Weltmeister

Beiträge zum Thema Weltmeister

Sport
15 Bilder

Deutsche Meisterschaften im Kanumarathon: Meistertitel für Caroline und Niklas Heuser
Alstadener Kanuten fischen zwei Deutsche Meisterschaften aus der Ems

Deutsche Meisterschaften im Kanumarathon Meistertitel für Caroline und Niklas Heuser Bei den Deutschen Meisterschaften im Kanumarathonrennsport mit sechs Sportlern angetreten, sicherte sich sich der Alstadener Kanu Club am vergangenen Wochenende in Rheine auf der Ems zwei Meistertitel. In den Rennen der weiblichen Schülerinnen A setzte sich Caroline Heuser direkt vom Start an die Spitze des Feldes. Nach der ersten Wende des 10.3km langen Rennens hatte sich die 13jährige Schülerin vom...

  • Oberhausen
  • 12.10.20
Sport
7 Bilder

Corona bremst AKC-Ass aus
Niklas Heuser: Regatta Bratislava ebenfalls abgesagt

Corona bremst AKC-Ass aus Niklas Heuser: Regatta Bratislava ebenfalls abgesagt Die Corona Pandemie bremst die Asse des Alstadener Kanu Clubs massiv aus, besonders betroffen davon ist Niklas Heuser, Kanu- Weltmeister 2019. Nach dem Sieg in der Athletik- Sichtung des Deutschen Kanu Verbandes im Frühjahr nahm der damals 17jährige Kurs auf die für Juli in Brandenburg angesetzte Junioren- Weltmeisterschaft. Hier wollte er seinen Titel aus dem Vorjahr mit einer Medaille im Einerkajak über die...

  • Oberhausen
  • 10.09.20
Sport
3 Bilder

Grüße aus dem Trainingslager
AKC Oberhausen: Niklas Heuser für Olympic Hope Games qualifiziert

Grüße aus dem Trainingslager AKC Oberhausen: Niklas Heuser für Olympic Hope Games qualifiziert Durch seinen Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften im Kanurennsport am vergangenen Wochenende hat sich der Weltmeister des Vorjahres Niklas Heuser für die teilnahme an den Olympic Hope Games vom 17.09. bis 21.09.2020 in Szeged/ Ungarn qualifiziert. Derzeit bereitet sich Niklas in einem ersten Grundlagentrainingslager in der Sportschule Kienbaum vor. Von dort aus sendet der 18jährige, der im...

  • Oberhausen
  • 13.08.20
Sport
35 Bilder

AKC Oberhausen: Deutsche Meisterschaften im Kanurennsport
Weltmeister Niklas Heuser siegt im Einerkajak über die 1000m Distanz

Deutsche Meisterschaften Kanurennsport/ Meistertitel für Niklas Heuser Weltmeister Niklas Heuser siegt im Einerkajak über die 1000m Distanz Gut 6 Monate nach Ausbnruch der Corona- Pandemie wagte der deutsche Kanu Verband einen vorsichtigen Neustart und führte am vergangenen Wochenende unter den strengen Regelungen des durch die Stadt Duisburg genehmigten Hygienekonzeptes die Deutschen Meisterschaften im Einerkajak der Junioren und Leistungsklasse durch. Besucher waren nicht erlaubt,...

  • Oberhausen
  • 10.08.20
  • 1
Sport
Drei RWE-Legenden (v.l.): Horst Hrubesch, Willi Lippens und Frank Mill 2014 an der Hafenstraße.

Vor 30 Jahren: Deutschland zum dritten Mal Fußball-Weltmeister
Frank Mill - Weltmeister ohne Einsatz

Heute vor 30 Jahren wurde Deutschland durch einen 1:0-Sieg über Argentinien zum dritten Mal Fußball-Weltmeister. Am 8. Juli 1990 im Stadio Olimpico in Rom mit dabei: der Essener Frank Mill, einst Torjäger und Publikumsliebling bei Rot-Weiss Essen und später bei Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf einer der besten Bundesliga-Stürmer. In den sieben WM-Partien in Italien durfte der Angreifer allerdings nicht eine Minute mitwirken. „Wenn man dabei ist, will man...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
  • 1
  • 1
Sport
Aus dem Standby-Modus in die aktive Wettkampfvorbereitung. Am 11. Juli steigt Patrick Korte wieder in den Ring. Der Kampf findet im Autokino Düsseldorf statt.

