Wengern

Beiträge zum Thema Wengern

Reisen + Entdecken
Vom Hotelparkplatz aus geht es auf die Spurensuche der bekannten Autorin. Foto:

Wanderfreunde sind eingeladen
"Wandern auf den Spuren von Henriette-Davidis": Am Samstag Lyrik und Natur erleben

Unter dem Motto "Wandern auf den Spuren von Henriette-Davidis" lädt der Stadtmarketing für Wetter alle Wanderbegeisterten am Samstag, 9. Oktober, ab zehn Uhr, vom Hotelparkplatz Henriette Davidis ein, die Gästewanderführer Bernhard Kauer und Markus Liffers auf dem Rundweg durch das Ruhrtal und den Osternkern von Wengern zu begleiten. Neben den historischen Stationen zeichnet sich die Wanderstrecke vor allem durch viel Grün aus und führt durch Wald, Felder und Wiesen. Die Dauer der Wanderung...

  • Wetter (Ruhr)
  • 07.10.21
Sport
2 Bilder

Gold für Anna Siepmann

Die 17 jährige Herdeckerin gewinnt das 1. offene Technik Turnier der Niedersächsischen Taekwondo Union. Anna selbst startete als Mitglied des Landerkaders für die NTU. Gleichzeitig hatte sie 5 Sportlerinnen des TUS Wengern angemeldet, die sie als Trainerin des Vereins, speziell auf das Turnier vorbereitet hatte. Für Anna stand dieses Mal im Fokus wie ihre Sportlerinnen im Vergleich zu anderen Sportlerinnen abschneiden und bewertet werden. Drei ihrer teilnehmenden Schützlinge haben ihre...

  • Herdecke
  • 23.06.21
Blaulicht
Freuen sich, dass das Edeka-Projekt in Wengern auf die Zielgerade einbiegt: Bürgermeister Frank Hasenberg und Baufachbereichsleiterin Birgit Gräfen-Loer mit dem Dortmunder Investor Rudolf Kräling. Foto: Stadt Wetter (Ruhr)

Neuer Edeka
Neues Shoppingerlebnis für Wengern kommt: Projekt befindet sich auf der Zielgeraden

„Das ist eine gute Entwicklung für den Stadtteil und jetzt biegen wir auf die Zielgerade ein“, freut sich Bürgermeister Frank Hasenberg über die Pläne von Investor Rudolf Kräling, in Wengern den neuen Edeka-Markt mit Wohnungen zu bauen. „wir sind sehr zuversichtlich, dass das klappen wird.“ .„Alle Kaufverträge für die Grundstücke an der Osterfeldstraße, die für den Neubau nötig sind, sind inzwischen beurkundet“, so Kräling, der die aktuellen Pläne kürzlich den Mitgliedern des...

  • Hagen
  • 19.06.21
Sport

3 Taekwondo Sportlerinnen des TUS Wengern überzeugen bei Online Gürtelprüfung

Am 31.1.21 nahmen drei junge Sportlerinnen des TUS Wengern an einer Online-Gürtelprüfung statt. Tina und Maia Germana sowie Elena Kosok erhielten, nach intensiver Vorbereitung durch ihre Trainerin Anna Siepmann, die Möglichkeit an einer online Prüfung beim Kampfsportteam Redfire Lauenau teilzunehmen. Da durch die Corona Beschränkungen im Moment keine Präsenzprüfungen möglich sind, wurden die erforderlichen Prüfungsbereiche im heimischen Wohnzimmer abgelegt und über Zoom von den Prüfern...

  • Wetter (Ruhr)
  • 05.02.21
  • 1
Ratgeber
„Wir taufen Dich auf den Namen Elbsche Blitz 2“, verkündete Bürgermeister Frank Hasenberg unter großem Jubel der Anwesenden und  ließ eine Wassertaufe mit originalem Elbsche-Wasser folgen.
2 Bilder

Fährt ab 7. September
Öffentliche Einweihung: Bürgerbus in Wengern fährt auch nachmittags

Am 3. September wurde der Bürgerbus Wengern öffentlich eingeweihtund vom Bürgermeister Hasenberg, Herrn Landrat Schade und Herrn Böckenkötter – VER – zusammen mit vielen Gästen, getauft und wünschten dem Bürgerbus allzeit gute Fahrt. Der neue Bürgerbus fährt ab Montag, 7. September auch wieder nachmittags. Aufgrund der Einschränkungendurch Corona wird eine „abgespeckte“ Version gefahren. Der Wengeraner Bürgerbus fährt vormittags Montag bis Samstag von 10 bis 13 und nachmittags von 14.30 bis...

