WenDo

Beiträge zum Thema WenDo

Ratgeber

Selbstbehauptung für Frauen nach Wendo
GRENZEN SETZEN - GELASSEN BLEIBEN

Der Dortmunder "Runde Tisch gegen Häusliche Gewalt" veranstaltet auch in diesem Jahr wieder Selbstbehauptungsworkshops nach Wendo für Frauen. In diesem Workshop lernen Sie: sich für sich selbst einzusetzensich Handlungsmöglichkeiten für unangenehme Situationen (z.B. Anmache) zu erarbeitensich bei diskriminierenden Äußerungen abzugrenzensich gegen Übergriffe und Angriffe zu wehrendie eigene Kraft und Stärke zu spürenBitte bequeme Kleidung mitbringen! Die Referentin, Marina Völlmecke, ist...

  • Dortmund-City
  • 11.09.19
Sport
In der Kita an der Otto-Burrmeister-Allee 21 findet ein WenDo-Kurs für Frauen statt.

Recklinghausen: "WenDo" für Frauen

Ab Mittwoch, 4. September, findet in der Kita an der Otto-Burrmeister-Allee 21 von 19 bis 21.15 Uhr ein WenDo-Kurs für Frauen unter der Leitung von Carmen Uhlenbrock statt. Es werden die Grundlagen des WenDo vermittelt. Die Teilnehmerinnen sollen sich bequem kleiden, die Kosten betragen 80 Euro. Eine Anmeldung ist in der Frauenberatungsstelle unter Tel. 15457 möglich.

  • Recklinghausen
  • 01.09.19
Sport
In der Grundschule Im Reitwinkel findet ein WenDo-Kurs für Mädchen statt.

"WenDo" für Mädchen

Jeweils an den Montagen 2. , 9., 16. und 23. September, sowohl 7. Oktober, findet unter der Leitung von Carmen Uhlenbrock von 16 bis 17.30 Uhr der Kurs "WenDo - Hier bin ich! – Mädchen treten selbstbewusst auf" für Mädchen von 7 bis 10 Jahren in der Grundschule Im Reitwinkel, Feldstraße 13a, statt. Im WenDo geht es um die eigenen Stärken und um die Situationen, in denen man Angst hat, ein "komisches Gefühl" im Bauch bekommt, sich schämt oder vor Wut platzen könnte. Die Mädchen lernen unter...

  • Recklinghausen
  • 28.08.19
Sport

Recklinghausen: WenDo für Frauen

Die Frauenberatungsstelle Recklinghausen bietet einen WenDo-Kurs für Frauen unter der Leitung von Carmen Uhlenbrock an. WenDo ist eine Antwort auf (sexualisierte) Gewalt gegen Frauen und Mädchen. WenDo-Trainerinnen arbeiten nach einem frauenparteilichen und ganzheitlichen Konzept, das bei den Stärken von Frauen ansetzt. Denn ob sich Frauen wehren, liegt nicht an ihrer Körperkraft oder ihrer Sportlichkeit; es liegt vor allem an ihrer Entschlossenheit. Inhalte des Kurses sind:...

  • Recklinghausen
  • 04.05.19
Ratgeber
Anne Reichert, Karin Gottwald, Landrat michael Makiolla und Heike Redlin stellten am Donnerstag die neue Broschüre "SELBST : SICHER" vor.
2 Bilder

SELBST : SICHER Frauenforum stellt neue Broschüre über Selbstbehauptung vor

Man kann Anne Reichert, Mitarbeiterin der Fachstelle zu sexualisierter Gewalt beim Frauenforum Unna, und Heike Redlin, Leiterin des Kommissariats für Kriminalprävention und Opferschutz, ansehen, dass sie etwas wichtiges geleistet haben. Nicht nur ihr stolzes Lächeln und ihre enthusiastischen Erzählungen über die zurückliegende Kooperationsarbeit, sondern auch das Endprodukt des Projekts, eine auffällige, türkisfarbene Broschüre, beweisen dies. Am Donnerstag, 19. April, haben Mitarbeiter der...

  • Unna
  • 19.04.18
Überregionales
Wie man einen Angreifer abwehren kann, zeigte Trainerin Carmen Uhlenbrock (r.) den Teilnehmerinnen mit Unterstützung von Ramona Pauge (m.) von der Gleichstellungsstelle. Foto: Stadt Recklinghausen

Mitarbeiterinnen der Stadt behaupten sich bei WenDo-Kurs

Beim WenDo-Kurs ist es für die Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung rund um das Thema Selbstbehauptung gegangen. Gemeinsam mit Trainerin Carmen Uhlenbrock lernten die rund 15 Teilnehmerinnen, wie man sich durchsetzt, seinen Platz in einer Gruppe sucht, seine Stimme richtig einsetzt und sich durch Körperhaltung behaupten kann. Verschiedene Techniken wurden erklärt und anschließend in Rollenspielen geübt. Später ging es dann gezielt um die richtige Reaktion im Falle eines Angriffs: Die erste...

  • Recklinghausen
  • 10.03.16
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.