Nach zwölf Wochen Standby-Pause geht es für den Essener Schwergewichtsprofi jetzt endlich weiter
Am 11. Juli gibt's den nächsten Korte-Kampf im Autokino Düsseldorf

Die Zeiten, in denen es ausschließlich Filmfans ins Autokino zog, sind vorbei. Aktuell sind sie Location für Konzerte, Comedy oder Abiturfeiern. Jetzt wird auch geboxt. Der Borbecker Schwergewichts-Profi Patrick Korte schnürt die Handschuhe für den Kampf am Samstag, 11. Juli, im Autokino Düsseldorf. von Christa Herlinger "Big Patrick", der 2015 sein Profi-Debut gab, brennt darauf, wieder in den Ring steigen zu können. "Nach zwölf Wochen im Standby-Modus habe ich nun endlich wieder die...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.20
LK-Gemeinschaft

Guten Tag!
Das Ende des Jahrzehnts

Nur noch vier Tage dann ist das Jahr schon wieder um - und nicht nur das, es endet ein ganzes Jahrzehnt. Ein Jahrzehnt in dem viel passiert ist - sowohl positiv als auch negativ. Mein persönliches Highlight ist und bleibt der Weltmeister-Titel der Deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM 2014 in Brasilien. Dabei begann das Jahrzehnt mit einer Tragödie, als 2010 bei der Loveparade-Katastrophe in Duisburg 21 Menschen ihr Leben ließen. Auch das unrühmliche Ende von Christian Wulff als...

  • Velbert
  • 31.12.19
Sport
Spektakuläre Sprünge zeigt Weltmeister Luc Ackermann beim Supercross in der Westfalenhalle.

Von 10. bis 12. Januar werden die Dortmunder Westfalenhallen zum "House of Cross"
Fliegende Weltmeister beim ADAC Supercross

Ein frisch gebackener Titelträger macht dem „House of Cross“ seine Aufwartung: Vom 10. bis 12. Januar 2020 ist mit Luc Ackermann der neue FIM Freestyle Motocross-Weltmeister beim ADAC Supercross in Dortmund zu Gast. Der 21-Jährige ist der jüngste Weltmeister in der Geschichte des Wettbewerbs und der erste deutsche Champion überhaupt. Mit dem WM-Titel im Gepäck verspricht Ackermann seinen Fans in der Westfalenhalle: „2020 springe ich für Euch den Double Backflip!“ Der Drittplatzierte der...

  • Dortmund-City
  • 26.12.19
Sport
Die Doppel Weltmeisterin und Olympiasiegerin Sandra Auffarth war zu Gast in Asperden. 

Foto: privat

Sandra Auffarth gab einen Springlehrgang
Weltmeisterin in Asperden

ASPERDEN. Es war ein ganz besonderes Erlebnis für die Teilnehmer des traditionellen Springlehrgangs des Reit- und Fahrvereins "von Driesen" Asperden Kessel. Die Doppelweltmeisterin und Olympiasiegerin Sandra Auffarth ist der Einladung ihrer Freundin Judith Emmers gefolgt und gab ein Wochenende lang einen zweitägigen Springlehrgang exklusiv für die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins. In fünf Gruppen vom Niveau der Klasse E – S gab Sandra Auffarth wertvolle Tipps und lobte anschließend den...

  • Goch
  • 06.12.19
Sport
2 Bilder

Olaf Arndt vom SV Horst Emscher wurde Amateur-Weltmeister in seiner Wertungsklasse
Ein Schachweltmeister aus Gelsenkirchen

Olaf Arndt vom SV Horst Emscher wurde Amateurschachweltmeister 2019 der Senioren auf Kreta: In der Wertungsklasse 1800 bis 2000 DWZ (deutsche Wertungszahl für nationale Schachspieler) gewann der langjährige Spielleiter und Regionalligaspieler der ersten Mannschaft des SV Horst-Emscher die Amateureinzelweltmeisterschaft – Gruppe C der Senioren 2019 in Heraklion. Zweiter wurde der für die Flagge von Sankt Helena spielende Damian Norris gefolgt vom Belgier Rudy van de Wynkele. Beiden fehlte...