  • Wetter (Ruhr)
  • 04.09.20
LK-Gemeinschaft
Ein himmlischer Ausflug!
2 Bilder

Momentaufnahme
Der Weg ist das Ziel!

Zwei Familien - ein himmlischer Ausflug! Die Beckers und die Müllers - Familien wie deine und meine - hatten sich das Beste für diesen  sonnigen Himmelfahrtstag vorgenommen: Raus in die Natur, Gemeinschaft leben und das Leben genießen! Traktor auf Hochglanz poliert für den besonderen Ausflug, Anhänger dran und los ging es: Vormittags in Bommern gestartet, fuhren sie gemütlich über die alte B236 bis Esborn, an Wiesen und Feldern vorbei und hielten für eine kurze Trinkpause in Wengern an. Mein...

  • Wetter (Ruhr)
  • 21.05.20
Sport
Die Badmintonmannschaft aus Ende verteidigt den ersten Platz in der Kreisklasse

Die Badmintonmannschaft vom TuS Ende rückt ihrem Ziel ein Stück näher
TuS Ende verteidigt den ersten Tabellenplatz

Die Badmintonmannschaft vom TuS Ende aus Herdecke hat den ersten Tabellenplatz erfolgreich am Samstag den 07.03.20 verteidigen können. Die Mannschaft war bei den Nachbarn aus Wetter- Wengern zu Gast. Mannschaftskapitän Florian Hoffmann musste ein paar Veränderungen an der Aufstellung vornehmen. Trotz alledem konnte die Mannschaft aus Ende mit einem überragenden 1:7 die Partie für sich entscheiden und gewinnt auswärts. Alle drei Einzel der Herren wurden von der Mannschaft aus Herdecke gewonnen....

  • Herdecke
  • 12.03.20
Vereine + Ehrenamt
Christine Debus leitet die Wengeraner Tagespflege an der Osterfeldstraße seit der Eröffnung im Mai 2019.
3 Bilder

Aktion: Pfleger mit Herz
Ich bin angekommen!

Christine Debus leitet Wengeraner Tagespflege mit Herz und Hund Ein strahlendes Lächeln zur Begrüßung. Und auch Fine freut sich. „Fine ist ein Labradudel“, lacht Christine Debus. „Eine Mischung aus Labrador und Pudel, nur hat sie am wenigsten Locken abbekommen.“ Dafür leistet die Mischlingshündin etwas sehr Wertvolles für die Tagespflegeeinrichtung an der Osterfeldstraße. „Bei manchen unserer Gäste weckt sie Erinnerungen und bringt sie so zum Lächeln.“ Das ist einer von den ganz besonderen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.01.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Entwendeter Rollstuhl in Wengern entdeckt

Am zurückliegenden Wochenende wurde über einen Rollstuhl berichtet, der am Freitag, 22. März, zwischen 6 und 7 Uhr, aus einer Garage an der Bottermannstraße in Witten entwendet wurde. Dieser motorisierte Krankenfahrstuhl, an dem sich ein Versicherungskennzeichen befindet, wurde am Montag, 24. März, gegen 21.45 Uhr an der Schmiedestraße in Wetter-Wengern von einer Anwohnerin entdeckt und von der Polizei sichergestellt. Die Ermittler aus dem Wittener Kriminalkommissariat (KK 33) bitten unter Ruf...

  • Witten
  • 26.03.19
Überregionales

Wetter - Böschungsbrand im Ortsteil Wengern

Der Löschzug III (Wengern / Esborn) wurde heute Vormittag um 11.03 Uhr zu einem Böschungsbrand auf der Osterfeldstrasse alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle wurde durch die Anwohner mitgeteilt, dass das Feuer schon mit einem Gartenschlauch gelöscht wurde. Durch die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges wurde der Bereich noch mal vorsorglich eingeschlemmt und anschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich, sodass der Einsatz...

  • Wetter (Ruhr)
  • 30.07.18
Ratgeber

Straßensperrungen in Wetter

Feuerwehrfest muss umfahren werden Auf der Kirchstraße, Ecke Schmiedestraße bis zur Trienendorfer Straße 9 muss aufgrund der Veranstaltung „Picknick der Löschgruppe Wengern“ eine Vollsperrung der Fahrbahn erfolgen. Von Samstag, 9. Juni, in der Zeit von 14 bis 24 Uhr sowie am Sonntag 10. Juni, von 11 bis 20 Uhr ist eine Durchfahrt für alle Verkehrsteilnehmer ist nicht möglich. Ausgenommen ist der Bürgerbus Wetter. Die Umleitung erfolgt über Witten-Bommern. Eine weitere Umleitung ergibt sich am...

