Werbegemeinschaft Heisingen

Beiträge zum Thema Werbegemeinschaft Heisingen

Vereine + Ehrenamt
Auf dem Heisinger Wochenmarkt wurden vom Team der WG Heisingen als Dank an die zahlreichen Marktbesucher 300 Äpfel verschenkt. Im Bild: Frau Schüffler und Herr Pockrand.
2 Bilder

Viele Aktivitäten 2018 - Kürvers bleibt Vorsitzender
Werbegemeinschaft Heisingen zieht Bilanz

Auf der Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ wurde die Arbeit der Mitglieder aufgezeigt. Die Großveranstaltung „Wottelfest“ war auch in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich und zog viele Besucher nach Heisingen. Die Kosten für das Schiebekarrenrennen und für den St. Martins-Umzug wurden ebenfalls von der Werbegemeinschaft getragen. Auch der Heisinger Wochenmarkt wird von der Werbegemeinschaft veranstaltet, er ist als Frischemarkt mit Spezialitäten besonders...

  • Essen-Ruhr
  • 06.11.18
Politik
Die Stadt Essen will das Backsteinhaus aus dem Jahr 1899 nun veräußern.   Foto: Janz

Heisingen: Keine Gastronomie im Backsteinhaus an der Lanfermannfähre

Schon im vergangenen Sommer ist über die künftige Nutzung des seit zwei Jahren leer stehenden Backsteinhauses an der Lanfermannfähre 40 öffentlich diskutiert worden (lokalkompass.de berichtete). Nun bietet die Stadt Essen das Gebäude samt Grundstück zum Verkauf. Der Verkehrswert für Haus und Grund (1.166 Quadratmeter) liegt bei 220.000 Euro. Die CDU Heisingen sowie die Werbegemeinschaft und die Bürgerschaft vor Ort haben sich bereits im Sommer 2014 für eine neue Gastronomie in dem Objekt...

  • Essen-Ruhr
  • 24.02.15
  • 1
  • 1
Überregionales
Das Heisinger Wottelfest ist eines der größten Stadtteilfeste Essens und blickt auf eine über 500-jährige Geschichte zurück.
4 Bilder

Auf die Wottel, fertig, los! Das traditionelle Wottelfest in Heisingen findet planmäßig statt

Im Ortskern von Heisingen, auf Bahnhof- und Heisinger Straße findet traditionell am letzten Augustwochenende das Wottelfest statt. Dieses Jahr stand, aufgrund der Folgen des Pfingststurmes, die Veranstaltung zunächst kurz vor dem Aus, denn die Stadt Essen hatte das betreffende Areal noch nicht geprüft und deshalb zunächst keine Sondernutzungsgenehmigung erteilt. Bürgerschaft und Werbegemeinschaft setzten sich mit großem Eifer dafür ein, dass das Fest stattfinden kann.Gemeinsam schafften sie es...

  • Essen-Ruhr
  • 27.08.14
Überregionales
Das Heisinger Wottelfest ist eines der größten Stadtteilfeste Essens und blickt auf eine über 500-jährige Geschichte zurück. Jedes Jahr wird es von der Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ und der Heisinger Bürgerschaft auf die Beine gestellt.   Archivfoto: Lukas

Entwarnung: Wottelfest findet aller Wahrscheinlichkeit nach statt!

Das Wottelfest in Heisingen kann sehr wahrscheinlich wie geplant am 30. und 31. August stattfinden. Aufgrund der Folgen des Pfingststurmes stand die Veranstaltung bis vor Kurzem auf der Kippe. Die Stadt Essen, die die Sturmschäden stadtweit anhand einer Prioritätenliste abarbeitet, hatte das betreffende Areal noch nicht geprüft. Bis dato wurde also für das Wottelfest noch keine Sondernutzungsgenehmigung durch die Stadt erteilt. Bürgerschaft und Werbegemeinschaft organisierten...