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.19
Sport
10 Bilder

Alstadener Weltmeister überzeugt zum Saisonabschluss
Kanu:Olympic Hopes Regatta Bratislava- 3x Gold für Niklas Heuser

Kanu:Olympic Hopes Regatta Bratislava- 3x Gold für Niklas Heuser Am vergangenen Wochenende sicherte Niklas Heuser für den Deutschen Kanu Verband drei Siege bei der Olympic Hopes Regatta in der slovakischen Hauptstadt Bratislava. Ursprünglich für den Start in den Einerkajaks über die 500m und 1000m sowie den Viererkajak über die 200m vorgesehen, startete Niklas in Absprache mit den Heimtrainern über die olympischen Strecken im Einerkajak über die 1000m und im Viererkajak über die 500m sowie...

  • Oberhausen
  • 16.09.19
Sport
Sein 40-jähriges Jubiläum feiert der 1. PBSC Wesel 1979 e.V. und lädt zur Jubiläumsfeier am Donnerstag, 19. Oktober, ab 10 Uhr ins Vereinsheim (Fusternberger Straße 91 b in Wesel) ein.
"Unsere Mitglieder, Freunde des Vereins, Vertreter anderer Vereine und natürlich Familienangehörige werden dort sein.", heißt es in der Ankündigung.

Billard-Weltmeister Ralph Eckert: Jubiläums-Gast am Donnerstag, 19. Oktober
1. PBSC Wesel feiert 40 Jahre

Sein 40-jähriges Jubiläum feiert der 1. PBSC Wesel 1979 e.V. und lädt zur Jubiläumsfeier am Donnerstag, 19. Oktober, ab 10 Uhr ins Vereinsheim (Fusternberger Straße 91 b in Wesel) ein. "Unsere Mitglieder, Freunde des Vereins, Vertreter anderer Vereine und natürlich Familienangehörige werden dort sein.", heißt es in der Ankündigung.  Weltmeister Ralph Eckert Als besonderes Highlight wird der Weltmeister im Billard-Trickstoßen, Profi und Autor Ralph Eckert gegen 11 Uhr eine kleine...

  • Wesel
  • 13.09.19
Sport
28 Bilder

7 Medaillen insgesamt für den AKC
DM Kanurennsport- Alstadener Kanuten holen drei Meisterschaften

DM Kanurennsport- Alstadener Kanuten holen drei Meisterschaften - 7 Medaillen insgesamt für den AKC- Drei Meisterschaften , eine Vizemeisterschaft und drei Bronzemedaillen sowie 10 weitere Platzierungen unter den ersten neun- damit waren die diesjährigen Deutschen Meisterschaften ein hervorragender Erfolg für den Alstadener Kanu Club. Insbesondere in den mit einer großen Anzahl Weltmeistern und Nationalfahrern besetzten Rennen der Herren Junioren und Leistungsklasse konnten die Alstadener...

  • Oberhausen
  • 02.09.19
Sport
12 Bilder

AKC Oberhausen empfängt Weltmeister
Niklas Heuser für WM- Erfolg geehrt

Weltmeister- Empfang beim AKC Niklas Heuser geehrt Im Rahmen eines kleinen Empfangs bei Bratwurst im Brötchen und gekühlten Getränken wurde Niklas Heuser, Junioren- Weltmeister im Zweierkajak über die 1000m Strecke, in der vergangenen Woche zurück in Oberhausen begrüßt. Dabei lies es sich die langjährige Sportwartin Ingrid Heuser, Olympiateilnehmerin von 1964 und Großmutter von Niklas, nicht nehmen, eine kurze Ehrung vor zu nehmen. Derzeit befindet sih Niklas bereits wieder mit dem Kanu...

  • Oberhausen
  • 13.08.19
  • 1
Sport
6 Bilder

Junioren WM Pitesti: Alstadener-Potsdamer Duo sichert sich überlegenen Sieg
Niklas Heuser Weltmeister im Zweierkajak über 1000m

Niklas Heuser Weltmeister im Zweierkajak über 1000m 4. Platz im Einerkajak über die 500m Junioren WM Pitesti: Alstadener-Potsdamer Duo sichert sich überlegenen Sieg Bei den Junioren- Weltmeisterschaften im Kanurennsport errangen Niklas Heuser vom AKC Oberhausen und Elias Kurth vom KC Potsdam einen überlegenen Sieg im Zweierkajak über die 1.000m Distanz. Nachdem die beiden 17-und 18jährigen Sportler sich sicher über den Vorlauf für das Semifinale qualifiziert hatten, setzten Heuser und...