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.06.18
Natur + Garten
Reparaturmaßnahmen an der landwirtschaftlichen Maschine
5 Bilder

Lange Ölspur führte durch Wetter +++ Verunreinigte Straße nur schwer zu reinigen

Die Löschgruppe Esborn wurde um 14.41 zu einer Ölspur auf der Esborner Strasse alarmiert. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass es sich um Hydrauliköl handelte und dieses nicht mit einfachen Mitteln beseitigt werden konnte. In Absprache mit dem Straßenbaulastträger wurde ein Reinigungsunternehmen für die cirka sieben kilometerlange Verunreinigung auf den Straßen angefordert. Nach dem Eintreffen der Firma aus Werl wurde mit der Reinigung der Fahrbahn begonnen. Die...

  • Wetter (Ruhr)
  • 01.06.18
Überregionales

Dreharbeiten mit großem Feuerwehraufgebot in Wetter

Am morgigen Donnerstag, 24. Mai, wird mit der Freiwilligen Feuerwehr Wetter (Ruhr) ein Kampagnenfilm gedreht. Im Rahmen der Dreharbeiten, die von 11.30 bis ca. 23.30 Uhr dauern, kommt es hauptsächlich in Wengern zu einem größeren Feuerwehraufgebot. Die eingeschalteten Blaulichter an den Einsatzwagen leuchten nur für den Filmdreh und nicht im Rahmen einer Alarmierung. Die Feuerwehr Wetter bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis. Die Einsatzbereitschaft der Wehr bleibt selbstverständlich...

  • Wetter (Ruhr)
  • 23.05.18
Überregionales
7 Bilder

Wengern: Dachgeschosswohnung in Brand

Die Löschzüge I (Alt-Wetter) und III (Wengern / Esborn) wurden heute Mittag um 12.54 Uhr zu einem Wohnungsbrand im Dachgeschoss in der Schmiedestraße alarmiert. Da durch die ersten Kräfte, welche nach vier Minuten an der Einsatzstelle waren, nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich noch eine Person in der Wohnung befindet, wurde unmittelbar die komplette Feuerwehr Wetter (Ruhr) nachalarmiert. Sofort wurde ein Trupp unter Atemschutz in die Wohnung geschickt, um diese abzusuchen. Ein...

  • Wetter (Ruhr)
  • 19.07.17
Ratgeber

Witten-Bommern/Wetter-Wengern: Sperrungen wegen Straßenbauarbeiten

Straßenbauarbeiten mit Sperrungen: "Straßenbau.NRW" lässt auf der L675 zwischen Witten-Bommern (Wengernstraße) und Wetter-Wengern (Wittener Straße) eine Deckenerneuerung auf einer Gesamtlänge von rund 1.800 Metern durchführen. Die Deckschicht wird abgefräst und durch den Einbau von 4,0 Zentimetern Asphaltbeton erneuert. In einem kürzeren Abschnitt von etwa 200 Meter Länge sind zusätzlich Arbeiten an der Frostschutzschicht erforderlich, hier wird der gesamte bituminös gebundene Oberbau ersetzt....

  • Witten
  • 16.07.15
Überregionales
9 Bilder

4. Wengeraner Picknick

Vom 29. - 31.05.2015 lud die Feuerwehr Wetter - Löschguppe Wengern zum 4. Wengeraner Picknick ein! Wir waren am 31.05.2015 dort. Für Essen und Trinken wurde gesorgt mit einigen Ständen. Das Bühnenprogramm war auch in Ordnung. Für die kleinen Besucher war eine Hüpfburg aufgebaut. Ich persönlich hätte mir mehr was für Groß und Klein gewünscht und das nicht nur durch Futter- und Trinkbuden.

  • Wetter (Ruhr)
  • 14.06.15
Überregionales
Foto: Feuerwehr Wetter

Wetter: Lkw verlor Diesel

Ein beschädigter Tank beschäftigte Wetters Freiwillige Feuerwehr am Dienstagmorgen. An der Markstraße hatte sich ein Lkw beim Ausfahren aus einer abschüssigen Grundstücksausfahrt den Kraftstofftank aufgerissen. Diesel lief auf die Fahrbahn. Geistesgegenwärtig schob der Fahrer eine Kunststoffwanne unter den beschädigten Tank. Eine große Menge des Kraftstoffs konnte auf diese Weise bereits aufgefangen werden. Die Löschgruppe Wengern streute den übrigen ausgelaufenen Kraftstoff sofort mit...

