinschaft
Die Kabarettistin Simone Fleck sorgt in Xanten für einen heftigen „Lachmuskelkater“.

Simone Fleck fordert: "Mach' mir den Prinz"

Xanten. Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Xanten, Elke Balenzia, freut sich, die Kabarettistin Simone Fleck für einen erneuten Auftritt zum Internationalen Frauentag gewonnen zu haben. Am 21. März 2014 präsentiert Simone Fleck ihr neues Programm „Mach‘ mir den Prinz“ auf der ihr bekannten Xantener Bühne. Wenn „Oma Wally“ ihre dritten Zähne fletscht, mit dem Krückstock rappt und sich den Themen Ecstasy-Disco Ü70 und Burn-out bei Haustieren widmet, werden die Lachmuskeln garantiert...

  • Xanten
  • 01.01.14
Kultur
Zusammen sind wir Stark
4 Bilder

Djimona´s Bauchtanz bei der Infobörse für Frauen am Frauentag am 8. März in Goch

Djimona und die Wüstenrosen, Bauchtanzerinnen aus Dingden, Hamminkeln, Uedem und die Tanzoase aus Kleve/Emmerich sind gemeinsam aufgetreten bei der Infobörse für Frauen im Kultur- und Kongresszentrum Kastell in Goch. Freitag, 08. März, Frauentag! Und was macht man da; tanzen. Natürlich gemeinsam mit befreundete Gruppen. Netzwerke sind wichtig und tanzen macht Spaß. Kostenlose Events zum Mitmachen oder Dabeisein wurden vorgestellt: Das orientalische Sommerfest für Frauen am 15. Juni in Xanten...

  • Goch
  • 09.03.13
Überregionales

„Internationaler Frauentag“ mitunter falsch verstanden ?

Einerseits stimmt das schon. Betrachtet man Männer, die ihrer Frau an diesem Tag Blumen schenken, auch mit ihr ausgehen, sie einmal so richtig verwöhnen und förmlich auf Händen tragen. Das Wort „einmal“ möchte ich da hervorheben. Wenn die anderen 364 Tage des Jahres derlei nicht zu verzeichnen ist oder nur im Zusammenhang mit Hochzeitstag und dem Geburtstag der Frau oder anderen ähnlich unumgänglichen Terminen passiert, dann ist das nicht die gebührende Beachtung in meinen Augen! Wenn...

  • Alpen
  • 07.03.13
Politik

Den Verkäuferinnen einen guten Lohn!

LINKE im Kreis Wesel solidarisch mit Beschäftigen im Einzelhandel 38,5 Prozent arbeiten in Nordrhein-Westfalen zu Niedriglöhnen. „38,5% der mehrheitlich weiblich Beschäftigten arbeiten im Einzelhandel in NRW unterhalb der offiziellen Niedriglohngrenze von 10,36 Euro. DIE LINKE unterstützt daher die Beschäftigten in ihrem Kampf für gute Arbeitsbedingungen und gute Löhne. In den anstehenden Tarifverhandlungen im Einzelhandel fordern wir auch die Kunden auf, sich mit den Verkäuferinnen und...

  • Dinslaken
  • 06.03.13
  •  1
Überregionales
Fotos: Benjamin Thorn/pixelio.de
38 Bilder

Foto der Woche 10: Tag der Frau

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Tag der Frau In manchen Ländern ist er sogar gesetzlicher Feiertag: Am Freitag, 8. März, wird der Internationale Frauentag (International Women's Day) weltweit von Frauenorganisationen begangen. Wir dehnen die Motivwahl dabei aus: Neben Frauen in "Männerberufen" oder Frauen in der Politik, freuen wir uns auf...

  • Essen-Süd
  • 04.03.13
  •  29
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.