  • Essen-Ruhr
  • 22.08.14
Politik

Heisingen: Gastronomie am See würde "tote Ecke" beleben

Kommentar: Auch auf der Ruhrhalbinsel setzen sich Lokalpolitiker sowie Werbegemeinschaften und Bürgerschaften immer wieder dafür ein, das Leben für die Bürger vor Ort möglichst attraktiv zu gestalten und auch Leben in die Stadtteile zu bringen - und dazu gehört selbstverständlich auch eine Auswahl an guter Gastronomie. Gelegenheit beim Schopfe packen Heisingen liegt nun mal am Wasser und davon sollten alle profitieren können - Freizeitsportler, Spaziergänger sowie natürlich auch Freunde...

  • Essen-Ruhr
  • 21.08.14
  • 2
Politik
Das Foto zeigt das alte Backsteingebäude an der Lanfermannfähre in Heisingen. Dass hier wieder eine Gastronomie eröffnet, dafür wollen sie sich einsetzen (v.l.): Fabian Schrumpf (CDU-Ratsherr), Günter Kirsten (Vorsitzender der Bürgerschaft Heisingen), Harald Meyer (Vorsitzender der Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“) und Norbert Schick (CDU Heisingen)    Foto: nxs
2 Bilder

Leeres Backsteinhaus in Heisingen: CDU, Werbegemeinschaft und Bürgerschaft für Nutzung als Gastronomie

An der Lanfermannfähre in Heisingen im Landschaftsschutzgebiet steht ein altes, sanierungsbedürftiges Backsteinhaus, das die Stadt samt Grundstück als Erbpacht oder als Verkauf vergeben möchte - für privaten Wohnraum. Die CDU Heisingen sowie die Werbegemeinschaft und die Bürgerschaft vor Ort wollen sich jedoch an dem attraktiven Standort für eine neue Gastronomie einsetzen. Seit rund sechs Monaten ist das alte Backsteingebäude an der Lanfermannfähre leergezogen. Die Fenster sind teilweise...

  • Essen-Ruhr
  • 21.08.14
Vereine + Ehrenamt

Wottelfest Heisingen 2014 - Es sind noch Standplätze frei!

Am letzten vollständigen Augustwochenende, 30. bis 31. August 2014, lädt die Bürgerschaft Heisingen e.V. und die Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ in Heisingens Ortmitte zu einem der größten Stadtteilfeste Essens ein. Das Fest dauert am Samstag von 12 - 23 Uhr und am Sonntag von 12 - 18 Uhr. Auf zwei Bühnen, Bahnhofstraße und Ortsmitte, sorgt ein abwechslungsreiches Musik- und Showprogramm für die Unterhaltung von Jung und Alt. Es gibt Kinderunterhaltung verschiedenster Art,...

  • Essen-Ruhr
  • 27.05.14
  • 2
Überregionales
5 Bilder

Heisingen: erfolgreiche Charity-Aktion für "Lichtblicke"

Mit einer Gemeinschaftsaktion von Bürgerschaft und Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ fand in dieser Vorweihnachtszeit in der Ortsmitte am Dorfbrunnen eine besondere Veranstaltung zugunsten der Aktion „Lichtblicke“ von Radio Essen statt. Neben Lebkuchenherzen, die individuell von „Patricia‘s Naschwerkstatt“ aus Velbert-Langenberg beschriftet wurden, gab es Gebäck vom Spielmannszug Heisingen. Die Lebkuchenherzen waren so gefragt, dass sie schnell vergriffen waren. Für Essen und Getränke...

  • Essen-Ruhr
  • 12.12.13
  • 1
Kultur

ADVENT IN HEISINGEN

Schön beleuchtet ist Heisingen in der Adventszeit! Die Sterne der Werbegemeinschaft, der Tannenbaum der Bürgerschaft und die weihnachtliche Dekoration der Heisinger Geschäftsleute und Bürger sorgen in der dunklen Jahreszeit für Glanz. Vorweihnachtliche Aktivitäten am Heisinger Dorfbrunnen Die Bürgerschaft stellt zum 1. Advent den schön beleuchteten Tannenbaum im Kreisverkehr auf. Die Heisinger Kinder schmücken ihren eigenen Weihnachtsbaum. Am 6. Dezember um 16 Uhr kommt der Nikolaus...

  • Essen-Ruhr
  • 26.11.13
  • 4
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.