  • Wetter (Ruhr)
  • 19.05.15
  • 1
Sport
26 Bilder

Sätze, Siege, gute Stimmung

17. Deutsche Para-Badminton-Meisterschaft in Wetter Ausnahmezustand an diesem Wochenende am Brasberg in Wengern: Erstmalig in der Vereinsgeschichte richtet der TuS Wengern 1879 e.V. die Deutsche Meisterschaft im Para-Badminton aus. Rollstuhlfahrer und "Fußgänger" mit Handicaps aus ganz Deutschland treffen sich hier und kämpfen um die begehrten Medaillen. Gute Stimmung inklusive.. Gespielt wird in sechs Klassen und in den Disziplinen Damen/Herren Einzel, Damen/Herren Doppel und Mixed. Die DM in...

  • Wetter (Ruhr)
  • 19.04.15
Sport
Rollstuhl als Handbike: Marcel Hörenbaum ist vom Elbschetal aus mobil.                                             Foto: nk

„Ich freu mich drauf!“

Marcel Hörenbaum ist Jüngster bei erster Para-Badminton-DM in Wetter „Der Spaß steht an allererster Stelle!“ sagt Marcel Hörenbaum, 20 Jahre jung aus Wengern. Hier, Am Brasberg, wird die Deutsche Meisterschaft im Para-Badminton ausgetragen, der 17. insgesamt, der ersten vor Ort. Da, wo Marcel seit 15 Jahren wohnt und seit gut einem Jahr trainiert. Trotz Rollstuhl. „Genau das möchte ich an andere weitergeben: Traut euch in die Vereine, auch mit Handicap“, sagt der 20-Jährige, der Badminton beim...

  • Wetter (Ruhr)
  • 15.04.15
Kultur
"Unter Wasser" lautet der Titel eines neues Werkes der Wittener Künstlerin Ania Hardukiewicz, das in Wetter ausgestellt wird.
2 Bilder

Ania Hardukiewicz stellt in Wengern aus (21. und 22. November 2014)

Eine Adventsausstellung der Künstlerin Ania steht vor der Tür - schon dieses Wochenende ist es wieder soweit! Im Energie- und Wärmezentrum Volmerhaus (Oberwengerner Str. 176-178, 58300 Wetter-Wengern) stellt sie neue Werke aus. Einige so frisch, dass die Farbe fast noch nass ist, wenn am Freitag, den 21.11. die Türen um 16 Uhr öffnen. Geschlossen werden sie um 21 Uhr, am Samstag sind die Werke von 11 bis 16 Uhr zu sehen. „Neben neuen Arbeiten und floristischen Werkstücken gibt es bei meinen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 21.11.14
Kultur
Michael Groschek (Verkehrsminister) und Frank Hasenberg (Bürgermeister)
2 Bilder

Schönes Wengern in Kurzfilmserie

Spatenstich am Viadukt in Wengern jetzt online Wer Radwege auf alten Bahntrassen hat darf sich fühlen wie King Lui. Ein schwarzgelbes Trikot ist auch nicht verkehrt. So war die Botschaft eines Bestens gelaunten NRW Verkehrsminister Michael Groschek an die Kids der Kita Wengern. Der feierliche Spatenstich am Viadukt mit viel Prominenz ist jetzt als Teil 7 (7) (Alleenradweg) einer Kurzfilmserie von Bernd Emde online. Für das Archiv und besonders interessierte auch in einer ungekürzten Fassung:...

  • Wetter (Ruhr)
  • 14.07.14
Politik
NRW-Verkehrsminister Michael Groschek freute sich über die Teilnahme der Kinder am Festakt.Foto: Holsteg

NRW-Verkehrsminister feiert Spatenstich für neuen Radweg zwischen Wetter und Gevelsberg

Symbolischer Start des Lückenschlusses für Radweg "Von Ruhr zu Ruhr" Mit dem ersten Spatenstich für den Radweg auf der Trasse der früheren Elbschetalbahn zwischen Wetter und Gevelsberg durchbricht NRW die 1.000 Kilometer-Schwelle in der Kategorie Radwege auf ehemaligen Bahntrassen. Zum Spatenstich in Wetter versammelte sich regionale und lokale Prominenz: Mit dabei waren NRW-Verkehrsminister Michael Groschek, der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn AG für NRW, Reiner Latsch, der...

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.06.14
Sport

Linderhausen D1 bleibt auf Kurs - Nächster Sieg in der Kreisliga C1

Schwelm/Linderhausen: 03.05.14 SpVg Linderhausen - JSG Wengern/ Esborn 2:0 D1 festigt den 2ten Tabellenplatz. Im Heimspiel gegen den JSG Wengern/Esborn gelang der SpVg Linderhausen ein weiterer Sieg. Von Beginn an spielte die Spielvereinigung munter auf und lies dem Gegner wenig Raum sein eigenes Spiel aufzubauen. Nach mehreren Chancen gingen die Linderhausen noch vor der Pause mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit das selbe Spiel mit dem 2:0 als Belohnung für die gute Leistung. Weiter...

  • Schwelm
  • 06.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.