  • Oberhausen
  • 05.08.19
  • 1
Sport

Paris Frauen WM
Wer gewinnt ❓

Wer glaubt ihr gewinnt die FIFA Frauen-WM in Frankreich❓ schreib mir mal in die Sprechblase 🗯 Deutschland Frankreich Niederlande USA England Italien Norwegen oder Schweden

  • Duisburg
  • 26.06.19
  • 1
Sport
Der Weltmeister-Titel fehlt Alexandra Popp noch.
3 Bilder

Alexandra Popp, Lena Sophie Oberdorf und Lukas Klostermann
Drei Gevelsberger können in diesem Sommer Großes erreichen

Die 31.000 Einwohnerstadt Gevelsberg im Ennepe-Ruhr-Kreis ist eigentlich nicht bekannt für den ganz großen Fußball. Drei Gevelsberger haben es trotzdem nach ganz oben geschafft und leben aktuell ihren Traum. Für alle Drei kann es der Sommer ihres Lebens werden. Alexandra Popp, geboren in Witten, aufgewachsen in Gevelsberg, absolviert im Achtelfinale der FIFA-Frauen-WM in Frankreich am heutigen Samstag (17.30, ZDF) ihr 100. Länderspiel für die Deutsche Frauennationalmannschaft. Man könnte...

  • Gevelsberg
  • 22.06.19
Ratgeber

Event im Haus der Talente am 28. Juni
Gedächtnistraining mit dem Weltmeister

Düsseldorf. Auf fantasievolle Weise seine Gedächtnisleistung signifikant verbessern? Der Gedächtnisweltrekordhalter Dr. Boris Nikolai Konrad zeigt, wie es geht. Im Stiftung Haus der Talente, Bertha-von-Suttner-Platz 3, erläutert er am Freitag, 28. Juni, seine Techniken. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der vierten Kinder- und Jugendakademie zur Förderung besonderer Talente. Schirmherr ist Oberbürgermeister Thomas Geisel. Konrad (viermal Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde) zeigt in...

  • Düsseldorf
  • 21.06.19
Sport
In der nach Hamborn Handball-Legende Walter Schädlich (2.v.l.) benannten Hamborner Vierfach-Sporthalle findet am morgigen Sonntag ein hochklassiges U17-Handball-Turnier statt. Auf dem Foto von einer früheren Ehrung Schädlichs sind „Mister Hamborn 07“ Harry Herrmann, Heimatverein-Vorsitzender Jörg Weißmann und CDU-Fraktionschef Rainer Enzweiler (v.l.) zu sehen.
Foto: Reiner Terhorst

Am Sonntag Abschluss des U17-Vier-Nationen-Turniers in Hamborn
Hochklassiger Handballsport bei freiem Eintritt

Nicht nur die Handballer der HSG Hamborn United freuen sich auf den kommenden Sonntag, 23. Juni, denn dann kann ab 11 Uhr bei freiem Eintritt in der Hamborner Walter-Schädlich-Sporthalle, Kampstraße 2a/Duisburger Straße, hochklassiger Handball-Sport in Augenschein genommen werden. Die HSG Hamborn United, ein Zusammenschluss der Seniorenhandballer vom TuS Hamborn-Neumühl, Westende Hamborn und Hamborn 90, sind dann zwar nicht auf dem Spielfeld aktiv, werden aber den letzten Spieltag der...

  • Duisburg
  • 20.06.19
  • 1
Sport
Besuch am Uhlenkrug: Toni Pointinger an seiner alten Wirkungsstätte.

Ein Bayer wurde in Essen heimisch
Toni Pointinger feiert seinen 80. Geburtstag

Als Leiter der in Kupferdreh stationierten Sportfördergruppe der Bundeswehr hat er einst die Welt kennengelernt, später war er als Manager des ETB Schwarz-Weiß im Essener Fußball eine feste Größe. Am Sonntag, 16. Juni, feiert Toni Pointinger seinen 80. Geburtstag - und man sieht es ihm nicht an.  „Mir geht’s gut. Ich mache Sport und gehe ins Fitnesstudio, auch wenn ich mich nach meinem Schlaganfall vor zehn Jahren etwas schonen muss“, sagt der stets gut gelaunte Wahl-Heisinger, der seine...

