weltladen

Beiträge zum Thema weltladen

Vereine + Ehrenamt
Der Mazda Formel 3 Rennwagen vom „Formular-Racing-Team Bukoitz“ startet für den AMC-Arnsberg

Aktion läuft prima
Kronkorken für AIDS-Waisen in Uganda - starke Unterstützung durch AMC-Arnsberg

Sundern. Einige tausend Kronkorken konnten jetzt vom Automobil und Motorrad Club Arnsberg für die Aktion Kronkorken von Arbeitskreismitgliedern des Weltladens Sundern entgegengenommen werden. Teammitglieder, Freunde und Unterstützer des Clubs hatten bei den verschiedensten Gelegenheiten die Kronkorken für den guten Zweck gesammelt. Ein herzliches Dankeschön geht vom Arbeitskreis an die vielen engagierten Clubmitglieder, die diese gute Sache unterstützen. Sie wünschen den Clubmitgliedern viele...

  • Sundern (Sauerland)
  • 28.02.21
Vereine + Ehrenamt

Eingeschränkte Öffnungszeiten
Weltladen samstags geöffnet

Sundern. Fair gehandelte Lebensmittel wie z.B. Kaffee, Tee, Honig oder Schokolade können zurzeit nur zu eingeschränkten Öffnungszeiten im Weltladen Sundern erworben werden. Bedingt durch die Corona-Pandemie haben die ehrenamtlichen Arbeitskreismitglieder den Lebensmittelbereich ihres Weltladen, Röhre 22 im Augenblick immer nur samstags von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Damit kann, so der Vorstand des Arbeitskreises, zwar reduziert, die gute Sache des fairen Handels weiter unterstützt werden.

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.01.21
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtliche Artikel stehen zur Verfügung
Weltladen mit eingeschränkten Öffnungszeiten

Sundern. Bedingt durch die aktuelle Corona – Situation sieht sich der Arbeitskreis Weltladen Sundern gezwungen, die Öffnungszeiten des Weltladen einzuschränken. Bis auf weiteres ist der Weltladen, Röhre 22 nur noch samstags von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Dann besteht die Möglichkeit aus dem umfangreichen Sortiment fair gehandelter Produkte auszuwählen. Selbstverständlich stehen auch schon viele weihnachtliche Artikel zur Verfügung. Der Eingang zum Laden ist über den Thomas-Becket-Weg problemlos...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.11.20
Vereine + Ehrenamt
Foto von links: Gemeinsam freuen sich über die neue Werbemöglichkeit Bürgermeister Ralph Brodel, Klaus Plümper (Fairtrade-Steuerungsgruppe) und Karl Rüther (Ortsvorsteher von Hövel).

Fairer Handel verdient Unterstützung- Fairtrade- Schild in Hövel aufgestellt Hövel
Fairtrade- Schild in Hövel aufgestellt

Sundern-Hövel. Auch am westlichen Stadteingang wird seit einigen Tagen auf die Notwendigkeit den fairen Handel zu unterstützen hingewiesen. Nachdem die Mitglieder der Fairtrade-Steuerungsgruppe vor einiger Zeit eine städtische Fläche an der Durchgangsstraße in Hövel ins Gespräch gebracht hatten, wurde jetzt von den Technischen Diensten ein weiteres entsprechendes Hinweisschild aufgestellt. Alle bislang aufgestellten Kampagne-Schilder konnten durch die großzügige Unterstützung der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.08.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.