  • Essen-Süd
  • 15.06.19
Sport
Rühren gemeinsam (von links) für den Talkabend "100 Jahre Gladbeck, 100 Jahre königsblau" die Werbetrommel: Dieter Bugdoll (Leiter des Amtes für Integration und Sport), Bodo Menze (Schalke 04), Ulrich Roland (Bürgermeister) und Rainer Weichelt (1. Beigeordneter).

Schalke-Stars haben ihr Kommen zugesichert
Königsblauer Talk zum Gladbecker Stadtjubiläum

Gladbeck. Auch sportlich zugehen wird es bei den Feierlichkeiten anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Stadt Gladbeck: „100 Jahre Gladbeck, 100 Jahre königsblau“ – unter diesem Motto steht der Schalke-Talk in der Stadthalle an der Friedrichstraße, der am Donnerstag, 9, Mai, ab 18.30 Uhr stattfinden wird. Dazu haben sich fünf bekannte Schalker angesagt und moderiert wird die Talkrunde natürlich von einem absoluten Schalke-Experte. Bürgermeister Ulrich Roland, bekanntlich selbst...

  • Gladbeck
  • 06.04.19
  • 3
  • 1
Sport
Die Legenden des Fußballs wurden als "1. Mannschaft" in der neuen Hall of Fame im Fuußballmuseum in Dortmund geehrt.
20 Bilder

In Dortmund erlebten die Fans ihre Fußball-Legenden live
Fußballmuseum hat "Hall of Fame"eröffnet

12 Meter lang war der rote Teppich, dicht umlagert von fotografierenden Fußballfans, den Uwe Seeler als Erster betrat. Er und weitere neun Legenden, Torwart Sepp Maier und Trainer Sepp Herberger verewigte das Fußballmuseum jetzt in einer "Hall of Fame". 100 Medienvertreter und viele Schaulustige empfingen Paul Breitner, Lothar Matthäus, Matthias Sammer und Franz Beckenbauer, die ebenfalls in der neuen Ruhmeshalle geehrt werden, sowie Prominente aus Fußball, Politik und Showbusiness, die sich...

  • Dortmund-City
  • 02.04.19
Sport
Kento Momota (im Bild bei den German Open 2018) kürte sich im Sommer 2018 erstmalig zum Weltmeister im Herreneinzel. Foto: Claudia Pauli

Badminton: Beeindruckende Meldeliste für die Yonex German Open
Sieger und Weltranglistenerste

Die Meldeliste für die Yonex German Open 2019 vom 26. Februar bis zum 3. März in Mülheim beeindruckt mit Weltranglistenersten, amtierenden Weltmeistern und allen Vorjahressiegern. Alle Gewinner 2018 beabsichtigen, ihre Titel bei der diesjährigen Auflage zu verteidigen. Sowohl der aktuelle Weltranglistendritte (Stand jeweils vom 15. Januar) im Herreneinzel, Chou Tien Chen (Taiwan), und die Weltranglistenfünfte im Dameneinzel, Akane Yamaguchi, als auch das Herrendoppel Takuto Inoue/Yuki Kaneko...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.19
Sport

Weltmeistertitel nach Kleve, Goch, Uedem und Emmerich geholt
Titelverteidigung geglückt : Weltmeister 2018 im Video-Clip-Dance

Die Tanzgruppe PatchWork der Tanzschule Böhm aus Emmerich und des Salvea Allround Sports Kleve holte am Sonntag den 18. November 2018 erneut den Weltmeistertitel an den Niederrhein. Gemeinsam mit ihrer Trainerin Patricia Koenen und Sabine Böhm von der Tanzschule Böhm machte sich die Gruppe PatchWork, die aus 15 Tänzerinnen besteht, begleitet von Marc Müller und Michael Stallmann von der Oranisation „StreetDanceFactory „ und 6 Müttern, auf den Weg ins rund 800 km entfernte Liberec in der...

  • Goch
  • 27.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.